3 Räder auf die Reling Kombi

Diskutiere 3 Räder auf die Reling Kombi im Skoda Fabia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich möchte gerne bei unserem Fabia Combi 2017 3 Fahrräder auf der Reling transportieren und suche eine günstige Lösung. Ich habe...

  1. #1 77Roland, 23.04.2019
    77Roland

    77Roland

    Dabei seit:
    19.12.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    8
    Hallo zusammen, ich möchte gerne bei unserem Fabia Combi 2017 3 Fahrräder auf der Reling transportieren und suche eine günstige Lösung. Ich habe mal etwas gelesen und denke ich brauche 2 passende Querträger, und dann dazu 3 Fahrradhalter . Hat evtl jemand da eine Idee welche Marke oder welches Modell passen würde? Vielen Dank schonmal.... Viele Grüße Roland77
     
  2. #2 Robert78, 23.04.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.062
    Zustimmungen:
    2.310
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    46000
    Geh mal auf Thule.com und nutze dort die Kaufhilfe. Dort findest du dann eine Übersicht der passenden Relingträger.
    Ansonten kann man Atera auch noch empfehlen. Dort gibt es auch eine Übersicht was du benötigst.

    Über die Suchfunktion findest du weitere Infos bezüglich 3 Fahrräder, Fahrradhalter (das ist ja nicht Modelspezifisch) und auch Dachträger / Grundträger.
    Bei letzterem einfach die Suche auf den Fabia 3 Bereich beschränken. (bei der Suche auf "Mehr")
     
    JuppiDupp gefällt das.
  3. #3 77Roland, 23.04.2019
    77Roland

    77Roland

    Dabei seit:
    19.12.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    8
    Vielen Dank Robert
     
  4. #4 Fabia1990, 23.04.2019
    Fabia1990

    Fabia1990

    Dabei seit:
    17.01.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4TDI - 77KW
    Kilometerstand:
    13000
    Kauf gleich gescheite Träger und Halter, ich habe erst "günstige" Noname gehabt, die hat es mit 2 Fahrrädern schon bei der Montage an der T-Nut aufgebogen. Die Thule Träger und Halter die ich kurzfristig gekauft hatte, haben 1200km Fahrt vor wenigen Tagen ohne Probleme mitgemacht und die Räder waren super stabil am Dach befestigt.
    Mit 3 Rädern wird es mit der zulässigen Dachlast und dem seitlichen Platz wahrscheinlich sehr knapp werden.
     
  5. #5 Natzcape, 23.04.2019
    Natzcape

    Natzcape

    Dabei seit:
    28.12.2016
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Fabia 3 Style 1.2 Tsi 2017 / T6 Transporter lang TDI 84kW 9 Sitzer MJ17
    Kilometerstand:
    23500 / 2700
    Ihr denkt auch an die höchst zulässige Dachlast?..75kg inkl. Träger...
     
  6. #6 Frodijak, 23.04.2019
    Frodijak

    Frodijak

    Dabei seit:
    26.01.2019
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Fabia Combi MC 81KW
    Kilometerstand:
    2300
    Solange es keine e-bikes sind... aber die hebt man auch nicht so leicht auf den Fabia.

    Mein Setting:
    • Relingfüße: Thule 710400 Evo Raised Rail
    • Thule Evo WingBar (Querverstrebung)
    • Thule OutRide (Radträger fur Gabelmontage)
    Günstige Träger erzeugen im Vergleich zu den WingBar ein etwas lauteres Windgeräusch. Manche sind da sehr Empfindlich aber lautlos sind sowieso keine Träger!
    Günstig ist eine Thulelösung keines wegs aber ich nutze sie jetzt schon über 4 Jahre, jetzt mit anderen Füßen auch auf dem Fabia. Qualität ist nach wie vor top.

    Im Zweifel mal nach einem Verleih Ausschau halten. Ist meiner Meinung nach besser als am Ende doppelt zu Investieren wenn man so einen Träger doch nur einmal im Jahr benötigt.

    Was die breite betrifft..., das könnte wirklich knapp werden. Aber ich schätze es geht, wird nur etwas Tetris werden. Im Zweifel muss man eben Pedale demontieren und Lenker 90° drehen.

    Gruß
    Tobias
     
  7. #7 DeSaarlaender, 23.04.2019
    DeSaarlaender

    DeSaarlaender

    Dabei seit:
    04.10.2017
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Roland,

    ich würde dir auch Thule empfehlen.
    Die funktionieren einfach am Besten.
    Ich hätte sogar noch die passende Wingbar für deinen Fabia zu verkaufen.
    Gebraucht sind die Sachen nicht schlechter und du bekommst keinen Herzinfarkt beim Kaufen :D
    Wenn du Interesse hast, kannst du dich gerne melden.
     
