2.0 TDI/DPF: Zuheizer vorhanden für Standheizungsaufrüstung?

Diskutiere 2.0 TDI/DPF: Zuheizer vorhanden für Standheizungsaufrüstung? im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi zusammen, da mir eine vollwertige Standheizung von Webasto oder Eberspächer zu teuer ist (inkl. Einbau ca. 1.800-2.000 €uronen) hatte ich...

  1. 01pit

    01pit

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    91
    Fahrzeug:
    S3 Limo L&K 220 PS (+ ein paar Extras)
    Kilometerstand:
    6500+
    Hi zusammen,

    da mir eine vollwertige Standheizung von Webasto oder Eberspächer zu teuer ist (inkl. Einbau ca. 1.800-2.000 €uronen) hatte ich eigentlich geplant, meinen Diesel-Zuheizer zu einer Standheizung zu erweitern. Die bietet VW bspw. für den Touran oder A3 mit dem 2.0 TDI als add-on inkl. Funkfernbedienung für ca. 800€ an. Tja, bis dahin dachte ich noch, ich hätte einen Zuheizer... :oops:.

    Habe nämlich heute beim freundlichen Bosch-Dealer vor Ort angerufen, der das Fahrzeug anhand der Schlüsselnummer nicht in der Datenbank fand und deswegen beim einem der lokalen Skoda-Händler angerufen hat. Ergebnis: Der 2006'er Superb 2.0 TDI hat keinen Zuheizer :fingerno:!

    Konnte mir das gar nicht vorstellen, weil doch jeder moderne Diesel eigentlich einen so hohen Wirkungsgrad hat, das der Motor ohne gar nicht richtig warm wird und deswegen einen Zuheizer benötigt, oder? Und meiner wird eigentlich recht schnell warm, vergleichbar mit dem Benziner, den ich vorher hatte.

    Habe daraufhin meinen Händler angerufen, der mir sagte, im Skoda-Zubehörprogramm, welches gerade vor ihm läge, gäbe es nur vollwertige Standheizungen, aber keine Zuheizer-Aufrüstung. Aber ich hätte definitiv einen Zuheizer bei mir drin!

    Ja was denn nun :verwirrt:?

    Bin am Samstag beim Bosch-Händler vor Ort, denn der will den Zuheizer jetzt selbst im Motorraum suchen :hihi:, aber vielleicht weiß ja jemand von Euch schon vorher Rat....
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Geoldoc, 13.04.2007
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Hmmh, ich dachte immer alle neueren TDIs hätten nur noch eine elektrische Glühstiftheizung (mit der Ausnahme FabiaI) und ließen sich deshalb nicht einfach mit einer benzinbetriebenen Standheizung aufrüsten. Wundert mich, dass es bei A3 und Touran geht. Aber als Autogasfahrer bin ich da auch nicht der richtige Experte.

    Wenn Dir hier nicht geholfen werden kann, würde ich es nochmal hier probieren:
    http://community.dieselschrauber.de/
     
  4. 01pit

    01pit

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    91
    Fahrzeug:
    S3 Limo L&K 220 PS (+ ein paar Extras)
    Kilometerstand:
    6500+
    Prima, danke für den Tipp, werde dann mal rüberschauen ins andere Forum;-). Ich befürchte langsam allerdings auch, dass ich diese "elektrische Glühstiftheizung" habe, denn der freundliche Boschdienst heute morgen hat auch keinen Zuheizer gefunden :keineahnung:.

    Beim Touran bspw. gab es für den 2.0 TDI mit Climatronic damals - anno 2004 - ein Angebot (s. Anlage). Der hat also wohl noch einen Zuheizer. Und von A3 und Golf habe ich auch Berichte gefunden.
     

