2Din-Radio + Rückfahrkamera + Lenkradfernbedienung

Diskutiere 2Din-Radio + Rückfahrkamera + Lenkradfernbedienung im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich bekomme nächste Woche einen Skoda Fabia 1 (Bj. 2001) und plane dann direkt einige Umbauten. Und zwar möchte ich dieses Radio,...

  1. #1 StephanP82, 02.08.2016
    StephanP82

    StephanP82

    Dabei seit:
    02.08.2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen, ich bekomme nächste Woche einen Skoda Fabia 1 (Bj. 2001) und plane dann direkt einige Umbauten. Und zwar möchte ich dieses Radio, diese Rückfahrkamera und diese Lenkradfernbedienung einbauen. :thumbsup:

    Edit: Irgendwie darf ich erst ab 10 Posts externe Links posten, wie soll ich so zeigen welche Artikel ich meine? Also naja, alles bei Amazon zu finden und zwar:

    Radio:
    XOMAX XM-VW04 Autoradio für Volkswagen / SKODA / SEAT + Moniceiver / Naviceiver mit GPS Navigation + NAVI Software + Bluetooth Freisprechfunktion + 18 cm / 7 Zoll Touchscreen Bildschirm + DVD/CD Player + USB und SD + 2 DIN Doppel DIN Standard Einbaugröße - für 299,00 €

    Rückfahrkamera:

    Audiovox RVC1 Rückfahrkamera - für 39,90 €

    und Lenkradfernbedienung:

    BlueBeach - Universal Auto Lenkrad Fernbedienung lernen Remote,-IR-Lenkrad-Fernbedienung für Auto DVD Player - für 12,99 €

    Das Radio habe ich hauptsächlich ausgewählt, weil es laut Beschreibung schon die richtigen Anschlüsse für Skoda hat, ich weiß nun aber nicht, ob das wirklich so ausreicht oder ob ich noch weitere Adapter oder Stecker brauche. Ich habe gelesen, dass bei Skoda 2 Pins getauscht werden müssen, aber woher weiß ich welche und wie? Oder ist dies bei diesem Radio bereits richtig belegt? Brauche ich für das Radio noch eine Blende?

    Die Rückfahrkamera ist eine einfache, tut aber denke ich ihren Zweck. Noch nicht klar ist mir, wo ich das Kabel lang legen soll und wie ich an die Rückfahrleuchte für die Stromversorgung komme und die Kamera dort anschließe. Hat da jemand Erfahrung mit?

    Die Lenkradfernbedienung funktioniert über Infrarot, weshalb der Anschluss am Radio mir wahrscheinlich gar nichts nützt, oder? Gibt es vielleicht bessere, die am Radio angeschlossen werden können? Und wenn ja, wie verlegt man da das Kabel? Kann das beim drehen des Lenkrads nicht reißen?

    Habe ich irgendwas wichtiges vergessen, was ich für diese 3 Dinge unbedingt noch brauche?
    Sorry wenn das alles sehr laienhaft klingt, das ganze wird mein erstes mal, also der Umbau natürlich :rolleyes:

    Schon im Voraus vielen Dank für Eure Hilfe.
     
  2. #2 dathobi, 02.08.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.124
    Zustimmungen:
    935
    Kilometerstand:
    123.300
    Das wird überhaupt nicht passen...dafür hast Du das falsche Auto.

    Falsche Blenden-Form und falscher Stecker, deiner wird Iso Anschluss haben und das gewünschte hat Quadlock.
     
  3. #3 StephanP82, 02.08.2016
    StephanP82

    StephanP82

    Dabei seit:
    02.08.2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    OK, danke.. Das hätte ich natürlich so gar nicht erwartet. Was kann ich tun? Gibt es Adapter oder ähnliches um es passend zu machen? Und wenn nicht, kannst du mir ein Beispiel für ein Radio ähnlicher Art zeigen (gerne bei Amazon), welches passen würde?
     
  4. #4 dathobi, 02.08.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.124
    Zustimmungen:
    935
    Kilometerstand:
    123.300
    Ein anderes Radio suchen...
    Natürlich nicht...
     
  5. #5 dathobi, 02.08.2016
  6. #6 StephanP82, 02.08.2016
    StephanP82

    StephanP82

    Dabei seit:
    02.08.2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Danke. Ich denke der 2. Link wäre wegen dem integrierten Navi eher das richtige, wenn auch nicht so ganz. Worauf muss ich achten, wenn ich nach weiteren möglichen Radios gucke? Woran erkenne ich die richtige Bau- bzw. Blendenform?
     