  8. #8 77Roland, 23.04.2019
    77Roland

    77Roland

    Dabei seit:
    19.12.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    8
    Vielen Dank euch allen schonmal. Ich werde mal überlegen und mich dann entscheiden. Die 3 Räder hätten zusammen ein Gewicht von genau 41kg. Das sollte kein Problem werden.
    Was genau ist denn eine Wingbar?
     
  9. #9 77Roland, 23.04.2019
    77Roland

    77Roland

    Dabei seit:
    19.12.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    8
    Ah ok. Der Querträger....
     
  10. fabco

    fabco

    Dabei seit:
    23.11.2015
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    115
    Fahrzeug:
    Fabia III Combi 88000 tkm
    Also ich habe die Grundträger Atera Signo. Auch wenn man es auf dem Foto nicht richtig sieht, ich fahre oft mit vier Räder. Schön zusammengebunden, da wackelt dann auch nichts.
     

    Anhänge:

    • a.jpg
      a.jpg
      Dateigröße:
      174,6 KB
      Aufrufe:
      99
    Frodijak gefällt das.
  11. Felge

    Felge

    Dabei seit:
    08.02.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community,

    zunächst einmal laufe ich mit meiner Frage natürlich Gefahr, dass es eine Frage ist, deren Antwort ich woanders im Forum finden kann. Für den Octavia habe ich auch eine Antwort gefunden. Für den Fabia 3-Combi nicht. Will aber nicht ausschließen, dass ich falsch oder schlecht gesucht habe. Ich weiß auch nicht, wie eng das hier gesehen wird, wenn man eine Frage doppelt stellt:
    Wir stehen aktuell vor dem Kauf eines Fabia 3-Kombi. Bisher haben wir den 2er-Kombi gefahren. Da ich auf dem 2er-Kombi eine Anhängerkupplung und einen wie ich finde schönen Atera-Fahrrädträger habe, auf dem ich auch schon Fahrräder transportiert habe, war für mich eigentlich klar, dass ich an dem neuen Fabia auch wieder eine Anhängerkupplung haben möchte. Nun muss ich aber (ich weiß - etwas spät) feststellen, dass man nur 50 kg Stützlast hat und ich überlege aktuell, ob ich mir die ca. 850,- Euro für den Anbau einer Anhängerkupplung nicht spare, wenn ich eh 3 Fahrräder zu transportieren habe und das Geld nicht lieber in einen guten Dachträger investiere. Wie seht ihr das? Bzw. weiß jemand, ob der Fabia 3 drei Fahrräder auf dem Dach gut verkraftet?

    Vielen Dank
    Felge
     
  12. lupus_ch

    lupus_ch

    Dabei seit:
    22.08.2017
    Beiträge:
    2.100
    Zustimmungen:
    351
    Ort:
    LKR Ludwigsburg
    Fahrzeug:
    Superb 2.0 TDI; Saab 900 tu; div Ducs
    Werkstatt/Händler:
    Hagelauer HN
    Kilometerstand:
    55000
    Was ist denn die max Dachlast Deines neuen Wagens?? Evtl musst Du eh`splitten ( 2 hinten, eines oben auf??) ?
    und nen Bauermhaken kann man auch f andere Dinge nutzen , Gepäckbox, Hänger ziehen,.....
     
  13. Felge

    Felge

    Dabei seit:
    08.02.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Dachlast ist 75 kg. Für etwas anderes (außer evtl. Fahrräder) werde ich nie eine Anhängerkupplung brauchen.

    Danke und LG
    Felge
     
  14. #14 Robert78, 17.05.2019 um 10:20 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2019 um 11:14 Uhr
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.062
    Zustimmungen:
    2.310
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    46000
    bitte dennoch das vorhandene Thema dazu nutzen.
    https://www.skodacommunity.de/threads/3-raeder-auf-die-reling-kombi.126689/#post-1875456
    (Ist halt immer besser. Auch weil dann die Leute die sich dort schon beteiligt haben meist eine Info bekommen und noch mal auf deine Fragen eingehen können etc)

    Ansonten kannst du ruhig die anderen Themen durcharbeiten und die Erfahrungen auf den Fabia übertragen.
    Der Octavia hat z.B. mit 120 cm die selbe Länge beim Querträger wie der Fabia. Daher ist es, da ja auch die Dachlast gleich ist, in der Praxis kein Unterschied.

    Unbedingt auf vorhandene Dachreling achten. Ohne diese hast du eine sehr kleine Auswahl an Dachträgern und, was am schlimmsten ist, eine deutlich geringere Dachlast.


    PS:Bei einem Neukauf (falls es darum geht) würde ich dennoch die AHK mit dazu nehmen. Sind mit den üblichen Rabatten unter 600 Euro die gut angelegt sind. Nachträglich wird es dann teuer.
    Vielleicht ändert sich dein Nutzungsverhalten bald mal, dann bereust du es. Ein E-Bike auf das Dach heben ist z.B. kein Spaß. Aber das ist wie gesagt nur bei einem Neuwagen wichtig.

