60.000er Inspektion in Prag

Diskutiere 60.000er Inspektion in Prag im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! möchte kurz meine Erfahrung mit meiner 60.000er Inspektion in Prag mitteilen. Da ich zurzeit in Prag ein Praktikum mache, Klein-Fabi nach...

  1. #1 Štefan, 08.11.2004
    Štefan

    Štefan

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Konstanz/Bodensee
    Fahrzeug:
    Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
    Werkstatt/Händler:
    Gohm + Graf Hardenberg Aach
    Kilometerstand:
    499
    Hallo!
    möchte kurz meine Erfahrung mit meiner 60.000er Inspektion in Prag mitteilen.
    Da ich zurzeit in Prag ein Praktikum mache, Klein-Fabi nach einer Inspektion verlangte und ich deswegen nicht nach D fahren wollte, habe ich mich entschlosen, meinen kleinen Liebling hier zur Insp zu bringen. Das Autohaus meiner Wahl war das Skoda-Autohaus Porsche Interauto in Praha Smíchov (www.porsche-smichov.cz):

    1. Termin
    Termin per Internetformular ausgemacht, Wunschtermin ohne Probleme bekommen. Kostenvoranschlag für die 60.000er waren ca. 6000Kc (191€)

    2. Werkstatt
    Um 11 Uhr Auto abgegeben, der freundliche Herr von der Werkstatt hat das Auto angeschaut, Serviceheft unterdie Lupe genommen und ich den Auftrag unterschrieben. Gegen 17 Uhr sollte es fertig sein.

    3. Abholen
    Schon um 14:30 wurde ich benachrichtigt, dass mein Auto fertig sei. Also mit dem Bus zurück zum Autohaus. Dort die positive Überraschung. Statt der geschätzten 6000Kc hat die Inspektion nur 4.800Kc (152€) gekostet. Serviceheft abgestempelt und den Bogen, wo abgehakt wird was gemacht wurde habe ich auch ausgefüllt zurück bekommen.

    Ich bin wirklich zufrieden mit Ablauf dieser Inspektion. Freundliche Mechaniker, seriöser Eindruck, eine saubere und moderne Werkstatt, und dazu habe ich noch ca. 250€ gespart.

    Ich kann also dieses Autohaus wirklich empfehlen!
    Grüße
    Stefan :wink:
     
  2. #2 TheDixi, 08.11.2004
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Das kenne ich.. Ich hatte mein Auto mal nahe unserem Haus hinter Fridek Mystek zur Inspektion bzw. Reperatur und er läuft besser als je zuvor.
    Und ich habe glaube ich noch unter 2000Kc(oder sogar nur 1700???=EUR57,-).
    Kann jedem nur empfehlen den Skoda in seinem Heimatland reparieren zu lassen(wenn man zufällig grad da ist).

    TheDixi
     
  3. #3 misteryx, 08.11.2004
    misteryx

    misteryx

    Dabei seit:
    03.04.2004
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    ABS Skoda Autohaus Mainz
    Kilometerstand:
    155000
    Hmm... das klingt ja echt gut, nur ist Prag leider recht weit von der Landesgrenze entfernt. Aber man könnte das ja mit einem "Kurzurlaub" verbinden ;-)

    Ich hatte letzte Woche auch meine 60 000 Inspektion. Habe bei meinem AH 199€ bezahlt... War ja auch noch ganz ok.

    Missy
     
  4. Juri

    Juri Guest

    Štefan
    Danke für den Hinweis. :loben:
    Ich wollte sowieso demnächst wieder nach Prag fahren, um meine Bekannten dort zu besuchen.
    Ich werde wohl bischen abwarten, bis die nächste Inpektion fällig ist, und dann das Schöne (Prag besuchen) mit dem Nützlichen (Inspektion für meinen Fabia) verbinden.
    P.S. Weisst Du zufälligerweise, ob dort auch der Radioaustausch preiswerter ist?
     
  5. peto

    peto

    Dabei seit:
    19.02.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esquinzo / Fuerteventura Morro Jable
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1,9 TDi 81KW
    Kilometerstand:
    183000
    Servus Štefan !

    Freue mich SEHR für dich !
    Um so mehr, weil ich dir quasi davon abgeraten habe !

    LG Peto! :bandito:
     
  6. #6 Štefan, 09.11.2004
    Štefan

    Štefan

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Konstanz/Bodensee
    Fahrzeug:
    Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
    Werkstatt/Händler:
    Gohm + Graf Hardenberg Aach
    Kilometerstand:
    499
    ja, peto, ich hatte es mir ja auch sehr ueberlegt, ob ich es wirklich machen soll, aber ich hatte keine andere Moeglichkeit.

