2 Fragen zu meinem Gebrauchten

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Rebbbi, 14.10.2010.

  1. Rebbbi

    Rebbbi

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben!



    Bin seit 2 Wochen stolze Fabia Kombi - Besitzerin und neu im Forum. Auto gefällt mir und Hund richtig gut (hatte vorher 2 Opel Astra), bin aber in 2 Sachen etwas misstrauisch:

    Habe meinen Fabia 1,2 Classic mit Klima, BJ 2005, 39000km, vor 2 Wochen beim Händler ziemlich günstig erworben - mir wurde auch zugesichert, dass das Auto unfallfrei ist. Innen ist er wie neu, außen hat er ein paar kleine Kratzerchen, was mich aber nicht stört. Nun meine Fragen:



    1. wenn ich morgens zur Arbeit fahre, macht mein Auto komische Geräusche ?( - im Leerlauf ist alles normal, ebenso beim Treten der Kupplung - wenn ich die Kupplung mit eingelegtem Gang auslasse, macht es ein komisches Klacken. Das passiert beim Hoch- und Runterschalten, etwa auf den ersten 15km. Wenn er warm ist, hört das wieder auf... Was könnte das sein und sollte das überprüft werden?



    2. an der rechten Seite ist mir aufgefallen, dass die Spaltmasse der Hintertür anders sind als auf der linken Seite - auf der vorderen Seite der linken Tür ist der Spalt kleiner und auf der hinteren (Öffnungs-)Seite ist er größer als rechts - kann das auf einen Unfallschaden hinweisen oder liegt das nur an der Einstellung?



    Wäre es nun ratsam, das Auto nochmal fremd (ÖAMTC) durchchecken zu lassen oder nicht?



    Ich hoffe auf zahlreiche Antworten!! Danke im Voraus! :thumbup:

    lg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rebbbi

    Rebbbi

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Keine Antworten!? :-(

    Hab das Geräusch nun neu identifiziert - er ist ein "Quietsch-Klacken", und es kommt auch vor, wenn ich morgens aus meinem Schotter-Carport über den kleinen Bordstein fahre oder über Bodenwellen....

    was kann´s sein??
     
  4. #3 Schwaneweder, 19.10.2010
    Schwaneweder

    Schwaneweder

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berliner Weg 28790 Schwanewede Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi 1.4 16V, 75PS, in silber
    Kilometerstand:
    121000
    Ob das mit dem Geräuschen so ok ist, kann ich nicht sagen, aber wenn meiner kalt ist, hört er sich einwenig wie nen diesel an. Auch bekomme ich den Rückwärtsgang nicht immer auf anhieb rein, wenn er kalt ist, aber wenn er warm ist, geht alles super.


    Zu den Spaltmaßen.Eigentlich sind die immer gleich, wenn du unterschiedliche hast, also tür links andere wie tür rechts, ist es zwar eine Einstellungssache, allerdings sind die eigentlich nur anderes, wenn die Tür mal ausgebaut war, oder die irgendwie gelöst wurde.

    Du hast jetzt ein schlechtes Gefühl und denkst, da kann ein Unfall gewesen sein, wir können das natürlich nicht aus der Entfernung nachvollziehen. Aber da du dir unsicher bist, bring den Wagen zum ÖAMTC. Das Geld würde ich auf jedenfall investieren.

    Sind alle Inspektionen eingetragen? Sollten ja eigentlich schon fast 3 sein, weil der Wagen zwar erst 39000 runter hat, aber 5 Jahre alt ist. Falls keine Inspektionen eingetragen sind, sind im Motorraum Ölwechselzettel und und ein Zettel wann die Bremsflüssigkeit gewechselt wurde? Falls ja, welche Kilometerstände stehen dadrauf mit welchen Datum? Und sind die Zettel von einer anderen Werkstatt, wie der Händler? Und wieviele Vorbesitzer sind eingetragen?

    Und was ist bei dir ziemlich günstig? Ein Fabia mit 39000Km Baujahr 2005 ist bei uns nicht so wirklich günstig.
     
  5. Rebbbi

    Rebbbi

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Morgen!

    Vielen Dank für deine Antwort.
    Also, im Serviceheft sind 2006 und 2007 komplettes Service beim Händler, wo das Auto gekauft wurde, eingetragen, 2009 bei einem anderen Händler - nur 2008 fehlt. Die Kilometerstände sind aber gleichmäßig verteilt, also dürften in jedem Jahr immer gleich viel gefahren worden sein.
    Vorbesitzer ist nur einer - und zwar eine Dame als Leasingnehmerin des Wagens 2005 bis jetzt (hatte noch ihre Versicherungsunterlagen tlw. im auto...)

    Hmm.. bezahlt habe ich letztendlich 6000,-, angeschrieben war er mit 6390,- , da aber ein Bekannter den Händler kennt, gabs noch ein bisserl was und das Auto stand genau 2 Tage dort (und schon wars meins).

    Ich denke ich werd schon mal den ÖAMTC konsultieren - würd ja schon gern wissen woran ich bin... ist nämlich so ein super auto, das mir echt gefällt und sich super fährt - nur die Geräusche morgens irritieren mich halt ein wenig. Kann aber nicht genau identifizieren, von wo die genau kommen - ist halt beim Loslassen der Kupplung, klingt als ob´s vom Ansatz des Pedals kommen würd oder vielleicht doch von weitern vorn !?!?!

    Und wegen der Spaltmaße - tja, interessieren würd mich schon, woher das kommt....
    Ein paar Makel kann ich ja verkraften, solange er gut fährt und keine Folgeschäden zu erwarten sind.


    lg
     
  6. #5 reddriver, 20.10.2010
    reddriver

    reddriver

    Dabei seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Yeti 1.2 TSI, 81 kW DSG, Ambition Plus
    gelöscht: passt nicht, interessiert keinen.
     
  7. #6 Schwaneweder, 20.10.2010
    Schwaneweder

    Schwaneweder

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berliner Weg 28790 Schwanewede Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi 1.4 16V, 75PS, in silber
    Kilometerstand:
    121000
    Bist du wegen den Geräuschen schon beim Händler gewesen? Ich weiß nicht wie es in Österreich ist, aber hier hat man ja Gewährleistung drauf.
     
  8. Rebbbi

    Rebbbi

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hab ja auch 1 Jahr Gewährleistung und 1 Jahr Car Garantie - weiß nur nicht, ob ich deswegen zum Händler gehen soll oder das Auto erst beim ÖAMTC durchchecken lassen soll... was ist denn ratsamer?

    Mein Quietsch-Klacken ist ja wirklich nur nach längerer Standzeit (über Nacht) in den ersten 10 Fahrtminuten da - als ob irgendwas sich erst warmschmieren müsste, dann ist es komplett weg und auch nach mehrstündiger Standzeit tritt es so gut wie nicht auf... nur 2 Mal nachdem ich einen holprigen Schotterweg gefahren bin, war´s wieder kurzfristig zu hören...
     
  9. #8 Schwaneweder, 20.10.2010
    Schwaneweder

    Schwaneweder

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berliner Weg 28790 Schwanewede Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi 1.4 16V, 75PS, in silber
    Kilometerstand:
    121000
    Also wegen dem Geräusch, würde ich da auf jedenfall mit hingehen, schließlich willst du damit ja nicht auf dauer fahren, oder? Und solange du dafür nicht bezahlen mußt, würde ich es machen lassen.

    Wegen dem anderen. Du bist dir nicht sicher, ob da vielleicht ein Unfall war oder nicht, wenn einer gewesen ist der Wagen natürlich weniger Wert. Wenn du da deine Zweifel hast, dann solltest du dahin gehen zum ÖAMTC. Aber vielleicht hast du auch eine Freie Werkstatt in der Nähe, oder sowas wie hier ATU. Dann kannst du da auch mal hinfahren. Gehst da zum Werkstatt Meister und fragst ihn,ob einer mal bitte die Lackdicke am Fahrzeug Messen könnte.Die machen das sicher, wenn du den 10 oder 15 € in die Hand drückst.

    Wenn dann was mit der Dicke des Lackes nicht stimmt, dann aufjedenfall was machen.
     
  10. #9 skoda_msc, 21.10.2010
    skoda_msc

    skoda_msc

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo also ich habe das gleiche Problem: habe mir vor 5 Monaten auch einen gebrauchten Fabia gekauft, ist zwar Limousine aber hat genauso 41k kilometer runter und beim Schalten im 1.+2.+3. Gang ein Klacken.