    Ach ja.
    Das du bisher auch nur 50 kg Stützlast hast weißt du hoffentlich. ;)

    edit: @mods: Danke fürs verschieben
     
    JuppiDupp gefällt das.
  15. Frodijak

    Frodijak

    Dabei seit:
    26.01.2019
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Fabia Combi MC 81KW
    Kilometerstand:
    2300
    Also wir haben zwei MTBs ganz entspannt nebeneinander.
    Lenkerbreiten 700mm und 750mm.

    Es würde also dazwischen in anderer Fahrtrichtung auch noch ein drittes Rad passen!

    Bei 3 Rädern hat man auch kein Problem mit der Dachlast. Da bleiben abzüglich Träger ~20Kg pro Rad über. Und Mofa's, Gepäcktaschen und der ganze andere Glimbim gehören sowieso nicht aufs Dach :P
     
  16. IFA

    IFA

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    3.800
    Zustimmungen:
    1.025
    Ort:
    im hohen Norden
    Fahrzeug:
    F III Combi TDI CZ-Import
    Werkstatt/Händler:
    Kauf: europemobile / Wartung: VW AH
    Kilometerstand:
    136000 (65000/Jahr)
    wie sieht das eigentlich mit Mehrverbrauch aus, wenn man Räder aufm Dach hat, ist das viel mehr?
     
  17. Frodijak

    Frodijak

    Dabei seit:
    26.01.2019
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    39
    Fahrzeug:
    Fabia Combi MC 81KW
    Kilometerstand:
    2300
    Kommt immer auf die Geschwindigkeit an. Aber ja, es ist ein Mehrverbrauch spürbar.
    Genaueres kann ich ja mal nach dem nächsten Urlaub berichten.

    Aber das wird sich bei ~110 KM/h auf max. 1-1,5l belaufen.
     
  18. streeter

    streeter

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landshut
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi BJ 2011 (RIP) / Fabia III Combi BJ 2018
    Kilometerstand:
    214000 / 9000
    Ich hatte schon zwei E-Bikes plus ein normales Fahrrad auf der Anhängerkupplung und hatte kein Problem! :thumbup:
     
  19. Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    9.062
    Zustimmungen:
    2.310
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    46000
    Dein Tip hilft den Leuten die sich an Regelungen und Vorgaben halten wollen (solche Leute soll es geben) leider recht wenig. Denn damit warst du mit großer Wahrscheinlichkeit jenseits des erlaubten Unterwegs.
    Und wie man in den Beiträgen hier liest Informieren sich die Leute was erlaubt ist, nicht was machbar ist.
     
    Frodijak gefällt das.
Thema: 3 Räder auf die Reling Kombi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kombi

Die Seite wird geladen...

3 Räder auf die Reling Kombi - Ähnliche Themen

  1. Suche Bilder vom weißem FABIA 3 Monte Carlo mit weißem spoiler vorne

    Suche Bilder vom weißem FABIA 3 Monte Carlo mit weißem spoiler vorne: Bin auf der Suche nach Bildern vom Monte Carlo mit weißer Lippe vorne, kann nirgends was finden,
  2. Empfehlungen Fahrradträger für 3 Fahrräder ?

    Empfehlungen Fahrradträger für 3 Fahrräder ?: Hallo zusammen, wir haben einen Karoq Sportline 2.0 TSI 4 x 4 bestellt. Geplant ist, einen Fahrrad-Heckträger für die AHK zusätzlich zu...
  3. Combi: Dichtung für 3. Bremsleuchte

    Combi: Dichtung für 3. Bremsleuchte: Morgen zusammen, kann mir jemand bitte sagen, ob es die (rote) Gummidichtung für die 3. Bremsleuchte auch einzeln gibt? Hab hier in der SuFu...
  4. 3. Bremsleuchte, Kofferraumbeleuchtung, Heckwischerwasser funktionieren nicht.

    3. Bremsleuchte, Kofferraumbeleuchtung, Heckwischerwasser funktionieren nicht.: Hallo, bei meinem Octavia 2 (Baujahr 2007, 1.6 Liter, 102 PS, 8004/AEB) habe ich folgende Probleme: Dritte Bremsleuchte geht nicht...
  5. Endschalldämpfer??, Rapid NH 3, Baujahr 12, 1.2TSI, 105 PS

    Endschalldämpfer??, Rapid NH 3, Baujahr 12, 1.2TSI, 105 PS: Hallo Freunde, ich danke erstmal für die Aufnahme. Ich bin Sebastian. Mein Problem. Ich finde für meinen Skoda Rapid kein Endschalldämpfer. Es...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden