7-Gang-DSG für TDIs?

Diskutiere 7-Gang-DSG für TDIs? im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Weiß schon jemand, ob für die Superb Dieselmodelle eine drehmomentangepaßte Versionen des 7-Gang-DSG in Vorbereitung ist? Es wäre doch...

  1. #1 skoda-dental, 16.12.2008
    skoda-dental

    skoda-dental

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Klammstr. 30, 82481 Mittenwald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi TDI, Alfa Giulietta 1.4 TB
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heitz, Garmisch-Partenkirchen / Alfa Grill Sportivo, München
    Kilometerstand:
    1500
    Hallo!

    Weiß schon jemand, ob für die Superb Dieselmodelle eine drehmomentangepaßte Versionen des 7-Gang-DSG in Vorbereitung ist? Es wäre doch schade, wenn Skoda dieses angeblich verbrauchsmindernde Getriebe nur für den 1.8 TSI anbieten würde und die TDIs weiterhin mit der verbrauchserhöhenden 6-Gang-Version unterwegs wären...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. a

    a

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    4
    Mittlerweile gibt es im Konzern ein 7-Gang-DSG, welches für bis zu 550 NM ausgelegt ist. Allerdings handelt es sich dabei um das als "S-Tronic" bezeichnete DKG/DSG von Audi, welches für Längsmotoren konstruiert wurde - ob eine Adaption auch für Quereinbauten möglich und vorgesehen ist, weiß ich aber nicht.
     
  4. Richy

    Richy

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Das siebengang braucht weniger weil es trocken läuft. Das 6-Gang DSG muss Nass laufen und hat damit etwas mehr Reibung und verbraucht deshalb minimal mehr. Aber meines wissens wird an einer verbesserten Variante des 6-Gang DSG gearbeitet.
     
  5. #4 Chewbac, 18.12.2008
    Chewbac

    Chewbac

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Seat Leon TopSport TDi
    meines wissens ist das 7gang dsg bereits die verbesserung des 6gang dsg... (aber vielleicht betrifft das auch nur die benziner aufgrund des geringeren drehmomentes)
     
  6. Richy

    Richy

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Das ist falsch......denn zum einen hat das eine etwas andere Funktionsweise zum anderen kann dieses 7-Gang DSG auch nur bei Motoren mit wenig Drehmoment angewendet werden. Bei Dieseln und großen Benzinern würde das Hackfleisch werden.
     
  7. #6 rammstein112, 18.12.2008
    rammstein112

    rammstein112 Guest

    Richy hat recht, deshalb im 3,6- er das sechs- Gang- DSG ;)
     
  8. a

    a

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    4
    Hast du meinen Beitrag über das 550-NM-7-Gang-Nass-DSG nicht gelesen?
     
  9. #8 SuperbRS, 18.12.2008
    SuperbRS

    SuperbRS

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Markkleeberg Leipzig
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    AC-Weber Leipzig/Taucha/Wachau
    verbrauchsmindernd weil 7-gang = trocken :!:
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Richy

    Richy

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Dieses 7-Gang DSG hat aber wirklich null mit den von VW verkauften 6-Gang und 7 Gang DSG zu tun. Außer das alle ein Doppelkupplungsgetriebe sind haben die nicht viel gemeinsam. Das 7-Gang DSG von VW ist immerhin noch aus dem 6-Gang-DSG von VW weiter entwickelt worden (allerdings mit einem anderen Lastenheft). Das 7-Gang DSG von Audi ist vollkommen neu entwickelt worden und kann außer bei Audis großen Modellen nur noch im Phaeton bzw. vielleicht im Bentley verbaut werden.
     
  12. #10 Chewbac, 19.12.2008
    Chewbac

    Chewbac

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Seat Leon TopSport TDi
    Erst ist es falsch und dann ist das 7gang dsg doch die weiterentwicklung des 6gang dsg :?: :huh: ...mehr hab ich doch nicht behauptet.
    dass das trockene 7gang dsg nur bis 250nm ausgelegt ist, sollte mittlerweile jedem hier klar sein (auch wenn es scheinbar noch tuningwillige gibt, die sich nen dsg bestellen und dann direkt nen chip draufsetzen wollen 8| )
     
Thema:

7-Gang-DSG für TDIs?

Die Seite wird geladen...

7-Gang-DSG für TDIs? - Ähnliche Themen

  1. Hallo erstmal und Frage nach O2 1.8 TSI 160PS DSG (Kaufberatung Gebrauchtwagen)

    Hallo erstmal und Frage nach O2 1.8 TSI 160PS DSG (Kaufberatung Gebrauchtwagen): Hallo erstmal und Danke für die Aufnahme ins Forum! Ich trenne mich gerade leichten Herzens von meinem Peugeot RCZ. Ich brauche wieder einen...
  2. Privatverkauf Apple Original Leder Case IPhone 7 Schwarz

    Apple Original Leder Case IPhone 7 Schwarz: Apple Original Leder Case IPhone 7 Schwarz...
  3. 5-Sitzer oder 7-Sitzer?

    5-Sitzer oder 7-Sitzer?: Hallo, werte Kodiakkäufer oder Interessenten. Hier mal wieder was für die Boardstatistik: Für welchen der beiden Versionen habt ihr euch...
  4. Ausbau Schalterleiste neben DSG-Hebel

    Ausbau Schalterleiste neben DSG-Hebel: Guten Abend zusammen, möchte mich kurz vorstellen (mein erster Beitrag hier): männlich, 41, wohnhaft am Rand von Leipzig, seit ca. 4 Wochen...
  5. DSG rupft beim runterschalten

    DSG rupft beim runterschalten: Abend. Und zwar ist mir heute wieder aufgefallen, wenn ich im 6ten Gang extrem untertourig fahr und ich dann ein kleinwenig Gas gebe, das DSG...