.

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von ixuz, 26.08.2011.

  1. ixuz

    ixuz Guest

    .
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    hallo !
    was wurde denn bei dem Werkstattbesuch gemacht ...????

    mfg. .
     
  4. ixuz

    ixuz Guest

    .
     
  5. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.308
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Hallo !!
    Ja dazu muß das Lenkrad ab , aber dann würde es nur schief stehen und nicht Einfluß auf die Reifen nehmen. aber so wie du es schilderst sollte eine Vermessung mit Reifen gemacht werden die i.O sind.

    mfg. .
     
  6. ixuz

    ixuz Guest

    .
     
  7. #6 PilsnerUrquell, 27.08.2011
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    1. Unterschied Reifenabnutzung weiter beobachten. Eine Straße aussuchen die einigermaßen gerade ist (Beton) und nicht gewölbt ist, wenn du keine Gerade findest, dann nimm eine möglichst gering gewölbte und langsam runterbremsen, bei der gewölbten müss er leicht richtung rechts oder links ziehen jenachdem auf welcher seite der wölbung du dich befindest. Bei Beton sollte er gerde bleiben.
    2. ab zur Werkstatt, die sollen gefälligst das Lenkrad gerade draufsetzten, wie es davor war !
     
  8. #7 Langstrecke, 29.08.2011
    Langstrecke

    Langstrecke

    Dabei seit:
    04.07.2011
    Beiträge:
    1.450
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz E200 T CDI (S212) MOPF
    Werkstatt/Händler:
    Mercedes-Benz Schmid, Holzkirchen
    Oder mal schnell zu Pneuhage für 25 € die Spur vermessen lassen...
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. ixuz

    ixuz Guest

    .
     
  11. #9 Octarius, 08.01.2012
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das kommt darauf an was Du selbst mit auf die Waage bringst. Du belastest ja mit Deinem Eigengewicht das linke Rad, sodass es mehr Grip hat.

    Anfahren mit durchdrehenden Rädern ist nicht normal.
     
Thema:

.