205/50 R15 und eintragungsproblematik

Diskutiere 205/50 R15 und eintragungsproblematik im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hi ich würde gerne neue reifen für meinen fabia kaufen und dachte an 205/50 R15 leider stehen die nicht im fahrzeugschein . kann ich die die...

  1. #1 kassler, 29.04.2002
    kassler

    kassler Guest

    hi

    ich würde gerne neue reifen für meinen fabia kaufen und dachte an 205/50 R15 leider stehen die nicht im fahrzeugschein . kann ich die die reifen trotzdem fahren ?

    mfg JJ
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 29.04.2002
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.075
    Zustimmungen:
    166
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Hi Kassler,

    die Reifen 205/50/15 kannst du bedenkenlos auf dem Fabia fahren, jedoch müssen diese vom Tüv abgenommen werden und in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden.

    Andreas
     
  4. #3 kassler, 29.04.2002
    kassler

    kassler Guest

    danke für die schnelle antwort . wird durch die breiten reifen eigentlich die lenkung schwergängiger ? was meinst du ist die bester reifengröße am fabia ( optik und straßenlage )
     
  5. #4 KleineKampfsau, 29.04.2002
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.075
    Zustimmungen:
    166
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Die Lenkung wird dadurch nicht schwergängiger. Bezüglich der Optik kommt es auf die Felge an. Hast Du eine 6 - 6,5 Zoll breite Felge, passt der 195 er besser. Zudem ist dieser günstiger in der Anschaffung.

    Ab 7 Zoll Breite würde der 205er besser kommen (meine Meinung).

    Preisvergleich zum 195/205 Reifen findest Du hier .

    Andreas
     
  6. #5 Hypocrite, 29.04.2002
    Hypocrite

    Hypocrite Guest

    also ich geb a mal meinen senf dazu! ich selbst habe 205/50 R15!
    die lenkung geht im gegensatz zu winterreifen(185er) bedeutend schwerer, ist aber auch ein schöneres fahren!
    meine reifen sind persönlich a net eingetragen! hab nur immer ein teilegutachten bei mir! bis jetzt hat noch keingrüner was gesagt!
     
  7. #6 SkodFather, 29.04.2002
    SkodFather

    SkodFather Forengründer
    Moderator

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti und Seat Mii
    Werkstatt/Händler:
    immer der Preiswerteste
    Kilometerstand:
    58000
    @hypocrite
    im falle eines unfalles bekommst du eine teilschuld angehängt, auch wenn du nix dafür kannst oder schlimmer noch, deine versicherung verweigert jegliche begleichung...ist also ein riskantes spiel ohne eintragung
    kann ewig lange gutgehen...oder auch nicht...wünsche dir nie probleme
     
  8. #7 Hypocrite, 29.04.2002
    Hypocrite

    Hypocrite Guest

    wenn mir aber de bullerei erzählt das dies reicht, was will man mehr und außerdem warn die schon beim kauf als zugabe drauf!
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 SkodFather, 29.04.2002
    SkodFather

    SkodFather Forengründer
    Moderator

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti und Seat Mii
    Werkstatt/Händler:
    immer der Preiswerteste
    Kilometerstand:
    58000
    hab grade den § 19 StVZO gewälzt und verschiedene rechtssprechungen studiert. in deinem fall dürfte es gutgehen, da von dir keine gefährdung ausgehen dürfte. es sei denn du nimmst noch zusätzliche veränderungen vor

    alles nachzulesen auf :
    http://autobahnpolizei.de/f2_bet.htm
    quelle autobahnpolizei
     
  11. #9 KleineKampfsau, 29.04.2002
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.075
    Zustimmungen:
    166
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", BMW F800 GT, Suzuki SFV 650
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    23000
    Bin hier ganz anderer Meinung. Maßgebend ist hier der Begriff der Gefährdung/Gefahr. Hier windet sich der Gesetzgeber in Kreuzverweisen quer durch die STVZO.

    1. Die Verwendung von 205er Reifen stellt keine Gefahr dar, weil keine EInschränkung der Betriebsfähigkeit vorliegt.

    2. Kann eine Gefährdungserwartung im Einzelfall nicht begründet werden, besteht jedoch weiterhin die Pflicht des Halters, dafür zu sorgen, dass sich das Fahrzeug in einem vorschriftsmäßigen Zustand befindet (§ 31 Abs. 2 StVZO). Die bestehenden Ausrüstungs- und Betriebsvorschriften der StVZO sind weiterhin zu beachten.

    Der Gefahrenbegriff ist unter anderem juristisch mit der Unverletzlichkeit der Rechtsordnung erklärt. Dies bedeutet, dass bereits eine Gefahr vorliegt, wenn gegen geltendes Recht verstoßen wird.

    Mit der Nichteintragung der Reifen wird gegen geltendes Recht verstoßen und automatisch liegt eine Gefahr vor.

    Das Teilegutachten kann nicht die Eintragung ersetzen, zumal in der Felgen ABE zu 100 % drin steht, dass eine Abnahme der Felgen und Reifen erforderlich ist, wenn die genutzte Größe nicht bereits in den Papieren eingetragen ist.

    Soweit meine Ansicht

    Andreas
     
Thema: 205/50 R15 und eintragungsproblematik
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia mit 205 50 15

    ,
  2. skoda felicia 205/50 r15

Die Seite wird geladen...

205/50 R15 und eintragungsproblematik - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Dunlop Winterreifen 195 65 R15 auf Stahlfelge mit Skoda Radkappen

    Dunlop Winterreifen 195 65 R15 auf Stahlfelge mit Skoda Radkappen: Habe einen kompletten Satz Winterreifen auf Stahlfelge mit den dazugehörigen Radkappen abzugeben. Waren bislang auf meinem Octavia II (1Z...
  2. Privatverkauf 4x Felgen 16 Zoll Skoda Proxima mit Reifen 205/55 R16

    4x Felgen 16 Zoll Skoda Proxima mit Reifen 205/55 R16: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Felgen: Vier Felgen Skoda Proxima 6,5 J x 16 Zoll ET 50 (1Z0601025), Lochkreis 5x112 mm für...
  3. Privatverkauf Rial Kodiak polar-silber 6.5x16" 5/112 ET46,0 mit Goodyear UltraGrip 9 205/55 R16 Winter 91 H

    Rial Kodiak polar-silber 6.5x16" 5/112 ET46,0 mit Goodyear UltraGrip 9 205/55 R16 Winter 91 H: Hallo, auch wenn es vielleicht die falsche Jahreszeit ist (versuchen kann man es ja trotzdem), verkaufe ich im Auftrag die angegebenen...
  4. 225/50 für mehr Komfort?

    225/50 für mehr Komfort?: Guten Tag, ich habe im englischen (briskoda) Forum gelesen, es würde mehr Komfort bringen statt den 225/45er-Reifen 225/50er zu nehmen. Wäre das...
  5. Privatverkauf 4x Michelin Energy Saver Sommerreifen 205/55/R16 91W, 5-6mm

    4x Michelin Energy Saver Sommerreifen 205/55/R16 91W, 5-6mm: 1 Satz (4 Stück) Sommerreifen Michelin Energy Saver Green X 205/55/R16 91W (Geschwindigkeitsindex über 240km/h!) DOT 3812 bzw. 3912 Profiltiefe...