30%-ige Anzahlung bei Skoda-Bank notwendig ?

Diskutiere 30%-ige Anzahlung bei Skoda-Bank notwendig ? im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; N'abend zusammen, ich habe mir letztes Jahr einen Fabia bestellt und ihn über die Skodabank finanziert. Da habe ich keine 30 % angezahlt...

geklonte

Guest
N'abend zusammen,

ich habe mir letztes Jahr einen Fabia bestellt und ihn über die Skodabank finanziert. Da habe ich keine 30 % angezahlt.

Nun habe ich für meine Freundin mal geguckt und musste feststellen, dass im CarConfigurator bei der Finanzierung ("ClassicCredit") mittlerweile 30 % Anzahlung verlangt werden!

Das gab's letztes Jahr nicht.

Kann ich trotzdem vor Ort eine geringere Anzahlung aushandeln ?
Habt Ihr Erfahrungen gemacht ?

Danke für Eure Tipps!

Grüße vom Geklonten
 

?

Guest
Du kannst natürlich auch eine geringere oder auch gar keine Anzahlung leisten, dementsprechend ändern sich halt die Konditionen. Im CarConfigurator kannst du die vorgegebene Anzahlung ändern und deine Daten werden dann entsprechend berücksichtigt.
Das Beste ist natürlich dich von deinem Händler beraten zu lassen, denn es gibt sehr viele Möglichkeiten (z.b. eine größere Schlußrate oder das der Händler das Auto nach einer gewissen Zeit garantiert wieder zurückkauft usw.).

Gruß
Mic
 

geklonte

Guest
Ich habs probiert. Im CarConfigurator ging weniger als 30% Anzahlung nicht (ClassicCredit).

Bei meinem Händler könnte ich damals durch die Senkung des Zinssatzes zumindest die Überführungskosten wieder heraushandeln.

Aber der CarConfigurator war immer sehr gut als Hilfe, wieviel grob auf einen zukommen würde, wenn man verschiedene Konditionen zugrunde legt.
 

Kromi

Guest
Original von geklonte
Ich habs probiert. Im CarConfigurator ging weniger als 30% Anzahlung nicht (ClassicCredit).
Die Prozentzahl lässt sich nur indirekt verstellen.
Gib einen niedrigeren Betrag zur Anzahlung ein und drücke dann den Button 'Kalkulieren'.
Hinter Deinem neuen Anfangsbetrag erscheint die aktuelle Prozentzahl.

Gruß! Kromi
 

RonnyS

Guest
hallo alle zusammen,

bei der skoda-bank ist generell KEINE anzahlung nötig. natürlich nur "bei guter bonität des kunden". d.h.: reicht die bonität des kunden nicht aus, kann und wird die bank eine anzahlung fordern. is ja logisch.

also: "pflichtanzahlung" gibts nich!!! außer... ;-)

bis denne

ronnys
 
Thema:

30%-ige Anzahlung bei Skoda-Bank notwendig ?

30%-ige Anzahlung bei Skoda-Bank notwendig ? - Ähnliche Themen

Probefahrt Mazda MX-30: Hallo, ich wollte euch mal von meiner ersten Testfahrt in einem BEV berichten. Durch Kind und aktuell mehr als Vollzeitjob hat es jetzt...

Sucheingaben

ist eine Anzahlung bei weltauto notwendig

,

Classiccredit www.skodacommunity.de

Oben