51,36 Liter getankt bei einem 40 Litertank. Wie geht sowas?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Paps, 20.12.2009.

  1. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Hallo Community,
    Soweit ich weiss, hat der 1,4er Fabia einen 40 Liter Tank plus, ich glaube 5 Liter Reserve.
    Nun ging bei mir Gestern die Tankleuchte an, was ja bekanntlicherweise den Beginn der Reserve einläutet.
    Nach Adam Riese hatte ich also die 40 Liter verfeuert und die 5 Liter Reserve waren soeben in Aktion getreten. Die nächste Tankstelle war meine und siehe da, ich hatte 51,36 Liter rein getankt.
    Und ich hatte nicht irgendeinen Entlüftungsnippel gedrückt.
    51 Liter getankt plus 5 Liter übrig gebliebene Reserve ergeben 56 Liter.
    Wenn ich nun einen 40 er Tank habe plus 5 Liter Reserve plus 10 Liter Ausgleichstank, komme ich nur auf 55 Liter Gesamtvolumen.
    Wie groß ist denn nun unser aller Fabia Tank?
    Kann es sein, dass meine Entlüftung etwas defekt ist und der Ausgleichsbehälter mit aufgefüllt wird?
    Dass tatsächlich soviel getankt wurde ist bestätigt, da ich inzwischen schon wieder 186 Km runtergerissen habe und trotzdem noch alle Balken der Tankanzeige voll sind. Normalerweise ist der oberste Strich nach 130 Km verschwunden.

    Gruß,
    Wolfgang
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.481
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Ich denke du wirst den Ausgleichsbehälter mit befüllt haben.
     
  4. Ö.T.

    Ö.T.

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback - 1.2 TSI 77 kw
    Kilometerstand:
    31000
    Hatte ich letztens auch ... bin dann 250km gefahren ohne das der erste Balken verschwunden ist ... war mir schon ein wenig mulmig, denn normalerweise ist es auch bei mir so das bei ca. 120-130km der erste Balken weg ist ...

    Hat das irgendwelche Folgeschäden von sich wenn es denn mal passiert ???


    LG
     
  5. #4 pelmenipeter, 20.12.2009
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    40 liter ?
    isder tank net genauso groß wie im fabia 1 ?
    und ich denke ich habe 45 tank und 5 reserve
     
  6. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.481
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Mit dem Diesel ist das kein Problem, mache ich immer.Beim Benziner sollte man vorsichtig sein und nicht zu oft übertanken. Stichwort Aktivkohlefilter. Hier findest du mehr zum Ausgleichsbehälter: [Ausgleichsbehälter
     
  7. #6 BuRneR00, 20.12.2009
    BuRneR00

    BuRneR00

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    1
    ich würde auch die temperatur mit in betracht ziehen ...

    jetzt wo es so kalt ist draußen, dehnt sich der sprit nicht mehr so stark aus wie zB bei 10°C mehr. ich weiß das macht jetzt nicht so viel aus, aber spielt wahrscheinlich auch eine rolle.

    hatte ich zB dieses wochenende:
    ich bin bei etwa -3°C angekommen und am nächsten tag bei -12°C beim losfahren erkannte ich, dass auf der tankanzeige ein halber strich weniger angezeigt worden ist ?(

    anders kann ich es mir nicht erklären...


    gruß burner
     
  8. #7 Berndtson, 20.12.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Moin.
    Entweder ist es so wie saVoy es geschrieben hatt oder ein Fall für das Eichamt :rolleyes:
     
  9. Ö.T.

    Ö.T.

    Dabei seit:
    13.05.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback - 1.2 TSI 77 kw
    Kilometerstand:
    31000
    Der Link funzt leider nicht ... :( Edit savoy: Link geht jetzt :-)
    LG
     
