2,5L TDI V6 vom Superb im Octavia?

Diskutiere 2,5L TDI V6 vom Superb im Octavia? im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hallo ihr! hat einer von euch ne ahnung, obs den 2,5L V6 TDI auch irgendwann im octavia geben wird? ich kanns mir nich vorstellen von wegen...

namxi

Guest
hallo ihr!

hat einer von euch ne ahnung, obs den 2,5L V6 TDI auch irgendwann im octavia geben wird? ich kanns mir nich vorstellen von wegen modellpflege [großer motor nur für "luxus" modell..].. aber kann ja sein, dass es für den superb irgendwann nen größeren tdi gibt, dann bekommt ihn der octavia vielleicht quasi als "abfallprodukt"?! :D
und noch was: weiß jemand, was der superb mit dem o.g. motor in der basisversion kostet?

danke!!

mfg

namxi
 

Benni

Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.487
Zustimmungen
0
Ort
Deutschland; Braunschweig
Der 2,5er TDI kann schon alleine aufgrund seiner Baugrösse nicht in Golf/Octi verpflanzt werden, da der TDI ein echter V6 ist (45° winkel) im gegensatz zum 3,2 VR6 im R32 z.B. da ist der winkel ne ecke grösser so das man den motor rein bekommt.
 

RalphB

Dabei seit
18.02.2002
Beiträge
1.045
Zustimmungen
46
Ort
01728 Bannewitz
Fahrzeug
1960er Felicia, Š100 in Restaurierung, 1000MB zur Zeit außer Betrieb und aktuell einen Enyaq iV 80 und einen O1 Combi
Hallo,

den aktuellen Preis findest Du unter www.skoda.de -> Showroom -> CarConfigurator. Für die Basisversion "Classic" wird der 2,5 V6 TDI nicht angeboten, als "Comfort" kostet er 29.890 €. Wie in einigen Beiträgen hier schon erwähnt wurde, ist der 1,9 TDI aber eigentlich die bessere Wahl. Bin schon beide gefahren und kann das nur bestätigen.

Viele Grüsse
Ralph
 

Daniel

Guest
Nicht nur wegen der größe oder ... wenn ich mich recht entsinne dürfte der V6 auch nur längs eingebaut passen - und das ist in der Golfplattform meines Wissens nicht möglich (und übrigens auf der neuen Passatplattform auch nichtmehr, aber da hat man ja wohl mit mehr Platz vorgesorgt)
 

Casi

Guest
@Benni
Wieso ist dann im A4 ein 2,5 TDI drin?????
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

AmiArts

Guest
Hallo Casi,

das kann mann ganz einfach beantworten.

Der Octavia hat die Plattform vom Golf 4, A3 oder Leon und nicht vom A4! Auch wenn der A4 nicht viel grösser, wenn überhaupt, ist als der Octy. Der Octy ist nunmal "nur" untere Mittelklasse (Golfklasse), wird aber komischerweis öfters mit der Mittelklasse verglichen, z.B. mit Ford Mondeo oder Renault Laguna.

Gruss René
 
Thema:

2,5L TDI V6 vom Superb im Octavia?

2,5L TDI V6 vom Superb im Octavia? - Ähnliche Themen

Suche passendes TT5 oder TT& Getriebe für den 2.5l V6 TDI BDG Motor: Guten Tag, leider hat sich die Multitronic aus meinem A4 mit 2,5l V6 TDI Motor verabschiedet und ich möchte nun auf die Tiptronic Umbauen. Leider...
Superb 1,9TDI von 2005, was beachten beim Kauf?: Hallo Leute, ich bin neu hier und das ist mein Erster Beitrag, deshalb bitte nicht gleich lynchen ;) ich will mir wieder ein auto holen, leider...
S3 Facelift Leergewicht (4x4 TDI oder TSI): Hallo alle, vielleicht kann mir jemand helfen.... Ich suche Leergewichte von Superb 3 Facelift Modellen für 2 verschiedene Motoren: TDI 200 PS...
Erfahrungsbericht nach 2 Jahren und 50.000 km im Superb III, 190 PS-TDI: Guten Tag in die Runde, nachdem inzwischen etwas mehr als 2 Jahre und 50.000 km mit dem Superb vergangen sind, poste ich einen Erfahrungsbericht...
Superb 3.6 V6 - Kaufkandidat oder Finger weg?: Hallo liebe Superb-Fahrer, ich wollte mein Anliegen nicht in die Kaufberatung posten, da ich mir eigentlich schon sicher bin, dass ich einen 3.6er...
Oben