30.000km-Service

Diskutiere 30.000km-Service im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Superbgemeinde, ich habe meinen Superb gestern vom 2 Jahresservice abgeholt und wollte euch mal über die Kosten informieren. Durchsicht,...

  1. #1 Fredlabosch, 15.06.2005
    Fredlabosch

    Fredlabosch

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 mit Prins Autogasanlage
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reisert in Grosskrotzenburg
    Kilometerstand:
    208000
    Hallo Superbgemeinde,

    ich habe meinen Superb gestern vom 2 Jahresservice abgeholt und wollte euch mal über die Kosten informieren.
    Durchsicht, Bremsflüssigkeit erneuern, Ölwechsel (6 Liter Longlifeöl) +Filter = €375,48.

    Einen kostenlosen Ersatzwagen konnte man mir nicht stellen, hätte € 20,00 gekostet. Schade!
    Fahrzeug wurde frisch geputzt (innen & außen) von mir gebracht und verschmutzt an mich übergeben. Nix wildes, paar Wasserflecken quer übers Auto, weil die die Scheibenwaschanlage getestet haben, aber auf dem frisch gewaschenem schwarzen Lack siehts doof aus. Ich bin da bissl pingelich, die Skodaleute leider nicht. Der Fußraum Fahrerseite wurde leider auch verunreinigt und nicht wieder gereinigt. Bei meiner beigen Ausstattung fällt das eben sehr auf. Das Klappern in Bereich der Rückbank konnte nicht behoben werden, da der Servicetechniker es gar nicht hörte.... :-(
    Bei der Abholung ist dann der Servicetechniker mit mir ne Runde gefahren, ich machte ihn auf dieses Klappern (ist eher ein Klickern, ich schätze vom Skisack) aufmerksam aber ermeinte er würde nix hören.
    Werden diese Mitarbeiter nicht auf solche Dinge geschult? Ich erwische immer Mitarbeiter mit schlechten Ohren oder wenig Lust.

    Bevor ich da jetzt lange rummache, wechsel ich die Filiale und versuche mein Glück dort, denn ich habe auch noch furchtbares Knacken beim CD hören. Klingt als wenn der Bass richtig krass durchschlägt. Das passiert sogar, wenn ich die Tiefen komplett zurück nehme und auch bei ganz leiser Musik.
    Ich habe das Synphonie drin.
    Der Wechsler wurde getauscht aber von dem kam es nicht, denn die Probleme sind immer noch da. Hat jemand einen Rat?
    Beim Händler hat man mit den Schultern gezuckt und bissi blöd geguckt, aber das wars. Hat oder hatte schon jemand dieses Problem?

    Liebe Grüße

    Sebastian
     
  2. Cashi

    Cashi

    Dabei seit:
    07.09.2003
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München / B. Kösen
    Fahrzeug:
    Skoda Oktavia Combi
    Kilometerstand:
    32000
    Na was hast Du denn für einen "Freundlichen"?
    Mir macht keiner das Auto schmutzig! (außer Mitfahrer)
    Finde das nicht pingelich. So sind wir fast alle! (Männer)
    Aber mein Autohaus macht immer ne Wäsche und saugt
    grob durch. Auch werden meine Wünsche ernst genommen.
    Bis jetzt haben Sie mir immer helfen können.
    Was die Boxen angeht , so kann ich nur bestätigen ,
    dass diese wie ein durchschlagen klingen können.
    Bei mir sind sie aber warscheinlich kaputt.
    Habe zu laut aufgedreht. Oder so?!
    Daher werde ich sie auch auswechseln. Die haben mir auch
    zu wenig Leistung. Ansonsten kann ich Dir nur raten ins nächste
    Autohaus zu wechseln. Es gibt da große Unterschiede!
    Siehe Suchfunktion und bestimmte Beiträge.
    Aber schreib mal , was mit den Boxen war!
     
  3. #3 CrackIt, 15.06.2005
    CrackIt

    CrackIt Guest

    Bei anderen Freundlichen ist der kostenfreie Ersatzwagen obligatorisch

    Das nächste Mal möglichst verschmutzt bringen und sauber abholen. Mein Freundlicher hat eine Waschstraße aufm Hof, da gehört ein sauberes Kunden-Kfz zum guten Ton.

    :klatschen:
     
  4. #4 taxi7049, 16.06.2005
    taxi7049

    taxi7049 Guest

    Na den Skodahändler hätte ich ja gescheucht wenn er mein Auto verdreckt.Habe jetzt schon bei 50000 neue Bremse vorn drin. :fluch:Die hintere war ja bei 35000 dran. :fluch:
     
  5. Rapid

    Rapid

    Dabei seit:
    13.04.2005
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    455
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeug:
    SKODA Superb Combi 2.0 TDi L&K 4x4 DSG, 140 kW
    Werkstatt/Händler:
    AMAG Autowelt
    Kilometerstand:
    Immer einige mehr, als gestern
    Das sich die Autohäuser als Vermieter verstehen, hab ich auch schon mitbekommen. Laut Infomaterial soll bei Superb ein firstclass Service inklusive sein. Wenn man bedenkt, das ein Normalfahrerkunde einmal (rede nicht von mir) einmal im Jahr in die Werkstatt kommt, gebe ich ihm doch eines meiner neuesten Modelle. Wie sonst soll ich ihn den sonst ein neuen Skoda verkaufen. Wenn ich nicht neue Bedürfnisse wecke.

    Das Problem nicht wahrgenommen werden, ist mir auch bekannt. Mir wurde hierfür eine Zweijährige Zusatzgarantie angeboten ('...Damit habe die keine Probleme, falls doch was kaputt geht...')
     
  6. #6 SKODA DOC, 16.06.2005
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Hmm irgendwie gibts keinen SKODA wo 6 Liter Öl reingehen???
     
  7. #7 Fredlabosch, 16.06.2005
    Fredlabosch

    Fredlabosch

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Fahrzeug:
    Superb 2.8 mit Prins Autogasanlage
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Reisert in Grosskrotzenburg
    Kilometerstand:
    208000
    Hallo Skodadoc.

    Wie kommst du denn zu deinem Namen :frage:. Schau mal auf der Internetseite von Skoda in die "Technischen Daten". Ölmenge beim V6 sind genau 6,0 Liter.Ist eigentlich normal bei den 6 Zylindern von VW & Audi.
    Über weniger Öl hätte ich mich sehr gewundert.

    Liebe Grüße

    Sebastian
     
Thema:

30.000km-Service

Die Seite wird geladen...

30.000km-Service - Ähnliche Themen

  1. Verhaltensänderung des DSG's nach 34H5 Service

    Verhaltensänderung des DSG's nach 34H5 Service: Servus Jungs, anbei zwei Videos, wie sich das DSG nach der 34H5 Aktion verhält: MANUELL GESCHALTEN MIT SCHALTWIPPEN (um es anzumerken). Hier...
  2. Fabia RS CAVE Service Mängel Preise Kerzenbilder 160.000 km

    Fabia RS CAVE Service Mängel Preise Kerzenbilder 160.000 km: Grüß euch! 156.000km und Null Mängel beim Fabia RS. Ein wirklich feines Auto! Bilder folgen.
  3. Inspektion 30.000km - Hat der BC falsche Angaben ?

    Inspektion 30.000km - Hat der BC falsche Angaben ?: Hallo zusammen, vorab schon einmal Sorry für die Frage - bei meinem vorherigen Auto (Audi), war das verständnisvoller dargestellt... Kurz zur...
  4. Kodiaq Service? Wartung?

    Kodiaq Service? Wartung?: Hallo Liebe Kodiaq Fahrer, Eine Frage an euch wann macht ihr eure erste Wartung sprich Öl Wechsel? Bin mir jetzt Ziemlich unsicher mit denn Long...
  5. Fragen zum Service-Intervall

    Fragen zum Service-Intervall: Hallo liebe Forengemeinde, mein erster Post hier startet gleich mit einer Frage - ich werde mich aber natürlich noch vorstellen. [IMG] Mein...