  10. Tom73

    Tom73

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.6 Tiptronic Elegance in Storm-Blau Metallic mit paar Extras EZ: 07/2009
    Kilometerstand:
    11200
    Hallo Paps,

    ging mir neulich auch mal so, hatte grad die Reserve erreicht bzw. war schon ne Zeigerbreite drin. Hätte also nach Adam Ries ca. 40 Liter nachtanken können. War bei ner Tanke hier bei mir in der Gegend wo ich öfters mal tanke.
    Die Zapfsäule die ich verwischt hatte war vom Gefühl her A****langsam. Naja war auf'm Weg in Verein und hattes eilig hab daher genervt in der Gegend rumgeguckt und irgendwann mal wieder auf die Säule, da stand 45,82 Liter ;(
    worauf i verschrocke das Ding abgestellt hab. In der Tanke (vorher mal geprüft ob Tankanzeige auch voll anzeigt was gepasst hatte) hab ich blöd gefragt wie das sein kann, worauf der Typ (war wohl nur ne Aushilfe) meinte das sie
    nen Tag vorher nen Blitzschlag hatten und es daher sein könnte das die Elektronik von dem Ding spinnt. Die Anzeige, sprich die getankten Liter wären aber korrekt und vielleicht hätt ja auch der Hebel von der Arretierung geklemmt.... ?(
    Naja hatte halt keine Zeit und Lust zum rumdiskutieren und bin weiter. War ne Woche später meinen :) u. a. wegen Winterreifen aufziehen und hab den mal drauf angesprochen, der meinte kann schon sein das da was in den Ausgleichs-
    behälter gelaufen ist, was aber wegen einmal keine Probleme machen sollte. Beim nächsten mal tanken (gleiche Tanke, aber andere Säule) lief wieder alles normal.

    Ich denke wenn Dir das net öfter passiert, Dein Auto fährt und nicht grad ne Benzinpfütze im Kofferraum ist - dann ist alles im grünen Bereich. :thumbup:

    Gruß Tom
     
  11. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Danke für die reichhaltigen Antworten.
    Der Tank ist definitiv übervoll. Also eine Falschberechnung der Tanke wars nicht.

    Hier stellt sich nur die Frage, wie er sich füllen konnte.
    Hatte, wie gesagt, keinen Hebel oder Knopf im Einfüllbereich gedrückt. ?(
     
  12. #11 Symbiose, 20.12.2009
    Symbiose

    Symbiose Guest

    Ich denke, wenn der Tank richtig leer ist, dürften 60 Liter reingehen.

    Siehe mein Profil.

    Gruß Torsten
     
  13. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Zählt der BC echt in den Minusbereich?
    Steht zumindest so in Deinem Profil !?
     
  14. #13 Symbiose, 20.12.2009
    Symbiose

    Symbiose Guest

    Nein, macht er nicht.

    Wusste nur nicht, wie ich das so kurz im Profil schreiben sollte. Bis 0 und dann war natürlich Ende. Die restlichen vom km-Zähler dazu gerechnet, weil ich austesten wollte, wie viel dann noch wirklich im Tank bzw.ob NICHTS wirklich Ende bedeutet, oder ob der Wagen schon früher stehen bleibt. Habe natürlich einen 10 Liter Kanister bei gehabt und es auf einer "freien" Stecke ausprobiert.
     
  15. Tom73

    Tom73

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi 1.6 Tiptronic Elegance in Storm-Blau Metallic mit paar Extras EZ: 07/2009
    Kilometerstand:
    11200
    Gute Frage Paps wenn Du ne Antwort hast gib mir Bescheid, mir wäre auch net bewusst das bzw. was ich da falsch gemacht hätte... ?(

    ach ja und meinen Führerschein hab ich jetzt 18 Jahre, also ich hab glaub definitiv nicht zum ersten mal getankt... ;) :rolleyes:
     
  16. TeamO

    TeamO

    Dabei seit:
    10.11.2009
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 5J 1.6 16V Sport
    Hallo Savoy,

    der Link geht leider bei mir auch nicht... Sie haben einen ungültigen oder nicht mehr gültigen Verweis aufgerufen, steht da...
    Das Thema würde mich aber interessieren, weil ich in Österreich auch schon mal den Ausgleichsbehälter vollgetankt habe, weil dort ja der Sprit billiger ist als in D :D Damit viel hinein geht... Soll man das nicht machen? :whistling:

    Vielen Dank für einen neuen Link, über die Suche konnte ich nichts zum Thema "Ausgleichsbehälter" finden außer diesen Thread hier!

    Gruß, Timo
     
  17. Paps

    Paps

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi 1,4 16V, Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Rindt & Gaida Hemmingen
    Kilometerstand:
    55000
    Richtig, soll man nicht machen. Ansonsten kann wohl der Sprit ein Aktivkohlefiltersystem zerstören, der normalerweise die Dämpfe filtert.
    Deshalb bin ich ja so nervös. Bei mir kann ich, zumindest hin und wieder den Ausgleichsbehälter volltanken, ohne dies aktiv beeinflusst zu haben.
    Die Reparatur des (Übertanken) Schadens ist dann auch nicht gerade billig. ;(
     
  18. #17 Telemekel, 21.12.2009
    Telemekel

    Telemekel Guest

    Hallole,

    vor allem der Nachweis, dass es nicht mit Absicht war, wird schwer sein.

