20" Vega Felgen auf Superb III

Diskutiere 20" Vega Felgen auf Superb III im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Morgen hat jemand von euch Erfahrung ob ich auf meinen Superb III die 20" Vega Felgen vom Kodiaq draufmachen kann. Hat das schon jemand...

  1. #1 Retti32, 12.03.2019
    Retti32

    Retti32

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen
    hat jemand von euch Erfahrung ob ich auf meinen Superb III die 20" Vega Felgen vom Kodiaq draufmachen kann. Hat das schon jemand gemacht, oder gesehen?

    Danke und Gruss in die Runde
     
  2. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3.201
    Zustimmungen:
    2.968
    Felgengröße und Achslast sollten kein Problem darstellen. Kenne aber die genauen Daten beider Fahrzeuge nicht (Einpresstiefe, Felgenbreite usw.), dann könnte man ausrechnen, ob es auch passt.
     
  3. #3 Robert78, 12.03.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.139
    Zustimmungen:
    2.915
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    58000
    Hier ist es auch immer hilfreich sich eine vergleichbare Zubehörfelge mit identischen oder annähernd identischen Werten anzusehen.
    Die Auflagen die dort gelten kann man dann als Vergleichsgutachten für die Skoda Felgen nehmen.

    8x20 ET40 gibt es z.B. von AEZ. Die Vega hat ET41, ist also schon vergleichbar.
    Wenn du etwas suchst findest du bestimmt aber auch eine Zubehörfelge mit ET41 8x20. Dann sollte einer Einzelabnahme nichts mehr im Weg stehen.
     
  4. smarti

    smarti

    Dabei seit:
    25.10.2018
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    13
  5. #5 Robert78, 12.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.139
    Zustimmungen:
    2.915
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    58000
    Da gilt das selbe wie oben. Bei einem anderen Felgenhersteller nachschauen was in dem Gutachten zu einer von den Maßen identischen Felge steht.
    Sind dann dort bei der gewünschten Radgröße keine Auflagen wie Verbreiterungen etc. aufgeführt kannst du das dann auch auf die Abt Felgen übertragen.

    Hab grad mal das erstbeste Gutachten für 8,5 x 20 ET45 angeschaut. Schaut auf dem erten Blick machbar aus.

    Meine Meining:
    Für deutlich weniger Geld bekommst du aber wo anders ähnliche die dann wenigstens schon ein Gutachten haben.
    Wobei das Geld dafür bei dem Felgenpreis dann auch schon egal sein dürfte.;)

    Sicher wird sich aber noch jemand dazu äußern der so eine Größe fährt. Oder du nutzt mal die Suche nach den Felgenabmessungen im S3 Bereich.
     

    Anhänge:

    • doc-1.pdf
      Dateigröße:
      47,6 KB
      Aufrufe:
      37
  6. #6 4tz3nainer, 12.03.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    7.332
    Zustimmungen:
    2.697
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Auf dem Octavia wird die Felgen schon gefahren. Teilweise direkt vom Händler. Daher ist es auf dem Superb platzmäßig gar kein Problem.
     
    Octavia20V gefällt das.
  7. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3.201
    Zustimmungen:
    2.968
    Aber hat nicht der Kodiaq eine ganz bescheidene Größe für die Felge? Sowas wie 7,0 bzw. 7,5 x 20"? Da muss dann die ET schon entsprechend sein, damit das im Radhaus gut aussieht. Soweit ich mich erinnern kann, sind bspw. die Sportline-19" Felgen wenigstens eine 8,0J x 19" - was auch am unteren Ende der Skala ist...
     
  8. #8 Robert78, 12.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.139
    Zustimmungen:
    2.915
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    58000
    Wie oben bereits geschrieben hat die Kodiaq Felge Vega 8x20 ET41. In der ET gerade mal 1 Millimeter weg von der genannten AEZ die für den S3 freigegeben ist. Also auch nur 1 mm Unterschied im Radkasten. Das ist quasi gleich Null da der Reifentyp da schon mehr ausmachen kann.

    Brock B38 hat z.B. absolut die identischen Maße wie die 20" Vega und ein Gutachten für den S3.

    Da der Kodiaq schwerer ist passt es wie du oben völlig richtig geschrieben hast auch mit der Tragfähigkeit.
    Da kann der Prüfer, wenn man eine Bereifung aus dem Gutachten nimmt und die Auflagen einhält bei einer Einzelabnahme fast nicht mehr nein sagen. ;)

    (edit: S3 Felge in 8" Breite hat ab Werk ET44. Auch hier ist die Vega also alles andere als weit weg.)
     
