225/45 R17 trotz Tieferlegung

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von OktaviaCruiser, 30.11.2003.

  1. #1 OktaviaCruiser, 30.11.2003
    OktaviaCruiser

    OktaviaCruiser Guest

    Hi,

    habe in der Suchfunktion nachgeschaut und habe nichts gefunden was auf meinen Fall zutrifft.
    Und zwar will ich mir Felgen 7,5 x 17 oder 8 x 17 mit 225/45 R17 kaufen nun soll ich aber meiner Mutter hundertprozentig versprechen das das ohne Probleme mit der Eintragung klappt.
    Habe im Moment 205/60 R15 draufgehabt und die haben zuviel Gummi und der Vorbesitzer hat Sie ganz schön vernachlässigt (Bremsstaub eingebrannt usw.).
    Könnt ihr mir da weiter helfen.
    Aber nie wieder TÜV bei uns in Braunschweig, haben unsere Nachgerüstete Westpfalia Anhägerkupplung nicht eingetragen, weil der Nummernschildhalter aus Plastik "2mm" zu lang war.
    Und bei meinem Auto auch sehr sehr kleinkarriert.

    gruß

    Phil

    PS: Wenn jemand in der Such Funktion was findet bitte Bescheid sagen und mich eines besseren Belehren.Mein Oktavia ist 65 vorne und hinten um die 50 mm tiefer (Gewinde)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Joker1976, 01.12.2003
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Hallo,
    vielleicht kann dir ja diese Liste aus dem Octavia-Forum.de helfen...
     
  4. uweho

    uweho Guest

    hmm, das hängt ganz von den felgen ab was eingetragen ist, von typ zu typ variiert das ein wenig.
    ich habe trotz tieferlegung vorne 215/45/17 und hinten 235/40/17 und das schleift nichts, auch ohne bördeln.
     
  5. #4 OktaviaCruiser, 01.12.2003
    OktaviaCruiser

    OktaviaCruiser Guest

    hi,

    erstmal danke für die antworten, im andere Forum schaue ich gleich nochmal vorbei. Habe im moment 205/60 R15 ist viel zu viel Gummi auf der Felge. Und ausserdem sind die Reifen nicht der Held der Strasse habe zwar noch 7 und um die 6,5 mm Profil aber egal die müssen weg und die Felgen auch.

    gruß

    PHIL
     
  6. #5 supermario, 02.12.2003
    supermario

    supermario Guest

    hey, um den abrollumfang zu berechnen hilft dir diese seite. einfach auf tricks und dann auf onlinespeed...

    ...und für vorn würde ich sagen passt es locker. hatte letzten sommer vorne 215/40/17 drauf und noch ne menge platz.

    mario
     
  7. Hardy

    Hardy Guest

    @uweho

    also ich hatte mit 235/40 r18 hinten schon ein dezentes schleifen im radkasten; allerdings nur unter voller beladung und langen schnell gefahrenen bodenwellen (das ist bei nem eagle f1-reifen wie ein stich ins herz 8o ). habe keine tieferlegung drinn. und so riesig sind die unterschiede 17 zu 18-zoll nun auch wieder nicht.
    kommt allerdings immernoch auf die et an; das gilt übrigens auch für octaviacruiser ...
     
  8. #7 OktaviaCruiser, 02.12.2003
    OktaviaCruiser

    OktaviaCruiser Guest

    hatte mir eine Felge ausgesucht 8x17, Angebot wurde mir heute zugefaxt. ABE wird noch bestellt jetzt wegen den Auflagen und dann mal schauen. Silber und Horn poliert (Artec Design MS). Müsste aber alles passen oder eher gesagt will ich mal hoffen das alles passt.

    Gruß

    Phil
     
  9. uweho

    uweho Guest

    :graus: hardy


    dann hätte ich es mal mit einer tieferlegung probiert!!
    progresiv heist das zauberwort, da schleift nichts mehr weil das auto gar nicht so tief einsinkt wie beim orginalfahrwerk!!!!
     
  10. Hardy

    Hardy Guest

    ich denke mal, das kommt einfach nur auf die härte der federn an; auch bei einer tieferlegung. und auch da werden die etwas komfortableren tieferlegungen (federn oder komplettfahrwerk). und bei einem kombi mit 4 man und urlaubsgepäck für 14 tage wird sicherlich auch die ein oder andere tieferlegung so tief einsinken ... :frage:
     
  11. #10 Joker1976, 03.12.2003
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Mit meiner Tieferlegung und den 225/40-18 8x18 ET35 hatte ich weder vorne noch hinten irgendwelche Probleme - auch nicht als es zu 4., mit Gepäck und Anhänger auf die Piste ging.

    Ich habe ja bekanntlich auch nen Combi...
     
  12. Hardy

    Hardy Guest

    nun ja; ich denke mal, 225er würden bei mir auch noch in die radhäuser passen; nur hab ich halt bescheidene 10mm mehr-und selbst da schleift es ja nur minimal an der flanke (oder hatte; bis zum einbau der begrenzer)...
     
  13. uweho

    uweho Guest

    :zwinker: danke danke :zwinker:

    ist wohl ein ausgelutschtes fahrwerk!!!!!!! :prost:
     
  14. #13 Joker1976, 03.12.2003
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Das ist ja auch eine Reifenkombination, die man meines Wissens nach nur eingetragen bekommt, wenn der TÜVer mindestens 2 Augen zudrückt - normal ist das nicht!!!

    Überlege mal, um wieviel größer dein Radgesammtdurchmesser ist...
     
  15. TomTC

    TomTC

    Dabei seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien - Döbling
    Fahrzeug:
    Audi Cabriolet 2,8E
    Werkstatt/Händler:
    Porsche Wien Nord Klosterneuburg
    Hallo,

    vielleicht kann ich Dir ein wenig weiterhelfen, also für eine Bereifung von 225/45 R17:

    Referenzgröße :

    195/65 R 15 91 V

    Tragfähigkeit : 615 kg
    Luftdruck 2,5 bar
    max Breite: 209 mm
    max Aussendurchm.: 645 mm
    Abrollumfng: 1937 mm (+1,5%, - 2,5%)
    Ref. Felge: 6 (möglich 5,5 - 7)

    zu 225/45 R17 91 Y

    Tragfähigkeit: 615 kg
    Luftdruck: 2,5 bar
    max. Breite: 234 mm
    max. Aussendurchm.: 642 mm
    Abrollumfng: 1934 mm (+1,5%, - 2,5%)
    Ref.Felge: 7,5 (möglich 7- 8,5)

    zu 225/40 R18 RE 91 Y (reinforced oder einfacher verstärkt)

    Tragfähigkeit: 615kg - da RE
    Luftdruck 2,5 bar - ich empfehle 2,8 bar Erfahrungswert!!!
    max. Breite: 239 mm
    max. Aussendurchm.: 645 mm
    Abrollumfng: 1943mm (+1,5%, - 2,5%)
    Ref. Felge: 8 (möglich 7,5 bis 9)

    Quelle von:
    Michelin Betriebsanleitung für PKW, Offroad und LLKW Reifen.

    Ich fahre die 18" Größe und die wurde auch von der Landesprüfstelle in Wien so typisiert.
    Einzige Umbauverpflichtung: Radkastenverbreiterung, da die 30° Abdeckung nach vorne und die 50° Abdeckung nach hinten nicht gegeben war, und ein Unbedencklichkeitsschreiben des Herstellers.
    Ich habe eine Mille Miglia Felge und das dazugehorende TÜF Schreiben (Rheinland Pfalz) zur Typisierung mitbringen müssen.
    (Mein Tip: Verbreiterung zum Aufkleben verwenden - könnte ja nach der Typisierung durch starken Wind etwa herunterfallen)? :)
     
  16. Hardy

    Hardy Guest

    @ joker: sorry, hab mich etwas vertan-ist nur eine 40iger höhe ... :unschuldig:
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Joker1976, 08.12.2003
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    @ Hardy

    Aber ein 40er Querschnitt bei 235er 18" Breitreifen ist auch recht ungewöhnlich - das schreit auch schon nach einem blinden TÜVer oder anderer Maßnahmen.

    235/35-18 würde ich mir gefallen lassen...

    Naja, ist ja aber auch egal...
     
  19. #17 OktaviaCruiser, 08.12.2003
    OktaviaCruiser

    OktaviaCruiser Guest

    Hi,

    so habe heute meine Sommerbereifung bestellt.
    225/45 R17
    auf einer 8x17" Felge von Artec im R32 Look mit ein bißchen tiefbett so 2,8 cm glaube ich das fällt nicht ganz so in das Gewicht.
    Werde sie mir jetzt erstmal am Donnerstag abholen und dann mal schauen beim Umbau ob alles passt aber nach euren postings bin ich mir eigentlich recht sicher das das alles so passt.


    gruß

    phil
     
Thema:

225/45 R17 trotz Tieferlegung

Die Seite wird geladen...

225/45 R17 trotz Tieferlegung - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 4x Hankook Ventus Prime 2 235/45/18 94W

    4x Hankook Ventus Prime 2 235/45/18 94W: Hallo, Biete hier einen Satz Sommerreifen von Hankook Ventus Prime 2 235/45/18 94W Reifen sind vom Neuwagen abgezogen, sind nur zwischen Händler...
  2. Privatverkauf 4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU)

    4x Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (NEU): 4x Neue 16" Sommerreifen Bridgestone Turanza ER 300 215/45 R16 86H (DOT 3816), Erstausrüstung vom Skoda Fabia Combi III, Reifen sind vom Neuwagen...
  3. Verkauft 4x 215/45 R16 auf Antia Alufelgen

    4x 215/45 R16 auf Antia Alufelgen: Moin, Verkauft werden hier 4 quasi nagelneue Kompletträder. 215/45 R16 Bridgestone Reifen mit der Original Antia Felge in schwarz. Die Räder...
  4. Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???

    Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???: Hallo Leute werde mir dem nächst einen Skoda Octavia kaufen Skoda Octavia 1U 1,9 SLX TDI Bj99 ich habe original Felgen von Audi im besitz...
  5. Welche Tieferlegung habt ihr am O3?

    Welche Tieferlegung habt ihr am O3?: Hallo Leute, wollte hier mal einen Thread eröffnen wo ihr eure Gefährte mal mit Tieferlegung herzeigen könnt. Wenns geht bitte mit Bilder und...