Ab zum Schrottplatz

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Fabia, 24.03.2009.

  1. Fabia

    Fabia

    Dabei seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    mal eine kurze Frage. Als Ihr euren "alten" zum Abwracken weg habt, hab ihr nochwas dafür erhalten, und wenn ja wieviel? Dank schon mal für die Antwort.
    Micha
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kleftiko, 24.03.2009
    kleftiko

    kleftiko

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Ambiente 1.4 TDI PDF
    sei froh, dass du nicht noch etwas löhnen musst. times are changing ....
     
  4. #3 Schmitze, 24.03.2009
    Schmitze

    Schmitze

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    So ist es, vor fünf Wochen gab es noch zwischen 50 - 100 €, jetzt mußt du zahlen, so um die 80 €.Mein :) hat mir dies mitgeteilt, aber da ich über das AH verschrotte, kostet es weiterhin 0 €
     
  5. #4 B-Engel, 25.03.2009
    B-Engel

    B-Engel

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.4 (86 PS) COOL Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rödermark
    Kilometerstand:
    35000
    Wer für die Verschrottung was zahlt ist selbst Schuld. Solange euer alter noch selbst fährt könnt ihr ihn kostenlos beim Hersteller und seiner Vertriebsorganisation zurückgeben (gemäß Altwagenverordnung). Siehe z.B. http://www.kfz-auskunft.de/info/altfahrzeug_gesetz.html

    Grüße
    B-Engel
     
  6. #5 uwe werner, 25.03.2009
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Hallo,

    bei mir übernimmt das alles mein :) . Ich brauche mich um nichts kümmern. Wenn der "neue" da ist und wenn er zugelassen ist, stelle ich meinen "alten" bei Ihm auf den Hof. Ob der :) noch was dafür bekommt oder ob er noch was zahlen muß, kann mir dann egal sein.

    Gruß Uwe
     
  7. clmns

    clmns

    Dabei seit:
    07.02.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Habe für meinen VW Caddy Kombi Diesel (BAUJAHR 1996 234.000 KM) noch 160 Euro bekommen, offiziell aber für die Sommerräder, die im Kofferraum lagen, weil der Abwracker auf Weisung vom Chef nichts mehr für Autos zahlen durfte. Der Hof war schon berstend voll. Meiner war aber wohl so lukrativ (VW SDI-Maschine und der Caddy ist ja eh einer Handwerker-Auto, das viele selbst reparieren), dass ich über diesen Trick doch noch was bekommen habe. Auf der Quittung steht "Reifen, Felgen und weitere Fahrzeugteile", womit er nur zwei Glühbirnchen gemeint haben kann, die noch unbenutzt im Acsher lagen. Ach ja, abgewrackt ahbe ich in der vergangenen Woche.


    herzlich clmns
     
  8. #7 pietsprock, 25.03.2009
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Generell ist es schon seit Jahren so, dass man bei dem einen Schrottplatz was zahlen muss, beim anderen nicht...

    Als ich meinen Fabia vor 9 Jahren bekommen habe, bin ich zu 4 Schrottplätzen um zu schauen, wo ich meinen
    Altwagen zumindest umsonst loswerde... Beim vierten Schrottplatz habe ich dann noch 150 DM für den alten
    bekommen...

    Beim Abwracken ist es jetzt so, dass die Schrottplätze die Autos ja nicht mehr ausschlachten oder ggf. nach
    Osteuropa weiterverscherbeln können, da die Autos ja definitiv in der Presse landen müssen... deshalb zahlen
    die meisten auch nichts mehr...

    Am elegantesten ist tatsächlich die Lösung, dass das Autohaus sich um alles kümmert...


    Gruß
    Piet
     
  9. #8 Bratwurstdealer, 25.03.2009
    Bratwurstdealer

    Bratwurstdealer

    Dabei seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fabia II bekommen, 14 Jahre alten Opel Vectra 1,6i 71PS zum Schrotti gebracht.

    Er sagte nur, dass der Motor dieses Modells in anderen Ländern sehr gefragt ist. Die Tonne Schrott kostet angeblich momentan 50€.

    Ich habe schlussendlich 150€ für die alte Mühle bekommen. Wert wäre er wohl noch so 400-500€ gewesen, wenn es die Umweltprämie nicht gegeben hätte.
     
  10. clmns

    clmns

    Dabei seit:
    07.02.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Na Ausschlachten können sie doch noch wunderbar .... in die Presse muss ja letztlich nur das Fahrgestell mit der Fahrzeugnummer ...

