20 Zoll auf Superb 3V

Diskutiere 20 Zoll auf Superb 3V im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, habt Nachsicht mit mir, aber ich überlege meinen 3V ein paar neue Felgen zu gönnen und würde mich gerne mit anderen austauschen...

Adi1982

Dabei seit
30.03.2020
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

habt Nachsicht mit mir, aber ich überlege meinen 3V ein paar neue Felgen zu gönnen und würde mich gerne mit anderen austauschen.

Ich liebäugle mit 9.0x20 und 225/35 Bereifung. Wo ich mir noch unsicher bin, ist die ET der Felgen, die sollen natürlich möglichst weit raus, ohne dass ich anfangen muss irgendwas zu schneiden
oder gar zu bördeln.

Wäre für Anregungen sehr dankbar.

Grüße !!!
 
#
schau mal hier: 20 Zoll auf Superb 3V. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Procaine

Dabei seit
04.03.2021
Beiträge
10
Zustimmungen
1
Ort
Braunschweig
Fahrzeug
Skoda Superb 3 Combi 2.0 TDI 190 PS
Moin,

sicher, dass du 9.0 bei 225/35 meinst? Die Reifen hätten da schon einen sehr starken Stretch. Ich würde an deiner Stelle 8.0 mit 225/35 fahren. Da müsste dann auch ET44 passen.
Alternative wäre vll. auch 9.0 mit 245/35 wobei ich da nicht genau weiß welche ET notwendig wäre...
 

Lutz 91

Dabei seit
14.01.2013
Beiträge
18.291
Zustimmungen
5.391
Fahrzeug
SIII 280, L&K Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Autohaus
Wenn dann sind es Reifen die 235/35 bei 20" würde ich meinen.
 

Adi1982

Dabei seit
30.03.2020
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Moin,

sicher, dass du 9.0 bei 225/35 meinst? Die Reifen hätten da schon einen sehr starken Stretch. Ich würde an deiner Stelle 8.0 mit 225/35 fahren. Da müsste dann auch ET44 passen.
Alternative wäre vll. auch 9.0 mit 245/35 wobei ich da nicht genau weiß welche ET notwendig wäre...
Hey,

warum nicht, das Auge isst doch bekannter Weise mit.
8 wäre mir schon zu schmal, 8,5 könnte noch gehen, die Reifen sollen eben nicht gerade drauf sein.
Vielleicht finden sich hier noch Gleichgesinnte die es ggf. gemacht haben.
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.219
Zustimmungen
1.473
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
AFAIK empfiehlt E.T.R.T.O. min. einen 235er auf 9 Zoll. Könnte mit so einem schmalen Reifen schwieriger mit einer Eintragung werden.
 

Adi1982

Dabei seit
30.03.2020
Beiträge
12
Zustimmungen
0
AFAIK empfiehlt E.T.R.T.O. min. einen 235er auf 9 Zoll. Könnte mit so einem schmalen Reifen schwieriger mit einer Eintragung werden.
Hey,

gem. Gutachten sollte es kein Problem darstellen, die stehen nämlich drin
Es geht mir rein um die möglichst kleine ET, die noch passen würde
 

Lutz 91

Dabei seit
14.01.2013
Beiträge
18.291
Zustimmungen
5.391
Fahrzeug
SIII 280, L&K Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Autohaus
gem. Gutachten sollte es kein Problem darstellen, die stehen nämlich drin

Auch beim richtigen Superb geschaut?
225er waren ja für den S2 also 3T ... jaja der 3V ist auch ein 3T aber das steht ja schon was anderes dahinter.
 

Adi1982

Dabei seit
30.03.2020
Beiträge
12
Zustimmungen
0

Anhänge

  • Auszug Gutachten.JPG
    Auszug Gutachten.JPG
    48,4 KB · Aufrufe: 35
  • Auszug Gutachten 2.JPG
    Auszug Gutachten 2.JPG
    31,9 KB · Aufrufe: 32
  • wheelworld-wh27-dgp-felgen_skoda-superb-combi-3t.png
    wheelworld-wh27-dgp-felgen_skoda-superb-combi-3t.png
    2,5 MB · Aufrufe: 34

