206kw / 280 PS - Tanken 95 oder 98 Oktan?

Diskutiere 206kw / 280 PS - Tanken 95 oder 98 Oktan? im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Will hier mal eine kurze Umfrage starten. Wer von den 280 PS Superb III Besitzern tankt 95 Oktan oder wer tankt lieber 98 Oktan? Was wurde euch...

  1. #1 CharlieSheen, 16.03.2017
    CharlieSheen

    CharlieSheen

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    3
    Will hier mal eine kurze Umfrage starten.

    Wer von den 280 PS Superb III Besitzern tankt 95 Oktan oder wer tankt lieber 98 Oktan?

    Was wurde euch vom Autohändler / Fachmann geraten? Meinungen dazu???

    DANKE
     
  2. #2 kohllege, 16.03.2017
    kohllege

    kohllege

    Dabei seit:
    02.09.2016
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    300
    Ort:
    Ruhrgebiet/NRW
    Was steht denn im Tankdeckel..............? Es gab mal Zeiten, da hat man das getankt was dort drin stand.....
     
    RoomsDDer und Umsteiger gefällt das.
  3. #3 Umsteiger, 16.03.2017
    Umsteiger

    Umsteiger

    Dabei seit:
    31.08.2013
    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    292
    Ort:
    Steyr
    Fahrzeug:
    ABT S3 280 SL Black Magic 2017
    Kilometerstand:
    24.000
    Ganz klar 98 Oktan.
     
  4. lost11

    lost11

    Dabei seit:
    18.12.2010
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb Combi L&K 2,0 TSI 206 kW 6-DSG 4x4
    Im Tankdeckel steht 98.
    Ich tanke nur 98 oder mehr. Ob es was ggü 95 bringt weiß ich aber nicht
     
  5. #5 Umsteiger, 16.03.2017
    Umsteiger

    Umsteiger

    Dabei seit:
    31.08.2013
    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    292
    Ort:
    Steyr
    Fahrzeug:
    ABT S3 280 SL Black Magic 2017
    Kilometerstand:
    24.000
    Ich tanke Racing 98 Oktan um 1,22.-
    Wohl gemerkt in Ö
     
  6. #6 Patrick 296, 16.03.2017
    Patrick 296

    Patrick 296

    Dabei seit:
    07.02.2017
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    18
    Ich kan nur 95 tanken gibt bei mir kein 98 zukaufen. Daher speed Benzin von leqi moly
    Zugeben beim tanken.so läuft er besser und ruhiger.
     
  7. 6502

    6502

    Dabei seit:
    23.11.2009
    Beiträge:
    507
    Zustimmungen:
    117
    Ich tanke grundsätzlich die billigste Plörre, die es im nahen Umkreis oder auf meinem Weg gibt - und würde das auch beim einem 280 PS TSI tun.

    Wozu gibt's sonst DIN-/EN-Normen ;-)

    Nur einmal bin ich auf "Premium" Treibstoff ausgewichen - das war vor einigen Jahren im Winter ... als es diese längere Zeit mit sehr tiefen Temperaturen (-20 oder gar -25 Grad ?) auch in DE gab. Da tankte ich dann Premium Diesel von OMV, der besonders kältefest sein sollte... Damals gab es viele Meldungen in der Presse, daß Diesel liegen geblieben ware, weil der Diesel versulzt war.
     
  8. #8 Lutz 91, 16.03.2017
    Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    14.469
    Zustimmungen:
    3.745
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Ich tanke wenn möglich Ultimate 102 bei Aral. Aber 95/98 geht auch.
     
    Frank3v, lino und MonKeyHcity gefällt das.
  9. #9 MonKeyHcity, 16.03.2017
    MonKeyHcity

    MonKeyHcity

    Dabei seit:
    10.09.2015
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Krostitz/Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi - 2,0 TDI SCR 140 kW 6-DSG 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller
    Nur Ultimate in das Gute Stück... 8)

    Der Unterschied ist deutlich Spürbar... :thumbsup:

    Also auch meine Empfehlung ;)
     
    Frank3v gefällt das.
  10. #10 GT-Power, 16.03.2017
    GT-Power

    GT-Power

    Dabei seit:
    20.12.2015
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Bollerwagen
    Ultimate :thumbup:
     
  11. #11 Patrick 296, 16.03.2017
    Patrick 296

    Patrick 296

    Dabei seit:
    07.02.2017
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    18
    Meint ihr nicht das, das Zeug zu heiß verbrennt und ihr später Problem bekommt bei den Ventilen und Kopf Packung...
     
  12. #12 GT-Power, 16.03.2017
    GT-Power

    GT-Power

    Dabei seit:
    20.12.2015
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Bollerwagen
    Wohl eher das Gegenteil mit +98er ;)
     
  13. lino

    lino

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    172
    Ort:
    Chemnitz Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb III 2.0TSI DSG Syle
    Werkstatt/Händler:
    AutoPoint
    Kilometerstand:
    300
    Ich tanke auch minimum 98er, gerade bei meinem täglichen Autobahn gefahre will ich auch die volle Leistung ausschöpfen.
     
  14. #14 Patrick 296, 16.03.2017
    Patrick 296

    Patrick 296

    Dabei seit:
    07.02.2017
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    18
    Das der Motor etwas besser auf Gas geht ist klar. Verbrennt ja heißer. Kan gut sein das ich falsch liege. Habe es nur so gelehrnt das durch sehr hohe Hitze im Motor eventuell Schäden entstehen können. Darum fährt ja ein60ps Auto nur e10. Wäre aber dankbar wenn ich falsch bin schreibt es mir bitte man lehrnt ja nie aus.
     
  15. #15 GT-Power, 16.03.2017
    GT-Power

    GT-Power

    Dabei seit:
    20.12.2015
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Bollerwagen
    Benzin hat zwei Funktionen, verbrennen und kühlen.
    Je hochwertiger das Benzin desto grösser die Kühleistung.
    Deshalb fährst du mit hochwertigeren Benzin auf der sicherer Seite als mit einer Plörre.
     
  16. Hoinzi

    Hoinzi

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    595
    Ort:
    MKK
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III 2.0 TSI 4x4 DSG (ich), Skoda Yeti 1.4 TSI 4x4 Drive (sie)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Lohr am Main
    Ich glaube nicht, dass sich die "Kühlleistung" signifikant unterscheidet. Wenn überhaupt kommt das ohnehin nur bei Volllast zum tragen.

    Wer also nicht ständig Vollgas auf der AB fährt wird auch mit der "Plörre" keine Probleme bekommen.
     
  17. #17 GT-Power, 17.03.2017
    GT-Power

    GT-Power

    Dabei seit:
    20.12.2015
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeug:
    Bollerwagen
    Jedem das seine ;)
     
  18. #18 serralungo, 17.03.2017
    serralungo

    serralungo

    Dabei seit:
    16.11.2015
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    260
    Ort:
    Rabius GR
    Fahrzeug:
    Superb 2.3 16V
    Werkstatt/Händler:
    Wucher & Pfusch GmbH
    Kilometerstand:
    41200
    Mist! Das Popcorn is alle, Jetzt muss ich auch was schreiben. Ich tanke aus Prinzip nur Ultimate 98 denn seit ich den Film mit J.P. gesehen habe und dann die süssen Piranhas, die den ganzen Dreck im Motor fressen, bin ich fest von der Wirksamkeit überzeugt. Das Auto beschleunigt mindestens 3 bis 4 Sekunden besser auf 100 und läuft jetzt sogar gleichschnell wie der 220er...:D
    Und wenn man jetzt seine Füsse im Benzin badet dann fressen die süssen Fische übrigens die ganze Hornhaut weg, he he he
     