    Ich habe auch schon mal 48,8 Liter getankt (ohne den Hebel zu drücken) nachdem ich knapp 20 km über (unter) null gefahren bin. Der lief aber noch, wollte es Mangels Reservekanister nur nicht auf die Spitze treiben.

    Gewundert hat mich das nicht wirklich, kenn ich von den Amis - die gehen bei sowas immer auf Nummer sicher wegen der zu erwartenden Klagen. Finde das von Skoda aber trotzdem komisch 40 + 5 Liter anzugeben und ca. 50 gehen rein. :wacko:
     
  19. nilz79

    nilz79

    Dabei seit:
    09.01.2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heerlen Niederlande
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.4 16V 75PS
    Kilometerstand:
    70000
    jede zapfpistole stoppt ja automatisch beim betanken wenn der tank so gut wie voll ist!
    wenn man dann nach 2sek. wartet, kann man nochmal +- einen liter zukanken.
    dies kann man so ca. 5 mal machen bis nichts mehr geht.

    jetzt meine frage:
    übertanke ich mein auto damit also fülle ich den ausgleichsbehälter ?(
    mache das nämlich immer so und war mir nicht bewust, dass ich meinem auto dadurch schade.

    gruß
    nils
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.481
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Weiß auch nicht warum es nicht geht. Es war der Link zur Suche-Übersicht zum Thema. Du musst zwei mal suchen, also erneut auf die Lupe klicken,dann findest du viele Beiträge zum Thema Ausgleichsbehälter.Beim ersten Eingeben kommt nur dieser Thread.
     
  22. #20 roomster-driver, 21.12.2009
    roomster-driver

    roomster-driver

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1,9 TDI Comfort
    Kilometerstand:
    95000
    hallo zusammen,

    hat der fabia wirklich nen so kleinen tank?

    zum thema übertanken is der fabia nicht der in der skodafamilie, der gern etwas mehr bunkert. auch mein roomster lässt sich, wenn er ganz leer ist, in seinen 55 litertank gerne mal 70 liter reinlaufen. die tankanzeige hat auch nen vogel, da das auto noch gut hundert km läuft nachdem der bc reichweite 0km anzeigt.



    Frohe weihnachten

    roomster-driver
     
Thema: 51,36 Liter getankt bei einem 40 Litertank. Wie geht sowas?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tankinhalt liter mehr getankt

    ,
  2. übertanken suzuki swift

Die Seite wird geladen...

51,36 Liter getankt bei einem 40 Litertank. Wie geht sowas? - Ähnliche Themen

  1. Kurvenlicht geht aus!

    Kurvenlicht geht aus!: Hallo Leute ! Ich habe einen Roomster 1,9 TDI Mit Kurven,Abbiegelicht! Ich hab folgendes Problem . Wenn ich rechts abbiege bzw ne Rechtskurve...
  2. Beifahrertür geht nicht mehr auf...!!!

    Beifahrertür geht nicht mehr auf...!!!: Hallo liebe Gemeinde... Habe leider wieder probleme mit meinem Auto.... Ich bekomme die Beifahrertür nicht mehr auf...! Ich war schon bei Skoda in...
  3. Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???

    Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???: Hallo Leute werde mir dem nächst einen Skoda Octavia kaufen Skoda Octavia 1U 1,9 SLX TDI Bj99 ich habe original Felgen von Audi im besitz...
  4. Eibach Spurverbreitung 30 40?

    Eibach Spurverbreitung 30 40?: Weiß jemand ob ich am Superb 1 Spurverbreiterungen von Eibach an der VA 30mm und HA 40mm verbauen kann? Bei mir ist ein Eibach 30mm Fahrwerk...
  5. ZUBEHÖR - Kühlbox 15 Liter

    ZUBEHÖR - Kühlbox 15 Liter: Beim Octavia III gibt es als Zubehör diese Kühlbox. Da ich bald meinen Wagen zusammenstellen muss, würde mich mal interessieren ob diese jemand...