Procaine

Dabei seit
04.03.2021
Beiträge
10
Zustimmungen
1
Ort
Braunschweig
Fahrzeug
Skoda Superb 3 Combi 2.0 TDI 190 PS
Hey,

warum nicht, das Auge isst doch bekannter Weise mit.
8 wäre mir schon zu schmal, 8,5 könnte noch gehen, die Reifen sollen eben nicht gerade drauf sein.
Vielleicht finden sich hier noch Gleichgesinnte die es ggf. gemacht haben.
Ah okay,
also wirklich 9.0 bei 225/35 - krass. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! Ja dann hoffe ich mal, dass das klappt. Falls ja, musst du unbedingt Fotos posten. Spannend ist das Thema nämlich allemal!
 

emmA3

Dabei seit
25.06.2014
Beiträge
5.205
Zustimmungen
5.238
Ich würde auch lieber die 235er nehmen. Ich steh auf einen gewissen Tire Stretch, aber durch die großen Radhäuser vom S3 sieht ein 225er mit einer 35er Höhe vielleicht arg verloren aus - vor allem ohne Tieferlegung. Außerdem hat man noch ein wenig mehr Futter, was Schlaglöcher angeht und rammelt sich nicht zwangsweise sofort die Felge kaputt.

Bei der ET bin ich für einen S3 VFL 2.0 TDI 4x4 (Angabe wegen Spurweite entscheidend) bei 9x20 ET40 VA und 9x20 ET35 HA als maximales Maß hängen geblieben. Da wurde mir von verschiedenen Seiten und rechnerisch bestätigt, dass das passen SOLLTE. Getestet habe ich es aus Gründen des Nicht-Vorhanden-Seins von 20" Felgen nicht.
 

Adi1982

Dabei seit
30.03.2020
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Ah okay,
also wirklich 9.0 bei 225/35 - krass. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! Ja dann hoffe ich mal, dass das klappt. Falls ja, musst du unbedingt Fotos posten. Spannend ist das Thema nämlich allemal!
Werde ich machen.
Ich würde auch lieber die 235er nehmen. Ich steh auf einen gewissen Tire Stretch, aber durch die großen Radhäuser vom S3 sieht ein 225er mit einer 35er Höhe vielleicht arg verloren aus - vor allem ohne Tieferlegung. Außerdem hat man noch ein wenig mehr Futter, was Schlaglöcher angeht und rammelt sich nicht zwangsweise sofort die Felge kaputt.

Bei der ET bin ich für einen S3 VFL 2.0 TDI 4x4 (Angabe wegen Spurweite entscheidend) bei 9x20 ET40 VA und 9x20 ET35 HA als maximales Maß hängen geblieben. Da wurde mir von verschiedenen Seiten und rechnerisch bestätigt, dass das passen SOLLTE. Getestet habe ich es aus Gründen des Nicht-Vorhanden-Seins von 20" Felgen nicht.

Das ist mal ein Ansatz, mein Händler biete mir beide Achsen in ET 37 an meint aber ET 33 sollte seiner Meinung auch passen.
Das blöde ist halt, dass man das nicht testen kann, daher mein Aufruf.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lutz 91

Dabei seit
14.01.2013
Beiträge
18.291
Zustimmungen
5.391
Fahrzeug
SIII 280, L&K Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Autohaus
Okay, scheint zumindest zustimmen, der 225er ... aber das würde ich nicht machen.
Erstens ohne Tieferlegung etwas unschön und zweitens für Bordsteinkanten ein genuss. Und wirklich Komfort hast da auch nicht mehr.

Was ich so in den FB Gruppen so bei 9J und 20" so auf die schnelle finden konnte war ET45. Ohne Probleme möglich.
ET40 geht wohl auch noch. Aber kommt immer auf Felge und Reifen an bzw. ob mit oder ohne Tieferlegung.
Wenn dann wirds zuerst an der VA knapp.
Hinten sollte ne ET35 auch noch gehen - aber dann hat immer der Prüfer das letzte Wort sofern keine ABE vorliegt.

Also ET45 oder evtl. ET40 bist sicher.

Garantie geb ich keine drauf.
 

Superspeedy1970

Dabei seit
09.05.2020
Beiträge
41
Zustimmungen
14
Ort
Paderborn
Fahrzeug
Superb III Style `16 - 221 FTS PS / 440NM
Kilometerstand
122000
Als Vergleich zu dieser Frage ziehe ich immer ganz gerne mal meine favorisierte Felge von Borbet zu rate, die vom Typ BLX
Da ist das Gutachten/die ABE ganz hilfreich was die Dimension in 20" angeht.
Ist ne 8,5er Felge welche es für den Superb in ET30,ET35,ET45 (auf der Borbet Seite gelistet) gibt

ET30 (aufgelistet bei FELGENOUTLET) ist ohne weitere Maßnahmen am Fahrzeug nicht möglich:
ACHTUNG: KAROSSERIEARBEITEN
  • Karosseriearbeiten notwendig - Erhöhter Kostenaufwand
  • Für Ihren Skoda Superb zugelassen
  • Abnahme bei einer Prüfstelle (TÜV, DEKRA, o.Ä.) notwendig
  • Ohne Eintragung in die Fahrzeugpapiere

ET35 und ET45 sind mit einer ABE versehen.
Die möglichen Reifengrößen mit ABE sind:
ET35 = 225/30R20 (A93a)M00)T85)), 225/35R20 (T90) 235/30R20 (T88)
Auflagen und HInweise gem. Gutachten zur ABE:A02) bis A10) E60a)

Es würde auch die Größe 245/30R20 gehen, jedoch dann nur mit der A01 (Abnahme durch Prüfer),K01,K04,T90)

ET45 = 225/30 R20 (M00)T85), 225/35 R20 (T90), 235/30 R20 (T88)
Auflagen und HInweise gem. Gutachten zur ABE:A02) bis A10) E60a)

Gutachten/ABE gibts auf der Borbet Seite

Als Möglichkeit wäre es ja theoretisch möglich vorne z.B. eine 35er ET zu fahren und hinten eine ET30 - selbstverständlich mit Einzelabnahme nach Rückfrage bei einer Prüforganisation

Nur als Anmerkung von mir noch dazu:
Die ET35 ist optisch für vorne schon ne klasse Sache, das spart etwaige Spurplatten und hinten kann man dann dünnere fahren.

Als Gegenrechnung für hinten die Originale Phoenix Daten - für eventuelle Spurplattenverbauten
7J x 19, ET 43 - dazu fahre ich hinten eine 15mm Platte und komme so auf eine ET28 für hinten.
Die BLX hat schon eine ET35, was bedeutet, das man hinten praktisch nur eine schmalere Platte fahren müsste um auf die ET28 zu kommen.
Vorne fahre ich eine 10er Platte und komme so auf eine ET 33

So viel dann zu meinem Rechenexempel in Sachen 20" Felgen aufm Superb

Ich persönlich finde die BLX mit den Daten und Maßen und der ABE absolut perfekt - man hat also absolut keine Lauferei oder Probleme wenn man sich an die ABE hält
Und dazu sieht sie in Silber auch noch schick aus auf meinem weißen Wagen :D :thumbsup:
 
Zuletzt bearbeitet:

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.219
Zustimmungen
1.473
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Als Gegenrechnung für hinten die Originale Phoenix Daten - für eventuelle Spurplattenverbauten
7J x 19, ET 43 - dazu fahre ich hinten eine 15mm Platte und komme so auf eine ET28 für hinten.
Bitte mit 8jx19ET44 rechnen ;) und im Vergleich zu 8,5Jx20 käme bei einer ET35 die Felge schon 15 mm nach außen. Ist dann das halbe Zoll und die geänderte ET.
gem. Gutachten sollte es kein Problem darstellen, die stehen nämlich drin
Es geht mir rein um die möglichst kleine ET, die noch passen würde
Ok, dann ist es zumindest nicht ganz so schwierig. Optisch wäre es nicht meins, aber dir muss es am Ende gefallen.
Was hast Du denn sonst am Fahrwerk gemacht? Federn oder Gewinde? Könnte sonst, wie von @Lutz 91 geschrieben, mit der Abdeckung eng werden.
 

Adi1982

Dabei seit
30.03.2020
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Bitte mit 8jx19ET44 rechnen ;) und im Vergleich zu 8,5Jx20 käme bei einer ET35 die Felge schon 15 mm nach außen. Ist dann das halbe Zoll und die geänderte ET.

