ab 190 km/h leistungsverlust

Diskutiere ab 190 km/h leistungsverlust im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; jungs ich brauch mal eure hilfe ! vieleicht hatt ja jemand mal das selbe prob gehabt und kann mir erzählen obs teuer wird ! ich fahre einen skoda...

  1. #1 eckenhart, 18.10.2004
    eckenhart

    eckenhart Guest

    jungs ich brauch mal eure hilfe !
    vieleicht hatt ja jemand mal das selbe prob gehabt und kann mir erzählen obs teuer wird !
    ich fahre einen skoda octavia 1,9 tdi bj 98 ist aber schon das 99er modell
    mit 90 ps .
    mein prob:
    wenn ich auf der autobahn auf höchstgeschwindigkeit gehe fängt der wagen ab ca. 190 km/h an zu stottern so als ob mann den fuß immer leicht vom gas nimmt und dann wieder durchtritt usw. dann ist auch bei spätestens 195 km/h sense vorher ging er bis 200Km/h(laut tacho)
    was kanns sein
    über antworten würde ich mich freuen
    MFG eckenhart
     
  2. #2 eckenhart, 18.10.2004
    eckenhart

    eckenhart Guest

    nicht alle auf einmal!!! :umfall:
    habe mich wo anders schlau gemacht ist wohl der luftmengenmesser oder der kraftstofffilter also nix wildes !
     
  3. André

    André

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meuselwitz / Thüringen
    Hallo eckenhart,

    ein ähnliches Problem ist bei mir auch,
    ich vermute mal das es mit der Kilometerleistung zu tun hat
    als mein Fabia noch frisch war ist der gezogen wie Sau
    aber seit ein paar Monaten schafe ich nicht mal mehr das Ende des
    Tachos, hab lmm auch schon wechseln lassen aber am Ende
    kommt der nur schneller dort hin wo er dann nicht mehr mit macht,
    "ich meine ohne eine Topspeed Diskussion zu entfachen",
    am Anfang Geschwindigkeits Zeiger in der Mitte der Kilometeranzeige
    und jetzt wenn es mal Berg ab geht mit Rückenwind und Heimweh
    gerade mal 210, Tendenz fallend, ist einfach lachhaft,

    ich glaube aber nicht das man das irgendwie wieder rückgängig machen kann
    ohne sich einen neuen Motor einzubauen

    Gruss
    André
     
  4. #4 Skoda_RS_Power, 29.10.2004
    Skoda_RS_Power

    Skoda_RS_Power Guest

    Also an den KM liegt es nicht. Eher am verschleiß, der durch die KM auftritt. Wenn der wagen regelmäßig in der Inspektion ist kann es zu 90% am LMM leigen. Falls nur Ölwechsel gemacht wurde, dann auf jeden fall Dieselfilter wechseln, die Leitungen können sich auch zu setzen, bei Fahrzeugen mit einem Viscolüfter kann die Kupplung kaputt sein, aber sowas hast du ja net oder dein Luftfilter ist zu, kann nach ner Fahrt durchs Feld passieren oder oder oder. Vielleicht noch paar infos ergänzen dann gehts leichter mit der Fehlerdiagnose.
     
  5. #5 eckenhart, 15.08.2005
    eckenhart

    eckenhart Guest

    ist zwar schon lange her aber das problem ist immer noch da !
    dieselfilter ist gewechselt luftfilter mach ich die tage sauber oder tausch ihn aus !
    ich bezweifle das es an der kilometerleistung liegt weil es kam eher plötzlich mir ist jetzt auch aufgefallen das es nichts mit dem endspeed zu tun hat sondern bei drehzahlen über 4000 .
    und zwar hört es sich an als ob der turbo kurz abschaltet und dann wieder einschaltet ( man hört die sauggeräusche)

    ps luftfilter ist arch verdreckt!!!
     
  6. #6 olbetec, 15.08.2005
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Fabia I RS EZ04/05 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    160000
    Wurden doch schon genannt:
    LMM
    Kraftstofffilter (evtl auch Tankentlüftung, eher unwahrscheinlich)
    Weiterhin noch:
    eine undichte Ladeluftstrecke
    klemmende VTG
    evtl. noch etwas an den Regeleinrichtungen der Einspritzpumpe
    Nur ein Fehlerprotokoll und eine Meßfahrt kann die Ursache dann klar herausarbeiten, nebst dem Verstand des Mechanikers...
    Munter bleiben
    OlBe
     
  7. #7 heinz-herbert, 16.08.2005
    heinz-herbert

    heinz-herbert

    Dabei seit:
    16.08.2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greifswald
    Das Problem hatte ich mit meinem Vorgängerauto (Seat Toledo TDI 90 PS) auch.
    Ich denke einfach, irgendwann ist mal Schluss mit Beschleunigung. 90 PS sind nun mal kein Rennwagen. Und dass es vorher fünf km/h mehr waren kann schon sein. Muss sich vielleicht erst wieder freibrennen. War bei mir so, teilweise 10 -15 km/h. Ging aber nach ner Weile dann wieder.
     
