7 Gang DSG und Verschleiß im Fahrprofil ECO

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von Xelor, 14.02.2015.

  1. Xelor

    Xelor

    Dabei seit:
    03.08.2014
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeug:
    O³ 1.4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Auf der Suche...
    Kilometerstand:
    10000
    Das Fahrprofil "ECO" passt gut zu meiner passiven Fahrweise, zudem vermute ich dass "ECO" durch das Auskuppeln einen Verbrauchsvorteil verspricht.
    Allerdings scheint "ECO" das DSG-Getriebe mit Arbeit zu beschäftigen, damit meine ich die zusätzlichen Aus- und Einkuppelvorgänge.
    Könnte es sein, dass ein möglicher Verbrauchsvorteil durch einen frühzeitigen DSG-Verschleiß "kompensiert" wird... :?:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MaddinRS, 14.02.2015
    MaddinRS

    MaddinRS

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    bei Backnang
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Toepner Nellmersbach
    Kilometerstand:
    50000
    warum sollte auskuppeln Sprit sparen ?
    Im Schiebebetrieb verbraucht dein Auto null, im Standgas ausgekuppelt fliesst Benzin
     
  4. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    im Schiebebetrieb entsteht Getriebe- und Motorreibung welche den rollweg erheblich reduziert.
    im freilauf ist der mögliche rollweg viel grösser - und der Motor wird bei geringerer Drehzahl im Leerlauf betrieben (der Stundenverbrauch ist meist unter 1ltr - je nach Motor)


    Schiebebetrieb lohnt was den Spritverbrauch angeht nur dann wenn absehbar gebremst werden muss also die Geschwindigkeit reduziert werden soll.
    bei einfachem dahin rollen (SEGELN und alle Varianten davon) ist Schiebebetrieb nicht vorteilhaft.
     
  5. #4 Octarius, 14.02.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Diese Reibung entsteht auch dann wenn der Motor ausgekuppelt ist. Im Leerlauf muss diese Reibung durch Motorkraft überwunden werden. Dieses braucht Kraftstoff.
    Ist der Gang drin erledigt diesen Job der Schwung. Dieser entlastet den Motor der damit im Moment des gelösten Gaspedals genau gar keinen Kraftstoff verbrennt.

    Der ECO-Modus müsste dauerhaltbar sein. Es ist wohl richtig dass Getriebeteile mehr belastet werden. Bis zum Ausfall des Teiles dürfte es aber in einem Autoleben lang deswegen nicht kommen. Ich würde dennoch prüfen ob mit dem ECO-Modus tatsächlich kraftstoff gespart werden kann.
     
  6. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    Stimmt.... Aus dem Grund ist Motor ausschalten noch besser als nur Leerlauf. Ob sichs lohnt hängt von der geplanten rollszrecke ab.

    Kann jedercselber entscheiden aber ab 30sek. Oder anders ab 1km spricht nix dagegen
     
  7. #6 MaddinRS, 14.02.2015
    MaddinRS

    MaddinRS

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    bei Backnang
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Toepner Nellmersbach
    Kilometerstand:
    50000
    Ahhhh, im normalen Fahrbetrieb soll also gesegelt werden, am Besten noch mit ausgeschaltetem Motor. Egoismus pur unter dem Öko-Deckmantel
     
  8. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    Und weiter vorn schreibst du selber was von 'schiebebetrieb'. Das ist noch viel krasser weil dabei sogar die Geschwindigkeit noch starker verringert wird.


    Tztztz, fast schon widerspruchlich
     
  9. #8 Schwarz(b)renner, 14.02.2015
    Schwarz(b)renner

    Schwarz(b)renner

    Dabei seit:
    25.07.2014
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    Teltow
    Fahrzeug:
    O³ Combi Elegance 2,0TDI
    Die Eingangsfrage war aber eine andere...

    Nö, ne Kupplung wurde dafür gebaut, geöffnet und geschlossen zu werden. Und die Kuppelvorgänge sind für diesen Eco-Betrieb ja nicht unter Last.
     
  10. #9 MaddinRS, 14.02.2015
    MaddinRS

    MaddinRS

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    bei Backnang
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Toepner Nellmersbach
    Kilometerstand:
    50000
    Ich habe nur Schiebebetrieb und Rollen ohne Gang verglichen.
    Zudem ist der Schiebebetrieb ja wenigstens erlaubt lt. StVO. Ohne Motor rollen dagegen nicht wegen Bremse und Servolenkung.

    Ich persönlich denke daß Spritsparen da aufhört wo eine Behinderung des Verkehrsflusses anfängt. Ihr wollt ja auch nicht 2 Stunden auf ein Schnitzel warten nur weil der Koch seinen Herd nur halb aufdreht um Strom oder Gas zu sparen.
     
  11. Xelor

    Xelor

    Dabei seit:
    03.08.2014
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Dachau
    Fahrzeug:
    O³ 1.4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Auf der Suche...
    Kilometerstand:
    10000
    Klingt vernünftig!
     
  12. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    Freilauf und verboten?

    In welchem Land?


    Und Motor aus? Auch da geht Lenkung und bremse.... Es geht sogar Lenk Unterstützung und brems Unterstützung
     
  13. #12 MaddinRS, 14.02.2015
    MaddinRS

    MaddinRS

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    bei Backnang
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Toepner Nellmersbach
    Kilometerstand:
    50000
    Wie lange ?
     
  14. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    Bis Batterie alle.

    Bzw.bis unter Druckspeicher leer

    Also genug Zeit.... DA kann jeder noch nebenher frühstücken oder lippenstift nachziehen
     
  15. #14 Octarius, 14.02.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Wie wirkt sich das, um auf die Eingangsfrage zurückzukommen auf die Lebensdauer des DSG aus?
     
