4x4 Antrieb vom Superb Funktionsweise etc.?

Diskutiere 4x4 Antrieb vom Superb Funktionsweise etc.? im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Grüß euch allerseits, Ich hätte eine Grundsätzliche Frage im Bezug auf den Allradantrieb im Superb. Ja ich weis es handelt sich um den hang-on...

  1. #1 krampus, 03.02.2014
    krampus

    krampus

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Limo 2.0 170 TDi 4x4
    Kilometerstand:
    80000
    Grüß euch allerseits,

    Ich hätte eine Grundsätzliche Frage im Bezug auf den Allradantrieb im Superb.

    Ja ich weis es handelt sich um den hang-on Haldex 4 aus dem Passat...

    Nur zu meiner Frage wie ist die Standard Auslegung des Allrades?
    Ich hab auch schon ein wenig gegooglet jedoch nichts aussagekräftiges darüber gefunden...
    Manche meinen 95% vorne 5% hinten im "Normalbetrieb" ein paar meinten 100% vorne und bis zu 50 % hinten?!
    Von 99% vorne 1% hinten hab ich auch schon gelesen?
    Habe mir auch schon überlegt mich direkt an Skoda zu wenden ob man hierfür eine Technische Beschreibung oder so bekommen könnte oda was meint ihr?

    das hier:
    http://www.skoda.at/rund_um_skoda/allrad_4x4/technologie/

    ist alles was man direkt auf der skoda Seite drüber findet...
     
  2. #2 HUKoether, 03.02.2014
    HUKoether

    HUKoether

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    244
    Fahrzeug:
    B8-GTE, EscortCabrioCNG, BMW-R80, Pedelec
    Werkstatt/Händler:
    AH G&K NDH
    Kilometerstand:
    1551, 159682, 54234, 12732
    Der Superb fährt primär als Fronttriebler, im Normalbetrieb zu 100%. Sobald aber an der Vorderachse Schlupf auftritt, schließt die Haldexkupplung dosiert bis zu 100%, daß heißt, daß bei freidrehenden Vorderrädern 100% der Kraft an die Hinterräder geleitet werden (wie bei einem gesperrten Differential). Die Haldexkupplung wird elektronisch überwacht, und kann situationsabhängig auch sofort öffnen und schließen, wenn das ESP das anfordert, um die Fahrstabilität des Fahrzeuges zu erhalten.

    Gruß, HUK

    PS: bei Wikipedia steht eigentlich einiges dazu. Mein Superb ist ein 4x4.
     
  3. #3 Christian42, 03.02.2014
    Christian42

    Christian42

    Dabei seit:
    03.08.2010
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi VR6 3.6 4x4 DSG Ambition EZ 11/2010
    Kilometerstand:
    154150
    Mein Händler sagte mir seinerzeit, 96% vorn und 4% hinten im Normalbetrieb. Naja, alles wissen die Typen ja auch nicht. Ich selbst habe keine Ahnung. Stimme HUKoether zu, dass bei Bedarf bis zu 100% nach hinten gehen können.
     
  4. #4 krampus, 03.02.2014
    krampus

    krampus

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Limo 2.0 170 TDi 4x4
    Kilometerstand:
    80000
    na aber 100% auf die hinterachse? also das wär mir auch neu ich meine zu glauben das ich irgendwas von maximal 50% auf der hinterachse gelesen habe... mich würd das thema echt interessieren weis niemand eine genaue adresse von skoda die vl gerne technische fragen beantworten? =D
     
  5. #5 felicianer, 03.02.2014
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.736
    Zustimmungen:
    514
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    151617
    Wikipedia sagt:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Syncro
    letzter Abschnitt.
     
  6. #6 HUKoether, 03.02.2014
    HUKoether

    HUKoether

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    244
    Fahrzeug:
    B8-GTE, EscortCabrioCNG, BMW-R80, Pedelec
    Werkstatt/Händler:
    AH G&K NDH
    Kilometerstand:
    1551, 159682, 54234, 12732
    Was genau das ist, was ich oben geschrieben habe - und worauf ich verwiesen habe.

    Gruß, HUK
     
  7. #7 felicianer, 03.02.2014
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.736
    Zustimmungen:
    514
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    151617
    Niemand hat etwas Gegenteiliges behauptet.

    Viel genialer finde ich allerdings die Lösung von Subaru... http://de.wikipedia.org/wiki/Symmetrical_AWD
     
  8. #8 Fluraktor, 03.02.2014
    Fluraktor

    Fluraktor

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Fabia II, 1,2TSI Combi und Superb 3.6, 1/2014
    Kilometerstand:
    6000
    Die Haldex4 ist in den Selbststudium Unterlagen von Skoda gut erklärt.
    Kann ich jedem empfehlen der eine hat.

    Dort steht das die Haldex natürlich vollen Kraftschluß erreichen kann. Aber wegen dem Getriebeabgang bedeutet das max. 50% der Kraft nach hinten.
    Wenn durchdrehende Vorderräder durch Bremseingriffe gehalten werden bleiben es immer noch 50% der Kraft nach hinten, und 50% in der Bremse.
    Betrachtet man es aus Rädersicht wären es aber 100% (Rest)Kraft nach hinten da vorne ja die Bremse hält.

    Bei normalen cruisen soll die Haldex offen sein so das der Superb ein Fronttriebler ist. Allerdings werden die Gaspedalstellung und weitere Parameter zur Haldex geleitet die bei deutlichem Gasgeben voreilend Kraft weiter leitet. Das variert zw. 0 und 100% Haldexkopplung - also zw. 0 und 50% Motorkraft.
    Selbst beim Rückwärtsfahren werden die Hinterräder automatisch leicht mit angetrieben.
    Sogar der Bremslichtschalter geht an die Haldex, da diese beim Bremsen immer öffnet.

    Insgesamt also ein sehr feine Lösung die Allradvorteile mit kaum Nachteilen zu nutzen.
     
  9. #9 HUKoether, 03.02.2014
    HUKoether

    HUKoether

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    244
    Fahrzeug:
    B8-GTE, EscortCabrioCNG, BMW-R80, Pedelec
    Werkstatt/Händler:
    AH G&K NDH
    Kilometerstand:
    1551, 159682, 54234, 12732
    Genau da liegt ein Gedankenfehler, im Gegensatz zum "normalen" Differential braucht bei gesperrter Haldex kein Bremseingriff vorn erfolgen. Können beide Vorderräder keine Kraft übertragen (hängen in der Luft) geht 100% der Leistung an die Hinterachse und es erfolgt KEIN Bremseingriff (ASR) vorn. Bremseingriffe bei einem Allradsystem mit Haldexkupplung erfolgen nur, wenn vorn und hinten je ein Rad durchdreht (ASR), Sonderfall XDS bei schneller Kurvenfahrt. Unabhängig kann natürlich das ESP bremsend eingreifen, bei Erkennen von Schleudergefahr, aber hierbei wird (warscheinlich) fast immer die Haldexkupplung geöffnet.

    Gruß, HUK
     
  10. #10 Fluraktor, 03.02.2014
    Fluraktor

    Fluraktor

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Fabia II, 1,2TSI Combi und Superb 3.6, 1/2014
    Kilometerstand:
    6000
    Ach so ist das. Ok, ich ging vom Differenzialeffekt im Getriebe aus da in den Unterlagen steht das max. 50 %Kraft nach hinten gehen können. Aber es gibt ja keines, da starre Kopplung. Also gehen bis zu 100% nach hinten. Was ich nicht rausfand ist ob bei schneller Fahrt die Haldex schliest.
     
  11. #11 krampus, 04.02.2014
    krampus

    krampus

    Dabei seit:
    17.04.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Limo 2.0 170 TDi 4x4
    Kilometerstand:
    80000
    dh. aber auch wenn ich zb. eine leistungsprüfung auf einer walze mache, muss ich auf eine 4x4 walze weil wenn der superb dort voll beschleunigt geht auch kraft auf die hinterräder?
     
  12. #12 pelmenipeter, 04.02.2014
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.084
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    Sicherung für die Elektronik ziehen :P
     
  13. #13 HUKoether, 04.02.2014
    HUKoether

    HUKoether

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    244
    Fahrzeug:
    B8-GTE, EscortCabrioCNG, BMW-R80, Pedelec
    Werkstatt/Händler:
    AH G&K NDH
    Kilometerstand:
    1551, 159682, 54234, 12732
    Bei "normaler" auch schneller Fahrt schließt die Haldexkupplung nicht, sonst könnte eine Differenz der Reifen (Bsp. vorn mehr abgefahren als hinten) schon zu Instabilitäten des Fahrverhaltens führen. Wird aber erkannt, daß ein Vorderrad die Haftung verliert, ändert sich das sofort - je nach erkannter Situation (nur Haftungsverlust [Vortrieb] oder Schleudergefahr [ASR])

    Gruß, HUK
     
  14. #14 Fluraktor, 04.02.2014
    Fluraktor

    Fluraktor

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Fabia II, 1,2TSI Combi und Superb 3.6, 1/2014
    Kilometerstand:
    6000
    Ja, daher entweder Allradprüfstand oder am Auto den Prüfstandmodus aktivieren. Damit bleibt die Haldex zwingend geöffnet.

    Nun, ohne passender Sicherung läuft die Öldruckpumpe der Haldex nicht und somit bleibt sie auch offen... (Methode pelmenipeter) Dürfte aber wohl den Fehlerspeicher beglücken.
     
