502 radio + "boxenaufrüstung"

Diskutiere 502 radio + "boxenaufrüstung" im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; erstmal hi an alle, bin neu hier und ich muss sagen, dass ich der volle newbie in sachen autos bin, aber ich sag mir mal, das jeder irgendwann mal...

stve

Guest
erstmal hi an alle, bin neu hier und ich muss sagen, dass ich der volle newbie in sachen autos bin, aber ich sag mir mal, das jeder irgendwann mal angefangen hat!

so nu zu meiner frage:):
ich habe in meinem fabia das skoda 502 radio drin, ich finde das ding auch ganz akzeptabel, aber die boxen sind mir ein bisschen zu - naja- winzig :)... nu möchte ich mir paar richtige "üble hörschaden" boxen kaufen :)

- kann ich das 502 radio drin lassen
- kann ich die boxen vom 502 radio drin lassen und zusätzlich neue boxen kaufen
- wo packe ich die große soundteller rein?
- was brauche ich noch ausser boxen? verstärker? am besten ne kleine aufzählung was ich bräuchte(damit wenn ich im laden stehe, nicht allzu blöd aussehe :))
ich möchte einfach eure empfehlungen hören bevor mir so ein kassierer was vonne hühner erzählt !! (nix gegen kassierer! :))

ciao
 

dan

Guest
Hi!

Newbie sein ist doch nicht schlimm. Um vernünftige Antworten auf deine Fragen zu bekommen ist doch das Forum da.

Sicher kannst du das Radio drin lassen, wenn es dich klanglich zufrieden stellt.

Von "richtig großen Tellern" die womöglich noch in der Hutablage montiert sind, kann ich allerdings nur abraten.

Was du brauchst sind ein paar ordentlich Frontlautsprecher, einen Subwoofer und eine wirklich potente Vierkanalenstufe.

Wenn es dir eher auf richtig Pegel ankommt kannst du für die Front und den SUB was von Emphaser nehmen.
Die Endstufe sollte so ab 4x75W Sin leisten können.

Die im Radio integrierten Endstufen kannst du jedenfalls für dein Vorhaben gleich vergessen. Die leisten maximal 4x15W Sin.

Den Subwoofer kannst entweder als Gehäusewoofer kaufen oder mit ein wenig handwerklichem Geschick in die Reserveradmulde integrieren.

Für halbwegs vernünftige Komponenten solltest du schon insgesamt so 800,- EUR locker machen.
Für Lowbudgetkomponenten reichen sicher schon 500,- EUR. Die Einsparung schlägt sich dann aber direkt auf Klang und Pegelreserven nieder.

Es wurde über dieses Thema hier im Forum auch schon heiß diskutiert. Benutze einfach mal die Suchfunktion um entsprechende Thread zu finden.

MfG Dan
 

stve

Guest
also 800€ geht klar... kannst du mir vielleicht noch einen guten laden empfehlen, indem preis/leistung stimmt??? vielleicht auch noch mit guter beratung..?
 

dan

Guest
Hi nochmal!

Die 800,- EUR waren natürlich als reine Materialkosten gedacht. Ich bin jetzt mal davon ausgegangen, dass du die Komponenten selbst einbaust.

Eine gute 16'er Compo für die Front und den Subwoofer (z.b. die erwähnten Emphaser) bekommst du bei ACR in der Stresemannstrasse. Auf eine anständige Beratung würde ich da allerdings nicht hoffen. Das Beste ist du weißt schon genau was du willst, sonst schwatzt man die nur die Komponenten mit der größten Marge auf.

Eine gute Vierkanalendstufe orderst du am günstigsten Online bei CarStereoComponents, Hifinesse, Hifi-Regeler oder dergleichen. Das kommt vom Preis her in jedem Fall günstiger.


MfG Dan
 

Fischi

Guest
Also ich hatte bei mir in einem Fiat Punto eine Helix HXA 500Q, 16er von Mulert, TSA-6969 von Pioneer auf der Hutablage und einen 25er SUB von JL. Das alles angesteuert von einem JVC KD-SH99R
Ich kann nur sagen ich war sehr begeistert, der Pegel hat gestimmt und der Klang war auch nicht von schlechten Eltern.
Denk aber dran wenn du dir die ganzen sachen kauft das du auch noch Kabel, Befestigungsmaterial und Dämmaterial brauchst, sowas kann dann auch sehr schnell ins Geld gehen.
 
Thema:

502 radio + "boxenaufrüstung"

502 radio + "boxenaufrüstung" - Ähnliche Themen

Soundsystem mit Originalradio verbessern: Hi, mir ist klar, dass es zum Thema hifi tausende Beiträge gibt, jedoch bin ich auf diesem Gebiet vollkommen uninformiert und die Posts die ich...
Superb I Navi DX mit China-Radio oder etwaigen 2DIN-Radio ersetzen: Hallo zusammen, habe leider zu diesem Thema keine Anleitung gefunden, daher poste ich mal meine Erfahrungen und einen kleinen Wissenstransfer...
Elektroauto Aufladen, Wallbox, Ladesäulen und sonstige E-Technik: Hallo zusammen. In diesem Thread soll es "rein" um das Laden eines Elektrofahrzeuges, oder eines Pluginhybrides gehen und den Stand der...
Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...
Radio Probleme meets Batterie - ich bin total verzweifelt!: EDIT - fschles Forum, bitte schließen ich mache das unter Hifi neu auf...SORRY - EDIT Hallo zusammen, nachdem ich nun Stunden damit verbracht...
Oben