312mm bremse

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von rs-rider, 12.05.2015.

  1. #1 rs-rider, 12.05.2015
    rs-rider

    rs-rider

    Dabei seit:
    05.05.2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Fahrzeug:
    Fabia 5J RS
    passt die 312mm bremse vom tt so plugplay? halter bohrungen etc?

    muss der bremskraftverstärker auch verändert werden?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. adama

    adama

    Dabei seit:
    14.07.2012
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant B7 + Skoda Fabia 1,6TDI 77KW
    Was auch immer du machen willst, fahr bitte nicht mehr auf den öffentlichen Straßen!!!

    Nein die passen nicht, falscher Durchmesser, falsche Dicke, falscher Lochkreis, falscher Innendurchmesser, falsche Höhe und deine Betriebserlaubnis ist damit auch wech!
     
  4. #3 FabiaOli, 13.05.2015
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Nimm die 312mm vom O1 RS, bzw. Golf 4 GTI, hatte ich auch schon auf dem Fabia, da muss nicht viel umgebaut werden.
     
  5. #4 rs-rider, 13.05.2015
    rs-rider

    rs-rider

    Dabei seit:
    05.05.2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Fahrzeug:
    Fabia 5J RS
    wie ist es mit dem BKV?
     
  6. #5 Octarius, 13.05.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Der kann unverändert drin bleiben.
     
  7. #6 FabiaOli, 13.05.2015
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Ganz genau, der BKV bleibt.
     
  8. Rainy

    Rainy

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Schiffdorf Spaden bei Bremerhaven
    Fahrzeug:
    Fabia RS 1,4TSI
    Werkstatt/Händler:
    RSA Fahrzeugtechnik https://m.facebook.com/RSAFahrzeugtechnik/
    Kilometerstand:
    138000
    Moin
    wenn Du einen RS fährst dann brauchst Du nur neue Sattelhalter (beide zusammen 140€) und die 312mm Bremsscheiben
    Die Bremsbeläge sind bei 288&312 gleich ;)
     
  9. #8 FabiaOli, 13.05.2015
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also ich hatte schon mal Beläge vom FII RS und wollte die an meinen O1 RS bauen und die waren kleiner als die von meinem O1 RS.
    Oder besser gesagt, die laufen von der Fixierung her weiter innen, wie man sich das eben vorstellt bei einer kleineren Bremsscheibe.
     
  10. Rainy

    Rainy

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Schiffdorf Spaden bei Bremerhaven
    Fahrzeug:
    Fabia RS 1,4TSI
    Werkstatt/Händler:
    RSA Fahrzeugtechnik https://m.facebook.com/RSAFahrzeugtechnik/
    Kilometerstand:
    138000
    Mag sein....
    Ich hab es so umgebaut !! mit den Sattelhaltern vom Polo GTI / WRC und es passt und nicht nur bei mir.....
     
  11. JCW

    JCW

    Dabei seit:
    14.12.2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    4
    Hast du einen Link der ein Beispiel anhand eines Einbaus belegt, Rainy??? Ich hab schon oft gelesen, dass das ein Märchen sei! Die TT Bremse müsste auch passen, ist ja eigentlich auch nur ein 4er Golf und hat somit auch die passenden Maße!
     
  12. #11 FabiaOli, 15.05.2015
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Bei der Bremse vom O1 RS sind vielleicht dann die Sättel oder Sattelhalter bissl anders.
    Da hat es nämlich definitiv nicht gepasst.
    Da war der Belag dann zu weit innen, wo schon gar keine Auflagefläche der Scheibe mehr ist und außen waren dann so 1-2cm Scheibe wo schon kein Belag mehr war.
     
  13. #12 fabianoh5n1, 15.05.2015
    fabianoh5n1

    fabianoh5n1

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    krems
    ich grab mein meinen alten Post von 2006 aus als beispiel ....

    so erstmal vorweg die teile die ihr Benötigt.
    wenn ihr noch fragen zu den Preisen habt "munter posten"

    1U0 615 123 Bremssattelgehäuse minzgrün Stück 1
    1U0 615 124 Bremssattelgehäuse minzgrün Stück 1
    1U0 615 125 Bemsträger mit Führungsbolzen /lackiert minzgrün Stück 2
    4A0 615 269 Haltefeder Stück 2
    1K0 615 273 A Entlüftungsventiel Stück 2
    311 611 483 Staubkappe Stück 2
    N 101 126 03 Senkschraube Stück 2
    8N0 615 301 A Bremsscheibe Belüftet 312x25 5/100 Stück 2
    1J0 615 311 B Deckblechblech für Bremsscheibe links Stück 1
    1J0 615 312 B Deckblechblech für Bremsscheibe rechts Stück 1
    8N0 698 151 A 1Satz Bremsbeläge mit Verschleißanzeige
    für Scheibenbremse Stück 1
    N 907 085 02 Rippschraube Stück 4
    N 903 053 02 Sechskant Bundschraube Stück 6
    …………….. Dichtring für Bremsleitung Stück 4
    ……………. Bremsflüssigkeit 1-2 Liter


    So ich bin zwar kein KFZ mechaniker aber als Koch muß ich ja auch Rezepte schreiben

    und los gehts

    - So als erstes natürlich Räder ab
    - Vorher vielleicht aufbocken….. ( dann lassen sich Die Räder besser abbauen)
    - dann den alten Bremssattel 13er Schlüssel abschrauben…..
    - Bremssteine entnehmen
    - Dann den Bremssattelträger abschrauben , die zwei 18er Schrauben
    - jetzt die Kreuzschlitzschraube mit der die Bremsscheibe befestigt ist abschrauben
    - Neue Bremsscheibe ( RS ) anschrauben
    - Bremssattelträgen ( RS ) anschrauben , 100 NM ,Alte Schrauben können verwendet werden
    - neue Bremssteine ( Laufrichtung beachten) einsetzen
    - neuen Bremssattel ( RS) mit 7er Imbus an den Träger schrauben
    - Staubkappen einsetzen
    - Sicherheitsspange einsetzen
    - jetzt die Bremsleitung vom alten Bremssattel abschrauben 12 er Schlüssel und mit neuen
    Dichtringen an den neuen anschrauben
    - Bremse ordnungsgemäß entlüften….Hi. Re ; Hi. Li ; Vo. Re ; Vo Li
    - Räder wieder rann 120 Nm
    - Bremsprobe Machen und auf Freigängigkeit achten....
    - Hände waschen
    - und Probefahrt machen (anschnallen) … vorsichtig einbremsen…….. ( nicht im Berufsverkehr )
     
    mrbabble2004 gefällt das.
  14. #13 FabiaOli, 15.05.2015
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Sehr umfangreich :thumbsup:
    Das Hände waschen ist wirklich ein sehr wichtiger Punkt, man will ja kein dreckiges Lenkrad haben ;)
    Aber auch bei der Arbeitskleidung sollte man aufpassen.
     
  15. #14 fabianoh5n1, 16.05.2015
    fabianoh5n1

    fabianoh5n1

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    530
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    krems
    alles zur sicherheit reingeschrieben, weil wenn ich mir das durchlese

    könnte ich mir vorstellen das leute dann auch meckern das ich nicht geschrieben hab "hände waschen" weil sie dadurch vom lenkrad gerutscht sind und deswegen einen unfall hatten...
     
  16. Rainy

    Rainy

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Schiffdorf Spaden bei Bremerhaven
    Fahrzeug:
    Fabia RS 1,4TSI
    Werkstatt/Händler:
    RSA Fahrzeugtechnik https://m.facebook.com/RSAFahrzeugtechnik/
    Kilometerstand:
    138000
    :thumbsup: .... na schreiben und Behaupten kannst Du ja vieles hier..?(
    aber ohne amtlichen Link eidesstattliche Versicherung von min. 3 TÜV-Prüfern und einer bebilderten Einbauanleitung in drei Sprachen glaub ich gar nichts mehr8o... alles nur Märchen
    :D:P......:whistling:
     
  17. Rainy

    Rainy

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Schiffdorf Spaden bei Bremerhaven
    Fahrzeug:
    Fabia RS 1,4TSI
    Werkstatt/Händler:
    RSA Fahrzeugtechnik https://m.facebook.com/RSAFahrzeugtechnik/
    Kilometerstand:
    138000
    ...und die Signatur kann auch erfunden/ausgedacht sein....:P
     
  18. #17 FabiaOli, 16.05.2015
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.147
    Zustimmungen:
    210
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also ich hab im Fabia jetzt die R32 Bremse mit ihren 334mm, find die richtig klasse und klappt alles und ist eingetragen ;)
    Sieht auch in 18" richtig fett aus.
     
  19. JCW

    JCW

    Dabei seit:
    14.12.2014
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    4
    Also alles nichts sachliches zum Umbau mit nur dem Austausch des Sattelhalters. Und Rainy kann auch nichts konstruktives dazu beitragen sondern nur "blöd" kommentieren.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Rainy

    Rainy

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Schiffdorf Spaden bei Bremerhaven
    Fahrzeug:
    Fabia RS 1,4TSI
    Werkstatt/Händler:
    RSA Fahrzeugtechnik https://m.facebook.com/RSAFahrzeugtechnik/
    Kilometerstand:
    138000
    Was ist denn daran nicht sachlich ?? RS Fahrer mit 288mm besorgen sich den Bremssattelhalter vom Polo R6 GTI (in rot) mit der bei VW 310mm (ja in Warheit 312mm also nicht bange machen lassen) Bremse
    Bremsscheibe und Beläge dann org. oder Zubehör und wenn man im Zubehör zB at-rs bestellt wird einem auffallen das die Bremsbeläge für 288 u. 312 gleich sind Oder mit diesem Halbwissen den Freundlichen VW Händler befragen.. der muss es ja wissen
     
  22. #20 Rainy, 16.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2015
    Rainy

    Rainy

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Schiffdorf Spaden bei Bremerhaven
    Fahrzeug:
    Fabia RS 1,4TSI
    Werkstatt/Händler:
    RSA Fahrzeugtechnik https://m.facebook.com/RSAFahrzeugtechnik/
    Kilometerstand:
    138000
    ..ach und eine TT Golf oder Oktavia Bremse mit 5x100 passt auch Bremseiben sind gleich aber andere Sattelhalter und damit andere Beläge
    TT&co 156x74x20
    Polo R6 156x71x20
     
Thema: 312mm bremse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Welche bremsen passen beim Octavia

    ,
  2. skoda octavia rs bremsen 312mm

    ,
  3. ate vw 312mm träger

    ,
  4. skoda octavia 5x100 312mm bremse
Die Seite wird geladen...

312mm bremse - Ähnliche Themen

  1. Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn

    Geräusche beim leichten Bremsen auf unebener Fahrbahn: Hallo an Alle. Ich habe seit einiger Zeit, ein klapperndes Geräusch beim leichten Bremsen auf unebener Straße. Wenn ich leicht bremse gibt es ein...
  2. Bremse fest

    Bremse fest: Hallo Skoda-Freunde, bei meinem Skoda Octavia II gibt es ein Problem mit der Bremse hinten links. Vor einem halben Jahr erneuerte ich zusammen...
  3. Rost an der Bremse - wie sieht eure Bremse aus?

    Rost an der Bremse - wie sieht eure Bremse aus?: Beim Reifenwechsel sah meine Bremse hinten so aus: [ATTACH] [ATTACH] Der Fabia rollt 66km Strecken, mit hauptsächlich Autobahnanteil. Wir bremsen...
  4. Bremsen fest nach Komplettausch!!!!

    Bremsen fest nach Komplettausch!!!!: Servus Favoriten. Ich habe einen Favorit LX 1,3 seit ca. 1 1/2 Jahr. Da die Bremskraft immer nach lies, habe ich mir vor kurzem über Mr.Auto neue...
  5. Wiederholt Kieselstein in der Bremse vorne.

    Wiederholt Kieselstein in der Bremse vorne.: Hallo und Guten Tag. Ich habe folgendes Problem mit unseren Citygo und Fabia. Es kommt immer wieder vor, das sich dieser kleine Kieselsteine in...