  7. #7 dathobi, 02.08.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.124
    Zustimmungen:
    935
    Kilometerstand:
    123.300
    Du kannst alles nehmen was 2-Din und eckig ist.
     
  8. #8 StephanP82, 02.08.2016
    StephanP82

    StephanP82

    Dabei seit:
    02.08.2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    OK und es muss einen ISO-Stecker haben, richtig?
     
  9. #9 dathobi, 02.08.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.124
    Zustimmungen:
    935
    Kilometerstand:
    123.300
    Jawohl...
     
  10. #10 StephanP82, 03.08.2016
    StephanP82

    StephanP82

    Dabei seit:
    02.08.2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke ich habs verstanden, danke... Ich hänge hier mal ein Bild an, würde dieses passen?

    Davon abgesehen, hat jemand Erfahrung mit dem Einbau einer Rückfahrkamera? Soweit ich weiß, muss das Kabel von der Kamera zum Rücklicht und von dort aus zum Radio verlegt werden, aber natürlich nicht mitten durch den Fahrgastraum... Gibt es Kabelkanäle dafür?
     

    Anhänge:

  11. #11 dathobi, 03.08.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.124
    Zustimmungen:
    935
    Kilometerstand:
    123.300
    Der Kabelbaum verläuft auf der Fahrrseite hinter Schwellerabdeckung...es reicht aber auch wenn das Kabel nur dahinter geklemmt wird.
     
  12. #12 StephanP82, 03.08.2016
    StephanP82

    StephanP82

    Dabei seit:
    02.08.2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    OK, aber um dort hin zu kommen, müsste ich ja erst mal von der Kamera, also dem Kennzeichen zum Rücklicht gelangen. Ich kann das Kabel ja schlecht in der Kofferraumklappe einklemmen, oder? Und dann muss ich wiederrum weiter zum Schweller, was dann vermutlich durch den Kofferraum und am Rücksitz vorbei führt, oder?

    Pass das Radio auf dem eben geposteten Bild in den Fabia 1 ?
     
  13. #13 dathobi, 03.08.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.124
    Zustimmungen:
    935
    Kilometerstand:
    123.300
    Dein "Kabelkanal" ist die Gummitülle an der Heckklappe...
    Also die komplette Verkleidung inkl. C-Säulen Verkleidung hinten links im Kofferraum entfernen und dann hast Du freien Zugang zu den nötigen Kabel für die Kamera und auch zur Gummtülle.
     
  14. couka

    couka

    Dabei seit:
    12.07.2015
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.4 16V 55kw
    Kilometerstand:
    160000
    Von der linken C-Säule aus würde ich mit der Videoleitung dann nach rechts gehen, also unter der Verkleidung hinten am Dachhimmel entlang, rechte C-Säule runter und dann nach vorne, Handschuhfach wegbauen und in den Radioschacht.
    Die Videoleitung lässt sich hinterm Handschuhfach gut über dem Gebläse verlegen.

    Stell dich darauf ein, dass der Radioempfang bei eingelegtem Rückwärtsgang durch das Videosignal gestört wird, ist zumindest bei mir der Fall. Vermutlich wird dein Radio aber sowieso stummschalten, also eher ein theoretisches Problem.

    lg, couka
     
  15. #15 StephanP82, 21.08.2016
    StephanP82

    StephanP82

    Dabei seit:
    02.08.2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal vielen Dank euch beiden, das hat mir schon sehr geholfen. Das Radio ist inzwischen eingebaut und läuft super :)

    Nun wollte ich heute mit Einbau der Rückfahrkamera anfangen und scheitere aber schon an der Entfernung der Innenverkleidung vom Kofferraum. Das Kunststoffteil (die Verkleidung) ist auf der einen Seite lose, auf der anderen (oben, wo das Schloß ist) aber bombenfest. Ich trau mich nicht zu kräftig dran zu ziehen, will es ja nicht abbrechen. Ich habe in anderen Threads gelesen, einfach dran ziehen und die Clips lösen, jedoch sehe ich keine Clips die ich lösen könnte. Kann mir jemand helfen?

    Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk
     
  16. #16 dathobi, 21.08.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.124
    Zustimmungen:
    935
    Kilometerstand:
    123.300
    Da sind "nur" Metallklammern...virsichtig daran Ziehen, aber nicht am Ender Verkleidubg sonst geht da tatsächlich noch was kaputt.
     
  17. #17 StephanP82, 21.08.2016
    StephanP82

    StephanP82

    Dabei seit:
    02.08.2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hinzu kommt noch die Frage, wie ich vom Kennzeichen aus denn überhaupt das Kabel nach innen bekomme, ich kann keine Löcher oder Führungen sehen, die darauf hin deuten. Muss ich hier eine Loch bohren? Oder kann man das evtl. oben über die Kennzeichenbeleuchtung führen?

    Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk
     
  18. #18 dathobi, 21.08.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    22.124
    Zustimmungen:
    935
    Kilometerstand:
    123.300
    Das wirst Du wohl so machen müssen...vielleicht eine kleine Kerbe seitlich in die Leuchte, so das Platz für das Kabel vorhanden ist.

    Aber mal anders gefragt...wäre da nicht eine Nummernschildbeleuchtung mit integrierter Kamera sinnvoller gewesen?
     
  19. #19 StephanP82, 21.08.2016
    StephanP82

    StephanP82

    Dabei seit:
    02.08.2016
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ja, jetzt im Nachhinein betrachtet, wäre es das wohl gewesen, aber naja, jetzt muss ich mit dem klarkommen was ich habe :)

    So, die Verkleidung ist inzwischen ab und ich habe zumindest von innen schon den Zugang durch die Kennzeichenbeleuchtung frei. Wenn ich dann gleich mal einen passenden Torx-Schraubenzieher für die Beleuchtung gefunden, kanns weitergehen :D

    Als nächstes muss ich dann gucken, wie ich an die Rückleuchte komme um das Stromkabel der Kamera damit zu verbinden.

    Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk
     
  20. #20 couka, 21.08.2016
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2016
    couka

    couka

    Dabei seit:
    12.07.2015
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia I 1.4 16V 55kw
    Kilometerstand:
    160000
    Eine Kamera in der Beleuchtung würde ich auch empfehlen, haben wir erst vor kurzem in einen Polo eingebaut.
    Bei meinem Fabia hab ich so eine Kamera verbaut:
    [​IMG]
    Einfach neben die Kennzeichenleuchte ein Loch gebohrt und mit Silikon festgepappt. Das schwierigste ist von innen die Mutter draufzukriegen ohne sich die Finger zu brechen :D
    Hält und funktioniert jetzt seit etwa 10 Monaten ohne Probleme.

    Zur Rückleuchte (links oder rechts ist egal) kommst du, indem du die Abdeckung der C-Säule abnimmst und den Filz (da wo die Kofferraumleuchte drin is) wegdrückst. Der ist oben nur eingeklipst.
    Ich habs mit Stromdieben angeschlossen, besser wäre löten, je nach eigenem Gusto.

    Übrigens, könntest du einen Link zu dem Radio einstellen, das du jetzt verbaut hast? Hab ich auch Interesse dran :D

    lg, couka
     
Thema:

2Din-Radio + Rückfahrkamera + Lenkradfernbedienung

Die Seite wird geladen...

2Din-Radio + Rückfahrkamera + Lenkradfernbedienung - Ähnliche Themen

  1. MDI nachrüsten für Fabia II mit Radio Swing

    MDI nachrüsten für Fabia II mit Radio Swing: Hallo zusammen, ich habe vor krzem folgenden Wagen erstanden: FABIA II "Best Of" Baujahr Nov/13 Hersteller-Schlüsselnummer: 8004...
  2. Octavia III Radio Sender Anzeige im Columbus

    Radio Sender Anzeige im Columbus: Guten Abend, wird der Radiio Sender bei laufender Navigation angezeigt, so we beim BMW, das oben rechts zusehen ist,wenn die Karte vom Navi...
  3. Octavia III Radio Swing USB -> Android Musikwiedergabe

    Radio Swing USB -> Android Musikwiedergabe: Hallo zusammen, ich wollte fragen ob jemand weiß, wie ich ein Android (6.0) über USB beim Swingradio zum laufen bekomme? ich habe kein Bluetooth!...
  4. Frage klimabedienteil und radio im VFL

    Frage klimabedienteil und radio im VFL: Moin Leute, fahre den Roomster als vorfacelift mit climatronic und dem Dance Radio. Meine Frage wäre ob das Klimabedienteil und das Swing Radio...
  5. Teilenummer für Umbau von 1-DIN auf 2-DIN Radio

    Teilenummer für Umbau von 1-DIN auf 2-DIN Radio: Ich möchte gerne ein 2-DIN Radio im Skoda Fabia Kombi Baujahr 2009 einbauen. Es ist nur ein 1-DIN Schacht vorhanden. Ich habe gehört es gibt dafür...