    Anhänge:

  5. klausi

    klausi

    Dabei seit:
    28.11.2001
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lörrach
    Hallo
    in den Superbs ist eine elektrische Zusatzheizung installiert,die mann nicht aufrüsten kann.Es ist kein kleiner, mit Diesel oder Benzin, betriebener Zuheizer.
    Es ist ein sog.PTC Element ,daswenn es heiss wird der widerstand sinkt.






    mfg
    Klausi
     
  6. Arzi

    Arzi

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    South - Germany
    Fahrzeug:
    Superb - Elegance
    Hallo 01pit

    Mein Superb ist ein 2.0 TDI Bj. 10.06 und hat definitiv keinen Zusatzheizer eingebaut.
    Ich selbst habe mir vor dem Winter eine Standheizung von Webasto eingebaut und mich im Vorfeld nach dem Zusatzheizer informiert.
    Ruf einfach mal bei Webasto an, die können dir den „fehlenden“ Zusatzheizer bestätigen.

    Gruß Oberbazi
     
  7. 01pit

    01pit

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    91
    Fahrzeug:
    S3 Limo L&K 220 PS (+ ein paar Extras)
    Kilometerstand:
    6500+
    @Klausi, Oberbatzi,

    danke für die Infos, schade, habe es fast schon befürchtet ;-(. Jetzt muß ich mir ernsthaft überlegen, ob mir eine vollwertige Standheizung ~2.000 € wert ist. Die Vorteile wären als Laternenparker natürlich schon Klasse und liegen auf der Hand, aber ist halt 'ne Menge Holz...
    :engelteufel:

    Anderseits werden unsere Winter ja eh immer wärmer :zwinker:
    Gruß,
    Pit
     
  8. rofo88

    rofo88 Guest

    Ja ich habe meine Standheizung diesen Winter 3!!! mal gebraucht :verwirrt: dafür im letzten um so mehr :sonne:

    Aber 2T€ ist doch ganz schön happig die muß es doch auch billiger geben habe für meine 1380€ bezahlt.
     
  9. 01pit

    01pit

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    91
    Fahrzeug:
    S3 Limo L&K 220 PS (+ ein paar Extras)
    Kilometerstand:
    6500+
    @rofo88
    >habe für meine 1380€ bezahlt

    Inkl. Einbau und Fernsteuerung?? Darf man fragen, wo? Und Webasto oder Eberspächer?
     
  10. rofo88

    rofo88 Guest

    Klar darf man fragen! Is ne Webasto mit Fernbedienung T100 HTM und wurde vom lokalem Bosch-Service eingebaut. Der Freundliche wollte um die 1800€.
     
  11. 01pit

    01pit

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    91
    Fahrzeug:
    S3 Limo L&K 220 PS (+ ein paar Extras)
    Kilometerstand:
    6500+
    Hallo Rofo88,

    danke für die Antwort, bei dem Preis komme ich doch gleich wieder ans Überlegen! Und dann noch mit der T100 HTM, das hört sich wirklich gut an :tanzen:.

    Ähm, welcher Bosch-Service war das (falls meiner das nicht glauben will ;-))
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. 01pit

    01pit

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    91
    Fahrzeug:
    S3 Limo L&K 220 PS (+ ein paar Extras)
    Kilometerstand:
    6500+
    So, die offizielle Antwort von Skoda Deutschland ist da:

    -------------------------------------------------------------------------
    Vielen Dank fuer Ihre E-Mail.

    In Ihrem Skoda Superb 2.0 TDI Dieselmodellen mit werkseitigem Dieselpartikelfilter ist ein PDC-Zuheizer verbaut, der allerdings nicht zur Standheizung aufgeruestet werden kann. Wir bitten Sie, sich wegen der Nachruestung einer Standheizung einmal direkt an einen Skoda Partner Ihrer Wahl zu wenden, der Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen wird.

    Fuer weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne auch unter der Rufnummer 0 18 05/SKODA–INFO oder 0 18 05/75632–4636 (Euro 0,14/Min.) zur Verfuegung.

    Mit freundlichen Gruessen

    SkodaAuto Deutschland GmbH

    -------------------------------------------------------------------------

    @Oberbazi und Klausi: Ihr hattet also recht.

    Tja, aus der Traum vom günstigen Zuheizer :nieder:.
     
  14. 01pit

    01pit

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    91
    Fahrzeug:
    S3 Limo L&K 220 PS (+ ein paar Extras)
    Kilometerstand:
    6500+
    Hallo Leute,

    der Winter naht mit Riesenschritten, das Laternenparker-Auto ist bereits jetzt früh morgens schon empfindlich kühl, und bevor ich noch auf den Ledersitzen festfriere (bis die SH greift), hole ich das Thema lieber nochmal nach oben.

    Habe bei Webasto Online eine Anfrage für eine "Thermo Top 'C' mit T91 Funk-FB" gestartet. Hierbei gibt man drei lokale Händler an, von denen man dann individuelle Angebote bekommt. Der erste (Bosch) hat jetzt geschrieben, und will komplott 1925 € haben:
    • 1.240 € für Top C und T91
    • 268 € für spezif. Superb-Einbaukit
    • 480 € an Lohnkosten

    Das ist ungefähr der Preis, den auch meine Skoda-Vertragswerkstatt mir gemacht hätte.

    Bin dann zum Vergleich kurz bei Eb*y rein, dort wird eine Thermo Top C sogar mit der "großen" HTM T100 Fernbedienung für lediglich 1.069 € angeboten! Mit Kit und Einbau läge ich dann bei nur bei 1.817 €, was ich angesichts der HTM T100 als fairen Preis empfinde (auch wenn die Suche im Forum ergab, dass es wohl noch vor 2 Jahren auch schon für ~1.500-1.600 möglich war).

    Habe den Bosch-Dealer damit konfrontiert, aber er sagte, "unmöglich", läge unter seinem EK...?! Auch das ich kaufe und er einbaut, kam für ihn nicht in Frage.

    Der Ebay-Händler vermittelt wohl auch Kontakte zu Fachwerkstätten für den Einbau. Ringe jetzt mit mir, ob ich diesen Weg gehen soll, weil das Angebot zu verlockend ist. Hat da schon jemand von Euch Erfahrungen mit gemacht?

    Gruß,
    Pit
     
Thema: 2.0 TDI/DPF: Zuheizer vorhanden für Standheizungsaufrüstung?
Die Seite wird geladen...

2.0 TDI/DPF: Zuheizer vorhanden für Standheizungsaufrüstung? - Ähnliche Themen

  1. Erkennen, ob Verkehrszeichenerkennung vorhanden ist?

    Erkennen, ob Verkehrszeichenerkennung vorhanden ist?: Hallo zusammen, ich hoffe, die Frage wurde bisher noch nicht gestellt - bin über die Suchfunktion jedenfalls nicht fündig geworden. Ich bin vor...
  2. Steuerketten Rasseln 2.0 TSI Octavia RS 1Z

    Steuerketten Rasseln 2.0 TSI Octavia RS 1Z: Hallo, hab mir vor kurzem einen Octavia RS 1Z 2.0 TSI DSG, Baujahr 2009 mit 71000km gekauft (CCZA Motor). Da ich es bei einem Händler gekauft...
  3. Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km

    Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km: Guten Morgen, Mein Scout (EU 03/13) hat nun knapp 150.000 km relativ problemlos bewältigt. Da ich mit der Leistung unserer Skoda Werkstatt...
  4. 2.0 TSI 280 PS - Racechip Einbau

    2.0 TSI 280 PS - Racechip Einbau: Hallo! Ist der Einbau des Racechip (www.racechip.de) wirklich so einfach wie beschrieben? Wer hat bereits Erfahrungen damit? Danke
  5. 3-Zylinder TDI mit 90 und 105 PS gleich ?

    3-Zylinder TDI mit 90 und 105 PS gleich ?: Hallo, ich würde gerne eine Probefahrt mit dem neuen Diesel machen um mir einen Eindruck von Ansprechverhalten, Turboloch und nutzbarem...