30 mm tiefer + 400 km autobahn???

Diskutiere 30 mm tiefer + 400 km autobahn??? im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; ich spiele mit dem gedanken mir die eibachfedern + entsprechenden dämpfern zu holen (30 runter). da ich aber jedes wochenende 400 km autobahn...

  1. #1 Latarion, 24.07.2002
    Latarion

    Latarion Guest

    ich spiele mit dem gedanken mir die eibachfedern + entsprechenden dämpfern zu holen (30 runter).
    da ich aber jedes wochenende 400 km autobahn fahr (a14->a9->a10->a24->a19 für diejenigen die die strecke kennen 8) )
    möchte ich gern wissen wies um den fahrkomfort steht.
    ich weiss schon das der octavia im ganzen etwas straffer wird aber ich möcht nach 400km nicht mit rückenschmerzen aussteigen.
    deshalb würd ich gern eure erfahrung wissen die ähnliche strecken fahren und keine masochisten sind :zwinker:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 poitsch, 24.07.2002
    poitsch

    poitsch Guest

    Wenn du dir jetzt schon Gedanken über Rückenschmerzen machst, solltest du es vielleicht besser lassen.
    Fahre im Moment noch einen BMW mit M Sportfahrwerk, dass ist noch erträglich. Habe mich beim Octi aber für den Standard entschieden, weil meine Frau Rückenprobleme hat.
     
  4. #3 Latarion, 24.07.2002
    Latarion

    Latarion Guest

    es ist ja nicht so das ich rückenschmerzen hab!
    will einfach nur wissen ob es bei 400 km autobahn nervig ist bzw anstrengend weil dann lass ich es wohl besser.
    mir gehts nur um die beseitigung der oft beobachteten windanfälligkeit des octavias jenseits der 200.
    an der küste ist mit derartigen böen nicht zu spassen gerade auf der a 19.
     
  5. smhu

    smhu Guest

    Hi

    Ich fahre ja erst seit 41000km mit den Eibachfedern (mit Originaldämpfern) rum und habe es überlebt. Rückenschmerzen hatte ich bis jetzt nicht mehr als in anderen Fahrzeugen ohne Sportfahrwerk. Eibach geht auch nicht an die Grenze des Zumutbaren, sondern verbaut eher eine komfortbetonte Linie. Für Enthusiasten gibt es von Eibach seit kurzem auch eine brettharte Abstimmung.
     
  6. #5 Latarion, 24.07.2002
    Latarion

    Latarion Guest

    ok fühle mich damit bestätigt.
    noch mal zu windanfälligkeit ist sie damit verschwunden??
    meine damit bei 200 auf autobahn kommt mir der octi wie ein spielball vom wind vor. :rolleyes:
    teilweise heftige seitenstösse kam mir bei anderen fahrzeugen nicht so vor (hatte vorher einen escort)
    du sagtest eibach federn mit originaldämpfern geht das?
    fühl mich nicht wohl dabei denn die dämpfer werden ja dann extremst beansprucht.
    hat jemand die eibachfeder + dämpfer dazu?
     
  7. smhu

    smhu Guest

    Die Originaldämpfer gehen, sind aber sicherlich nicht ideal, obwohl bis jetzt stelle ich keinen übermässigen Verschleiss fest. Die Windanfälligkeit ist immer noch vorhanden, aber weniger ausgeprägt als im Serientrimm (kenne den nur von Ersatzwagen) Auf jeden Fall hat sich das Fahrverhalten mit den Eibach nicht verschlechtert, vor allem das Wanken um die Längsachse in schnellen Kurven ist verschwunden und er üntersteuert nicht mehr so stark, dafür ist der Wagen im Grenbereich giftiger (habe es an einem Fahrsicherheitstraining erlebt, ich war zwar schneller als die anderen, aber im Fall der Fälle auch viel schneller weg von der Piste).

    Ich würde an Deiner Stelle den Pro Damper kit dazunehmen, ich höre nur gute Dinge von dem Kit. Die Einbaukosten bleiben ja ungefähr gleich, ob mit oder ohne neue Dämpfer.
     
  8. #7 Latarion, 24.07.2002
    Latarion

    Latarion Guest

    naja 158 euro für einen satz ist ja nicht so wild.
    allerdings find ich auf der milotec seite nur die federn aber da steht was von kit.
    sind die dämpfer für den preis dann nun dabei oder nicht oder verpeil ich da was? :wall:
     
  9. smhu

    smhu Guest

    Hi

    Am besten schaust Du bei Eibach direkt nach, was so im Angebot ist.

    http://www.eibach.de

    Dort kriegst Du auch die Bestellnummern raus für Deinen Octi. Die Bestellung muss ja nicht zwingen düber Milotec erfolgen, sondern am besten bestellt wohl der Fahrwerksspezialist, welcher Dir die Teile auch einbauen wird, also im Zweifelsfall Deine (fähige) WS. In der Schweiz ist Eibach der offzielle Tuningpartner von Volkswagen (Audi/Skoda, etc.), so dass die Federn sogar als Werkszubehör gelten (schön bei Garantiefällen, welche ich am Fahrwerk hatte, aber nicht wegen den Federn)
     
  10. ?

