3. Sitzreihe ausbauen (7-Sitzer)

Diskutiere 3. Sitzreihe ausbauen (7-Sitzer) im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Durch den Ausbau der 3. Sitzreihe beim 7-Sitzer bekäme man für Urlaubsreisen mehr Kofferraumvolumen, wenn man nicht auf die 3. Sitzreihe...

esailor66

Dabei seit
03.07.2017
Beiträge
14
Zustimmungen
12
Ort
HH
Fahrzeug
Kodiaq 2.0 TDI SCR 4x4 DSG
Werkstatt/Händler
von der Forst
Kilometerstand
4950
Durch den Ausbau der 3. Sitzreihe beim 7-Sitzer bekäme man für Urlaubsreisen mehr Kofferraumvolumen, wenn man nicht auf die 3. Sitzreihe angewiesen ist.
Ich habe mir das bei meinem mal angesehen. Hinten müsste man die Druckhilfe (kennen den korrekten Namen nicht) abnehmen und vorne die Halterung (1 Schraube pro Seite) für die Haltestange lösen.
1. Kann mir jemand von den Fotos her sagen, was für ein Schraubenkopf das ist (VAG Werkzeug??)?
2. Kennt jemand den Trick zum Aushängen der Druckhilfen? Scheint eine Art Kappe drauf zu sein.

IMG_20170719_202626 (Copy).jpg IMG_20170719_202634 (Copy).jpg IMG_20170719_202701 (Copy).jpg
 

Dajoga

Dabei seit
07.07.2017
Beiträge
231
Zustimmungen
87
Ich vermute es handelt sich bei der gezeigten Schraube um eine Sicherheitsschraube.
Genauer gesagt dürfte dies ein Innenvielzahn bzw. XZN sein.

https://de.wikipedia.org/wiki/XZN

Solche Bits bekommst du in jedem gut sortierten Onlinehandel, hoffe nur VW hat sich nicht eine andere Zahnteilung ausgedacht. Ob es sich um einen echten Innenvielzahn handelt kann einfach geprüft werden, einfach die Zacken zählen und wenn es 12 gleiche Zacken sind handelt es sich um besagtes Werkzeug.

Edit:
Ich ergänze noch um Hinweis Nr 2 8)
Bei deiner besagten Kappe handelt es sich um eine Metallklammer um die Gasdruckfeder (deine Druckhilfe) auf dem Kugelkopf zu halten. Gleiche klammer findet man bei den Umbauanleitungen für die Golf 5 und 6 Heckklappe. Muss mal suchen, vielleicht finde ich da was passendes dazu. Hab bei meinem Golf die Halterungen umgedreht und dadurch eine automatisch öffnende Heckklappe erhalten :thumbup:

Edit2:
Da bin ich wieder mit einem Bild wie du die Klammer mit einem einfachen Schraubendreher entfernen kannst.
maxresdefault.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Therzog

Dabei seit
04.03.2017
Beiträge
17
Zustimmungen
11
Das sind doch Torx Schrauben. Bekommt man im Bauhaus oder so. Ich baue bei meinem jetzigen Alhambra auch öfters Sitze aus, wenn ich mehr Platz brauche. Denk daran, wenn die Sitze draussen sind, die Schrauben wieder in die Gewinde reinzudrehen, damit kein Schmutz ins Gewinde gelangt während der nichtbenutzung der Sitze.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

Dajoga

Dabei seit
07.07.2017
Beiträge
231
Zustimmungen
87
Das sind doch Torx Schrauben...
Eben nicht!
Torx bzw. Innensechskant haben wie der Name schon sagt lediglich 6 Zähne. Auf dem Bild sieht man aber schon im nicht überbelichteten Teil bereits 6 Zähne. Gerade im Maschinenbau und Fahrzeugbau werden meist Sicherheitsschrauben verbaut, damit nicht jeder Hobbyschrauber Zuhause sein Fahrzeug zerlegen kann.
Da alle Hersteller Kosten sparen wollen und die Zulieferer diesem bei standardisierten Teilen auch nachgeben können wird oftmals auf Schrauben DIN- oder ISO-Normen zurück gegriffen.

Bitte beim Umbau auch unbedingt den Hinweis aus Wikipedia beachten:
1. "Verbreitet ist das XZN-Profil vor allem in der Automobilindustrie, da mit ihm ein relativ hohes Drehmoment auf die Schrauben übertragen werden kann."
2. "Um Beschädigungen des Gewindes zu vermeiden, ist beim Festziehen solcher Schrauben das vom Hersteller vorgegebene Drehmoment zu beachten."
 
Zuletzt bearbeitet:

esailor66

Dabei seit
03.07.2017
Beiträge
14
Zustimmungen
12
Ort
HH
Fahrzeug
Kodiaq 2.0 TDI SCR 4x4 DSG
Werkstatt/Händler
von der Forst
Kilometerstand
4950
@Dajoga : Vielen Dank für Deine Infos.

