Ab 160km/h fängt der neue Octi an zu pfeifen

Diskutiere Ab 160km/h fängt der neue Octi an zu pfeifen im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; @BigM71 Das Ärgernis kann ich nachvollziehen. Ich habe dieses Pfeiffen ab 170 km/h und da ich diese Geschwindigkeit fast täglich fahre ist es...

O2CombiTDI

Dabei seit
11.12.2011
Beiträge
13
Zustimmungen
0
Ort
Neustadt
Fahrzeug
seit 02/12 O² Combi 2.0 TDI Ambition m. Standheizung, black-magic, ...
Werkstatt/Händler
Rindt & Gaida
Kilometerstand
20000
@BigM71

Das Ärgernis kann ich nachvollziehen.
Ich habe dieses Pfeiffen ab 170 km/h und da ich diese Geschwindigkeit fast täglich fahre ist es äußerst nervtötend.
Da es von meinem Händler bis zur Autobahn aber auch einige Kilometer sind, noch dazu bis zum Abschnitt wo Fahrvergnügen möglich ist, überlege ich auch wie ich dieses Geräusch meinem Händler erläutern soll. Umsonst hinfahren möchte ich nicht, da ich ca. 50 km Weg dorthin habe.

Schon ärgerlich, dass solche Fehler bei einem Neuwagen auftauchen. Zumal es nicht der einzige Makel ist. :(
 

AlBertyBundy

Dabei seit
03.12.2011
Beiträge
9
Zustimmungen
0
@BigM71
Es freut mich, dass ich helfen konnte. Hoffe ich zumindest. Das war genau so meine Absicht, da ich mir schon dachte, dass man solche Geräuschprobleme beim Freundlichen immer nur sehr schwer zeigen, erklären oder gar nachweisen kann. ;-)
 

OctiKombiL&KTDIDSG

Dabei seit
26.05.2010
Beiträge
346
Zustimmungen
0
Gewisse Windgeräusche bei hoher Geschwindigkeit sind vorhanden - bei mir allerdings als "Pfeifen" nicht feststellbar. :sleeping:
 

Bunny

Dabei seit
04.03.2005
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Ort
Luxemburg
Fahrzeug
Octavia II, 1.8 TSI
Kilometerstand
27000
Hallo,

Ich hatte auch das nervige Pfeifgeräusche bei meinem neuen Octavia ab ca. 140 km/h. Mit den Informationen aus einigen Foren konnte ich den Spalt zwischen Motorhaube und Kühlergrill (also dem verchromten Teil) als Uebeltäter entlarven. Zu Versuchszwecken habe ich den Spalt abgeklebt und das Geräusch war weg (sieht aber nicht so toll aus...).

Ich habe nun Malerkrepp an der Motorhaubeninnenseite zwischen Haube un Grill geklebt. Das Problem ist damit behoben und meine Nerven werden geschont.

Gruss
 

matri79

Dabei seit
10.08.2012
Beiträge
1
Zustimmungen
0
AlBertyBundy schrieb:
Ich hatte ein ähnliches Problem ab ca. 160 km/h. Siehe Video:

http://www.youtube.com/watch?v=MB9Bf9Wsir4&feature=youtube_gdata_player

Die Werkstatt hat das Geräusch bei einer Testfahrt bestätigt, fand aber den Grund nicht und hat daher beim Hersteller angefragt. Dem Hersteller Skoda war wohl dieses Problem bereits bekannt und hat ein zusätzliches Teil zum Einbauen inkl. Anleitung geliefert. Es handelt sich hierbei um ein Vlies, welches beim Kühler montiert werden muss. Die Werkstatt hat dieses eingebaut und ich werde es testen.



Sent from my iPhone using Tapatalk
Könntest du vielleicht etwas näher das mit dem Vlies und dem Kühler erklären? Hast du evtl. ein Foto wo der Vlies verbaut ist?
Ich wäre dir sehr dankbar über weitere Infos!!
mfg
 
Snub2000

Snub2000

Dabei seit
05.01.2012
Beiträge
27
Zustimmungen
0
Ort
Celle
Fahrzeug
Octavia Family 1.6TDI
Werkstatt/Händler
Automobile Müller Leipzig
Kilometerstand
10015
Mahlzeit,

hab das gleiche Problem bei meinem wenige Woche alten Octavia Family, und der Leihwagen, den ich vorher hatte, ein nagelneues Sport Modell, hatte das gleiche Problem, ein ab 130-14 km/h immer lauter werdendes Pfeifen, was von vorne rechts kommt :cursing:

Mal sehen, wie ich das los werden ?(
 
Laurin&Klement89

Laurin&Klement89

Dabei seit
03.01.2012
Beiträge
13
Zustimmungen
0
Ort
Leipzig
Fahrzeug
Skoda Octavia Kombi 2.0TDI DSG Laurin&Klement
Werkstatt/Händler
Autocenter Weber Leipzig
Kilometerstand
71450
Hallo. Hatte das Problem auch bei meinem. Der Kühlergrill in der Frontschürze war das Problem. Ist bei Skoda bekannt. Da pfeift der wind durch die Spalte, also die Übergänge vom Grill zur Motorhaube. Ganz einfache Lösung meinerseits: Von innen mit anständigem Klebeband die Spatle zukleben und weg ist das Geräusch! Einfach mal ausprobieren. MFG
 

AlBertyBundy

Dabei seit
03.12.2011
Beiträge
9
Zustimmungen
0
AlBertyBundy schrieb:
Ich hatte ein ähnliches Problem ab ca. 160 km/h. Siehe Video:

http://www.youtube.com/watch?v=MB9Bf9Wsir4&feature=youtube_gdata_player

Die Werkstatt hat das Geräusch bei einer Testfahrt bestätigt, fand aber den Grund nicht und hat daher beim Hersteller angefragt. Dem Hersteller Skoda war wohl dieses Problem bereits bekannt und hat ein zusätzliches Teil zum Einbauen inkl. Anleitung geliefert. Es handelt sich hierbei um ein Vlies, welches beim Kühler montiert werden muss. Die Werkstatt hat dieses eingebaut und ich werde es testen.



Sent from my iPhone using Tapatalk
Könntest du vielleicht etwas näher das mit dem Vlies und dem Kühler erklären? Hast du evtl. ein Foto wo der Vlies verbaut ist?
Ich wäre dir sehr dankbar über weitere Infos!!
mfg

Ich muss mit zusätzlichen Infos und Fotos passen. Die Werkstatt hat mir, weil es eine Garantieleistung war, praktisch nichts mitgegeben, wo man etwas nachlesen könnte. Ich habe beim Abholen des Octavias in der Werkstatt lediglich gesehen, dass in meiner Kundenmappe jede Menge Einbauanleitungen lagen, auf denen sehr deutlich erkennbar war, dass am Kühlergrill geschraubt wurde. Wenn ich selbst in den Motorraum schaue, sehe ich absolut keine Änderung. Das Vlies muss also irgendwo eingebaut sein, sodass man es nicht sieht. Aber das Pfeifen ist weg.


Sent from my iPhone using Tapatalk
 

SanMarco

Dabei seit
26.05.2012
Beiträge
85
Zustimmungen
1
Ort
KR
Fahrzeug
Octavia Combi II, 2,0TDI DSG 103KW Elegance blackmagic -Mj2013
Werkstatt/Händler
Tölke und Fischer Krefeld
Kilometerstand
8011
gleiches war auch bei mir der Fall, mit der Aussage des Karosserie fritzen - er habe schon eine Idee. Aber anhand der Beschreibung hier ausm Forum, wußten die schon was die zu tun haben, obwohl eigentlich VW-Händler mit Skoda - also eher VW dort sind.
 

oberammergau99

Dabei seit
24.09.2012
Beiträge
16
Zustimmungen
0
Könnte ma da nicht einfach ne kleine Silikonnaht von innen ziehen ? Kann nicht einer mal ein Foto machen um welche Stelle es sich genau handelt ? AM besten von innen (Motorrraum) - Danke :D
 

etnies87

Dabei seit
27.09.2006
Beiträge
409
Zustimmungen
0
Ort
Bernau 16321 Deutschland
Fahrzeug
Fabia II RS, Roomster Style
Werkstatt/Händler
Autohaus Kossert
das dreiecksfenster in den hinteren tueren soll laut skoda probleme machen.. hatte auch windgeräusche.. die scheibe hinten rechts gewechselt.. nun keine probleme mehr.

Sent from my GT-I9300 using Tapatalk
 
Snub2000

Snub2000

Dabei seit
05.01.2012
Beiträge
27
Zustimmungen
0
Ort
Celle
Fahrzeug
Octavia Family 1.6TDI
Werkstatt/Händler
Automobile Müller Leipzig
Kilometerstand
10015
.....hab nun über 8.000KM runter und ich weiß nicht warum, aber das Pfeifen ist weg ?(

Zufall, oder musste sich da erst was "einlaufen" :)
 

santosha

Dabei seit
01.10.2011
Beiträge
86
Zustimmungen
0
Fahrzeug
Verkauft: Octavia 2 1,6 TDI
Kilometerstand
60
Habe mir letztens die Mühe (und die Kosten) gemacht alle aktuellen TPI hier im Forum einzustellen.

Für das Windgeräusch gibt es seit Juli ganz offiziell eine TPI, mit Hinweis auf die Nummer sollte es der Händler auf Garantie machen.

Schaut mal in dem Post nach.

27.07.2012 TPI 2030299/1 Windgeräusch von der Frontblende

 

OnkelHotte

Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo zusammen. Ich habe versucht den Übergang von Motorhaube zu Kühlergrill, wie von Laurin&Klement89 beschrieben abzukleben, hatte aber keinen Erfolg bzw. weiß nicht, ob ich die richtige Stelle erwischt habe. Hat da jemand mal ein Foto oder genauere Informationen darüber, wo ich abkleben kann? Ich sehe aufgrund des Alters des Autos von einer Korrektur in der Werkstatt ab. Danke euch.
 
Thema:

Ab 160km/h fängt der neue Octi an zu pfeifen

Ab 160km/h fängt der neue Octi an zu pfeifen - Ähnliche Themen

Benzinverbrauch erhöht: Hallo liebe Community, Ich besitze einen SKODA Octavia II Kombi (1Z5) 1.8 TSI (118 KW / 160 PS) Am 27.1. Ist das Auto nicht mehr angesprungen...
Schiebedach defekt (schließt nicht mehr): Hallo allerseits, nach allem allein Ausprobieren und Verschlimmbessern komme ich nicht mehr weiter und muss hier mal um Rat fragen, da mein...
Schleichender Kühlwasserverlust: Moin, melde mich mit einem neuen Problem mit meinem Octavia 2 1Z FL 2.0 TDI RS (CEGA, 09/2009) habe seit ca. 3.000km Kühlwasserverlust, jedoch...
Auto würgt bei beschleunigen fast ab nach Tausch des Impulsgebers: Hallo liebe Community, so erstmal die Vorgeschichte. Das Auto (1.9 tdi, Motor: bxe+,105ps, Baujahr 2006, octavia 1z3) hat das Signal des...
Fahrzeuf vibriert beim Bremsen: Hallo Oktaviafreunde, habe seit 11/2020 einen Okti IV First Edition. Bisher super zufrieden, wie beim Vorgänger auch. Seit kurzem fängt der Wagen...

Sucheingaben

skoda octavia pfeifen bei 160 km/h

,

Octavia Seitenscheiben pfeifen

,

Pfeifen Auto Geschwindigkeit Skoda

,
pfefen ausvdem motorraum ab 160kmh
, skoda octavia macht bei 160 km pfeifgeräusche hinter dem armaturenbrett, Bei 160 km h pfeifgeräusche hinter dem armaturenbrett skoda octavia, hoher pfeifen skoda oktavia, pfeifen skoda rs geschwindigkeit, skoda octavia pfeifgeräusche, skoda octavia pfeifen ab 160, pfeifen hohe Geschwindigkeit skoda, lautes pfeifen ab 160
Oben