920km im neuen Octavia - zahlen, daten, fakten und tech-info

Diskutiere 920km im neuen Octavia - zahlen, daten, fakten und tech-info im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; sooooo... seit mittwoch (3. 7.) 15:00 uhr hab ich nun bis jetzt 920km mit meinem neuen prunkstück zurückgelegt. wunderbar soweit. alles tut...

Gremlin

Guest
sooooo...

seit mittwoch (3. 7.) 15:00 uhr hab ich nun bis jetzt 920km mit meinem neuen prunkstück zurückgelegt.

wunderbar soweit. alles tut, alles macht...

heute hatte ich auch endlich mal gelegenheit den laptop dranzustöpseln...

aber der reihe nach:

erstes mal tanken, nach genau 800km:

etwa 30km nachdem die restanzeige auf 0km ging brachte ich mit geringfügiger geduld 52,77l in den tank ( OHNE entlüften!).
das kombiinstrument meldete per laptop 0l restinhalt.
sieht aus, als meint 0km reichweite auch so ziemlich 0 (mit geringer reserve).

der verbrauch laut MFA: 6,1l
laut tankrechner 6,51l . allerdings hab ich die allererste spritfüllung nicht so ausgereizt wie heute (nach dem ersten abschalten schluss gemacht).
kann also hinkommen.

nach 75km fahrt nochmal die litermenge des kombi ausgelesen -> 51l tankinhalt. verbrauch lt. MFA 6.1l.
macht 4,575 liter verbrauch auf den 75km.
stimmt also ziemlich gut überein.

thema ÖL:

bei 100km das erste mal geschaut.
heute bei 900km das zweite mal.
kein feststellbarer ölverbrauch.

thema "gurt anlegen" fiepnervtröööt:
leider nix gefunden :-(

thema komfortschliessung:

folgendes ist machbar:
automatische verriegelung bei ca 20km/h.
automatisches entriegeln beim schlüsselabziehen
das blinken lässt sich für auf und zu separat ein- oder ausschalten
bei fahrzeugen mit alarmanlage lässt sich ein quittungston für auf / zu einzeln einschalten

diese funktionen sind in den steuergeräten mittels adaptionskanälen einzustellen und werden dort in VAG-COM in KLARTEXT angezeigt.

leider gibt es auch undokumentierte kanäle, in denen nur ein zifferncode steht. dort versteckt sich unter umständen die einzeltüröffungsfunktion.

NICHT gefunden habe ich: komfortschliessung per fernbedienung. möglicherweise auch hier in den zahlencodes versteckt oder in ultrageheimen codierungen :-(


sonstiges:

meine cd-hüllen klappern....hat man im alten auto nicht gemerkt :-)

die "bitte bremse treten" birne in der automatik-gasse ist grün.....und ziemlich finster..... völliger humbug....das sollte ROT sein und so garstig hell wie im audi.

das grüne nachtdesign find ich genial. wie im flugzeug.
für multifunktionslenker: ihr wisst, dass ihr das lenkrad dunkel machen könnt ? :elk:



eine kleine bitte: wer nen draht in die werkstatt hat soll doch mal den meister um die softwarecodes anhauen oder die bücher mal durchforsten. vielleicht können wir uns das "gurt anlegen" doch sparen oder die fenster per FB bedienen

ich bleib so gut es geht am ball, und schreib bei gelegenheit mal die infos zusammen. der laptop diagnostiziert leider zur zeit ein paar servoantriebe und ist nicht verfügbar :-(

CU Gremlin
 

Ivan

Guest
Was meinst Du mit Fenster bedienen mit Fernbedienung?
Bei mir schliessen die automatisch, wenn der Wagen per Fernbedienunggeschlossen wird (bzw. Alarmanlage einschaltet) Oeffnen geht natuerlich nicht.
 

Gremlin

Guest
ich meine die komfortschliessung, die man per schlüssel im türschloss bedienen kann. hält man den schlüssel länger in auf oder zu stellung gehen alle fenster runter oder rauf.

bei audi kann man das per fernbedienung machen, was echt nützlich ist wenn das auto im hof steht. ne minute bevor man rausgeht macht man die fenster auf und lässt die hitze schon mal raus...
oder macht die fenster schnell zu wenns anfängt zu gewittern..

beim skoda geht das leider nicht per FB....

CU Gremlin
 

octavius

Dabei seit
14.01.2002
Beiträge
1.754
Zustimmungen
34
Ort
Berlin
Hi Gremlin,

kannst Du die Adaptionscodes veröffentlichen?
Ich nehme an, Du hast diese Modifikationen schon durchgeführt.

Ich traue mich mit dem VAG-COM da nicht ran und habe auch keine Anleitung. Ich bin mir auch etwas unsicher, da bei einigen schon die Airbagsteuergeräte abgeraucht sind. Leider habe ich das erst gelesen, als ich im Airbagmodus drin war.

Die geschilderten Funktionen wären sehr interessant und ich nehme an, Du hast sie bereits freigeschaltet.

In meiner Werkstatt hat auch keiner so richtig Ahnung von der Geschichte. Man tat sich schon schwer, den Ladedruck auszulesen. Zum Glück kann ich dies nun selbst tun.
 
olbetec

olbetec

Dabei seit
22.04.2002
Beiträge
1.903
Zustimmungen
6
Ort
24568 Kaltenkirchen bei HH
Fahrzeug
Rapid Spaceback Style Plus EZ07/14 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
Werkstatt/Händler
Autohaus Kath
Kilometerstand
65000
Hi Ihr Steuergerätspielkälber,
habe für den Audi A4 die entsprechenden Login-Codes für die "automatisch-Fenster-schließ/öffne-bei-FB-länger-drück-Funktion" gefunden.
Siehe http://www.audiworld.com/tech/elec13.shtml
Das geht mit dem VAG-COM auch, leider ist es wohl nicht so schön in Klartext zu kontrollieren (weiß nicht)???
Den alten Code aber unbedingt vorher notieren, da sonst das Modul / Software nicht mehr läuft - also vorsichtig und immer schön wissen, was man macht - Versuch macht klug kann hier in "und was mach ich jetzt?" enden! :graus: Bei Fehl-/Nichtfunktion sollte man durch reprogrammieren mit dem alten Code alles wieder beim alten haben. Siehe Link. Bin leider aus arbeitstechnischen Gründen so dicht, daß ich meinen Adapter noch nicht zusammengelötet hab, sonst hätte ich es schon mal am Fabia Elegance getestet. Wenn es soweit ist, stelle ich eine Anleitung für das Freischalten der GRA (Tempomat) hier ins Forum. Vielleicht ist unser Forscher Gremlin ja schneller...
Munter bleiben
OlBe
 

octavius

Dabei seit
14.01.2002
Beiträge
1.754
Zustimmungen
34
Ort
Berlin
naja, wer weiss denn mit 100%iger SICHERHIEIT, dass die Audi Codes auch beim Octi funktionieren?
 

Gremlin

Guest
@olbetec

dumm nur, dass sich das komfortgerät nicht neu codieren lässt ...hab ich natürlich auch probiert...

GRA freischalten hab ich mal bei www.dieselschrauber.de gelesen...
brauch ich nicht, hab ich ab werk :-)

@all

wenn ihr euch durchs komfort-STG klickt (genauer durch die adaptionskanäle) bekommt ihr die funktionen klartext angezeigt.

ich schreibs aber bei gelegenheit zusammen, kann aber dauern -> laptop ist unterwegs...

und wie immer: basteln geschieht auf eigene gefahr, nicht das jemand sagt ich hätt euch nicht gewarnt.

btw: falls sich das STG nicht mehr meldet müsst ihr die sicherung ziehen (im octi war das nr. 14). dann muss auch die innenbeleuchtung ausgehen. das ganze bitte bei zündung AUS, sonst müsst ihr im kombiinstrument einen sporadischen komm.fehler mit dem komfort-STG löschen.
was mir aufgefallen ist. trotz stillgelegter ZV gingen die schliessungsknöpfe in der fahrertür noch. ist scheinbar hardwaremässig verdrahtet. ich habe so die befürchtung, dass die komfortfunktion per schlüssel auch hardwaremässig zu den fensterhebern geht ...wäre scheisse....

hat wer nen schaltplan ?

CU Gremlin
 
Thema:

920km im neuen Octavia - zahlen, daten, fakten und tech-info

Oben