    Advimotion und GT-Power gefällt das.
  19. Hoinzi

    Hoinzi

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    595
    Ort:
    MKK
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III 2.0 TSI 4x4 DSG (ich), Skoda Yeti 1.4 TSI 4x4 Drive (sie)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Lohr am Main
    Ich finde es übrigens sehr positiv, dass bislang keiner mit dem Spruch "den dicksten Motor fahren und dann am Sprit sparen? Hättest Dir besser einen Dacia gekauft." um die Ecke gekommen ist. :thumbup:
     
    Dawid No und Hayamann gefällt das.
  20. #20 4tz3nainer, 17.03.2017
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    5.932
    Zustimmungen:
    2.145
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >60000
    Bei dem 280er welchen in übers Wochenende zur Probefahrt hatte stand 95 Oktan im Tankdeckel. Oder ist das mittlerweile anders?

    Warum ich dann was anderes tanken sollte ist mir schleierhaft.
     
Thema: 206kw / 280 PS - Tanken 95 oder 98 Oktan?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Skoda Superb 280 PS Benzin E10

    ,
  2. 2 liter 280ps skoda superb was tanken

    ,
  3. kw unterschied benzin 95 & 98

    ,
  4. was tankt der arteon 280 Ps,
  5. arteon 206 kw tanken,
  6. tankklappe ron 95,
  7. was tanken 59 oder98,
  8. passat 272 ps super plus,
  9. volvo 98 oktan,
  10. fahrverhalten super super plus 280 ps superb,
  11. skoda superb 280 ps kraftstoff,
  12. 280ps motor super,
  13. skoda superb 240 ps,
  14. Shell V-Power SmartDeal,
  15. tanken arteon 280 ps,
  16. vw arteon 280 ps tanken,
  17. ateon 280 ps benzinnwas tanken,
  18. arteon 280 ps sprit,
  19. skoda superb 280 ps welches benzin,
  20. vw passat b8 280ps roz 95 benzin,
  21. passat vw 280 ps tanken,
  22. skoda superb 280 ps 98 oder 95,
  23. Skoda superb und 272 ps,
  24. 280ps motor mit benzin 95 tanken. ratsam?,
  25. skoda superb 206 kw sprit
Die Seite wird geladen...

206kw / 280 PS - Tanken 95 oder 98 Oktan? - Ähnliche Themen

  1. 75 PS-Motor kommt nicht vom Fleck

    75 PS-Motor kommt nicht vom Fleck: Unser Fabia-Zweitwagen ist nach 1000 KM nun eingefahren, ich bin aber vom Motor extrem enttäuscht. Mal abgesehen davon, dass das Teil wie eine...
  2. Inspektionskosten Für Fabia Combi EZ April 2015 110 PS

    Inspektionskosten Für Fabia Combi EZ April 2015 110 PS: Hallo,weiß zufällig jemand was die Inspektion nach 4 Jahren kostet? Der Kilometerstand ist 55000. Die Bremsen sind noch in Ordnung.Mit Longlifeöl...
  3. Abt Tuning 280 PS

    Abt Tuning 280 PS: Hallo in die Runde. Bin am Überlegen mir von Abt eine Leistungssteigerung auf 336 PS verbauen zu lassen. Hat jemand Erfahrung damit, lohnt sich...
  4. Benzin-Einspritzung Octavia Combi RS 2,0 TSI 245 PS

    Benzin-Einspritzung Octavia Combi RS 2,0 TSI 245 PS: Hallo zusammen, was für eine Benzin-Einspritzung hat der Octavia Combi RS 2,0 TSI 245 PS VAQ, direkt/indirekt oder nur direkt? Grüße, Thomas
  5. Leistungsmessung 1.8, 180 PS aus 04/2017

    Leistungsmessung 1.8, 180 PS aus 04/2017: Ich war heute auf dem Leistungsprüfstand, weil ich ohnehin gerade zur Gebrauchtwagenbewertung war - der Verkauf steht bald an. Hier mal das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden