2.5 TDI schlechter Warmstart

Diskutiere 2.5 TDI schlechter Warmstart im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; moin...ers springt kalt fast sofort an. Nach einigem Stehen aber mit erst mit viel orgeln (mind gefühlt 10 Umdrehungen) und dann hat er hohe...

  1. Bucc69

    Bucc69

    Dabei seit:
    13.04.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wolfsburg
    Fahrzeug:
    Superb 2007 L&K 2.5 TDI
    Kilometerstand:
    70000
    moin...ers springt kalt fast sofort an. Nach einigem Stehen aber mit erst mit viel orgeln (mind gefühlt 10 Umdrehungen) und dann hat er hohe Leerlaufdrehzahl. Gang einlegen gibt dann nen kräftigen Ruck (Tiptronic Automatik). Meine Freundin kriegt dann regelmässig nen Schreck... :-( Jemand ne Idee?
     
  2. #2 Superb Dieselkutsche, 19.01.2019
    Superb Dieselkutsche

    Superb Dieselkutsche

    Dabei seit:
    04.12.2017
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    268
    Fahrzeug:
    Superb V6 TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber / Die VW Premium Vertragswerkstatt ;)
    Moin,
    Hmm, da gibts nen paar Möglichkeiten.
    Nicht das er nur denkt das er kalt ist und dann fürs warme zu viel Sprit zieht, vielleicht liegt's am Kühlmitteltemperatursensor? :huh:
     
  3. Bucc69

    Bucc69

    Dabei seit:
    13.04.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wolfsburg
    Fahrzeug:
    Superb 2007 L&K 2.5 TDI
    Kilometerstand:
    70000
    Ja irgend sowas muss es wohl sein. Batterie habe ich neu und Glühkerzen auch.
    Ich hab ihn mal ausgelesen, ab und zu kommen mal sporadische Fehler „ unplausible werte öltemperaturgeber“ aber nach löschen kommen die eine Weile nicht wieder...ich sehe also eher keinen Zusammenhang. Wenn ich nur ein paar Minuten gestanden habe springt er meist sofort an. Lange dauert es erst so ab 15 Standzeit würde ich schätzen.
     
  4. #4 Superb Dieselkutsche, 20.01.2019
    Superb Dieselkutsche

    Superb Dieselkutsche

    Dabei seit:
    04.12.2017
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    268
    Fahrzeug:
    Superb V6 TDI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber / Die VW Premium Vertragswerkstatt ;)
    Hmm, na wenn er da schon nen sporadischen Fehler meldet dann würde ich den Öltemperaturgeber mal auf Verdacht wechseln und Stecker/Kabel kontrollieren.
    Vielleicht ist das Problem ja dann weg. ?(
     
Thema:

2.5 TDI schlechter Warmstart

Die Seite wird geladen...

2.5 TDI schlechter Warmstart - Ähnliche Themen

  1. 1,2 TSI 4 Zylinder 110PS im F3, schlechte Elastizität

    1,2 TSI 4 Zylinder 110PS im F3, schlechte Elastizität: Hallo zusammen, ich fahre den F3 als Limousine mit dem 1,2 TSI 4 Zylinder 110PS. Wenn man an der Ampel steht und losfährt, dann ist die Leistung...
  2. SUPERB T3 2.0 Tdi 150 aus dem Elsass (67)

    SUPERB T3 2.0 Tdi 150 aus dem Elsass (67): Ich grüsse euch aus dem Elsass (F) Seit einigen Wochen bin Ich jetzt im Besitz eines neu gekauften SUPERB 2.0 Tdi 150. Es handelt sich um die...
  3. Skoda roomster,springt bei höheren Aussentemperaturen ganz schlecht an,

    Skoda roomster,springt bei höheren Aussentemperaturen ganz schlecht an,: Mein skoda springt sehr schlecht an,bei höheren Aussentemperaturen, Im Winter keinerlei Probleme,hab das problem seid letzten Sommer,hab neue...
  4. 1U2 1,9 TDI läuft nicht mehr an - Nur 4,9 V an Kraftstoffpumpe

    1U2 1,9 TDI läuft nicht mehr an - Nur 4,9 V an Kraftstoffpumpe: Hallo zusammen, ich habe meine Frage schon in einem anderen Forum gepostet aber keine Antwort erhalten. Vielleicht kann mir hier noch jemand...
  5. Tipps Ölwechsel Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI

    Tipps Ölwechsel Skoda Rapid Spaceback 1.6 TDI: Hallo liebe Forengemeinde! Bei meinem og Spaceback EZ 05/2015 66kw ist der Ölwechsel fällig. Die Ölwechsel habe ich bisher bei meinen PKW...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden