2. Gang knackt!

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von mariolo, 28.01.2014.

  1. #1 mariolo, 28.01.2014
    mariolo

    mariolo

    Dabei seit:
    04.04.2013
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia Combi III 2.0 TDI 4x4 Elegance
    Hi Leute!

    ist es normal das das einlegen in den 2. Gang etwas schwieriger geht?. Bei mir knackt es und nur mit zweifingern am Hebel den 2. reinzubekommen ist auch nicht wirklich möglich.
    Kann sein das die Synchroringe nicht richtig passen?

    sollte ich da zum :-) schauen oder schleift es sich mit der Zeit ein?

    Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 teich28042, 28.01.2014
    teich28042

    teich28042

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi Elegance 1.6 TDI DSG
    Kilometerstand:
    19000
    Vieleicht ne einstellungssache. Hatte ich beim Fabia mal. Ab in die Werkstatt.

    Gesendet von meinem SM-T311 mit Tapatalk
     
  4. Dot

    Dot Guest

    Bin einen 2.0 TDI 4x4 zur Probe gefahren und mir fiel auch auf, dass die Gänge recht schwer reingingen.
    Bei Rückfrage beim Händler meinte dieser, dass das beim 4x4er normal sei.
     
  5. #4 Octan4x4, 29.01.2014
    Octan4x4

    Octan4x4

    Dabei seit:
    15.09.2013
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürichsee
    Fahrzeug:
    Octavia 3 2.0 D Combi 4x4
    Kilometerstand:
    27000
    meiner schaltet 4x4 butterweich, aber es stimmt schon, das die ersten 1000-2000km die Gänge hakelig waren. Nach 3-5k km war es aber Geschichte.
    Octan4x4
     
  6. #5 mariolo, 29.01.2014
    mariolo

    mariolo

    Dabei seit:
    04.04.2013
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Octavia Combi III 2.0 TDI 4x4 Elegance
    Ja mein 4x4 knackt, auch vom 3. in den 2. der erste geht nur bei Komplet stillstand schön rein
     
  7. #6 KielerJung, 29.01.2014
    KielerJung

    KielerJung

    Dabei seit:
    01.09.2013
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kiel
    Fahrzeug:
    Race Blue O3 RS TDI
    Kilometerstand:
    60038
    Das der erste Gang nur bei Stillstand bzw. bei weniger als 10KmH leicht reingeht ist aber normal und soll meines erachtens auch so sein um etwaige Getriebe/Motorschäden zu vermeiden durch zu frühes Hochschalten in den ersten Gang.

    Was das schalten vom 1 in den 2ten angeht so würde ich damit mal in die Werkstatt bzw. das einfach weiter beobachten wie schon geschrieben wurde.
     
  8. #7 shadeium, 29.01.2014
    shadeium

    shadeium

    Dabei seit:
    31.10.2013
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    2
    Hab grad 1000km drauf der zweite geht am schwierigsten und hakelt bissl beim zurückziehen. Wird noch schätz ich is jetzt aber net sooo auffällig. Den 6. verfehl ich a ab und zu aber das kann an mir liegen:)


    Wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt irgendwo ein Lichtlein her
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 dünnbrettbohrer, 29.01.2014
    dünnbrettbohrer

    dünnbrettbohrer

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    191
    Ort:
    Germering
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Auto Bayer FFB
    Kilometerstand:
    106000
    Neue Getriebe und niedrige Temperaturen, da kommen die Synchronringe nicht schnell ganug auf Touren und machen das was ihre zweite Aufgabe, neben dem eigentlichen Synchronisieren der Drehzahlen ist: Sperren bis die Drehzahl stimmt. Das läuft sich sicher ein, nächsten Winter (nee, schon wenn dieser aus ist) ist das kein Thema mehr. So lange etwas Zeit lassen und keine Kraft aufwenden, oder Zwischenkuppeln.
     
  11. darc79

    darc79

    Dabei seit:
    03.10.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab auch einen 4x4, 1.6 TDI, mittlerweile mit 10.000 km. Am Anfang hatte ich diese Schaltprobleme auch. War damit sogar bei zwei verschiedenen Werkstätten. Beide sagten, dass das normal sei. Sobald der Motor warm ist, schaltet er butterweich.
     
Thema: 2. Gang knackt!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dsg knakst hakelt

    ,
  2. octavia 5e 2te gang

    ,
  3. skoda octavia 4x4 1 und 2 gang

    ,
  4. 1 und 2 gang knackt,
  5. beim 1 und 2 gang knackt,
  6. skoda octavia 1z5 kracht beim 2 gang,
  7. skoda octavia knackt beim gang einlegen im stand
Die Seite wird geladen...

2. Gang knackt! - Ähnliche Themen

  1. 1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video

    1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video: Servus, Fahrzeug: Octavia 5E, 1.8TSI, Baujahr 12/2015, 7000km ich habe seit ein paar Tagen nach dem Kaltstart zwei kurze quicker. Ich weis nicht...
  2. Fabia 2 RS Abgasanlage

    Fabia 2 RS Abgasanlage: Guten Tag Gemeinde Und zwar mein Plan: Ich würde unter meinen gerne den Endschalldämpfer vom Fabia RS anbringen. Die Abgasanlage die ich...
  3. Octavia III Zielspeicher exportieren Columbus 2

    Zielspeicher exportieren Columbus 2: Moin in die Runde, Aktuell fahr ich einen O3 RS BJ 2015 MJ 2014 mit dem Columbus 2. Mein neuer O3 ist bestellt und nun meine Frage, gibt es eine...
  4. Privatverkauf Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP

    Neue Original Skoda Fabia 2 Roomstar Funk Fernbedienung NEU OVP: Zum verkauf steht eine neue Originale Funk Fernbedienung von Skoda, für den Fabia 2 oder Roomstar. Hatte es damals für unseren Fabia geholt, aber...
  5. wir haben nun den Fabia 2 auch

    wir haben nun den Fabia 2 auch: Habe meiner Frau einen Fabia gekauft 1,2 MPI