Hier nun mein Update mit Fotos:
1. Durch den Ausbau bekommt man ca. 150 Liter zusätzliches Kofferraumvolumen (ca. Maße der 3. Sitzreihe).
2. Benötigtes Werkzeug: XZN-Profil Bit in Größe M10 + 1 kleiner Schraubenzieher für die Gasdruckfeder
3. Schutz-Decke, einen Spanngurt, eine 2. Person oder viel Kraft (die Bank wiegt ca. 40 kg - schätze ich).

Nun zum Ablauf:
1. Sitzbank hinten hochklappen. Gasdruckfedern wie von Dajoga beschrieben lösen. Bank hochhalten oder abstützen.
2. Sitzbank ohne Gasdruckfedern wieder runter lassen.
3. Die Kunststoffkappen der vorderen Halterungen entfernen. Diese werden vorsichtig nach oben gedrückt / gezogen.
4. Die 2 Schrauben (je 1 pro Seite) ( siehe mein 1tes Bild ) lösen.
5. Am Besten jetzt den Spanngurt um die gesamte Sitzbank (quer) machen und festziehen, damit die Rücklehnen nicht ständig hochklappen und behindern.
6. Die Seiten mit einer Schutzdecke abdecken. Möglichst alles gut abdecken, denn die Metall-Halterung der Sitzbank ist scharfkantig !!! und ich habe mir gleich eine Schramme in die hintere Kunstoffablage gezogen. Dazu kommt noch das Gewicht der Bank und das es total unhandlich ist.
7. Jetzt die Sitzbank hinten anheben. Immer weiter, aber vorsichtig. Jetzt sollte die Sitzbank über den Hebel mit den Rücksitzlehnen aus der Führung gehebelt werden. Man kann vielleicht auch einen großen Schraubenzieher nehmen und die Sitzbank aus der Führung drücken.
8. Unbedingt auf die ganzen Teile achten !! 2 XZN M10 Schrauben, 2 Haltebleche, 2 Kunststoff-Führungen.
9. Jetzt sollte die Sitzbank lose sein und man kann sie vorsichtig hinauswuchten. Ich weise nochmals darauf hin, dass die Halterung der Sitzbank scharfkantig ist und man sich sehr schnell den neuen Kodiaq zerkratzen kann. Wohl am besten zu zweit.
10. Jetzt viel Spaß mit dem zusätzlichen Stauraum.

Hier noch ein paar Fotos.
IMG_20170720_100107 (Copy).jpg IMG_20170720_125657 (Copy).jpgIMG_20170720_130149 (Copy).jpg IMG_20170720_130159 (Copy).jpg IMG_20170720_132809 (Copy).jpg
 

Sonntagsradfahrer

Dabei seit
20.11.2016
Beiträge
23
Zustimmungen
24
Vielen Dank für die tolle Beschreibung!
 

Morethanabank

Dabei seit
10.05.2017
Beiträge
17
Zustimmungen
32
Auch von mir ein herzliches Dankeschön für die tolle Beschreibung.

Da es bei uns am Freitag in den Camping Urlaub geht (mit 3 Kiddis und Frau für 2 Wochen nach Spanien) und wir schon arge Bedenken hatten, das wir trotz Dachbox alles gut verstaut bekommen, habe ich gestern die 3. Sitzreihe mal ausgebaut.
Also eigentlich war es recht easy und dank der guten Beschreibung in 10 - 15 Minuten erledigt.

....und was soll ich sagen...Es lohnt sich wirklich. Das Kofferraumvolumen wird erheblich grösser.
 

Sonntagsradfahrer

Dabei seit
20.11.2016
Beiträge
23
Zustimmungen
24
Jetzt noch das Reserverad raus und stattdessen ein handliches Tire-Mobility-Set mitnehmen und du kannst fast auf die Dachbox verzichten. Aber ich kenn` das: Solange die liebe Frau dabei ist, müssen für alle Kinder jeweils 2 frische Unterhosen pro Tag mitgenommen werden. Natürlich total überflüssig, denn alle rennen sowieso zu 90% ihrer Wachphase in Badeklamotten rum. Aber so sind sie, die fürsorglichen Mütter. ;-) - Offtopic Ende.
 

Morethanabank

Dabei seit
10.05.2017
Beiträge
17
Zustimmungen
32
Bei mir ist nix mit Reserverad...hab nur die lustige Bereifung mit Notlaufeigenschaften drauf.
...und ja, du hast natürlich absolut recht mit den Frauen. Bin mal gespannt, ob auch noch Gummistiefel und Regenklamotten eingepackt werden
FullSizeRender(3).jpg
FullSizeRender.jpg
 

dexter_morgan

Dabei seit
06.06.2018
Beiträge
97
Zustimmungen
2
Ich habe noch zusätzlich die Halter am Boden (mit den Sicherheitsgurt Schlössern) und vorne die 2 Metallteile, wo die Plastikblende drauf steckt, heute raus.
5 Minuten Arbeit und nun ist der Kofferraum wirklich schön eben.
Die Schrauben alle aber wieder eingesetzt, die stören nicht und gehen damit nicht verloren.
 

robinc

Dabei seit
30.01.2009
Beiträge
761
Zustimmungen
84
Ort
Südwestfalen NRW
Fahrzeug
Kodiaq 2.0 TDI DSG Style, kommt bald :)
Kilometerstand
0
Kann man die dritte Sitzreihe ausbauen, wenn man die Gurtwarner für die dritte Reihe hat?
 

mca707

Dabei seit
19.01.2019
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallo, ich habe die dritte Sitzreihe ausgebaut (ohne Gurtwarner, siehe oben). Ich frage mich, ob die Halterungen auf dem Bild auch noch entfernt werden können, ohne dass sich dadurch irgendetwas Ungewolltes ergibt. Alle Bilder mit ausgebauter Sitzreihe, die ich soweit gesehen habe habe alle noch diese Halterung im Teppich. Weiss das jemand? Vielen Dank
 

Anhänge

  • IMG_0175.jpeg
    IMG_0175.jpeg
    762,4 KB · Aufrufe: 882

Lutz 91

Dabei seit
14.01.2013
Beiträge
18.441
Zustimmungen
5.467
Fahrzeug
SIII 280, L&K Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Autohaus
Abschrauben kannst du die bestimmt. Hängt sicher nichts anderes dran. Die Frage ist nur, ob die Schrauben mehrfach genutzt werden dürfen. Teilweise gibts ja Schrauben, die nur einmal benutzt werden dürfen. Da bin ich mir nicht so sicher.

Warum willst du die Halter auch abmachen? Kann ja sein du willst die Sitze mal nutzen.
 

mca707

Dabei seit
19.01.2019
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Ich habe mir die Wendematte für den 5 Sitzer gekauft. Es geht mit der Matte zwar auch mit, bzw über, diesen Halterungen, aber natürlich liegt die Matte dort auf und bildet eine Kuppe. Schöner wäre es, es eben zu haben, wenn ich wüsste, dass ich die sicher ab (und auch natürlich irgendwann später auch wieder anschrauben) kann.
 

Lutz 91

Dabei seit
14.01.2013
Beiträge
18.441
Zustimmungen
5.467
Fahrzeug
SIII 280, L&K Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Autohaus
Dann würde ich mal in einer Skoda Werkstatt nachfragen, normal sollte man dir dort deine Frage sicher beantworten können.

Wie gesagt, abschrauben geht immer.
 

depetzumnetz

Dabei seit
18.04.2008
Beiträge
134
Zustimmungen
52
Hallo, ich habe die dritte Sitzreihe ausgebaut (ohne Gurtwarner, siehe oben). Ich frage mich, ob die Halterungen auf dem Bild auch noch entfernt werden können, ohne dass sich dadurch irgendetwas Ungewolltes ergibt. Alle Bilder mit ausgebauter Sitzreihe, die ich soweit gesehen habe habe alle noch diese Halterung im Teppich. Weiss das jemand? Vielen Dank

Moin,

hast du dein Vorhaben umgesetzt oder sind die Halter bei dir noch verbaut?

Gruß
Petz
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

mca707

Dabei seit
19.01.2019
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Nein, bisher nicht. Ich warte lieber ab bis es jemand probiert hat.
 
Thema:

3. Sitzreihe ausbauen (7-Sitzer)

3. Sitzreihe ausbauen (7-Sitzer) - Ähnliche Themen

Lambda-Sonde (vor Kat): Fabia 1, Bj01, 1.4 MPI, Motorcode: AZF: Hallo Leute, bei mir ist am Wochenende die Motorkontroll-Leuchte angesprungen (ohne Signalton, dauerhaftes Leuchten). Zündung aus / Schlüssel...
Gebläse Gebläsewiderstand Lüftung Heizregler Heizungsregler Heizgebläse nur Stufe 4 Stufe 1-3: Hallo ich hatte Probleme mit meiner Lüftung. Konkret: Nur Stufe 4 hat funktioniert, Stufe 1-3 haben sich nicht gerührt. Hier im Forum gibt es zwar...

Sucheingaben

tiguan allspace 3. sitzreihe ausbauen

,

touran 3. sitzreihe ausbauen

,

seat tarraco 3 sitzreihe ausbauen

,
sharan 3 sitzreihe ausbauen
, tiguan 3 sizreie ausbauen, skoda kodiaq 7 sitzer sitze ausbauen, sharan 3. sitzreihe ausbauen, touran-3. sitzreihe ausbauen, vw sharan sitzreihe ausbauen, tiguan allspace sitze ausbauen, tiguan allspace 7 sitzer nachrüsten, vw tiguna allspace dritte reihe ausbauen, taracco 7 sitze entfernen, alhambra 7 sitzer ausbauen, tiguan allspace 3. sitzreihe demontage, tiguan allspace sitze entfernen, skoda kodiak sieben sitze, alhambra umbau 7sitzer 5sitzer, sharan 2. sitzreihe ausbauen, touran 7 sitzer Ausbau sitzreihe ab 2015, seat tarraco 5 sitzer kofferraum, ausbau dritte sitzreihe touran, kodiaq 5 personen, 3 sitzreihe im touran ausbauen, skoda kodiaq 3 sitzreihe
Oben