  9. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3.201
    Zustimmungen:
    2.968
    Das mit dem "fast" stellt ja in D auch "fast" immer ein Problem dar. :D Es darf ja hier nichts sein, was nicht mindestens von einem Gutachten in 5-facher Ausführung begleitet wird...

    Wenn sich bspw. die Prüfer quer stellen, weil man eine 18" Felge von einem O2 auf einem O3 montieren will, die eben bis auf 1mm mehr ET die selben Maße hat und der O3 auch noch leichter als der O2 ist... Aber ja, wir <3 unseren TÜV. :whistling:
     
  10. #10 Robert78, 12.03.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.139
    Zustimmungen:
    2.915
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    58000
    Darum ja Vergleichsgutachten wie in Post 3 empfohlen.
    Serie ist ET44, AZE Gutachten ET40, beides erlaubt. Und die Vega liegt dazwischen.
    Das sind keine aus der Luft gegriffenen Vermutungen sondern zeigen die Beispiele hier im Forum wo das ohne Probleme geklappt hat.

    Und die Brock passt übrigens 100% von den Werten.
    Wie soll er begründet Nein sagen wenn eine Brock erlaubt ist die die identischen Maße hat? Die Auflagen, falls vorhanden, natürlich stets berücksichtigt.
     
  11. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3.201
    Zustimmungen:
    2.968
    Ist ja alles richtig. Aber ich habe eben auch schon genau das erlebt:
    Da kommt es eben auch ganz auf die "Lust" des Prüfers an, wie er mit den Daten umgeht und ob ihm ein "Vergleich" mit einer anderen, von den Daten identischen Felge ausreicht. Viele sind da nicht sehr "flexibel".

    Vielleicht kann @Tuba ja auch was dazu sagen?!
     
  12. #12 Robert78, 12.03.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.139
    Zustimmungen:
    2.915
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    58000
    Eine Ablehnung muss er auch begründen können. Das kann er dann sicherlich nicht.
    Und zur Not fährt man zu einem anderen.

    @Retti32 hat auf jeden Fall jetzt alle Infos.
     
  13. #13 4tz3nainer, 12.03.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    7.332
    Zustimmungen:
    2.697
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Tuba kann da nicht groß helfen da es eine Einzelabnahme wird und er so etwas nicht durchführen darf.
    Was spricht denn dagegen einfach mal beim TÜV (oder eben der Dekra im Osten) vorbeizufahren? Das hilft wie die ganze Raterei hier.

    Ich hatte ähnliches vor und mein TÜV man meinte dass es grenzwertig werden könnte solange ich kein Traglastgutachten habe. Daher habe ich es gelassen da gut 2000€ nur zum probieren mir dann doch etwas zu viel waren.
     
    Tuba gefällt das.
  14. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    3.201
    Zustimmungen:
    2.968
    Danke. Sowas meinte ich. Man bekommt für die originalen ŠKODA Felgen keine Papiere. Und schon wird es, trotz Einzelabnahme, schwer, "fahrzeugfremde" Felgen eingetragen zu bekommen.

    Oder man hat Gottvertrauen, trägt die nicht ein - sind Originalfelgen, einem Polizisten fällt das im Ernstfall mglw. nicht auf. Muss man halt nur den TÜV mit abgenommenen Rädern machen. :D
     
  15. #15 Robert78, 12.03.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.139
    Zustimmungen:
    2.915
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    58000
    Nochmal:
    Es gibt mehr als genug Beispiel hier wo es Problemlos möglich war. Vor allem wenn die Achslasten des Fahrzeuges, wofür die Felgen vorgesehen sind, höher sind als die des Autos wie sie drauf sollen.

    Bitte nicht immer gleich alles schlecht reden. Dann könnte man sonst jedes der Themen gleich wieder zu machen mit der Aussage "könnte nicht möglich sein". Das ist dann nicht mehr Sinn des Forums.;)

    Dein erster Post hier war doch auch nicht so negativ, und jetzt wo alles geklärt ist sollte es auf einmal so schwer sein?;)
     
  16. #16 4tz3nainer, 12.03.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    7.332
    Zustimmungen:
    2.697
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Ich denke niemand redet es schlecht. Die Entscheidung trifft am Ende aber der TÜV/Dekra. Warum dann nicht dort einfach mal fragen? In der Regel arbeiten dort Menschen welche manchmal auch recht hilfsbereit sind.
    Was hilft es wenn im Forum gesagt wird :"Kein Problem", dann investiert jemand 2000€ und mehr hinterher sagt der TÜV es geht nicht.

    Die Zeiten haben sich mittlerweile leider auch geändert. Vor 10 Jahren wäre das überhaupt kein Problem gewesen. Da musste auch beispielsweise nur die Felge abgedeckt sein. Die Reifenlauffläche hat niemanden interessiert. Mittlerweile muss ich überall affige Abdeckungen an die Kotflügel schrauben damit es zulässig wird.
     
    emmA3 gefällt das.
  17. #17 Robert78, 12.03.2019
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.139
    Zustimmungen:
    2.915
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    58000
    Klar kann und sollte man vorher mal fragen. Gibt ja aktuell einen Yeti Faher der erst gekauft hat und jetzt ein echtes Problem hat.

    Das vorgehen ist aber so wie ich es genannt habe. Muss aber der TE selber machen.

    Find es halt schade, vor allem dem TE gegenüber, wenn zuerst geschrieben wird das es von der Größe und Gewicht passt. Dann, nachdem Fakten mit Vergleichsgutachten geschaffen werden auf einmal kommt " haben eine komische Größe". Kaum wird das auch Widerlegt geht es wieder an die ET und Traglast.

    Und das nur weil ich mit @emmA3 in einem andere Thema mal andere Meinung war. Das ist bisschen komisch......Unterschiedliche Meinungen gehören dazu, aber dann muss man nicht alles andere von mir in Frage stellen und einen auf Nachtragend machen.

    Ich mach mir hier gern die Arbeit und will den Fragestellern helfen, suche Gutachten etc.
    Wenn dann aber jemand meint er müsse alles schlecht reden nur weil ich es schreibe finde ich das alles andere als fair. Vor allem wenn man nicht mal selber kurz "Skoda Vega 20" eingeben kann bevor man schreibt "komische Maße" oder "man kennt die Maße nicht"

    edit:
    @4tz3nainer
    Du wolltest dir sogar die 20 Zoll holen sobald sie verfügbar sind habe ich gerade gelesen. Kannst ja jetzt noch nachholen ;)
     
  18. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    20.959
    Zustimmungen:
    10.810
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    14900
    Andersrum wird ein Schuh draus. Interessant war nach StVZO nur die Lauffläche, die Radabdeckung (schließt alles rotierende ein) ist eine EG-Auflage.
     
  19. #19 Robert78, 12.03.2019
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    10.139
    Zustimmungen:
    2.915
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 TDI + Seat Ibiza V FR 1,0 TSI 85kW
    Werkstatt/Händler:
    "ein Guter"
    Kilometerstand:
    58000
    Damit hast du vollkommen recht.
    Das steht dann aber in den Gutachten zur Felge. Daher auch mehrmals der Hinweis das selbstverständlich die Auflagen aus einer maßlich (möglichst) identischen Zubehörfelge mit Sicherheit auch einzuhalten sind. Dann hat man zumindest einen Anhaltspunkt. Werden da schon Umbauten oder dergleichen gefordert kann man sich überlegen ob man das überhaupt noch weiterverfolgt.
     
  20. #20 4tz3nainer, 12.03.2019
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    7.332
    Zustimmungen:
    2.697
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Mea culpa.8| Hast natürlich recht.
     
Thema: 20" Vega Felgen auf Superb III
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. leichtmetallräder Vega von skoda

Die Seite wird geladen...

20" Vega Felgen auf Superb III - Ähnliche Themen

  1. Ölverbrauch Fabia III 1.0 MPI 55kw

    Ölverbrauch Fabia III 1.0 MPI 55kw: Hallo Zusammen, meine Frau hat einen Fabia III Bj. 2019 mit nun 4000km auf dem Tacho. Gestern mussten wir 0,75 Liter Öl nachfüllen. Ist dieser...
  2. Superb Facelift Akustikverglasung

    Superb Facelift Akustikverglasung: Hallo zusammen, hat einer von euch schon einen Facelift mit Akustikverglasung? Sollte laut meinem Händler wie beim Passat eine Doppelverglasung...
  3. Octavia III (5E) Heizung stinkt

    Octavia III (5E) Heizung stinkt: Hallo zusammen, wie schon in der Überschrift beschrieben, haben wir das Phänomen, dass die Heizung eine halbe Minute nach dem Einschalten...
  4. Suche Winterräder 19" für S3 SL Vega, Supernova, Phoenix

    Winterräder 19" für S3 SL Vega, Supernova, Phoenix: Ich bin noch auf der Suche nach 19" Winterräder komplett für mein S3 (SL Bj 2019) (Vega, Supernova, Phoenix etc) Gebraucht oder neu am liebsten so...
  5. Neuer Bremssattel schleift an Felge

    Neuer Bremssattel schleift an Felge: Hallo erst mal, ist mein erster Beitrag hier^^ Habe neulich meine Bremsen Komplett getauscht inklusive Bremssättel vorne. Jetzt sind nur noch ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden