Ab 160km/h fängt der neue Octi an zu pfeifen

Diskutiere Ab 160km/h fängt der neue Octi an zu pfeifen im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, mein neuer Octi pfeift ab ca 160 und wird bis zu den 220 immer lauter. Es klingt nicht als komme es vom Schiebedach. Kann man so etwas...

  1. Morzan

    Morzan

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein neuer Octi pfeift ab ca 160 und wird bis zu den 220 immer lauter.
    Es klingt nicht als komme es vom Schiebedach.

    Kann man so etwas reklamieren ?
    Hat jemand schon mal gehört das esda ein eventuelles Problem gibt ?

    Gruss
     
  2. #2 DAVID75, 27.02.2012
    DAVID75

    DAVID75

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mürzzuschlag 8680 Österreich
    Fahrzeug:
    O2 FL
    hättest dir einen stärkeren gekauft wenn er bei 160 schon aus allen löchern pfeifft
     
  3. #3 guggnich, 27.02.2012
    guggnich

    guggnich

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Main-Taunus-Kreis
    Fahrzeug:
    Oci II Facelift Combi
    Kilometerstand:
    102000
    hehe.... lol



    zum Thema.... sag doch mal was nähres zum Auto, etc. ... wie zb. Limo oder Combi, wo kannst du das Pfeifen orten, etc.

    so wird sonst ein Tipp schwierig...

    ansonsten kann ich nur sagen das bei mir nix pfeift, .... wobeiich mir vorstellen kann das es vielleicht von den Spiegelzwischenräumen kommt...

    ist aber nur ne vermutung...

    Aber wenn er "neu" ist, dann hin zum Händler und schauen lassen
     
  4. Morzan

    Morzan

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    es ist ein Combi, 2.0 TDI, Schiebedach, S.Heizung, Xenon, Columbus, Soundsystem, Sportsitze, eigentlich alles bis auf Leder und Anhängerkupplung

    Das Pfeifen kommt meines Erachtens nicht vom Schiebedach.
    Eher vom Motorraum oder Scheibe. Der Turbo ist es jedenfalls nicht.
     
  5. #5 guggnich, 28.02.2012
    guggnich

    guggnich

    Dabei seit:
    02.09.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Main-Taunus-Kreis
    Fahrzeug:
    Oci II Facelift Combi
    Kilometerstand:
    102000
    ja und wie alt?

    ich mein damit zur Werkstatt und fertig... sollen die doch suchen ode hast du keine Garantie mehr...?
     
  6. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    12.111
    Zustimmungen:
    874
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Das Problem mit den Türgummis ist wohl aus der Welt?
     
  7. Morzan

    Morzan

    Dabei seit:
    04.10.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Doch doch, der ist kein Monat alt. Aber macht die Werkstatt etwas ?
    Hab wegen dem Sitz einen Termin am 6.ten da sollen sie es sich mit anschauen.
     
  8. #8 etnies87, 08.03.2012
    etnies87

    etnies87

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bernau 16321 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia II RS, Roomster Style
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kossert
    Und hast du schon weitere Infos?

    Meiner ist BJ. 01.2012.

    RS TDI COMBI

    bei mir fängt es aber schon bei GENAU 140 kmh an im Scheiben- / Motorbereich zu pfeifen. Das ist sowas von nervig!
     
  9. #9 Scout4x4, 08.03.2012
    Scout4x4

    Scout4x4

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Kärnten St.Stefan im Gailtal
    Fahrzeug:
    Octavia Scout 2.0 TDI PD DPF 125KW
    Werkstatt/Händler:
    Drive Patterer Hermagor
    Kilometerstand:
    136899
    Villeicht die Plastikabdeckungen der Aussenspiegel? Habe bei mir die Boarding Spots in den Spiegeln von den Glühlämpchen auf LED umgerüstet und beim Zusammenbau eine Abdeckung schräg eingeklipst bzw. nich richtig draufgedrückt. Da hat es bei höheren Geschwindigkeiten auch "gepfiffen". Abdeckung richtig draufgemacht und weg war das Pfeifen.





    mfg
     
  10. #10 etnies87, 08.03.2012
    etnies87

    etnies87

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bernau 16321 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia II RS, Roomster Style
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kossert
    Okay werde ich mal schauen, hätte jedoch gesagt, dass das pfeifen mittig kommt.

    :)
     
  11. #11 Scout4x4, 08.03.2012
    Scout4x4

    Scout4x4

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Kärnten St.Stefan im Gailtal
    Fahrzeug:
    Octavia Scout 2.0 TDI PD DPF 125KW
    Werkstatt/Händler:
    Drive Patterer Hermagor
    Kilometerstand:
    136899
    Währe nur so ein Tipp. villeicht hilft es weiter.





    mfg
     
  12. #12 4x4+caravan, 08.03.2012
    4x4+caravan

    4x4+caravan

    Dabei seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI 2.0 Elegance 4x4 + demnächst Fabia II Best of 1,2TSI
    Kilometerstand:
    56000
    Es könnte sein das die Windschutzscheibe beim kleben eine Luftblase im Kleber hatte. War mal die Ursache bei einem Astra mit SD von mir. Von außen mit einer Sprühflasche Spüliwasser um die Ränder der Scheibe sprühen, von innen mit einem Fön an den Rändern entlang Luft rein Blasen, wenn sich dann Blasen außen bilden war's die Ursache . Brauchst aber 2 Mann o. Frau!
     
  13. #13 Scout4x4, 08.03.2012
    Scout4x4

    Scout4x4

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Kärnten St.Stefan im Gailtal
    Fahrzeug:
    Octavia Scout 2.0 TDI PD DPF 125KW
    Werkstatt/Händler:
    Drive Patterer Hermagor
    Kilometerstand:
    136899

    Dan müsste es ja eigentlich auch bei Regen das Wasser in den Innenraum drücken, oder?





    mfg
     
  14. #14 4x4+caravan, 08.03.2012
    4x4+caravan

    4x4+caravan

    Dabei seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI 2.0 Elegance 4x4 + demnächst Fabia II Best of 1,2TSI
    Kilometerstand:
    56000
    Eigentlich nicht. Bei einer nur sehr kleinen Stelle an der Kleber fehlt ,und bei hohem Tempo, entsteht ein Unterdruck der dann Pfeifger. verursachen kann. Ist nur ein Tipp weil es bei meinem Astra eben genau daran lag. War auch ein Neuwagen.
     
  15. #15 4x4+caravan, 08.03.2012
    4x4+caravan

    4x4+caravan

    Dabei seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI 2.0 Elegance 4x4 + demnächst Fabia II Best of 1,2TSI
    Kilometerstand:
    56000
    Im Nachbarforum steht aber noch was von einem neuen Kühlergrill, welcher nach Austausch das Problem beseitigt hat.
     
  16. #16 azzkickr, 23.04.2012
    azzkickr

    azzkickr

    Dabei seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II FL Combi Family, 1.8 TSI, 112kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Bruno Welsch, Hösbach
    Was hat sich denn bei deinem Werkstattbesuch herausgestellt ? Bzw. gibts allgemein eine Lösung für das Problem?

    Hab meinen jetzt auch erst seit 3 Wochen, bin gestern das erste mal 160 gefahren und siehe da: störendes Pfeifen aus dem (geschätzt) Motorraum, dass lauter wird, je schneller man fährt. Sehr ärgerlich für ein Neufahrzeug. Zumal meines auch noch im hinteren Stoßstangenbereich beidseitig scheppert und klappert, sobald man eine Tür schließt (und es scheint nicht (!) die Entlüftungsklappe zu sein)
     
  17. Flying

    Flying

    Dabei seit:
    29.11.2011
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 5J Monte 1.2 TSI 105PS
    Kilometerstand:
    37000
    Zum Thema kann ich nur das bereits geschilderte beitragen.

    Mein im Januar gelieferter Octi (Limousine, 2.0 TDI Family) pfeift auch je nach Windsituation ab etwa 160-180km/h, Tendenz mit Geschwindigkeit steigend.

    Ich habe KEINE Boardingspots und KEIN Schiebedach.
    Nach vielem g**glen fand ich diverse Aussagen Richtung Aussenspiegel und es erscheint mir keine Seltenheit zu sein.

    Ja ich habe dies beim Händler reklamiert und man hat sich sehr freundlich der Sache mit einer Probefahrt angenommen.
    Doch wie es der Teufel will konnte man an dem Tag der Probefahrt maximal 170km/h fahren und der Freundliche konnte beim besten Willen nichts besonderes an Geräuschen hören, leider ich ebensowenig. Auch wenn es am nächsten Tag wieder hörbar war auf der AB (Windverhältnisse?!).

    Mittlerweile muss ich gestehen, dass ich es nach 8000km kaum noch höre, Musik an und man hat sich daran gewöhnt. Da es erst bei höheren Geschwindigkeiten auftritt kann ich diese nicht immer fahren und dann ist man eh anderweitig konzentriert.

    Sollte dennoch jemand etwas Konkretes herausfinden bin auch ich dankbar für die Infos...

    Gruß
     
  18. #18 AlBertyBundy, 07.07.2012
    AlBertyBundy

    AlBertyBundy

    Dabei seit:
    03.12.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte ein ähnliches Problem ab ca. 160 km/h. Siehe Video:

    http://www.youtube.com/watch?v=MB9Bf9Wsir4&feature=youtube_gdata_player

    Die Werkstatt hat das Geräusch bei einer Testfahrt bestätigt, fand aber den Grund nicht und hat daher beim Hersteller angefragt. Dem Hersteller Skoda war wohl dieses Problem bereits bekannt und hat ein zusätzliches Teil zum Einbauen inkl. Anleitung geliefert. Es handelt sich hierbei um ein Vlies, welches beim Kühler montiert werden muss. Die Werkstatt hat dieses eingebaut und ich werde es testen.



    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  19. #19 AlBertyBundy, 09.07.2012
    AlBertyBundy

    AlBertyBundy

    Dabei seit:
    03.12.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Testfahrt nach Werkstattbesuch ist erfolgt. Ergebnis: Problem behoben.


    [​IMG]Ranertstraße 8, 81249 München, Deutschland



    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  20. BigM71

    BigM71

    Dabei seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erzgebirge
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2,0TDi DPF Baujahr 2012
    Kilometerstand:
    107000
    @AlBertyBundy

    Danke für das Video. Ich habe das Geräusch erst einmal auf einer längeren Fahrt gehabt (allerdings mehrfach, seit dem nicht nochmal) und eigentlich schon die Schnauze voll gehabt. Das Auto 1 Woche alt und einen Fehler, den man der Werkstatt kaum vorführen kann (ca. 25km bis zur Autobahn).

    Ich hoffe mit dem Video und dem Hinweis auf ein bekanntes Problem wird meine Werkstatt weiterkommen.
     
Thema: Ab 160km/h fängt der neue Octi an zu pfeifen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia macht bei 160 km pfeifgeräusche hinter dem armaturenbrett

    ,
  2. Bei 160 km h pfeifgeräusche hinter dem armaturenbrett skoda octavia

    ,
  3. hoher pfeifen skoda oktavia

    ,
  4. pfeifen skoda rs geschwindigkeit,
  5. skoda octavia pfeifgeräusche,
  6. skoda octavia pfeifen ab 160,
  7. pfeifen hohe Geschwindigkeit skoda,
  8. lautes pfeifen ab 160
Die Seite wird geladen...

Ab 160km/h fängt der neue Octi an zu pfeifen - Ähnliche Themen

  1. Kodiaq RS ab wann bestellbar

    Kodiaq RS ab wann bestellbar: Weiss jemand ab wann der RS bestellbar sein wird?
  2. Klingeln,Rasseln ab 3000 Umdrehung

    Klingeln,Rasseln ab 3000 Umdrehung: Hallo ich habe folgendes Problem und hoffe es kann mir jemand weiter helfen bei meinen Skoda Octavia 1Z5 bj. 2006 2.0 l Tfsi Benzin 200 PS 6 Gang...
  3. Verkauft H&R Spurplatten 20mm

    H&R Spurplatten 20mm: Spurplatten sind so gut wie neu. Bin sie ca.1000KM gefahren muß sie aber abgeben, da ich neue Felgen habe. Ich hatte sie vorne auf meinem Superb...
  4. Verkauft EMUK Caravanspiegel 100158 (Yeti 5L ab 2009)

    EMUK Caravanspiegel 100158 (Yeti 5L ab 2009): Wurde verkauft
  5. Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017'

    Neuer SKODA KODIAQ ist 'Auto Test Sieger 2017': ---------- - Großes SUV gewinnt auf Anhieb mit höchster Punktzahl aller getesteten Importfahrzeuge - SUPERB COMBI macht auf Platz zwei den...