30.000er Ölwechsel

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von FabiaRSAndre, 23.02.2006.

  1. #1 FabiaRSAndre, 23.02.2006
    FabiaRSAndre

    FabiaRSAndre Guest

    Hallo,

    hab meinen Fabia RS heut zum Ölwechsel gebracht.

    Hier die Rechnung, eure Meinung dazu.


    Ölfilter--------------------------------------------------> 8,50
    Filter/Innenraum-------------------------------------> 15,90
    H7 Lampe---------------------------------------------> 12,06
    Motoröl Divinol Longlife 0W/30 3,5 liter----------> 52,50
    Arbeitsleistung 1Stunde----------------------------> 24,00

    Gesamtpreis inkl. 16% MwSt----------------------> 131,03 EURO

    Desweiteren wurde noch folgenes gemacht, was nicht mit auf der Rechnung steht und Service des Hauses ist (war).

    Hinteren Bremsen ausgebaut, gereinigt und wieder eingebaut, da die Handbremse nicht so recht wollte, wie sie sollte und etwas Kühlwasser aufgefüllt.
    Fehlerspeicher auslesen und Serviceintervallanzeige zurücksetzen gehört ja dazu.
    Da der Meister sagte dauert ca 1 Stunde, konnte auch gleich auf mein Wägelchen warten, bei nen Kaffee und KekseAllen in allem bin ich zufrieden.

    Was sagt Ihr zu dieser Rechnung?

    MfG FabiaRS André

    PS: Dieses Thema ist mir ausversehen auch nochmal mit ins Fabia Forum CAR Hifi und Navi gerutscht.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R2D2

    R2D2 Guest

    Eigentlich ganz schön teuer! Da das mit der Bremse hinten als Service mit gemacht wurde, geht der Preis dann aber doch i.O. Das Longlifeöl wäre aber nicht notwendig gewesen oder hab ich was verpasst und im RS gibt es Longlife?

    Btw. für meinen letzten Ölwechsel hab ich 48 Oirohs hin gelegt; nur so als Anhaltspunkt.
     
  4. #3 FabiaRSAndre, 23.02.2006
    FabiaRSAndre

    FabiaRSAndre Guest

    Naja. über teuer oder nicht kann man hier streiten.
    Das Öl, und die beiden Filter und die Arbeitsleistung rappelt sich halt zusammen. Glaub fast nicht das es unter diesen Aspekten noch sehr viel biller geht. Hab ja auch schon von 40-65 Euro Stundenlohn gehört und gelesen im gegensatz zu meine 24 Euros.

    Eigentlich Materialkosten inkl. Arbeitszeit waren 112.96 Euro und der rest MwSt.

    MfG André
     
  5. R2D2

    R2D2 Guest

    Ähm sorry, ich dachte, das wäre klar... der Ölwechsel hat inklusive Öl, Ölfilter und Arbeitszeit 48 Oirohs (natürlich inkl. Wehrmachtsteuer oder wie die heist... ;- ) gekostet.
     
  6. Mick

    Mick Guest

    Der Liter PD-Öl ist im normalen Autohaus (ohne Beziehungen) nicht unter 13,-EUR zu haben, bei 4,5 Liter Füllmenge plus Ölfilter und Kleinmaterial kann m. E. unmöglich die Arbeitsleistung inklusive gewesen sein, es sei denn, Dein Autohaus arbeitet umsonst.

    Mal was anderes: Bei 30Tkm ist doch eine Inspektion fällig, oder hat sich da was geändert?? Eine "Nur-Ölwechsel-Inspektion" liegt doch bei 15Tkm und dann bei 45Tkm an, oder irre ich mich da??

