3 Pieptöne beim Motorstart ... Wieso ?

Diskutiere 3 Pieptöne beim Motorstart ... Wieso ? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen ! Mir ist es jetzt schon zweimal passiert, das mein Fabia beim starten des Motors drei Pieptöne abgegeben hat. Allerdings...

  1. #1 rainerheimberg, 09.09.2004
    rainerheimberg

    rainerheimberg Guest

    Hallo zusammen !

    Mir ist es jetzt schon zweimal passiert, das mein Fabia beim starten des Motors drei Pieptöne abgegeben hat. Allerdings leuchtete dazu keine Warnlampe ... weiß jemand was die Töne bedeuten ?

    Danke !

    grüße
    rainer
     
  2. #2 Geoldoc, 09.09.2004
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Nur um das Auszuschließen:
    Du hast keinen Rückfahrwarner, oder?
    Wenn meiner manchmal nicht so ganz will, dann gibt er auch ein paar seltsame Töne von sich...(wenn der Rückwärtsgang beim Anlassen drin ist, ansonsten natürlich erst beim Einlegen desselben...)
     
  3. #3 sgtm.rubin, 09.09.2004
    sgtm.rubin

    sgtm.rubin Guest

    Hallo Sportsfreund

    Ich glaube, dass es sich hier um den Gurtwarner handelt. Bei mir ist es auf jedem Fall so, dass wenn ich den Motor starte und ich nicht angegurtet bin, piept es 3 mal.

    Vielleicht ist bei dir ein Relais defekt und aus diesem Grund siehst du nicht die Warnlampe! Probiere es mal, den Motor zu starten ohne Gurt und das andere Mal mit Gurt. Somit weisst du, dass du dann anschliessend mal die Relais nachprüfen solltest.

    Wenn all das nicht so ist wie beschrieben, würde ich mal zum Händler fahren und überprüfen.

    Schöne Grüsse aus der Schweiz :gruenwink:
     
  4. #4 mcgyver2k, 09.09.2004
    mcgyver2k

    mcgyver2k Guest

    Bauen die dieses M***ding jetzt auch in den Fabia? Das geht mir im Touran schon auf den Senkel. Kann man aber wohl rauscodieren (lassen).
     
  5. #5 Andre H., 09.09.2004
    Andre H.

    Andre H.

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeug:
    BMW 120d Cabrio
    Kilometerstand:
    114000
    Aber der Gurtwarner ist doch eher eine Art elektronischer "Gong" und kein "Piepton".

    Meines Wissens gab es diesen Gurtwarner nur in den ersten Modeljahren. Vielleicht wurde dies aber ja wieder beim 2005er eingeführt.

    Finde den Ton übrigens nicht als unangenehm...

    André
     
  6. #6 turbo-bastl, 09.09.2004
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    seid nur froh über diesen zivilen Gurtwarner...

    in Spanien bin ich mal in einem neuen Megane Mietwagen mitgefahren, der hat SAGE UND SCHREIBE FÜNF MINUTEN rumgepiept - und zwar enorm unangenehm und volle Lautstärke.... :verwirrt:

    also ihr gurtmuffel, freut euch, dass ihr einen fabi habt :D
     
  7. Danny

    Danny Guest

    Also, es handelt sich um ein Skodabekanntes Problem, für das momentan eine Lösung gesucht wird. Verursacht wird das Piepen vom ABS-Steuergerät. Kenne das Piepen auch, kommt aber nicht immer.
    Mal sehn wann die Lösung von SAD kommt...
    mfg
     
  8. #8 rainerheimberg, 10.09.2004
    rainerheimberg

    rainerheimberg Guest

    Hallo !

    Also ich habe weder einen Rückfahrwarner noch einen Gurtwarner.
    Ich habe den neuen 2005er Skoda Fabia Combi Extra3.
    Das piepen tritt bei mir auch nicht immer auf nur manchmal (zufällig).
    Meine Skoda Werkstatt wusste auch keinen Rat.
    Wollen das Auto nächste Woche mal an den Computer anschließen.

    Danke für eure Antworten ! :D

    grüße
    rainer
     
  9. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    haste die Gurtwarner Geschichte mal getestet ?
    Meiner piept auch, wenn ich mich nicht anschnalle
     
  10. #10 rainerheimberg, 12.09.2004
    rainerheimberg

    rainerheimberg Guest

    Hallo !

    Ich glaube ich habe gefunden worans liegt :
    Das dreimalige Piepen tritt auf, wenn man im Auto sitzt, den Zündschlüssel auf die erste Stufe dreht (so dass man die Fenster öffnen kann) und diese auch öffnet. Wenn man anschließend den Motor startet piepts dreimal.
    Das tritt aber wirklich nur dann auf, wenn man die Fenster wie oben beschrieben öffnet ... wenn sie geöffnet wurden als der Motor lief und man dann den Motor neu startet piepts nicht ... alles in allem sehr verwirrend *g*

    @Draco Soweit ich weiß hat nur der Elegance den Gurtwarner. Ich habe wie schon gesagt keinen Gurtwarner in meinem (Extra3)...

    grüße
    rainer
     
  11. #11 babykombi, 13.09.2004
    babykombi

    babykombi

    Dabei seit:
    12.07.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    @ draco
    Hey Draco, habe den fabia Excellent MJ 2004. Bei mir piept gar nichts wenn ich z. B. mal kurz ohne Gurt rangiere. Fehlt da was oder gibt´s die Gurtwarner wirklich nur im Elegance?
     
  12. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.705
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Das mit dem Gurtwarner ist so eine Sache, der ist nicht immer drin, wir haben einen
    Elegance MJ 2003 und da piepst nix bei nichtangelegtem Gurt.

    Michael
     
  13. #13 babykombi, 13.09.2004
    babykombi

    babykombi

    Dabei seit:
    12.07.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, wie kann ich denn feststellen, ob bzw. wo entsprechende Komponenten (Fühler, Summer oderwasauchimmer) sein müßten? Vielleicht ist ja was drin und es funktioniert nicht :keineahnung:.
     
  14. #14 sgt_leo, 13.09.2004
    sgt_leo

    sgt_leo Guest

    Hi

    Mein Skoda Fabia Combi 1.4 16V hat das selbe Problem. Nach Anrufen bei mehreren Werkstätten und einem Werkstattsaufenthalt konnte das merkwürdige Pipsen geklärt werden.

    Es triet erst ab der Modellreihe Baujahr 2tes Quartal 2004 auf (meiner ist 05/2004). Da wurde eine neue ABS Software aufgespielt.

    Mann muss den Zündschlüssel drehen und warten bis die Warnlampen verlöschen und erst dann starten ----> dann piepst es manchmal 3 mal aber nicht immer! Der Computer testet dann das ABS nach einem Zufallsprinzip (aber eben nicht immer). Beim Test kommt es zu dem Piepsen (manchmal leuchtet die ABS Leuchte auch ganz kurz auf). Dieses Piepsen ist nicht gewollt aber es ist kein Fehler (kein Fehlerprotokoll)

    Diese Informationen habe ich von meinem Händler und von der Skoda Werkstatt in die ich immer fahre (zwei unterschiedliche Werkstätten) und zusätlich von einer die ich angerufen habe.

    Einige andere Werkstätten kannten das Problem noch nicht da es erst ganz neu ist.

    Eine Anfrage beider Werkstätten in Tschechien hat bei beiden die gleiche Antwort ergeben, dass dieses Problem dort bereits bekannt ist und dass die tschechischen "Spezialisten" schon daran arbeiten. Die Service-Werkstätten (und auch die Käufer) bekommen Bescheid sobald es eine Lösung gibt.

    Das herausfinden des Ganzen hat über eine Woche gedauert!!

    Mein Händler hat auserdem mehrere Neuwagen getestet: Bei allen Autos mit BJ ab 05/2004 tratt das Problem auf. Bei allen Älteren nicht!

    Mir wurde versichert, dass das Piepsen kein Fehler ist und keine Betriebsbeeinträchtigung darstellt...es nervt nur manchmal...aber selten den meistens startet man ja sofort!
    Wer das Piepsen also ertragen kann braucht sich keine Sorgen zu machen...und mal ehrlich: es piepst doch eh dauernd etwas (vor allem wenn man einen Parksensor hat ;-) )

    Ich hoffe ich konnte helfen :-)

    mfg

    martin
     
  15. noi76

    noi76 Guest

    Ich habe ein Modell 02/2004 und hatte heute morgen erstmalig auch ein solches Geräusch. Ich habe das Auto ein paar Minuten warmlaufen lassen (bitte keine Disk. über Sinn/Unsinn an der Stelle), bin dann Rückwärts losgefahren und dann hat es ein paar Mal gepiept. Es war keine Warnleuchte und keine Frostwarnung und keine Abstandswarnung nach hinten, sondern unregelmäßig. Kann es trotzdem das ABS gewesen sein?
     
Thema: 3 Pieptöne beim Motorstart ... Wieso ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vw touran dreimaliger warnton

    ,
  2. skoda fabia piept dreimal

    ,
  3. audi a6 4f piept beim motorstart

    ,
  4. drei pieptöne beim start,
  5. Skoda Citigo piepst bei Anlassen?,
  6. 3 mal piepen anlassen,
  7. vw touran piept nach Start,
  8. pieptöne vw touran,
  9. megane piepst dreimal,
  10. suzuki swift signalton
Die Seite wird geladen...

3 Pieptöne beim Motorstart ... Wieso ? - Ähnliche Themen

  1. Aufwärmzeit Kühlwasser beim Diesel

    Aufwärmzeit Kühlwasser beim Diesel: Hallo zusammen Heute ist mir wieder einmal aufgefallen wie schnell bei meinem FL 2.0 TDI 4x4 184 PS die Kühlwasser-Temperatur auf 90 Grad steigt....
  2. Dröhnen/Brummen bei 3500 U/min und klacken beim Bremsen

    Dröhnen/Brummen bei 3500 U/min und klacken beim Bremsen: Hallo Leute und schönen guten Abend, Ich habe mir vor einigen Tagen einen gebrauchten Skoda Octavia kombi 2.0 , 02bj mir 190.000km gekauft und...
  3. Gummimatten für Octavia 3

    Gummimatten für Octavia 3: Hallo zusammen Habe vor zwei Tagen meinen Octavia 1.4 TSI geholt (noch altes Modell). Suche verzweifelt Fussmatten aus Gummi. Aber immer wenn ich...
  4. Privatverkauf Octavia 3 RS Led Rückleuchten

    Octavia 3 RS Led Rückleuchten: Hej, ich verkaufe hier einen gut erhaltenen Satz Led Rückleuchten für den Octavia 5e Combi Rs. Die Rückleuchten können Plug &Play getauscht...
  5. Steuerung Schiebedach über FB beim S3 Combi

    Steuerung Schiebedach über FB beim S3 Combi: Hallo, ist jemandem schon negativ aufgefallen, daß das Schiebedach beim S3 nicht mehr mit der FB gesteuert werden kann? Weit aus dümmer ist...