5V für's Navi - Meine Lösung

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Georg K., 19.09.2007.

  1. #1 Georg K., 19.09.2007
    Georg K.

    Georg K. Guest

    Hallo

    Da mir das Kabelgewusel zum Zigarettenanzünder für's mobile Navi nicht gefiel, habe ich mir eine kleine Buchse ins Cockpit geschraubt, die regulierte 5V abgibt. Dazu gab der Elektronikversand dieses Teil her:

    [​IMG]

    Eingebaut vom Skodamann liegt es jetzt hinterm Radio, das auch den Strom spendet und bedient mein geändertes Handykabel fürs Navi:

    [​IMG]

    Keine Kabel mehr zu viel.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ocean

    ocean

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort 1.9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    103000
    Aus meiner Sicht ist noch genau 1 Kabel zuviel. Hat schon jemand geschafft, das Kabel von hinten ans Navi zu führen?

    ocean
     
  4. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Von hinten zwar nicht, aber mit geändertem MiniUSB geht es ganz gut von unten.

    By the way: die Buchse hätte aber auch mittig über der Lüftung sein können, dann wäre das Kabel noch kürzer. Oder nur das Kabel mit Stecker durchgeführt, ohne Buchse, dann könnte der Stecker bei Nichtgebrauch fast im Brett verschwinden (wie beim Staubsauger).

    Grüße
    Fred
     
  5. jotdee

    jotdee

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg Weimarer Straße 78 21107
    Fahrzeug:
    Fabia II Classic 1.4 16V
    Kilometerstand:
    23500
    @ Georg K.:

    Wenn ich auf großer Reise das Navi und den MP3-Player laufen habe, würde ich gern beides mit Spannung versorgen und da wäre Georg K.'s Lösung für mich auch interessant, aber mit zwei Buchsen. Darf ich fragen, was der Spaß gekostet hat, samt Gerät und Einbau?

    Viele Grüße,
    Jens
     
  6. #5 Georg K., 11.06.2008
    Georg K.

    Georg K. Guest

    Hallo Jens

    Der Wandler lag bei ca. € 70.-, Stecker und Buchse ca. € 5.-. Das Kabel hatte ich "vorrätig" und der Skodamann wollte € 50.- für's einbauen. Da ich nicht so der Stromfachmann bin, habe ich ihm die gern gegeben (auch wegen Garantie). Den Wandler, Stecker und Buchse hat mir ein freundlicher Kollege verkabelt.

    Btw. Mein MP3-Player liegt, wenn er denn mal dabei ist, auf dem Beifahrersitz und bekommt elektrischen Nachschub, auch hier wenn es denn mal sein muss, aus dem Zigarettenanzünder. Für Nichtsolopiloten: Die Mittelarmlehne hat auch Platz dafür.

    Wie schonmal gepostet: Mit meiner Lösung bleibt so gut wie nichts sichtbares vom Navi übrig. Keine Halterung, keine Kabel usw. - eben nichts was zu einen Einbruch verleiten könnte.
     
  7. #6 Mantovani, 10.12.2008
    Mantovani

    Mantovani

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    eigentlich sehr schöne Arbeit.
    Aber lass mal den Beifahrerairbag aufgehen.... dann fliegt dir das Teil um die Ohren.
    Links ,da wo es ab Werk eingebaut ist, gehört es hin....

    bb Mantovani
     
  8. #7 tdimartin, 11.12.2008
    tdimartin

    tdimartin

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberthau Elsterstraße 5 06258 Schkopau Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia I Combi Extra 1,9 TDI
    Wo hast den Spannungswandler her? Und wo wurde der angeschlossen? Zigarettenanzünder?
    gruß
     
  9. Dobby

    Dobby

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    Ich hatte ja schon mal geschrieben, daß ich mir eine zusätzliche Steckdose fürs Navi habe einbauen lassen. Erfahrung mit Zusatzsteckdose

    Fotos davon habe ich leider immer noch keine...

    Hat mich auch nicht mehr gekostet als diese Lösung, dafür hängt die Dose nicht am Strom vom Radio, sondern hat eine eigene Sicherung im Kasten und ich kann jedes Autoladekabel reinstecken und brauche kein Extra-Kabel....
     
  10. Rene21

    Rene21

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Greiz / Vogtland
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS Combi EZ 11/2006
    Werkstatt/Händler:
    Kein Skoda Vertragshändler mehr, seit 5 Jahren glücklich!
    Kilometerstand:
    327500
    Also ich finde, das es gut aussieht! Sicherlich hätte mal das Kabel auch wo anders verlegen können, aber die Idee ist Super!
    Was ich aber nicht super finde sind die 70 Euro für den Spannungswandler (hab ich doch richtig gelesen, oder?). 7 Euro wären da doch besser angebracht! Son 7805'er und noch ein bissl geschmücktes Beiwerk rundherum kostet etwa 3 Euro, der Rest ist Friemelarbeit.
    Bei mein BH Headset gabs sogar ein 12V Stecker (für diese Buchse im Auto) mit USB Ausgang (freilich nur 5V DC, aber ist letzendlich das gleiche) "gratis" dazu, Herstellungskosten sicher bei 4 Euro. Ist echt ne Frechheit, wieviel die Industire für solche Black Boxen mit überschaubaren Inhalt haben will...
     
  11. Limpi

    Limpi

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hagen
    Fahrzeug:
    BMW 520d Touring, F2 Sportline 1.4, BMW E36 Cabrio (zum spielen), Porsche 968 zum richtig spielen.
    Ich hab zwar einen O2 aber ich habe mein Navi auf der linken Seite hängen. Von da aus kann man wunderbar das Kabel über die Gummidichtung der A- Säule von hinten an das Navi heranführen ohne auch nur irgendwas anbohren zu müssen.
    Ich finde die Positionierung auf der linken Seite deutlich besser als in der Mitte.

    Gruss Limpi
     
  12. #11 Georg K., 11.12.2008
    Georg K.

    Georg K. Guest

    zu 1. Stimmt.

    zu 2. Sagst Du. Ich nicht.

    zu 3. Falsch. Liegt nicht in meinem gewohnten Blickfeld. Warum wohl ist das Radio rechts vom Lenkrad und bei einigen PKW sogar der Tacho?



    @ tdimartin
    Das Teil hab' ich über ein lokales Elektronikfachgeschäft bestellen lassen.
     
  13. #12 Octavia_180, 11.12.2008
    Octavia_180

    Octavia_180

    Dabei seit:
    03.01.2007
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weisswasser
    wieso hast Du nicht das originale Spannungswandler-Relais vom Fabia oder Roomster genommen?
    Das von der Via-Michelin Navi.

    Das kostet keine 15Euro
     
  14. #13 Georg K., 12.12.2008
    Georg K.

    Georg K. Guest

    Wahrscheinlich weil man das nur links montieren kann. ^^
    Nee, im Ernst, daran hatte ich gar nicht gedacht. Vermutlich hätte ich aber ewig lange drauf warten müssen.
    Damals hatte ich auch eine Reserveabdeckung für's Cockpit (da wo jetzt die Anschlußbuchse sitzt) bestellt. Die ist bis heute nicht da.
    Was soll's, es ist drin, es funktioniert - gut so.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Dobby

    Dobby

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    Oh! *OT* Hast Du für die Ersatzabdeckung evtl. grade mal die Teilenummer zur Hand? Ich würde an der Stelle gerne nen Halter fürs Handy dranschrauben und auch vorsichtshalber schon mal die Ersatzabdeckung zur Hand haben... 8)
     
  17. #15 Georg K., 12.12.2008
    Georg K.

    Georg K. Guest

    Nee, leider nicht. Hab' auch nicht mehr danach gefragt- ist ja schon ein Jahr her.
    Glücklicherweise haben andere Bestellungen schnell und zügig funktioniert. (z.B. Scheibenwischer, Schmutzlappen)
     
Thema:

5V für's Navi - Meine Lösung

Die Seite wird geladen...

5V für's Navi - Meine Lösung - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Navi

    Probleme mit Navi: Ich habe gerade mal "leichte" Probleme mit meinem AMUNDSEN-Navi. In den letzten 6 Wochen spinnt das Teil immer mehr. Begonnen hat es damit, daß...
  2. Airbag Leuchte nach Navi Tausch

    Airbag Leuchte nach Navi Tausch: Hi, habe bei mir das Navi getauscht und dabei leider die Airbag Leuchte abgezogen! Nun ... jetzt weiß ich es leider, die Airbag-leuchte im...
  3. Octavia III Sygic Navi mit Smart Link

    Sygic Navi mit Smart Link: Hat jemand im Octavia 3 mit Smart Link und Bolero die Navi App Sygic installiert? Funktioniert das?
  4. Update Navi Columbus - SD1 oder SD2?

    Update Navi Columbus - SD1 oder SD2?: Hallo zusammen, blöde Frage. Habe meinen (gebrauchten) Octavia erst seit ein paar Wochen und möchte Navi-Update einspielen. Dateien habe ich...
  5. Navi Update

    Navi Update: Hallo zusammen, Trotz mehrfachen Versuchen ist es mir bisher nicht gelungen meine Navi Karten zu aktualisieren. Kann mir jemand sagen ob MIB1...