6-Gang-Getriebe Lohnt es sich?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Basti1290, 13.06.2011.

  1. #1 Basti1290, 13.06.2011
    Basti1290

    Basti1290

    Dabei seit:
    13.06.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe mir vo einiger Zeit ein Skoda Fabia Combi 2,0, Benziner mit 116PS gekauft...ich bin soweit sehr zu frieden mit dem Auto außer das der Spritverbrauch nicht so ganz meinen Vorstellungen entspricht...und daher kommt meine Frage: Würde es sich lohnen ein 6-Gang- Getriebe ein zu bauen? und wenn ja was kostet das so in etwa...

    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bernd64, 13.06.2011
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo Basti

    Selbst wenn du mit einem neuen Getriebe vielleicht einen Liter sparen würdest,
    rechne dir dann mal aus, wie lange das dauert, bis es sich amortisiert.
    Wobei ich mit Einbau von einem vierstelligen Betrag ausgehen würde.

    Gruß Bernd
     
  4. #3 Basti1290, 13.06.2011
    Basti1290

    Basti1290

    Dabei seit:
    13.06.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    einen liter würde ich nur sparen? mhhh gibt es andere möglichkeiten sprit zu sparen? würde sich eine gasanlage lohnen?

    Gruß
     
  5. #4 tobimayer85, 13.06.2011
    tobimayer85

    tobimayer85

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64546 Mörfelden
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Monte Carlo 1.2 Tsi 77kw
    Werkstatt/Händler:
    Wiest & Söhne Darmstadt
    Kilometerstand:
    83000
    Ne GasAnlage könnt sich schon eher lohnen.
    Einfach mal bei Google suchen.
    Da gibts Rechner die anhand von Km / Jahr etc ausrechnen ab wann sich der Einbau lohnt...
     
  6. #5 Bernd64, 14.06.2011
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.024
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    MIt dem einen Liter war nur ein Beispiel.
    Vielleicht ist es mehr, vielleicht aber auch weniger.
    Ich weiß auch nicht, ob man das vorher einschätzen kann.
    Wie hoch ist denn dein Verbrauch jetzt ?

    Gruß Bernd
     
  7. #6 stromtierchen, 14.06.2011
    stromtierchen

    stromtierchen

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Seidel, Schleiz
    @Basti1290

    Hallo

    ich habe seit ca. 45Tkm ne Gasanlage drin (auch nen 2.0 Combi), Verbrauch zwischen 8 (ruhige Fahrweise) und 10 Liter (BAB bei 140-150 km/h) Gas, hängt auch stark von der Gasqualität ab. Umbau rechnet sich nach ca.45 bis 50 Tkm. Hat damals 1900 Euro incl. Dekra gekostet. 6-Gang hätte ich auch gern, Umbau rechnet sich aber nicht, wie bereits geschrieben.

    André
     
  8. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Ich denke, daß der Verbrauchsunterschied zwischen 5- und 6-Ganggetriebe maximal 2/10 Liter beträgt - eher weniger.
     
  9. #8 Basti1290, 14.06.2011
    Basti1290

    Basti1290

    Dabei seit:
    13.06.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Danke schonmal für die vielen Beiträge...
    Atuell ist mein verbrauch bei 8l wenn ich gesittet fahre...wenn ich normal fahre bei fast 10l..
    ist die Leistung mit Gas weniger als bei benzin?

    und dann hätte ich noch ein problem bei meinem hübschen...und zwar die scheibenreinigung hinten funktioniert nicht mehr...wo geht der schlauch für die flüssigkeit lang?

    Gruß Basti
     
  10. #9 stromtierchen, 14.06.2011
    stromtierchen

    stromtierchen

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z RS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Seidel, Schleiz
    Hallo Basti

    Bei dem 2.0 merkste nichts von Leistungsverlust, ist ja genug da für nen Kleinwagen.

    Zum Thema Verbrauch: Dein Benzinverbrauch in Litern + 15-20% = Gasverbrauch in Litern - sind Erfahrungswerte der letzten 45 Tkm.
     
  11. #10 Basti1290, 14.06.2011
    Basti1290

    Basti1290

    Dabei seit:
    13.06.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    ok naja ich werde mir tortzdem mal paar angebote einholen und dann nochmal schauen was nun wird...

    danke für die antworten...
     
  12. #11 Miss_Fabia, 19.06.2011
    Miss_Fabia

    Miss_Fabia Guest

    In meiner BF-17 Zeit durfte ich immer den schönen Audi meiner Mama fahren und die hat 6 Gänge. War wirklich ein deutlicher Unterschied, wenn man den 6.Gang reingemacht hat. Hab in mein Fabia leider nur noch 5 Gänge und der 6 Gang fehlt mir ziemlich. Von daher würde ich das von den Kosten abhängig und natürlich ob es dir das Ganze wert ist. Zudem kommt es natürlich auch drauf an, wie viel fährst du und was hat dein Schätzchen runter.
     
  13. #12 Basti1290, 20.06.2011
    Basti1290

    Basti1290

    Dabei seit:
    13.06.2011
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    hey...also mein schätzchen hat aktuell 85000 runter...und im jahr fahre ich etwa 15000km...
     
  14. Brummm

    Brummm

    Dabei seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    noch Jetta TSI
    Da lohnt sich doch ein aktueller TSI.

    Der hat mehr Wumms und verbraucht 2 bis 3 Liter weniger.

    Zudem sind Steuern und Versicherung noch günstiger.

    Das dürfte sich im Monat auf ca. 70 euro summieren und wäre damit schon die halbe Finanzierung....
     
  15. #14 superb-fan, 21.06.2011
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Was ich nicht verstehe, was hat das Thema im Fabia II Forum zu suchen? Noch niemanden aufgefallen???

    den 2.0L 116PS Gabs nur im Fabia 1 :whistling:
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 superb-fan, 21.06.2011
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Übrigends mehr "Wums" hat der 1.2 TS 105PS nicht. Nur gefühlt halt...

    der 2.0L hat 9,9sec auf 100KMH und 195KMH spitze.
    der 1.2 TSI 105PS hat 10,1Sec auf 100KMH und 191 SPitze 8o

    Basty
     
  18. #16 OldStyle, 21.06.2011
    OldStyle

    OldStyle

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia 1,6 Sportline Mj. 2010
    Wums ist nicht 0-100 sondern Drehmoment und da haben die Turbo's oftmals ab dem Ladereinsatz mehr 'Bums' als die Saugerlinge = schaltfauleres Fahren.
    So oft hast nicht die Gelegenheit Quatermile zu fahren, allerdings im Rollen Gaaas kommt öfter mal vor ;)

    OldS
     
Thema: 6-Gang-Getriebe Lohnt es sich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lohnt 6 gang getriebe

    ,
  2. skoda fabia combi 6 gang

    ,
  3. fabia 6 g

    ,
  4. skoda 6 gang,
  5. wann lohnt sich ein 6gang getriebe,
  6. lohnt 6 gang,
  7. skoda fabia 5 oder 6 gaenge,
  8. skoda fabia monte carlo 6 gang,
  9. skoda fabia 6 gang,
  10. skoda fabia 6gang
Die Seite wird geladen...

6-Gang-Getriebe Lohnt es sich? - Ähnliche Themen

  1. Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?

    Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?: Hoi zusammen, meine Frau hat nun 140tkm auf dem F2 1.6TDI aus dem BJ2011, Handschalter 5Gang. Seit ca.10tkm verstärkt sich ein surrendes...
  2. Getriebe verrostet - bei <100Tkm, 4 Jahre

    Getriebe verrostet - bei <100Tkm, 4 Jahre: Hallo zusammen, nachdem mein Octavia II 1.4 TSI (2012) letzte Woche irgendwie schwieriger zu schalten war und (dachte ich) im Kaltlauf ein wenig...
  3. Getriebe Problem 1.3

    Getriebe Problem 1.3: Hallo, Da bei mir in nächster Zeit ein Getriebe Wechsel ansteht möchte ich mich mal bei euch informieren ob bei dem Ausbau etwas schief gehen...
  4. Geräusch Motorraum / Getriebe

    Geräusch Motorraum / Getriebe: Hallo liebe Community, wir haben einen Fabia 2 von 2009 mit 1.6l HPT mit 130.000km. Dieser macht nun Geräuche, wahrnehmbar im Stand und Leerlauf....
  5. 6 Gang HS sehr hackelig

    6 Gang HS sehr hackelig: Hallo liebe Community. Seit ca. 3 Monaten darf ich einen S3 Combi L&K 1.8 Tsi mein Eigen nennen. Alles soweit sehr schön bis auf das manuelle...