30.000 km pro Öl? Jedoch alle 15.000 km Inspektion?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Fabia0816, 24.11.2011.

  1. #1 Fabia0816, 24.11.2011
    Fabia0816

    Fabia0816

    Dabei seit:
    25.01.2009
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BaWü
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4 TDI Combi Classic, EZ 2006
    Moinsen,

    seit langem schreib ich mal wieder was :)
    Ich war gerade bei der Inspektion und habe longlife Öl bekommen (5w-30). Laut Werkstatt (nicht skoda) reicht dieses öl für 30.000 km. Bis jetzt war ich aber alle 15.000 km bei der inspektion.

    Was stimmt nun? 30.000 oder 15.000 zwischen Inspektion & Ölwechsel?

    Oder liegts daran das ich einen DPF nachrüsten lassen hab?

    Adelen,
    0816
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sunzi

    sunzi

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Best Of, 1.2 TSI
    LongLife ist bis zu 30 TKm, bis zu 2 Jahre (aber min 15TKm und min 1 Jahr wenn ich mich recht erinnere) oder halt früher, wenn der Bordcomputer quängelt.

    Wenn dein Auto schon früher in die Werkstadt will, weicht dein Fahrprofil von dem für die maximal Werte angenommenen ab (zuviele Kurzstrecken, Kaltstarts, ...) oder der Meßfühler im ÖL meldet das es verbraucht ist. Wie der BC genau rechnet ist wohl nur den Ingenieuren bei Skoda/VW halbwegs bekannt.
     
  4. S

    S Guest

    Hallo! Der Fabia I (6Y), hat kein Longlife.
    Das heißt alle 15.000 km Ölwechsel und Inspektion, bzw. nach einem Jahr.

    MfG
     
  5. sunzi

    sunzi

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bamberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Best Of, 1.2 TSI

    Und warum Füllt man dann das teure Longlife ÖL ein? So nach dem Motto, ist besser, wird schon gehen und hält evtl. länger aber "Garantien gibt dir keiner"?

    OK mehr Umsatz für die Werkstat. Und das "gute Gewissen" für den Fahrer, dem Wagen evtl. etwas Gutes getan zu haben ;) .
     
  6. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Das teurere Longlife-Öl ist leider von den Eigenschaften her deutlich schlechter als das herkömmliche Öl! Die einzige Eigenschaft die bei den Longlife-Ölen besser ist nur die Beständigkeit.

    Ich habe jetzt keine Ahnung, ob der 1.4 TDI nicht nachträglich doch noch für Longlife freigegeben wurde. Falls nicht würde ich die Werkstatt aber sofort die Brühe rauskippen und anständiges Öl einfüllen lassen, bevor du noch einen Motorschaden bekommst.
     
  7. tuner

    tuner

    Dabei seit:
    19.08.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS SwissBlueEdition
    Kilometerstand:
    101000
    Das stimmt so nicht, sorry. Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube ab 2005 oder ev. auch früher war Longlife möglich. Bei meinem zumindest ist Longlife eingestellt und auch das entsprechende Öl drin.
     
  8. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Es gab doch auch beim 6Y Modelle für Variable Serviceintervalle mit Longlife. Wenn das so ein Fahrzeug ist, dann muss das Öl nicht verkehrt sein. Allerdings legt ja dann der BC fest, wann er wieder in die Werkstatt will. Da gilt doch dann nur alles als "bis zu". Letztendlich gibt doch darüber das Serviceheft Auskunft, wann und wegen was man zum Service muss.
    Da ich einen 6Y mit QG0 habe ist das sehr übersichtlich. Mindestens ein Mal im Jahr zur Inspektion, oder nach 15.000 km, je nachdem, was früher eintrifft. Und beim Öl hab ich die Qual der Wahl mit VW 501.01 und 502.00. das bedeutet in etwa 0W-30 bis 10W-40 mit der entsprechenden Norm.
    Für QG1 und QG2 hab ich noch kein Serviceheft gesehen.
     
  9. 123tdi

    123tdi Guest

    Hallo Kollega..
    Du denken völlig falsch!
    Ob Öl für 30 000km halten und nicht, sein nicht die Frage.
    Wie lange Öl in Fahrzeug bleiben hängen von unterschiedlichen Faktoren ab.
    z.B Ford machen 20000km und 1 Jahr.. Skoda machen Feste Intervall auf 15000 oder eben bei flexible bis zu 30 000.
    Also man kann nicht sagen dass ein Öl für 15 000 20 000 oder 30 000km bestimmt ist.. nur weil Longlife drauf stehen..
    Sondern wie lange man Öl in Fahrzeug lassen kann sein eben abhängig von Ölmenge, und Fahrprofil und Auto..

