5000 U/min. ...dann ist Ende

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Holger A., 30.01.2012.

  1. #1 Holger A., 30.01.2012
    Holger A.

    Holger A.

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt und Potsdam-Mittelmark
    Fahrzeug:
    Octavia 1U5 1,6 75kW
    Werkstatt/Händler:
    Erfurter Produktionsgenossenschaft WARTBURG
    Kilometerstand:
    225000
    Hallo,

    ich habe einen Octavia 1U5 1,6l 101PS (AKL) EZ 09/99. Folgendes Problem: Er läuft relativ unruhig im Stand. Bei der Fahrt kommt bereits bei 5000 U/min. der Begrenzer, obwohl er noch könnte. Im Leerlauf kommt er aber über die 5000 U/min und begrenzt erst bei 6000, so wie es sein soll.

    Habe den Fehlerspeicher ausgelesen mit folgendem Ergebnis:

    Adresse 01: Motorelektronik Labeldatei: MFT\06A-906-019-AEH.lbl
    Teilenummer: 06A 906 019 BT
    Bauteil: 1.6l 2V/R4 SIMOS HS2856
    Codierung: 00011
    Betriebsnr.: WSC 31480
    VCID: 76E790887857

    1 Fehler gefunden:
    00515 - Hallgeber (G40)
    27-00 - unplausibles Signal
    Readiness: Nicht Verfügbar


    Ich habe daraufhin den Hallgeber getauscht. Und siehe da. Der Fehler ist weg! Tja, ...aber nur für 50km. Danach war der Fehler wieder da. Eintrag im Fehlerspeicher ist auch wieder vorhanden. ;(

    Kennt jemand diese Symthomatik?

    Gruß
    Holger
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 micha86, 31.01.2012
    micha86

    micha86

    Dabei seit:
    16.10.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01762 Schmiedeberg
    Fahrzeug:
    Octavia 1 RS
    Werkstatt/Händler:
    privat gekauft und ein schnäppchen gemacht
    Kilometerstand:
    78
    dumme frage aber hast du schon ma die kabel überprüft

    bzw vermute ich mal das du den nockenwellensensor meinst ?
     
  4. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.713
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Ich hatte ähnliche Problematik am VR6. Hab dann immer den Fehlerspeicher gelöscht und alles war mehrere Wochen gut... Ist aber natürlich nicht des Problems Lösung.
    Evtl. Wackelkontakt o.ä.?
     
  5. #4 dergrossekleine, 31.01.2012
    dergrossekleine

    dergrossekleine

    Dabei seit:
    18.11.2011
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0, 140 PS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Möbus Berlin
    Kilometerstand:
    2500
    Was für einen Sensor hast Du verbaut, Markenware oder Ebay-NoName? Ich hab die Erfahrung gemacht das bei Nockenwellen/Kurbelwellensensor der Billig-ebay-Kram nix taugt, da war nach sehr kurzer Zeit das Problem wieder da. Markensensor verbaut -> Ruhe :)
     
  6. #5 Holger A., 31.01.2012
    Holger A.

    Holger A.

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt und Potsdam-Mittelmark
    Fahrzeug:
    Octavia 1U5 1,6 75kW
    Werkstatt/Händler:
    Erfurter Produktionsgenossenschaft WARTBURG
    Kilometerstand:
    225000
    Hallo,

    danke für die Antworten!

    Ja es ist der Nockenwellensensor -> Sensor G40
    Die Verkabelung habe ich geprüft. Alles i.O.

    Vom Qualitätsproblem mit den Billigsensoren habe ich auch schon gehört. Aber 50km!!! Wenn er statt ein Leben lang 50000km hält, würde ich das verstehen. Aber so fällt mir das schwer. Ich habe tatsächlich einen bei der Bucht für 15€ gekauft. Welche werden denn empfohlen? Bosch?

    Was haltet Ihr denn von einer eventuell verdreckten Drosselklappe? Würde auch den unrunden Motorlauf erklären. Um den Ansaugtrakt sieht es tatsächlich etwas verdreckt aus. Wenn der Sensor jetzt gar nicht platt ist, ...im Fehlerspeicher steht ja auch "nur" unplausibles Signal.

    Gruß
    Holger
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Octarius, 31.01.2012
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Eine Drosselklappe reinigt sich nicht für 50 Km. Prüfe die Verkabellung und die Steckverbindungen und wenn Du nichts findest bau ein gescheites Ersatzteil ein.
     
  9. #7 Holger A., 01.02.2012
    Holger A.

    Holger A.

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt und Potsdam-Mittelmark
    Fahrzeug:
    Octavia 1U5 1,6 75kW
    Werkstatt/Händler:
    Erfurter Produktionsgenossenschaft WARTBURG
    Kilometerstand:
    225000
    Jetzt war sicher meine Frage nach dem empfohlenen Hersteller untergegangen... (?)

    Gruß
    Holger
     
Thema: 5000 U/min. ...dann ist Ende
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1.6 simos leerlaufdrehzahl login codierung

    ,
  2. hallgeber verdreckt skoda

    ,
  3. hallgeber octavia akl

Die Seite wird geladen...

5000 U/min. ...dann ist Ende - Ähnliche Themen

  1. auf eimal ABS/ESC u. Reifendruckkontrollle an

    auf eimal ABS/ESC u. Reifendruckkontrollle an: Heute nachmittag nach der Arbeit kurz nach starten des Wagen ging zuerst die ABS/ESC Warnazeige an, direkt danach die Reifendruckkontrolle und...
  2. Großes Problem - mit Latein am Ende

    Großes Problem - mit Latein am Ende: Guten Morgen, ich konnte schon die Nacht nicht schlafen weil mich das mit dem Auto irgendwie nicht in Ruhe lässt. - Am Dienstag Nachmittag fuhr...
  3. Privatverkauf Superb I Rückleuchten u. Scheinwerfer H7

    Superb I Rückleuchten u. Scheinwerfer H7: Hallo , Verkaufe Superb I Rückleuchten VFL links und rechts. Beide neu. Und Scheinwerfer H7 links. Auch neu. Bitte meldet euch per PN. Gruß
  4. leichter Leistungsverlust beim Beschleunigen 1800-2000 U/min.

    leichter Leistungsverlust beim Beschleunigen 1800-2000 U/min.: Vielleicht hat jemand eine Idee....wenn ich meinen S3 im zweiten Gang beschleunige, hat er zwischen 1800-2000 U/min. einen leichten, kurzen aber...
  5. das Warten hat ein Ende :-)

    das Warten hat ein Ende :-): Hab am Freitag erfahren, dass unser S3 Kombi gebaut wurde. Jetzt dauerst es nur noch wenige Tage bis zur Abholung...Bestellt Ende Januar, EU...