    Habe das Auto von mehreren Fachhändlern und KfZ Mechanikern fahren und untersuchen lassen, sie meinten das wäre normal bzw. nichts schlimmes. Schwiegerpapa sagte, ich solle mal mein Schaltverhalten ändern...das habe ich auch getan und seitdem ist das Klacken verschwunden. So bleibe ich zb beim Schalten oder Bremsen nur noch sehr kurz auf der Kupplung anstatt etwas länger, beim Schalten an sich sollte man ruhig etwas mehr Kraft in den Schaltarm legen, wenn der Gang etwas schwerfällig wirkt, wie es bei mir war. Wenn der Wagen zb nachts steht, was normalerweise der Fall ist, sollte man beim Anfahren langsam beschleunigen, bei einer Drehzahl von 1500 im 1. Gang konstant rasch beschleunigen und dann kurz hochschalten...im 2. Gang das Gleiche....so habe ich es etwa 2 Wochen gemacht und seitdem ist das Klacken verschwunden.

    vllt. hilft es ja ;)
     
  11. Rebbbi

    Rebbbi

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    aha... klingt ja ähnlich - allerdings mach ich immer neue Erfahrungen:
    heute bei Minusgraden wars schlimmer als sonst - ich bin direkt aus dem Carport "rausgequietscht und -geraunzt" und bei jeder Bodenwelle hat alles geraunzt... daher neue Vermutung: Stoßdämpfer!?!? Beim Schalten war´s dann ein ähnliches Geräusch, allerdings bis zur 5. bei jedem Schaltvorgang und das sicher 20 min. lang. Aber das Schalten kann ja nicht mit den Stoßdämpfern zusammenhängen, oder??
    Auf jeden Fall raunzt er über jede Welle und beim Loslassen der Kupplung, und da wird´s eher weniger, wenn ich die Kupplung langsam loslasse.
    Das Einlegen des Gangs ist butterweich, genauso wie das Treten der Kupplung - wäre da nicht das Raunzen beim Loslassen der Kupplung, wär ja alles "wie geschmiert"...
    Hab aber am 4.11. Termin zum Total-Check - bis dahin raunze ich mal weiter dahin und hoffe auf warmes Wetter *g*
     
  12. #11 Schwaneweder, 22.10.2010
    Schwaneweder

    Schwaneweder

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berliner Weg 28790 Schwanewede Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi 1.4 16V, 75PS, in silber
    Kilometerstand:
    121000
    4.11. finde ich aber sehr spät. Dein Fabia hat einen Schaden. Dieser lässt sich nicht, von dir oder uns einschätzen. Tu dir und deinem Fabia einen gefallen. Ruf bei deinem Händler an. Sag du hast einen Schaden und die sollen am gleichen oder nächsten Tag eine Schadensaufnahme machen und dann schon Teile bestellen. Wenn du damit weiter fährst und es nicht klar ist, was es ist, gibt es ein Problem. Es könnte ein schlimmer Schaden sein, was jetzt noch nicht absehbar ist. Du könntest, dadurch dass du weiter fährst alles schlimmer machen. Dann bist du in 2 Wochen in der Werkstatt und sagen dir. Das bezahlen Sie alles selbst, weil Sie wußten, es ist was kaputt, sind aber munter weiter gefahren und jetzt ist viel mehr kaputt, was Sie zu verantworten haben. Und was ist dann? Was glaubst du, wie schnell tausende von Euros zusammen kommen können, wenn man ein Schaden hat.
     
  13. #12 skodafabia1, 24.10.2010
    skodafabia1

    skodafabia1

    Dabei seit:
    02.05.2009
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen /THÜRINGEN
    Fahrzeug:
    SKODA FABIA 1,9 TDI 101 PS, Elegance, EZ. 05.2002,228.000;........Skoda Fabia Kombi 1,9TDI 101ps,Extra, Ez:05.2005, 132.000km
    Werkstatt/Händler:
    christian günther automobile 99974 ammern/ Dirk Weidenkaff Stegmühle 167 99974 Mühlhausen/Thüringen


    Hört sich fast eindeutig nach defekten Koppelstangen an ! :!:

    kannst ja mal in suche koppelstangen eingeben ;)
     
  14. Rebbbi

    Rebbbi

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    So... am Mittwoch gehts mal ab zum Händler - da bleibt das Auto über Nacht, damit die ihn in der Früh mal checken können (da die Geräusche ja nur in kaltem Zustand vorhanden sind)
    Heut war wieder seltsam - es hatte 8 Grad, und abgesehen von der Ausfahrt aus dem Carport gabs heute keine Geräusche - es war zu warm! ?( Aber am Donnerstag weiß ich dann mehr!
     
  15. #14 Schwaneweder, 25.10.2010
    Schwaneweder

    Schwaneweder

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berliner Weg 28790 Schwanewede Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi 1.4 16V, 75PS, in silber
    Kilometerstand:
    121000
    Aber sag da gleich bescheid, dass die ohne Absprache nichts machen dürfen, bzw. nur sachen machen dürfen, die kein Geld kosten. Das geht immer ganz schnell. Scheibenwischflüssigkeit auffüllen, 2 Lämpchen gewechselt, zusammen 25,-€ bitte. Wird oft gemacht auch wenn keine Lämpchen defekt sind und die Flüssigkeit bis zum Deckel voll war.
     