    Da du an deine Fahrzeug vielleicht Longlife nicht aktivieren kannst bleibt dir wenn du so machen will wie Hersteller sagt, nur die Option 1 mal im Jahr bzw. nach 15 000km.
    Aber 5W-30 Öle sein so gut und im Normalfall du könne 1 Jahr lasse oder ca 20000km.
    Vergesse nicht den Vorteil von 504.00 ölen im Vergleich zu 10W40.
    Spritverbrauch ect.. somti sein das 5w30 in 504.00 das richtige beste Öl für dich!!
    Manchmal machen Werkstätten Wucherpreis bei 5w-30 504.00 ... wenn du bei ADAC kaufe bestes Öl bei oelscheich24.de bekomme als ADAC 1 Liter gratis. ich kaufe GT1 C3 (Fuchs) 33Euro für 5 Liter! haben 2 Stück bestellt. Also muss da nix überlege ob ich 10W40 nehme.. genau so teuer... außerdem nix gutes 10W-40 mehr geben!!!
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Stimmt, hab das 1.4 TDI übersehen. Die Dieselmotoren haben da ja noch ganz andere Anforderungen. Allerdings erschließt sich mir nicht, wieso ich mit einem Diesel so oft in die Werkstatt fahren soll, als mit einem Benziner.
    Oder haben die Benziner zu den Diesel aufgeschlossen?
     
  12. #10 Vogtländer, 26.11.2011
    Vogtländer

    Vogtländer

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenthal
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Ich Selbst ;)
    Kilometerstand:
    104000
    Den Fabia 6Y gabs definitiv mit Longlife...Der Vorbesitzer war immer bei Skoda und hat immer Longlifew bekommen.Und Variable Intervalle heißt alle 30tkm Ölwechsel UND Inspektion und dazwischen NICHTS.
    Wurde er aber umgestellt auf feste Intervalle wäre es richtig allle 15tkm Ölwechsel und alle 30tkm Inspektion.So wurde mir das von einem Skoda Meister erklärt.In der Praxis ist es jodoch bei festen Intervallen meist so das alle 15tkm Ölwechsel und Inspektion einhergehen.

    Ich selbst bin auch kein Freund von Longlife.Dazu sind die Eigenschaften vom LL-Öl einfach zu schlecht auf die Laufleistung.Lieber alle 15tkm ein gutes 10W oder 5W mit entsprechender Freigabe einfüllen.Auch wenn der BC die Kaltstarts und das Streckenprofil mit berechnet,ist bei viel Kurzstrecke die Zeit zum nächsten Ölwechsel immernoch zu lang berechnet...
     
Thema: 30.000 km pro Öl? Jedoch alle 15.000 km Inspektion?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia 6y welches öl

    ,
  2. skoda fabia 6y ölwechsel anzeigen lassen

    ,
  3. ölwechsel skoda roomster 1.4 16v 5w30

    ,
  4. ölmenge skoda fabia y6 1.4,
  5. skoda fabia 6y öl,
  6. welches öl für skoda fabia 6y,
  7. welches öl skoda fabia 6y
Die Seite wird geladen...

30.000 km pro Öl? Jedoch alle 15.000 km Inspektion? - Ähnliche Themen

  1. Inspektionen Kodiaq

    Inspektionen Kodiaq: Moin Zusammen, Weiß man schon wo der Kodiaq inspektionstechnisch (preislich) angesiedelt wird? Vergleichbar mit dem Octavia oder dem Superb?
  2. Inspektion selbst machen

    Inspektion selbst machen: Guten Morgen liebe Freunde, bei meinem Fabia II, BJ 2007, 83kkm, 1.4 16v 63 kw, leuchtet seit einiger Zeit das Inspektionslämpchen. Nun bin ich am...
  3. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...
  4. Inspektion

    Inspektion: Hallo Leute, ich bin neu in diesem Forum und hoffe mich nicht an der falschen Stelle eingeloggt zu haben. Ich stehe momentan vor folgendem...
  5. Öl Norm VW 508.00 um 509.00 im Anmarsch. ..

    Öl Norm VW 508.00 um 509.00 im Anmarsch. ..: Bald trifft es Skoda.. Castrol ganz vorne mit dabei seit Juli 2016...