  15. #15 heilmackenreuter, 23.02.2014
    heilmackenreuter

    heilmackenreuter

    Dabei seit:
    16.10.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Helmstedt
    Fahrzeug:
    Superb Combi V6 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heinicken, Weferlingen
    Kilometerstand:
    106000
  16. #16 SuperBee_LE, 02.03.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    2.223
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Wie sieht das beim Ziehen der Handbremse aus? Nicht, dass man damit den Motor abwürgt.
     
  17. #17 Fluraktor, 02.03.2016
    Fluraktor

    Fluraktor

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Fabia II, 1,2TSI Combi und Superb 3.6, 1/2014
    Kilometerstand:
    6000
    Das Ziehen der Handbremse wird bei der Haldex IV nicht berücksichtigt. Natürlich kann mit Untergas und Überhandbremse der Motor eines Handschalters abgewürgt werden. Bei deinem 3,6er verhindert das DSG abwürgen automatisch.
     
    SuperBee_LE gefällt das.
  18. #18 HUKoether, 02.03.2016
    HUKoether

    HUKoether

    Dabei seit:
    12.10.2013
    Beiträge:
    907
    Zustimmungen:
    244
    Fahrzeug:
    B8-GTE, EscortCabrioCNG, BMW-R80, Pedelec
    Werkstatt/Händler:
    AH G&K NDH
    Kilometerstand:
    1551, 159682, 54234, 12732
    Mit einem Fronttriebler kann man im Winter bekanntlich mit Hilfe der Handbremse auf engstem Raum drehen...
    Mit meinem Haldex-4x4 hab' ich diesen Winter diesbezüglich ein Wenig gespielt (der S2 hat "Gott sei Dank" noch eine Handbremse). Dabei hatte ich das Empfinden (ich habe es nicht voll ausgereizt), daß im Vorwärtsgang die Haldex auch bei Handbremse schließt. Im Gegensatz zum Rückwärtsgang, da konnte ich "auf der Stelle" drehen (immer genug Schnee/Eis vorausgesetzt).

    Gruß, HUK
     
    SuperBee_LE gefällt das.
  19. #19 SuperBee_LE, 02.03.2016
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    2.223
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    @Fluraktor: Wie wird das denn technisch verhindert? Öffnet das DSG dann ein wenig oder wie hat man sich das vorzustellen?
     
  20. #20 Fluraktor, 02.03.2016
    Fluraktor

    Fluraktor

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Raum Stuttgart
    Fahrzeug:
    Fabia II, 1,2TSI Combi und Superb 3.6, 1/2014
    Kilometerstand:
    6000
    Das DSG kuppelt einfach aus - wie beim Anhalten.
     
Thema: 4x4 Antrieb vom Superb Funktionsweise etc.?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb allrad haldex

    ,
  2. skoda superb haldex 5

    ,
  3. Allrad Haldex Skoda superb

    ,
  4. 4motion 1 generation selbststudium,
  5. haldex superb 2010
Die Seite wird geladen...

4x4 Antrieb vom Superb Funktionsweise etc.? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI Elegance DSG ABT Sound AHK 18"

    Skoda Superb II Kombi 2.0 TDI Elegance DSG ABT Sound AHK 18": Preis: 21.990 Euro VB TÜV NEU bis 01/2019 Bremsen Voren und Hinten NEU (Scheiben und Belege) DSG ÖL gewechselt bei 60.000km Ölwechsel bei 60.000km...
  2. Skoda superb combo bj2011, Foto gesucht

    Skoda superb combo bj2011, Foto gesucht: hallo zusammen. Nach einer Reinigung und Demontage der Wischerarme, habe ich ein Problem mit der servicestellung.... Könnte mir jemand ein Foto...
  3. Privatverkauf Verkaufe Superb-II für unter 9.000 €

    Verkaufe Superb-II für unter 9.000 €: Verkaufe meinen Superb-II Limousine Ambition Schwarz 1,4 TSI 125 PS, ca. 138.000 km. ACHTUNG - neuer Motor seit 07/2015 bzw. 27.000 Kilometern....
  4. Karoq 1.5 TSI, 4x4, 6-Gang

    Karoq 1.5 TSI, 4x4, 6-Gang: Kann der Karoq 1.5 TSI, 4x4, nicht mit Schaltgetriebe bestellt werden?
  5. Skoda Superb 3V Led Tagfahrlicht mit Blinker

    Skoda Superb 3V Led Tagfahrlicht mit Blinker: Hallo kann mir jemand die codierung sagen dass das Tagfahrlicht beim Blinken nicht mehr gedimmt wird? Wie bei diesem Video: [MEDIA] Besten Dank