  16. Rebbbi

    Rebbbi

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Okay - danke für den Tip!!
     
  17. Rebbbi

    Rebbbi

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    So... hab das Auto über Nacht dortgelassen, damit die in der Früh probefahren können. Jetzt habens wirs: es waren die Querlenker - Ersatzteile kommen heut und Auto wird repariert.
    Ich hab dem Händler auch gesagt, dass er mich vorher anrufen soll, bevor was gemacht wird, aber die habens einfach mal in die Wege geleitet - läuft das dann auch unter die Garantie oder Gewährleistung oder ist das ein "normaler" Verschleiss für einen Gebrauchten und darf ich dafür selbst löhnen (obwohl ich den Wagen erst seit 4 Wochen besitze?)
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Schwaneweder, 29.10.2010
    Schwaneweder

    Schwaneweder

    Dabei seit:
    06.08.2010
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berliner Weg 28790 Schwanewede Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi 1.4 16V, 75PS, in silber
    Kilometerstand:
    121000
    Also, wenn du die VAG Garantie Perfect oder Perfect Car hast, wird das von Volkswagen bezahlt. Sprich Arbeitslohn zu 100% und Teile bei dir auch zu 100%. Wenn du über 50000KM runter hast, sind dann 10% Zuzahlung von dir fällig, aber nur auf die Teile.
    Wenn du das nicht abgeschlossen hast, gibt es immernoch die Gewährleistung. Da kommt der Händler in den ersten 6 Monaten nach dem Kauf nicht drumrum das zu bezahlen. Er muß da nämlich beweisen, das der Schaden dein Fehler ist, das kann er nicht. Es gibt dabei aber auch die Möglichkeit für den Händler, dich an den Kosten zu beteiligen. Über Höhe müßte im Kaufvertrag stehen.

    Wichtig bei beiden varianten ist, du mußt das den Händler sofort sagen. Vorallem bei der Versicherung. Im wird da nämlich vorgegeben was er machen darf und was nicht (was Volkswagen bezahlt). Auch ist der Arbeitslohn vorgegeben. Das bedeutet, wenn der Tausch zB. 3 Stunden laut vorgabe dauert und er lässt das seinen Lehrling machen, der braucht dann 6 Stunden, dann ist das sein Problem. Wenn du das ganz bezahlen müßtest, würde er dir 6 Stunden Gesellenlohn abziehen auch wenns ein Lehrling gemacht hätte.

    Lange rede, kuzer sinn. Ruf da sofort an und sag, das läuft alles über die Perfect oder PerfectCar versicherung. Wenn du die nicht hast, das muß unter Gewährleistung laufen und was kommen dann für kosten auf dich zu.
     
  20. Rebbbi

    Rebbbi

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    So, alles gemacht - Auto fährt wieder leise!
    Hab auch beim Abholen nur gesagt bekommen, was gemacht wurde und mit einem "Gute Fahrt" die Schlüssel in die Hand bekommen - falls noch was ist, sollte ich einfach wieder kommen.
    Mal sehen, ob jetzt alles passt - morgen folgt der Gebrauchtwagencheck beim ÖAMTC!
     
Thema:

2 Fragen zu meinem Gebrauchten

Die Seite wird geladen...

2 Fragen zu meinem Gebrauchten - Ähnliche Themen

  1. Frage zum mft cargo 2 family Heckkupplungsträger

    Frage zum mft cargo 2 family Heckkupplungsträger: Hallo liebe Gemeinde, hat von euch zufällig jemand den Heckkupplungsträger von mft "cargo 2 family für 4 Fahrräder"? Wir würden gern wissen,...
  2. Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen

    Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen: Hallo ! Zum MP3 "Problem": Seit einiger Zeit zeigt das Columbus bei MP3 Files die Gesamtlaufzeit nicht mehr an: [ATTACH] Dafür steht da nun VBR -...
  3. skoda fabia 2 türverkleidun

    skoda fabia 2 türverkleidun: Hallo ich hatte mal eine frage ich habe einnen skoda fabia 2 baujahr 2011 und ich wollte neue lautsprecher einbauen hinnten links aber ich weis...
  4. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  5. Privatverkauf 4x Hankook Ventus Prime 2 235/45/18 94W

    4x Hankook Ventus Prime 2 235/45/18 94W: Hallo, Biete hier einen Satz Sommerreifen von Hankook Ventus Prime 2 235/45/18 94W Reifen sind vom Neuwagen abgezogen, sind nur zwischen Händler...