86ps -> 105ps

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von bj9876, 07.01.2012.

  1. bj9876

    bj9876

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community,

    wir sind nächste Woche stolze Besitzer eines 1.2 TSI Skoda Fabia Combi mit 86ps.
    Nach einem Small-Talk mit dem Händler kam irgendwann raus, dass der 86ps Motor nur ein anderes Steuergerät als der 105ps hat. Die Motoren wären baugleich, "da kann man was machen, aber wir können das als Händler nicht"... war sein Kommentar. An die Cracks da draussen: Könnte man nicht einfach dann ein Steuergerät der 105ps Variante einbauen? Hat jemand Erfahrung? Was kostet der Spaß?

    Danke für eure Tipps! :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Joker_Face, 07.01.2012
    Joker_Face

    Joker_Face

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhofen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Mühlenberg Ludwigshafen
    Kilometerstand:
    8500
    Prinzipiell müsste das gehen! Aber ich könnte mir vorstellen das da auch noch andere Lebenswichtig dinge anderster sind! zb. Bremskraft usw.! Müsste man überprüfen! So ein Steuergerät könnteste eventuell günstig auf einem Schrottplatz absahnen! Neu wird das ziemlich teuer!
     
  4. #3 KleineKampfsau, 07.01.2012
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Warum greift man nicht gleich zur größeren Leistung, wenn man dann nicht zufrieden ist ?

    Eine Möglichkeit wäre z.B. hier: Klick mich für 35 Mehr-PS
     
  5. #4 KleineKampfsau, 07.01.2012
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Es liegen sicher auch Unmengen an Steuergeräten auf dem Schrottplatz ... :whistling:
     
  6. bj9876

    bj9876

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    War ein besonders günstiges Angebot. EZ vom Händler als Austellungstück mit Vollaustattung. Da konnten wir bei dem Preis nicht "nein" sagen. :D
     
  7. #6 Herne_1, 07.01.2012
    Herne_1

    Herne_1 Guest

    Dann hätte ich sofort die 105 PS genommen mit voller Werksgarantie und ohne Ärger in der Garantiezeit bei Defekten. Chiptuning oder Powerboxen können dir helfen, gibt es aber leider auch nicht umsonst.

    Die Motorn unterscheiden sich nur in der Software. Steuergerät dürfte aber auch so um 900€ oder mehr kosten.
     
  8. #7 Joker_Face, 07.01.2012
    Joker_Face

    Joker_Face

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhofen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Mühlenberg Ludwigshafen
    Kilometerstand:
    8500
    Ging mir auch so! Montag hole ich meinen kleinen neuen ab ;)
    Unfallwagen? den ein oder anderen gibt es sicherlich! Mit dem Motor muss man halt glück haben :D
     
  9. bj9876

    bj9876

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Das mit der Software klingt interessant. Vielleicht ging es ja darum. Er meinte ein "Unterschied im Steuergerät". Ich habe dann gedacht er meint ein "anderes".
    Die 105ps Software draufladen hilft vielleicht schon?
    Das wär ja genial! Hab davon aber keine Ahnung ?(
     
  10. #9 Joker_Face, 07.01.2012
    Joker_Face

    Joker_Face

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhofen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Mühlenberg Ludwigshafen
    Kilometerstand:
    8500
    Die Frage ist inwiefern das zulässig ist!
     
  11. bj9876

    bj9876

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Wird ja beim Tüv nicht drauf geachtet, oder? :)
     
  12. Rainy

    Rainy

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Schiffdorf Spaden bei Bremerhaven
    Fahrzeug:
    Fabia RS 1,4TSI
    Werkstatt/Händler:
    RSA Fahrzeugtechnik https://m.facebook.com/RSAFahrzeugtechnik/
    Kilometerstand:
    138000
    Moin
    die Bremse vorn ist kleiner bei 86PS....
     
  13. #12 Joker_Face, 07.01.2012
    Joker_Face

    Joker_Face

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhofen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Mühlenberg Ludwigshafen
    Kilometerstand:
    8500
    wenn die abgaswerte abweichen schon! Ansonsten ist die Chance relativ groß das es nicht auffällt!
     
  14. #13 Joker_Face, 07.01.2012
    Joker_Face

    Joker_Face

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhofen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Mühlenberg Ludwigshafen
    Kilometerstand:
    8500
    Das habe ich mir auch gedacht! Bei 20 PS mehr muss die Bremse ja ein "bisschen" mehr schaffen :D
     
  15. bj9876

    bj9876

    Dabei seit:
    07.01.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    danke für die Antworten. Kann man das mit den Bremsen irgendwo nachlesen, vielleicht gibt es da auch eine Lösung?
     
