245er Reifen oder geht noch mehr

Diskutiere 245er Reifen oder geht noch mehr im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo wie Breit dürfen die Breitesten Reifen für einen TDI 140PS 4x4 sein? Mit 225er ist er ja Ausgeliefert worden und da müßte doch was gehen...

  1. muck

    muck

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Yeti 2,0 DSG
    Hallo wie Breit dürfen die Breitesten Reifen für einen TDI 140PS 4x4 sein?
    Mit 225er ist er ja Ausgeliefert worden und da müßte doch was gehen aber so das KEINE Änderungen
    am Fahrzeug nötig sind.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MrSmart, 04.01.2015
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    74
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    31450
    245/45R17 ist je nach Felge ohne Umbauten möglich. Siehe jeweiliges Felgengutachten.
     
  4. muck

    muck

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Yeti 2,0 DSG
    Hallo nur bei den 45zigern stimmt dann der Tacho noch?
     
  5. #4 Octarius, 04.01.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Jepp, stimmt noch.
     
  6. #5 YetiSepp, 05.01.2015
    YetiSepp

    YetiSepp

    Dabei seit:
    05.11.2012
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    16
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti | 2.0TDI 140PS | Ambition Plus | Motec Pantera 8,5Jx19 ET 45
    245/35/19 geht auch. Zwar gibt es Auflagen im Gutachten der Räder, aber meine Vollabnahme hat keine notwendigen Arbeiten erfordert. ET ist nat. immer zu beachten.

    Habe ET35 gewählt und da is schon ein guter "Überstand" erkennbar.

    255er sollten evtl. wie bei den VW Tiguan auch machbar sein. Dort werden diese Räder ja OEM montiert und geliefert.
     
  7. muck

    muck

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Yeti 2,0 DSG
    Danke schön für die Infos. Dann werden es die 245/45/17. Gehen die auf die Original Felgen auch drauf?
    Den da habe ich ja keine Unterlagen wie Hersteller oder ABE waren halt am Yeti drauf.
     
  8. #7 4tz3nainer, 05.01.2015
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    398
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportline Combi 220 PS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    4000
    Auf die Serienfelgen passen sie mit Sicherheit nicht. Die Serienfelgen sind nur 7 Zoll breit und da ist der 225er schon grenzwertig.
    Ich würde bei 245er Reifen mindestens ne 8,5 Zoll breite Felge fahren. Das empfehlen in der Regel auch die Reifenhersteller.
     
  9. muck

    muck

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Yeti 2,0 DSG
    Hm die 17er die ich im Netz so finde sind aber alle 7 7,5 oder 8 . Da müßten halt dann die 8 reichen.
     
  10. #9 MrSmart, 05.01.2015
    MrSmart

    MrSmart

    Dabei seit:
    13.12.2014
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    74
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Fabia² RS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Kilometerstand:
    31450
    Für einen 245er Reifen muss es min. eine 7,5" Felge sein. Wenn es ohne Umbauten sein soll, dann dürfte eine ET45 wohl die besste Wahl werden.
     
  11. #10 Octarius, 05.01.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Warum willst Du bei 17" bleiben? Bei der Reifenbreite stehen dem Wagen 18 oder 19 Zöller wesentlich besser.
     
  12. muck

    muck

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Yeti 2,0 DSG
  13. #12 4tz3nainer, 06.01.2015
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    398
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportline Combi 220 PS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    4000
    Passt doch gut. Die Größe habe ich Serie auf dem 1er gefahren. Auf der 8,5x18 sah das wirklich gut aus.

    Du darfst nur nicht so schnell fahren. Nach 5 Runden Nordschleifen sahen meine Michelins so aus. ;(
     

    Anhänge:

  14. #13 Octarius, 06.01.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Nein, das wäre dann eine 19" Felge.

    18" = 245/40x18 :)
     
  15. #14 digidoctor, 06.01.2015
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    536
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Der Tiguan ist mindestens eine halbe Fahrzeugklasse höher angesiedelt und hat daher andere Möglichkeiten.
     
  16. #15 Octarius, 06.01.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Für den Yeti dürfte es keine 255er plug-and-play Bereifungen geben. Die gehen alle nur bis 245.
     
  17. #16 TubaOPF, 06.01.2015
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    7.556
    Zustimmungen:
    3.048
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    122500
    Auf die Schnelle gefunden: BBS CH-R in 8,5JX18 ET38 mit 245/40R18. Radabdeckungen vorn und hinten durch Anbauteile (ww. Ziehen der Kotflügel/Seitenwände) erforderlich.
    Gutachten zum Nachlesen: >>>hier<<<

    Gleiche (maximale) Reifengröße, andere Felge: OXIGIN Concave in 8,5JX18 ET45. Ebenfalls Radabdeckung durch Anbauteile oder Ziehen.

    In 19" geht 245/35R19 auf 8,5JX19 ET45 (BBS RX-R), aber auch da nur mit ziemlicher Aktion bzgl. Radabdeckungen. Steht alles >>>hier<<<

    Gruß - Kay
     
  18. #17 Octarius, 06.01.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    245er plug, play and drive: Klick
     
  19. #18 TubaOPF, 06.01.2015
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    7.556
    Zustimmungen:
    3.048
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    122500
    Kein plug'n'play: (u.a.) Auflage 11A (Eintragungspflicht, steht bei den Reifengrößen), 248 (Radabdeckungen durch Anbauteile oder Ziehen hinten), 24J (Radabdeckungen durch Anbauteile oder Ziehen vorn).

    Gruß - Kay
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Octarius, 06.01.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Shit, da war ich zu schnell. Stimmt, sind nicht ohne Änderungen am Fahrzeug zu montieren.
     
  22. farmer

    farmer

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    152000
    Hallo YetiSepp, das würde mich auch interessieren..

    Würde im Sommer oder beim nächsten gerne auf 18 oder Zoll umsteigen. Aber ohne umbauten.
    Gibt es evtl. ein Foto von deiner neuen Optik? Wie bist du mit dem Fahrverhalten/Strassenlage zufrieden?
     
Thema: 245er Reifen oder geht noch mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda yeti original felge 245/45r17

    ,
  2. skoda yeti mit 245/45r17

    ,
  3. wie breit dürfen meine reifen auf vw tiguan sein

    ,
  4. skoda yeti 245/45 r17,
  5. Yeti Reifen wie breit geht ?,
  6. skoda yeti 245,
  7. skoda octavia rs 245 reifen
Die Seite wird geladen...

245er Reifen oder geht noch mehr - Ähnliche Themen

  1. Allgemein Skoda Drive app geht nicht auf iOS

    Skoda Drive app geht nicht auf iOS: Hallo zusammen Ich kann unter keinen Umständen mehr auf dem iPhone 6 mit iOS 10.2 mich in der Skoda Drive app anmelden. Auf dem iMac geht es ohne...
  2. Kaufberatung - Reifen F3 Combi

    Kaufberatung - Reifen F3 Combi: Hallo, bei mir steht der kauf eines Satzes Sommerräder für meinen F3 Combi mit 66kW an. Für eine Felge habe ich mich bereits entschieden - nun...
  3. Octavia 5E - rechtes Xenonlicht geht immer wieder kurz an und aus

    Octavia 5E - rechtes Xenonlicht geht immer wieder kurz an und aus: Hallo, habe meinen Skoda nun circa 2 Monate (Mj 2013). Nach kurzer Zeit fiel mir auf, dass das Standlicht rechts laut Boardcomputer manchmal...
  4. Skoda (Diesel) springt sporadisch nicht mehr an.

    Skoda (Diesel) springt sporadisch nicht mehr an.: Hallo, kann mir einer helfen? Ich bin KFZ-Mechatroniker und finde den Fehler nicht. Skoda Fabia Kombi 3 Bj. 2015 1.4 l Turbodiesel (3 Zylinder)...
  5. Instrumententafel tot und Motor geht sofort wieder aus

    Instrumententafel tot und Motor geht sofort wieder aus: Hallo, wollte heute mit meinem Roomster 1.6 Automatik BJ2007 weg fahren aber leider streikt er. Die Instrumententafel ist komplett tot nicht mal...