    MfG

    Mick
     
  7. fabikm

    fabikm

    Dabei seit:
    30.01.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    WestLausitz KM SACHSEN
    Hy seit meiner vor vielen Monaten die 120.000km (jetzt 207.000km )
    überschritten hat , hat er keinen skoda- Ölwechsel erlebt ich hab doch nicht die Geldscheiße ....
    habe Öl im Versand bestellt 20liter für unter 80euronen das reicht für 5 Wechsel
    bei geradem Aufbocken laufen genau 4liter raus...
    der Filter kostet auch nur 9euro zerquetschte
    und das rumschrauben ist eigentlich eine Lächerlichkeit...
    frage mich daher für was da eine Werkstatt um die 100 teuros verlangt..................
     
  8. R2D2

    R2D2 Guest

    Hab leider die Rechnungn icht mehr, ohne der du es mir vermutlich eh nicht glaubst. ;-) Ich hab ja nicht gesagt, daß es im AH war. Geh einfach mal zu Mr. Wash (www.mr-wash.de), wenn du einen in der Nähe hast... Ach ja... das Öl ist da auch net No-Name, sondern von Shell.

    Ich bin doch net blöd und mach mir da noch die Finger selber schmutzig, zumal das ruck zuck geht.
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 FabiaRSAndre, 23.02.2006
    FabiaRSAndre

    FabiaRSAndre Guest

    Mal was anderes: Bei 30Tkm ist doch eine Inspektion fällig, oder hat sich da was geändert?? Eine "Nur-Ölwechsel-Inspektion" liegt doch bei 15Tkm und dann bei 45Tkm an, oder irre ich mich da??

    an Mick:


    Laut meinen Autohaus, und der Anzeige vom Bordcomputer, war jetzt bei 30.000km ein Ölwechsel erforderlich. Die Inspektion, ist ja alle Jahre und dies ist bei mir erst im Juli fällig.
    Fahre ziemlich viel km, deshalb hat sich das wahrscheinlich etwas verschoben.

    Laut Serviceheft, wenn ich das richtig verstanden habe, ist alle 15.000km Ölwechsel und die Jahresinspektion eben alle 365 Tage.

    Könnt mich auch gern berichtigen.

    MfG André
     
  11. #9 Fabia RS, 24.02.2006
    Fabia RS

    Fabia RS

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Trabi 96-98 Ford Fiesta 98-00 VWT4 Caravelle 11/00-02/05 FabiaRS 02/05-01/07 FabiaIICombi 10/09-07/10 Octavia I RS 08/06-... OctaviaII Kombi 07/10-...
    Hallo,

    dir wurde auch ein absolutes Billigöl teuer verkauft. Divinol dürfte eigentlich nicht so teuer sein! Longleife braucht dein RS auch nicht. Richtiges Öl von Liquid Moly (5L, 5W30) hat mich z.B. 35euronen gekostet und der Filter (Knecht) nur 8,50euronen...

    P.S. es gibt auch teure Schnäppchen!!

    Kopf hoch...


    Mfg.
     
Thema:

30.000er Ölwechsel

Die Seite wird geladen...

30.000er Ölwechsel - Ähnliche Themen

  1. Ölwechsel bei Baujahr 2012 - DSG und Diff

    Ölwechsel bei Baujahr 2012 - DSG und Diff: Moin zusammen, ich möchte das Öl von Hinterachsdifferetial und DSG wechseln und habe noch ein paar Fragen: - Für das Diff habe ich die Info...
  2. Ölwechsel

    Ölwechsel: Hi! ich möchte bei meinem Citigo Teile der Inspektion selbst machen. Als Anfänger hätte ich da an den Ölwechsel gedacht. Mir schwebt folgendes...
  3. Warum noch Ölwechsel ?

    Warum noch Ölwechsel ?: Wie oft wechselt ihr das Motoröl und warum ?...
  4. Haldex Kupplung Ölwechsel

    Haldex Kupplung Ölwechsel: Hallo Forengemeinde Habe vor nächstes Wochenende bei meiner Haldex Kupplung das Öl und den Filter zu tauschen, kann mir einer sagen welche...
  5. Kessy system und ölwechsel frage

    Kessy system und ölwechsel frage: Hallo Ich habe bei meinem auto das kessy system.. Echt praktisch Aber was macht man wenn die batterie lehr ist und ich komme nicht mehr ins...