  16. #15 Joker_Face, 07.01.2012
    Joker_Face

    Joker_Face

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuhofen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II 1.2
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Mühlenberg Ludwigshafen
    Kilometerstand:
    8500
    da müsste dir eigentlich die werkstatt weiterhelfen können! die frage ist ob man da einfach die bremskraft im steuergerät mit verstärken kann oder ob da neue bremsen nötig sind!
     
  17. #16 KleineKampfsau, 07.01.2012
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Kein Problem. Seit der Plattformstrategie haben alle Modelle dieselben Bremsen. Die Unterschiede im Bremsverhalten bzw. die Stärke der Bremsen ist einfach eine Softwareeinstellung. Bei der Gelegenheit würde ich darauf drängen, dass gleich eine Anpassung an die RS Bremse erfolgt. So hat man noch genug "Luft nach oben" ... :whistling: :whistling: :whistling: :whistling:
     
  18. #17 -Robin-, 07.01.2012
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Fahrzeugfremde Steuergeräte müssen an die WFS angelernt werden. Das macht aber keiner mehr da eine Anweisung besteht FREMDE Teile (auch Tachos) nicht mehr zu verbauen.
     
  19. Adel

    Adel

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    48
    Ort:
    Wasserburg
    Fahrzeug:
    Fabia RS 219 PS / Audi S1 318 PS
    Werkstatt/Händler:
    Huber Wasserburg
    Kilometerstand:
    34000
    ......das ist so nicht ganz richtig, der TSI/63 KW hat vorne 256mm Bremsscheiben und der TSI/77 kW hat welche mit 288mm.....auch ab Jan 2012....
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 KleineKampfsau, 07.01.2012
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0

    Ließ zwischen den Zeilen und du findest vielleicht die Ironie ... :whistling: :whistling: :whistling: :whistling:
     
  22. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.659
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    hier wird ja ein Quatsch verzapft
    der 105Ps Motor ist genau 1000€ teurer im Grundpreis
    warum?
    er hat vorne eine größere Bremsanlage, nix Softwareeinstellung :sleeping:

    Beim TÜV oder eher HU wird nicht auf Chiptuning geachtet und die Abgaswerte ändern sich auch nicht wenn nicht der Letzte Honk am Werk war, zudem wird ab 2006 eh keine Abgasmessung mehr gemacht, nur noch Readyness und Fehlerspeicher abgefragt. Wenn Fehler im Speicher -> durchgefallen, wenn Readyness nicht gesetzt -> Abgasmessung.

    Falls es theoretisch möglich ist das Steuergerät vom 105Ps´ler einzubauen lohnt es sich nicht, da das StG schon mehr als 1000€ kostet.
    Am besten gleich den Fabia RS kaufen, dann sollte die Leistung reichen.

    ich würde mal behaupten im Alltgasverkehr wird man keinen Unterschied zwischen 86 und 105Ps merken, nur wenn man die Gänge ausdreht / Vmax AB.
     
Thema:

86ps -> 105ps

Die Seite wird geladen...

86ps -> 105ps - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit 105PS, 140PS und 150PS Kombi

    Erfahrungen mit 105PS, 140PS und 150PS Kombi: Hallo, da mein Golf 6 Style nun einen Totalschaden hat bin ich auf der Suche nach einem neuen Auto auf den Ocatvia aufmerksam geworden. Den Golf...
  2. Privatverkauf [BIETE] Skoda Fabia II 1.2 TSI "Best Of" 86PS

    [BIETE] Skoda Fabia II 1.2 TSI "Best Of" 86PS: Verkaufe meinen kleinen Flitzer. Schönes Auto. Neuer Lebensabschnitt erfordert Veränderung. Link zu mobile.de in Signatur
  3. Kein Zahnriemenwechselintervall beim Benziner 1.4 86PS - vorsichtshalber bei 90.000km wechseln?

    Kein Zahnriemenwechselintervall beim Benziner 1.4 86PS - vorsichtshalber bei 90.000km wechseln?: Hallo zusammen, mein Fabia muss jetzt mit knapp 92.000km zur Inspektion. Lt. Inspektionsplan wird der Zahnriemen bei Kilometerstand 90.000 (und...
  4. Motorabdeckung für 105PS TDI

    Motorabdeckung für 105PS TDI: Hallo liebe Forengemeinde. Neu angemeldet mit aktueller Frage. Habe einen Rapid Spaceback Baujahr 04/2014 mit 105PS gekauft. Es fehlt die...