    Das einzige was noch fehlt bzw. was ich vermisse, ist ein geputztes Auto. Bei meinem Autohaus in D habe ich immer noch eine komplette Innenraumreinigung und grúndliche Aussenwaesche dabei. Aber ok, damit kann ich leben.

    @juri: sorry, das mit dem Radiotausch weiss ich leider nicht.

    Gruesse
    Stefan
     
  7. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Hezky dobry den, Stefan !

    Schön, daß Du zufrieden bist ! Wobei soooo ein riesen Preisunterschied zu bspw. Thüringen nicht mehr besteht - die Zeiten, wo man in CZ alles zum "halben Preis" bekam, sind vorbei.......

    Sicher gibt es überall schwarze und weisse Schafe, bei Dir kam sicher hinzu, daß Du der tschechischen Sprache mächtig bist, da überlegt man es sich schon, ob man den Kunden betrügt - denn wenn er sich auskennt, wird er sich sicher auch nicht so alles gefallen lassen (ähnlich Polizeikontrolle - auch da helfen ein paar Sätze tschechisch, um den Beamten zu verdeutlichen, daß sie nicht alles mit einem machen können).

    Wobei ich persönlich in dieser Sache NOCH NIE Probleme hatte.

    Es ist oft so - wie man dem anderen gegenübertritt, so wird man auch selbst behandelt.

    Das sollten sich einige unserer Landsleute bei Besuchen in CZ einfach zu Herzen nehmen......

    Gruss Michal

    PS: Stefan, man merkt sofort, daß Du in CZ bist - Du weisst nämlich nicht (so wie ich), wo das Ö auf der Tastatur versteckt ist.....

    und das @ - Zeichen ist auch ganz komisch, stimmts ??? :zwinker:
     
  8. pic86

    pic86

    Dabei seit:
    26.10.2004
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant 2.7 TDI quattro tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Wolfratshausen
    Kilometerstand:
    100000
    Ich weiss noch, wie mein Kollege Micha seinen Octi vor zwei Jahren im schönen Brno zur Inspektion geben wollte... leider war das Auto weg, als wir vom Kaffeetrinken zurück kamen :fluch:, aber glücklicherweise noch BEVOR die Inspektion durchgeführt war.

    :offtopic: Im schönen Sommer 1996 wurde, ebenfalls in Brno, zu früher Morgenstunde :schlummer: mein damaliger Dienst-Passat Variant TDI aus der Einzelbox des "Park-Hotel" gemopst, aber das ist mittlerweile verjährt...

    Gruss
    Stephan
     
Thema:

60.000er Inspektion in Prag

Die Seite wird geladen...

60.000er Inspektion in Prag - Ähnliche Themen

  1. Kostenvergleich der Kodiaq-Inspektionen

    Kostenvergleich der Kodiaq-Inspektionen: Es dauert zwar noch etwas, bis erste Erfahrungswerte vorliegen.... In diesem Thread kann sich dann zukünftig über die Inspektionskosten des...
  2. Inspektion bei 60000 km

    Inspektion bei 60000 km: Hi ihr Lieben was muss beider 60.000 Inspektion alles gemacht werden? Ich möchte etwas Geld sparen und par Teile selber kaufen wie Öl , ölfilter,...
  3. Inspektion zurückstellen aber wie???

    Inspektion zurückstellen aber wie???: Hallo, Nachdem ich an meinem Superb 3T5 gestern den Ölwechsel durchgeführt habe, möchte ich auch den fälligen Inspektionsintervall zurüsetzen....
  4. Inspektion 30.000km - Hat der BC falsche Angaben ?

    Inspektion 30.000km - Hat der BC falsche Angaben ?: Hallo zusammen, vorab schon einmal Sorry für die Frage - bei meinem vorherigen Auto (Audi), war das verständnisvoller dargestellt... Kurz zur...
  5. RS TDI - Inspektion nach 3 Jahren Umfang ? Erwin ?

    RS TDI - Inspektion nach 3 Jahren Umfang ? Erwin ?: Hallo Kollegen, mein Octavia 3 RS TDI will nach 3 Jahren bei 40 tkm zur Inspektion. Ölwechsel ist erst in einem Jahr (oder 20 tkm). Dass dies so...