  16. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    Doppelkupplunsgetriebe hat den Freilauf ja automatisch drinnen.

    Gas weg und Freilauf funktioniert.


    war wohl nicht seit Beginn der Fall sondern ist erst später als Zusatz gekommen aber inzwischen sicherlich allgemein so verwendet.

    zum Abschalten steht der Hinweis bei VW darinnen:
    Freilauf-Motor-Aus-Funktion


    mit dem Zusatz der elektrischen Ölpumpe wegen Ölpumpenfunktion.

    wenn das nicht vorhanden ist (ist es wohl derzeit nicht) muss entweder auf Doppelkupplungsgetriebe verzichtet werden oder diese zum NICHTschalten bewegt werden.
     
  17. #16 MaddinRS, 14.02.2015
    MaddinRS

    MaddinRS

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    bei Backnang
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Toepner Nellmersbach
    Kilometerstand:
    50000
    welches 7 Gang DSG ist denn verbaut ? Soweit ich weiß gibts bei den DQs nur das DQ250 bis jetzt mit 7 Gängen. Und das kann keinen Freilauf schalten, was dann auch ein "Motor aus" nicht möglich macht

    PS: und es ist das einzigste mit Trockenkupplungen was bei VW wohl auch als Fehlentscheidung eingestuft wird
     
  18. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    7-GangDoppelkupplungsgetriebe

    ##
    Freilauffunktion: Hier wird im Schiebebetrieb automatisch ausgekuppelt, wodurch das Auto weiter rollt...... Leider gibt es das bisher nur im Passat, vielleicht stellt VW diese
    Funktion aber auch bald anderen Modellen mit 7-Gang-DSG zur Verfügung –
    es ist ja eigentlich nur "ein Stück Software"--
    ##

    also die Software gibts für das 7-Gang.... nur war das bis zum Jahr 2009 eben nur für VW direkt im Passat verfügbar
     
  19. #18 MaddinRS, 14.02.2015
    MaddinRS

    MaddinRS

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    bei Backnang
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Toepner Nellmersbach
    Kilometerstand:
    50000
    der Passat ist soweit ich das weiß mit dem neuen DL382 ausgestattet wie der A4 auch. DQ = Doppelkupplungsgetriebe quer, DL = DKG längs eingebaut. Also mal nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. Der O3 ist technisch mit dem Golf verwandt, nicht mit dem Passat
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    das ändert nichts an der Tatsache dass das Doppelkupplungsgetriebe durch die korrekte Steuerung die Freilauffunktion hat - und zusätzlich auch die Motor-aus-Funktion damit funktioniert.

    beim Handschalter ist das sowieso Sache des Fahrers...der übernimmt da eben die Funktion der Getriebesteuerung.
     
  22. #20 MaddinRS, 14.02.2015
    MaddinRS

    MaddinRS

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    bei Backnang
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Toepner Nellmersbach
    Kilometerstand:
    50000
    Nein, hat es nicht.
    Warum ? Weil ich die Prüfstände für die Mechatronik und das Getriebe für DL382 aufgestellt und in Betrieb genommen habe. Diese Funktion ist für dieses Getriebe entwickelt worden. Das "alte" DQ250 kann das nicht und wird wohl bald abgelöst
     
Thema: 7 Gang DSG und Verschleiß im Fahrprofil ECO
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. DSG 7-Gang Kupplung Verschleiß

    ,
  2. DSG 7 Gang Kupplung Verschleiß

    ,
  3. dsg getriebe verschleiß

    ,
  4. fahrprofil eco vw,
  5. was ist eco getriebe,
  6. skoda eco modus freilauf,
  7. skoda eco kupplung,
  8. fahrprofil vw,
  9. DSG Verschleiß Skoda,
  10. skoda dsg verschleiß,
  11. skoda octavia 1.8 tsi dsg 7 gang 2015,
  12. 7 gang dsg verschleiss,
  13. dsg 7 gang kupplung octavia 3 einfahren,
  14. dsg 7 gang verschleis,
  15. DQ400E
Die Seite wird geladen...

7 Gang DSG und Verschleiß im Fahrprofil ECO - Ähnliche Themen

  1. extreme Drehzahlschwankungen im ECO-Modus (Segeln)

    extreme Drehzahlschwankungen im ECO-Modus (Segeln): Hallo liebes Forum, habe leider nichts in den Suchfunktionen gefunden, dashalb hier meine Problemschilderung: Habe mir vor 3 Wochen einen neuen...
  2. Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG)

    Ölsensor beim 1.8 TSI (Superb II DSG): Guten Morgen, habe ein Problem. Weil bei jedem Anlassen Warnleuchte "Ölsensor Werkstatt" auf leuchtete, hat mein Händler den Ölsensor...
  3. Privatverkauf Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung)

    Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung): Hallo Leute, habe soeben mit der Bank telefoniert um meine Auslöse zu erfragen. Verkaufe meinen Oci wegen einer Neuanschaffung per sofort. Er hat...
  4. Ölwechsel bei Baujahr 2012 - DSG und Diff

    Ölwechsel bei Baujahr 2012 - DSG und Diff: Moin zusammen, ich möchte das Öl von Hinterachsdifferetial und DSG wechseln und habe noch ein paar Fragen: - Für das Diff habe ich die Info...
  5. DSG + Anfahrassistent + Enge Parklücke

    DSG + Anfahrassistent + Enge Parklücke: Ich habe seit paar Tagen einen Superb. Bin von Handschaltung auf Automatik umgestiegen. Jetzt habe ich eine Frage, vielleicht könnt ihr mir Tipps...