    ? Guest

    @Latarion
    Für die 158.- € bekommst du natürlich nur die Federn bei Milotec. Ein komplettes Fahrwerk für den Fabia kostet z.B. 962.- €, es liegt ein TÜV-Gutahten bei, aber eine Eintragung ist dann auch noch erforderlich.

    Gruß
    Mic
     
  11. #10 Latarion, 24.07.2002
    Latarion

    Latarion Guest

    also in meiner werkstatt liegt der milotec katalog aus, woraus ich mir auch meine 2 auspuffblenden bestellt hab die am freitag rankommen :headbang:
    also was das angeht gibt es wohl keine probleme.
    mmhh sind die dämpfer und der einbau den so teuer @mic
    ist immerhin ne ganzschöne steigerung von 158 euro auf knapp 1000
    dann muss ich wohl doch bis zum nächsten gehalt bekommen :cool:

    lat
     
  12. #11 Latarion, 24.07.2002
    Latarion

    Latarion Guest

    also die eibachseite ist ja ganz nett
    ABER:
    1. kann ich bei den auswahlmöglichkeiten keinen va last 990 aussuchen
    2. gibs da keine preisliste?

    die abe zum anschauen find ich ja ganz nett aber rest ist etwas verwirrend

    lat
     
  13. ?

    ? Guest

    @Latarion
    Die von mir genannten Preise sind alle ohne Einbau, es handelt sich lediglich um die Preise für die Artikel bei Milotec. Einbau und TÜV kommen natürlich noch dazu.

    Gruß
    Mic
     
  14. smhu

    smhu Guest

    Nun ja, die Preise hat der Handel. Hat Eibach kein Stützpunkthändlerverzeichnis auf der Homepage? Ich denke schon.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Latarion, 24.07.2002
    Latarion

    Latarion Guest

    ja bei kombi gibt es die auswahlmöglichkeit!
    probier das ganze aber mal bei limo
    dann haste nur ab 96 oder ab 98 die wahl und dann ohne va 990 kg

    ich hab schon recht glaubs :zwinker:

    lat
     
  17. smhu

    smhu Guest

    @latarion

    Hast schon recht, dann braucht die Limo wohl keine starken Federn (warum auch immer nicht)

    Da gibt es nur eines: Kombi kaufen, damit er zu den gewünschten Federn passt: :headbang: :hihi: :narr:

    Abgesehen davon, unterscheiden sich die Limofedern von den Kombifedern? Ich denke eigentlich nicht, aber was zählen schon meine Gedanken....
     
Thema:

30 mm tiefer + 400 km autobahn???

Die Seite wird geladen...

30 mm tiefer + 400 km autobahn??? - Ähnliche Themen

  1. ACC 160 vs. 210 km/h Variante

    ACC 160 vs. 210 km/h Variante: Hi Zusammen, beim neuen OIII Facelift kann man ja den ACC mit 160 oder 210 km/h bestellen. Habe des Öfteren jetzt schon gelesen, dass der ACC...
  2. Inspektion 90.000 km / Ölsorte LL O2 FL Diesel

    Inspektion 90.000 km / Ölsorte LL O2 FL Diesel: O2 FL 1,6 TDI Bj 2012 Hallo, bei mir steht demnächst der 90.000er Service an. Ich möchte dieses Mal das Öl stellen. Spart rund 80 EURO, je nach...
  3. Turbo defekt nach ca. 4000 km

    Turbo defekt nach ca. 4000 km: Hallo zusammen, habe vor einem Monat (12/2016) einen gebrauchten Skoda Octavia III Combi L&K 1.8 TSI 7-DSG gekauft. Das Fahrzeug war zuvor ein...
  4. Lautes Geräusch ab 130 km/h

    Lautes Geräusch ab 130 km/h: Hallo zusammen, ich hoffe ihr seid gut durch die Weihnachtszeit gekommen. Ich habe ein Problem mit meinem Superb 2.0 tdi. Vor einigen Wochen habe...
  5. Autobahn Dresden- Prag nun duchgängig frei

    Autobahn Dresden- Prag nun duchgängig frei: Eine gute Nachricht für alle, die sich zum Frühstück in Prag gern ein Bierchen dazubestellen;-) Heute wird der letzte Streckenabschnitt...