Ab wann wird die Service-Fälligkeit gemeldet

Diskutiere Ab wann wird die Service-Fälligkeit gemeldet im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ich muss laut App in 3600km zu Inspektion + Ölwechsel (variables Intervall). Dann hat meiner 30.000km runter. Würde das liebend gerne noch diesen...
BlackViper

BlackViper

Dabei seit
23.11.2021
Beiträge
87
Zustimmungen
44
Ort
Ruhrgebiet / Köln
Fahrzeug
Octavia Combi IV (Ambition) 1.5l TSI 110kW
Fahrzeug
Kawasaki Z900 Bj. 2018
Ich muss laut App in 3600km zu Inspektion + Ölwechsel (variables Intervall). Dann hat meiner 30.000km runter. Würde das liebend gerne noch diesen Monat (August 22) tun, danach bin ich viel zu sehr unterwegs. Habe einen Händler, der noch Platz hätte. Es hieß aber, dass die Inspektion nicht gemacht werden kann, wenn das Auto noch keine Meldung anzeigt. Ich werde bis zum Termin vmtl. noch 2.500-3.000km bis zu den 30.000km haben. Daher nun meine Frage: Weiß jemand, ab wann der O4 das Ereignis meldet? Im Handbuch habe ich bereits geschaut und nichts gefunden.
 

noodyn

Dabei seit
05.11.2019
Beiträge
734
Zustimmungen
238
Fahrzeug
Skoda Octavia 3 FL Combi (05/2017) 2.0l 150PS TDI
Kilometerstand
60000
Es hieß aber, dass die Inspektion nicht gemacht werden kann, wenn das Auto noch keine Meldung anzeigt.
Was ist denn das für ein Quark? Natürlich kann man jederzeit eine Inspektion machen, auch bevor etwas angezeigt wird.
 
Chris83

Chris83

Dabei seit
23.06.2020
Beiträge
948
Zustimmungen
263
Ort
Künzell
Fahrzeug
Skoda Superb 3V 1.8 L&K
Du kannst selbstverständlich eher zum Service. Du hast halt nicht die maximale Zeit ausgenutzt. Aber das ist nicht schlimm. Der Händler kann den Service trotzdem jederzeit zurücksetzen, sobald du dort warst. Oder hast du den Service mit im Paket gebucht? Aber selbst dann, sollte das machbar sein. Falls das auf dich zutrifft, steht es bestimmt irgendwo in den Bedingung
 
Viper

Viper

Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
539
Zustimmungen
258
Ort
Pressbaum, Österreich
Fahrzeug
Octavia IV RS TSI DSG Limousine
Werkstatt/Händler
Škoda Birngruber, Tulln
Kilometerstand
28.000
Ich hab´ dieses Service in 2 Wochen vor mir. Mein Auto hat ab 2.500km vor Erreichen des 30.000ers angefangen mir das mitzuteilen.
 

Tii

Dabei seit
12.09.2020
Beiträge
486
Zustimmungen
203
Fahrzeug
Fabia Combi Soleil 70kw
Meiner sagt mir ca. 1500 km oder 20 Tage vorher bescheid. Je nachdem, was zuerst kommt.
Und wie die anderen schon sagen. Der einzige Grund es früher nicht anzunehmen wären gekaufte Servicepakete.
Ich warte keine 30.000 km für den Ölwechsel, auch wenn das flexible Intervall meint es ginge.
 
deus

deus

Dabei seit
10.11.2020
Beiträge
1.907
Zustimmungen
1.069
Hast du eventuell einen Wartungsvertrag.

Dann wird die Zeit natürlich voll ausgenutzt.

Wenn du selbst zahlst mach ich an deinem Auto und jeden Monat Inspektion.
 
BlackViper

BlackViper

Dabei seit
23.11.2021
Beiträge
87
Zustimmungen
44
Ort
Ruhrgebiet / Köln
Fahrzeug
Octavia Combi IV (Ambition) 1.5l TSI 110kW
Fahrzeug
Kawasaki Z900 Bj. 2018
Was ist denn das für ein Quark? Natürlich kann man jederzeit eine Inspektion machen, auch bevor etwas angezeigt wird.
Du kannst selbstverständlich eher zum Service.
Gebe nur das weiter, was man mir am Telefon sagte. Die "Empfangsdame" hat auch nochmal nachgefragt, wie die Regelung hierbei ist und wollte wissen, ob es ein Leasingfahrzeug ist.
Oder hast du den Service mit im Paket gebucht?
Korrekt, Wartungsvertrag. Dass das technisch möglich ist, ist klar. Dennoch sagte man mir, die Inspektion würde man nicht durchführen können, wenn die Meldung dann nicht da ist. Könnte also genau damit zusammenhängen.
Ich hab´ dieses Service in 2 Wochen vor mir. Mein Auto hat ab 2.500km vor Erreichen des 30.000ers angefangen mir das mitzuteilen.
Merci! Dann könnte das noch was werden.
 
Ammergauer

Ammergauer

Dabei seit
03.04.2017
Beiträge
188
Zustimmungen
66
Ort
Bad Kohlgrub
Fahrzeug
O4 Combi Style 2.0TDI DSG // O3 Combi RS TDI 4x4
Werkstatt/Händler
Auto Ortner Murnau
Kilometerstand
3xxxx//5xxxx
Laut meinem Tandler wird ab 2.000km vor Fälligkeit gewarnt. VW-Leasing macht Stress, wenn man außerhalb der Warnung ist. Ich bin bei 2.358km vor Fälligkeit ohne Warnung. Mein Octavia steht seit heute früh in der Werkstatt, da ich kommende Woche für 3 Wochen nach Sizilien fahre und dann zwischen 4.000 und 5.000km mehr drauf habe, also den Intervall überschritten habe, was VW-Leasing genauso wenig lustig findet. Mal schauen, ob und wann die Freigabe kommt - der Wartungsmodus im Connect-Portal ist noch nicht aktiv.
 
BlackViper

BlackViper

Dabei seit
23.11.2021
Beiträge
87
Zustimmungen
44
Ort
Ruhrgebiet / Köln
Fahrzeug
Octavia Combi IV (Ambition) 1.5l TSI 110kW
Fahrzeug
Kawasaki Z900 Bj. 2018
Laut meinem Tandler wird ab 2.000km vor Fälligkeit gewarnt. VW-Leasing macht Stress, wenn man außerhalb der Warnung ist. Ich bin bei 2.358km vor Fälligkeit ohne Warnung. Mein Octavia steht seit heute früh in der Werkstatt, da ich kommende Woche für 3 Wochen nach Sizilien fahre und dann zwischen 4.000 und 5.000km mehr drauf habe, also den Intervall überschritten habe, was VW-Leasing genauso wenig lustig findet. Mal schauen, ob und wann die Freigabe kommt - der Wartungsmodus im Connect-Portal ist noch nicht aktiv.
Ja, so habe ich mir das schon gedacht. Sollte die Toleranz tatsächlich bei 2.000km liegen, dann muss ich die Inspektion wohl gegen Oktober machen und im Rahmen der Toleranz überziehen. Wäre mir zwar jetzt lieber gewesen, aber nun gut. Ich warte sowieso noch auf einen Rückruf, wer weiß, was sich da noch ergibt ;)
Vielen Dank für eure Mithilfe!
 
McLocke

McLocke

Dabei seit
17.12.2020
Beiträge
665
Zustimmungen
287
Ort
Oer-Erkenschwick
Fahrzeug
O4 Combi 2.0TDI DSG FE „Sportpaket“ MJ21
Also bei mir kam die Meldung zum Ölservice…
Das Intervall für die Inspektion (1. nach 2Jahren oder 30k Kilometer) hat noch knapp 8000 km angezeigt (bzw. 85 Tage)

Mein Servicemensch (Skoda Vertragshändler) hat mich direkt gefragt ob sie die Inspektion machen sollen. Da ich sonst in knapp 3monaten das frische Öl im Rahmen der Inspektion gleich wieder hätte mit wechseln lassen müssen. Da gab es keine Probleme…

einzig der Timer zur nächsten Inspektion ist dadurch natürlich nach vorn gerutscht (also nicht 1Jahr + 85 Tage sondern halt ein Jahr ab der Inspektion)
 

Tii

Dabei seit
12.09.2020
Beiträge
486
Zustimmungen
203
Fahrzeug
Fabia Combi Soleil 70kw
Passt ja, um einen Termin zu sparen. Das du das Öl nochmal hättest wechseln müssen ist jedoch Schwachsinn...
 
McLocke

McLocke

Dabei seit
17.12.2020
Beiträge
665
Zustimmungen
287
Ort
Oer-Erkenschwick
Fahrzeug
O4 Combi 2.0TDI DSG FE „Sportpaket“ MJ21
Passt ja, um einen Termin zu sparen. Das du das Öl nochmal hättest wechseln müssen ist jedoch Schwachsinn...
Was heißt Schwachsinn… das sieht die Aufgabenlisten der Inspektion halt nun mal so vor. (Hätte also gemacht werden müssen, da das Autohaus da ja nicht einfach Posten rausstreichen kann oder einen Service berechnen den sie nicht erbracht haben) Schon allein aus Haftungsgründen nicht…

Ich gebe dir aber recht, Sinn hätte es sicherlich wenig gehabt, daher auch das Vorziehen der Inspektion 😉
 
Viper

Viper

Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
539
Zustimmungen
258
Ort
Pressbaum, Österreich
Fahrzeug
Octavia IV RS TSI DSG Limousine
Werkstatt/Händler
Škoda Birngruber, Tulln
Kilometerstand
28.000
Da bin ich jetzt dann aber gespannt. Ich hab´ den Ölwechsel nämlich auch bereits Ende Juni machen lassen und mir hat niemand gesagt, dass das beim Service nochmal gemacht wird. Klingt für mich auch irgendwie unlogisch, wenn das Auto bei 25.000km einen Ölwechsel will und erst 5.000km später ein Service, dass das Öl innerhalb so kurzer Zeit 2 Mal gewechselt werden soll.
 
McLocke

McLocke

Dabei seit
17.12.2020
Beiträge
665
Zustimmungen
287
Ort
Oer-Erkenschwick
Fahrzeug
O4 Combi 2.0TDI DSG FE „Sportpaket“ MJ21
Ich habe auf den Vorschlag hin direkt gefragt und es wurde mir aus den oben genannten Gründen bestätigt.

Selbst wenn da nur zwei Monate dazwischen liegen ist Bestandteil der Inspektion der Ölwechsel und dabei spielt es keine Rolle wie alt das Öl ist. Es ist in der Serviceroutine so vorgegeben und daher müssen sie es machen. Sie können es auch nicht rauslöschen damit es auf der Rechnung nicht auftaucht und Sie können es auch nicht einfach weglassen und abrechnen, da es ja ein Inventar mit Verbrauchsgütern für die Inspektion gibt (Öl, Schrauben, Dichtungen, Schellen)

Und es macht durchaus Sinn, da gerade Vielfahrer vermutlich eher die Kilometer als die Jahresbegrenzung erreichen und dadurch die Intervalle auch mittendrin liegen. Ich bin halt in den 21Monaten seit Besitz nur knapp 20km unterwegs gewesen und da mein Fahrzeug vor meiner Übernahme bereits 3km unterwegs war, läuft das Intervall ja ab dem ersten Meter. Das könnte auch schon 1Monat vor meiner Übernahme gewesen sein

Es kann sein, dass das bei Privatfahrzeugen geht, bei einem Leasingfahrzeug auf Grund der Mobilitätsgarantie nicht, da dort die Intervalle ja penibel eingehalten werden müssen, damit die Garantiebedingungen erfüllt werden
 