    ...im übrigen fand ich meine Lösung auch sehr elegant: Das Abmelden hat der Schrott übernommen, ich musste nur drei tage später vorbeiradeln und die Papiere abholen. Ging problemlos, weil der Schrott (also der Altautoentsorger) im Nachbarkiez liegt. Wenig Mühe, für 160 Euro finde ich eigentlich. Riesiger Nachteil zugegeben: Um zu vermeiden, dass der Alte noch angemeldet ist, wenn der Neue schon beim Händler wartet, habe ich ihn eine Woche nachdem mir mein Autohaus die Fahrgestellnummer (also die Produktion) mitgeteilt hat abgegeben. Und nun versinkt Skoda im Auslieferungschaos.


    Herzlich clmns
     
  11. #10 BIOBIER, 25.03.2009
    BIOBIER

    BIOBIER

    Dabei seit:
    17.01.2009
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia 1.9TDI und A3 1.2 TFSI
    Kilometerstand:
    70000
    hab noch 100 euro für meinen golf 3 bekommen

    es waren aber auch noch 4 liter sprit im tank ;( ;( ;(
     
  12. vrooom

    vrooom

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.9 TDI, Comfort Plus
    Wie weit darf ich mein Auto denn ausschlachten? Mein :) sagte mir, ich könnte alles von innen rausholen, Fahrersitz, Lenkrad und vier Räder bräuchte es aber noch... stimmt das, laut Altautoverordnung?

    Blöd nur, dass ich erst vor kurzem 4 neue Reifen draufgemacht habe... vielleicht sollte ich mir da auch noch mal alte holen und die guten Reifen verkaufen (kann man das noch in 6 Monaten, wenn der Neue kommt, oder sind die "neuen" Reifen dann schon zu alt?)??

    Ich bin ja keine Mechanikerin, also würde ich auch aus dem Motorraum nix rausholen, aber denke mal, dass so ein paar Plastikteile, Beifahrersitz, Rückbank etc vielleicht doch noch was bringen...? Was meint Ihr?
     
  13. vrooom

    vrooom

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.9 TDI, Comfort Plus
    Das ist ein guter Deal! 25 Euro pro Liter, wow! :P Da möchte man doch gerne Ölscheich sein :thumbsup: .
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 fabiaauto, 05.04.2009
    fabiaauto

    fabiaauto

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi Style Edition 1.6 Tiptronic, SUNSET + COMFORT-Ausstattung, Farbe: Satin Grau Metallic, Bestellt: 17.02.09, Ausgeliefert: 15.04.2009 Verkauft am 9.04.2010
    Kilometerstand:
    1200
    Mein :D hat mir einen Zettel mit einem Verwerter in die Hand gedrückt und meinte ich solle den Wagen da abgeben. Ein Anruf beim Verwerter ergab, er will 50 Euro fürs Entsorgen haben.
    Ein anderer Schrottplatt will 90 Euro haben. Denke dass ich dann zu dem 50er fahren werde.... ;(
     
  16. #14 Stargate222, 05.04.2009
    Stargate222

    Stargate222 Guest

    Polo 6N abgegeben,
    50,-- Euronen eingesammelt,
    die fast neuen Winterreifen abgeschraubt und tschüß gesagt ;(
     
Thema: Ab zum Schrottplatz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schrottwert skoda oktavia

Die Seite wird geladen...

Ab zum Schrottplatz - Ähnliche Themen

  1. Abblendender Innenspiegel - Blendet der echt ab?

    Abblendender Innenspiegel - Blendet der echt ab?: Ich habe in meinen Joy das Licht- und Sichtpaket und "die kleine" Kamera. Dazu gehört der automatisch abblendende Innenspiegel in "Variante 1" -...
  2. Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten

    Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten: Hallo In der Suche habe ich zu dem Thema nichts gefunden. Ab Mj. 2011 hat der Superb (leider) die gute, alte Golf 2 Vorderachse (das hintere...
  3. Pfeifen beim O3 ab ca 130km/h

    Pfeifen beim O3 ab ca 130km/h: Hallo Leute, Vorweg > die suche habe ich verwendet :-) und leider nix gefunden.?( Ich habe einen O3 2.0TDI von 2013 und dieser hat mittlerweile...
  4. Geräusche ab 1200 Umdrehungen

    Geräusche ab 1200 Umdrehungen: Hallo Leute, nun habe ich wohl das erste Problem mit meinem Octavia 5e TDi 150 PS MJ 2016. Ab einer Drehzahl von ca. 1100 - 1200 Umdrehungen ist...
  5. Ab wann verliert ein Neuwagen an Wert

    Ab wann verliert ein Neuwagen an Wert: In einem anderen Thread habe ich geschrieben, dass mein Auto vmtl. (und leider etwas ungeschickterweise) schon ca. in der 47 KW kommt (anstatt...