  8. #8 kleiner20hh, 16.08.2005
    kleiner20hh

    kleiner20hh Guest

    Also der Luftmassenmesser kann es definitiv nicht sein, da meiner auch schon defekt war und mir in der Werkstatt gesagt wurde, dass dem Wagen ohne ihn noch ungefähr 50-60 PS bleiben. Das habe ich auch deutlich zu spüren bekommen als ich nichts ahnend einen LKW überholen wollte. Und auf der Autobahn waren max. 160 drin. Mit sehr sehr viel Anlauf und Rückenwind. Na ja...zum Glück war das ein klarer Fall für die Garantie.
    Das einzige Phänomen, das ich kenne und meinem geliebten Octi als "menschlich" unterstelle, ist die Tatsache, dass er halt mal einen Tag, sei es beim Überholen oder in der Stadt, besser zieht uns ich angenehmer fährt und schalten lässt, gleichzeitig auf der Autobahn lt. Tacho bis 205 geht. Und an einem anderen Tag einfach ein bisschen mürrisch ist und am Ende nur die 195 schafft.
    Zum einen liegt der Grund dafür aber natürlich einfach auch an den unterschiedlichen Reibwerten der verschiedenen Straßendecken und zum anderen auch daran ob nunmal Flaute oder Wind aus welcher Richtung auch immer herrscht.

    Ganz lieben Gruß...der Flo
     
  9. HM

    HM

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wedau
    Fahrzeug:
    BMW 123d
    Werkstatt/Händler:
    feiffer-motorsport Duisburg, BMW Phillipp Mülheim
    Kilometerstand:
    31128
    Würde vom LMM weg gehen. Denn wenn dieser defekt wäre, hättest problme an 140 km/h zu kommen. Klingt eher nach dem Drehzahlbegrenzer. Hatte auch den 90 PS als Vorgänger, allerdings da `00 Modell. Da hat der immer unterschiedlich eingegriffen. Auf grader stecke vorher, auf gefälle später. Unlogisch aber es war so :hihi:
     
  10. Ivan

    Ivan Guest

    LMM verabschiedet sich nicht auf einmal, sondern liefert immer mehr verfaelschte Werte und das Auto verliert die Leisstung in kleinen Schritten.
     
  11. HM

    HM

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wedau
    Fahrzeug:
    BMW 123d
    Werkstatt/Händler:
    feiffer-motorsport Duisburg, BMW Phillipp Mülheim
    Kilometerstand:
    31128
    Bei mir war es aber von jetzt auf gleich! Und das nach gut einem Jahr. Ging alles auf Garantie damals.
     
  12. Ivan

    Ivan Guest

    Man kann natuerlich schnellen Abgang nicht ausschliessen. Mein erster schaftte den Abgang auch relativ schnell und spektakulaer - den zweiten habe ich erst nach direktem Probiervergleich gewechselt. Mit dem erstem kam ich auf einmal nicht ueber 140 - 150km/h, mit dem zweitem war erst bei 190km/h stopp. Bei dem habe ich halt etwas frueher den Verdacht geschoepft.
     
Thema:

ab 190 km/h leistungsverlust

Die Seite wird geladen...

ab 190 km/h leistungsverlust - Ähnliche Themen

  1. 450.000 km

    450.000 km: Am 20.07.2017 um 16:54 Uhr hat mein Skoda Felicia die 450.000 km erreicht. Zwei Wochen zuvor, gab es noch die Durchsicht, Zahnriemen- und...
  2. Klingeln,Rasseln ab 3000 Umdrehung

    Klingeln,Rasseln ab 3000 Umdrehung: Hallo ich habe folgendes Problem und hoffe es kann mir jemand weiter helfen bei meinen Skoda Octavia 1Z5 bj. 2006 2.0 l Tfsi Benzin 200 PS 6 Gang...
  3. Verkauft H&R Spurplatten 20mm

    H&R Spurplatten 20mm: Spurplatten sind so gut wie neu. Bin sie ca.1000KM gefahren muß sie aber abgeben, da ich neue Felgen habe. Ich hatte sie vorne auf meinem Superb...
  4. Verkauft EMUK Caravanspiegel 100158 (Yeti 5L ab 2009)

    EMUK Caravanspiegel 100158 (Yeti 5L ab 2009): Wurde verkauft
  5. Privatverkauf Abgasanlage ab Kat Superb II 3T5 Combi 3.6 VR6

    Abgasanlage ab Kat Superb II 3T5 Combi 3.6 VR6: verkaufe o.g. Abgasanlage Alter: 4 Jahre Laufleistung: 43.000 km Preis: 400,00 Euro VB Ein Versand ließe sich bestimmt möglich machen. viele...