Ok, dann ist es zumindest nicht ganz so schwierig. Optisch wäre es nicht meins, aber dir muss es am Ende gefallen.
Was hast Du denn sonst am Fahrwerk gemacht? Federn oder Gewinde? Könnte sonst, wie von @Lutz 91 geschrieben, mit der Abdeckung eng werden.
Fahrwerk ist im original Zustand. Geplant ist aber es na den Felgen anzupassen, denke es wird Gewinde, da ich dann flexibler bin. der soll nicht in den Keller, lediglich sportlicher aussehen.
 

Superspeedy1970

Dabei seit
09.05.2020
Beiträge
41
Zustimmungen
14
Ort
Paderborn
Fahrzeug
Superb III Style `16 - 221 FTS PS / 440NM
Kilometerstand
122000
Korrekt, hast Recht i2oa4t
falsche Daten genommen - wusste nicht das es die Phoenix auch mit den obigen Daten gibt

8,0Jx19“ ET 44 ist dann richtig bei der Phoenix für den Superb​

Dann ist das richtig was Du schreibst, dann kommt man mit der neuen 8,5er FelgenBreite VORNE schon weit genug nach außen bei einer ET35 - passt also perfekt und es würden sich keine Platten mehr lohnen

Was ja aber an den Daten der BLX nichts ändert, nur bei der eventuellen Montage von Spurplatten hinten, wenn man noch minimal raus möchte.

Ist schon spät, muss mir das dann noch mal durch den Kopf gehen lassen mit der ET35 und ET45 im Vergleich mit der ET44 von Skoda
 
Zuletzt bearbeitet:

Adi1982

Dabei seit
30.03.2020
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Vielen Dank für eure Unterstützung.
Nach weiterer Recherche, und natürlich dank euren Hinweisen, muss ich sagen es wird doch keine 9x20, das wird mir mit dem Reifen zu spack. Bin nunmehr runter auf 8,5x20 mit 225/35 das sieht optisch top aus und nicht zu übertrieben.

Die Borbet ist durchaus eine schöne Felge, aber nicht meins, ich denke es könnte aber

Borbet ATX 8,5x20 ET 35 scheint laut Papieren ohne Aufwand und TÜV von statten zu gehen ODER
Alutec Ikenu 8,5x20 ET 38 ebenso wie die Borbet, ohne mimimi

Ich tendiere zur Ersten.
 
Zuletzt bearbeitet:

4tz3nainer

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
10.685
Zustimmungen
4.038
Ort
Mittelhessen
Fahrzeug
Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass Gießen
Kilometerstand
>100000
Was hast du denn für einen Motor? Beim 2l TSI könnte die 8,5x20 ET35 schon eng werden. Das entspricht 15er Platten mit Serienfelgen.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Lutz 91

Dabei seit
14.01.2013
Beiträge
18.291
Zustimmungen
5.391
Fahrzeug
SIII 280, L&K Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Autohaus
Bin nunmehr runter auf 8,5x20 mit 225/35 das sieht optisch top aus und nicht zu über trieben.

Ist ja dein Ding. Aber einen 225er käme mir da nicht drauf, sofern man einen 235er montieren kann/darf.
 
Thema:

20 Zoll auf Superb 3V

20 Zoll auf Superb 3V - Ähnliche Themen

Superb II - Beratung Felgenkauf: Ich möchte mich zuerst vorstellen, mein Name ist Jan und habe schon eine längere Zeit hier unregistriert mitgelesen. Meine Frage hätte ich gerne...
Privatverkauf 19 Zoll RS4 nachbau Felgen mit neuer Bereifung: Servus Ihr lieben, wollte mal nachfragen ob jemand Interesse an meinen Sommerfelgen mit Bereifung hat. es handelt sich um 8 X 19 ET 45 SAT Felgen...
20 Zoll Felgen Superb: Hallo, ich weis wie manche das thema nervt, aber ich habe trotzdem noch eine kleine frage dazu. :P Kann ich auf meinem superb 3u 2.8 v6 20 Zoll...
So langsam aber sicher nervt mich mein Superb...: Hallo zusammen, vorweg möchte ich sagen, eigentlich liebe ich dieses Auto, weil es ganz einfach voll und ganz meinen Bedürfnissen entspricht und...
Oben