Zuletzt bearbeitet:
Chris83

Chris83

Dabei seit
23.06.2020
Beiträge
948
Zustimmungen
263
Ort
Künzell
Fahrzeug
Skoda Superb 3V 1.8 L&K
Ölwechsel und Inspektion sind definitiv 2 verschiedene Angelegenheiten. Such dir einen neuen Händler. Es wird deswegen im Infotainment ja auch getrennt angezeigt. In der Inspektion ist kein Ölwechsel vorgesehen und beim Ölwechsel keine Inspektion. Nur der reine Ölwechsel. Würde ja auch sonst keinen Sinn machen. Steht auch so im Serviceplan. Den kannst du dir auch bei Erwin runterladen, wenn der Händler das nicht gebacken bekommt. Oder du schreibst ne E-Mail an Skoda und lässt es dir bestätigen
 
4tz3nhainer

4tz3nhainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
12.703
Zustimmungen
5.524
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Cupra Formentor VZ5
Werkstatt/Händler
Auto Häuser Pohlheim
Kilometerstand
>2000
Fahrzeug
Octavia 4 RS iV Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
500
Bin ich froh dass ich das Wartungspaket mitgebucht habe. Für 15€ im Monat ist er mir völlig egal wann sie was wechseln wollen. :D
 
McLocke

McLocke

Dabei seit
17.12.2020
Beiträge
665
Zustimmungen
287
Ort
Oer-Erkenschwick
Fahrzeug
O4 Combi 2.0TDI DSG FE „Sportpaket“ MJ21
Ölwechsel und Inspektion sind definitiv 2 verschiedene Angelegenheiten.
Ja das ist mir bewusst… streite ich auch nicht ab. Im Gegenteil meine Erläuterung spricht ja dafür. Bei mir hat es sich eben nur zeitlich ergeben, also reiner Zufall und Kosten-/Zeitersparnis.

Das zur 1. „großen“ Inspektion kein Ölwechsel gehört halte ich aber für ein Gerücht… Gerade beim Diesel da sind es ja 30000km bzw 2Jahre und da dann keinen Ölwechsel zu machen…
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
5.300
Zustimmungen
2.514
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Das zur 1. „großen“ Inspektion kein Ölwechsel gehört halte ich aber für ein Gerücht… Gerade beim Diesel da sind es ja 30000km bzw 2Jahre und da dann keinen Ölwechsel zu machen…
Und der Zufall will es, dass just nach spätestens 30000 km oder 2 Jahre auch ein Ölservice fällig ist ;).

Das zur Inspektion ein Ölservice gehört ist einfach Schwachsinn. Wenn das deine Werkstatt behauptet ziehen sie einige Kunden heftig über den Tisch.
Ist eigentlich ganz einfach, Inspektion nach fester Zeit (2/1 Jahre) oder max. 30000 km. Ölservice variabel max. nach 30000 km oder max. nach 2 Jahren.
 
Ammergauer

Ammergauer

Dabei seit
03.04.2017
Beiträge
188
Zustimmungen
66
Ort
Bad Kohlgrub
Fahrzeug
O4 Combi Style 2.0TDI DSG // O3 Combi RS TDI 4x4
Werkstatt/Händler
Auto Ortner Murnau
Kilometerstand
3xxxx//5xxxx
Nachdem die Freigabe von VW-Leasing dann doch schon heute Nachmittag kam, hat mich der Serviceberater angerufen und gefragt, ob das Auto bis morgen stehen bleiben kann. So weit so gut...

Ölwechsel wird definitiv nicht mit gemacht, da laut Serviceplan von Skoda der Ölwechsel erst wieder in 17.300km fällig ist und somit von VW-Leasing nur die Inspektion freigegeben wurde.
 
Thema:

Ab wann wird die Service-Fälligkeit gemeldet

Ab wann wird die Service-Fälligkeit gemeldet - Ähnliche Themen

Wann ist erster Ölwechsel fällig: Guten Tag, ich fahre einen Skoda Fabia Combi BJ 2021 mit EZ 10/2021. In der Bedienungsanleitung des Fahrzeuges steht drin, dass die Erstinspektion...
Oben