2.0 TDI aus Octavia RS in Fabia Combi einbauen?

Diskutiere 2.0 TDI aus Octavia RS in Fabia Combi einbauen? im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich bin neu hier hoffe ich mach alles richtig ^^ Nun mal zur Frage, wie schon oben geschrieben habe ich mir überlegt einen 2.0 l...

  1. #1 werner2210, 23.04.2011
    werner2210

    werner2210

    Dabei seit:
    23.04.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Sport, Combi, 1.9 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus-Rhynern, SBB-Dortmund
    Kilometerstand:
    163500
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier hoffe ich mach alles richtig ^^
    Nun mal zur Frage, wie schon oben geschrieben habe ich mir überlegt einen 2.0 l TDI Motor aus einem Octavia RS auszubauen und in einen Fabia Combi (Greenline) einzubauen.
    Hat jemand von euch schonmal von so einer Idee gehört/gesehen/ sogar selber schon gemacht?
    Wisst ihr ob das von den Abmessungen des Motorblocks überhaupt passt?

    Für Tipps und/oder Ratschläge bin ich euch sehr dankbar!

    MfG
    -werner2210
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 superb-fan, 23.04.2011
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.298
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    da es ja den 1,9 TDI im abia Ii gibt sollte vom Platz her passen. Alerdings wenn man den ganzen Aufwand sieht + Bremsen, LLK etc...wird es interessanter nen Fabia RS zu holen :)
     
  4. #3 werner2210, 23.04.2011
    werner2210

    werner2210

    Dabei seit:
    23.04.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Sport, Combi, 1.9 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus-Rhynern, SBB-Dortmund
    Kilometerstand:
    163500
    ja das stimmt, leider gibts den aktuellen RS nur als benziner :(
     
  5. #4 superb-fan, 23.04.2011
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.298
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    Musst sicherlich viele Jahe Benzin verfahren um den Unterschied rauszubekommen :)
     
  6. #5 werner2210, 23.04.2011
    werner2210

    werner2210

    Dabei seit:
    23.04.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Sport, Combi, 1.9 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus-Rhynern, SBB-Dortmund
    Kilometerstand:
    163500
    ja schon, aber irgendwie macht ein Diesel mehr Spaß beim fahren ;)
    Und so ein Fabia mit Greenline Plakette der dann aber einen 2.0 TDI mit 170 PS hat ist so ein fast perfektes Understeament auto ^^
     
  7. #6 superb-fan, 23.04.2011
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.298
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    ja das stimmt :thumbsup: , dann kauf dir einen octavia RS und kleb greenline ran?
     
  8. #7 werner2210, 23.04.2011
    werner2210

    werner2210

    Dabei seit:
    23.04.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Sport, Combi, 1.9 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus-Rhynern, SBB-Dortmund
    Kilometerstand:
    163500
    :D
     
  9. HALi

    HALi

    Dabei seit:
    17.10.2010
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Fahrzeug:
    BMW F31 318d
    Kilometerstand:
    30000
    Wäre Geld kein Thema würde ich in einen Skoda Fabia schön den 2.5 TFSI, S-Tronic (DSG) und Quattro einpflanzen und von Abt den Motor auf 501 PS optimieren lassen :D
     
  10. #9 werner2210, 23.04.2011
    werner2210

    werner2210

    Dabei seit:
    23.04.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Sport, Combi, 1.9 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus-Rhynern, SBB-Dortmund
    Kilometerstand:
    163500
    das würde dann mein budget doch leicht sprengen als azubi :D den octavia könnte ich als unfallwagen bekommen, wo das vorderteil motor, getriebe etc nicht beschädigt ist, sondern nur das heck :)
     
  11. #10 BuRneR00, 23.04.2011
    BuRneR00

    BuRneR00

    Dabei seit:
    16.03.2008
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    1
    es gab doch mal einen fred, wo ein user in seinen fabia den 1.8TFSI oder den 2.0TFSIeinbauen wollte. leider hab ich ihn aus den augen verloren :-/
     
  12. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.731
    Zustimmungen:
    91
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    Im Octavia RS ist es schon so verdammt eng, kann mir nicht vorstellen dass das passt.
    Finde es auch komisch dass es früher einen 1.9TDI als RS gab mit normaler Literleistung und jetzt nur noch einen extrem gezüchteten 1.4er Benziner
    Mich hätte der Fabia mit 1.6TDI+DSG interessiert - gibts aber nicht.
     
  13. #12 SkodaJoe, 24.04.2011
    SkodaJoe

    SkodaJoe

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Aktuell kein Skoda mehr
    Ich wäre ja schon froh wenn es die 140 PS TDi Maschine im Fabia Combi gäbe. Den Seat Ibiza ST (kein Combi) gibts damit komischerweise und für den kommenden Polo munkelte man ja auch von einem solch starken Dieselaggregat.

    Entweder gibts zu wenig Nachfrage nach solch einem starken Diesel im Kleinwagen oder VW lässt Skoda hier mal nicht. Ich vermute aber, dass die Nachfrage von Seiten der typischen, eher sehr rational denkenden, Skodakäuferschicht nicht vorhanden ist.


    Umbauen halte ich für ausgeschlossen. Ich möchte nicht wissen welchen Aufwand man betreiben müsste, um alle Aggregate darauf abzustimmen und das letztlich auch beim TÜV durchzubekommen. Motortuninig geht sicher, bringt aber relativ wenig bei den Dieseln, vor allem keine höhere Endgeschwindigkeit.
     
  14. #13 OldStyle, 24.04.2011
    OldStyle

    OldStyle

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Fabia 1,6 Sportline Mj. 2010
    Bevor Du weiterhin feuchte Träume hast, ;) geh mal zu einem TÜV'ler und frage nach welche Bedingungen es für so einen Umbau gibt.
    Erst danach kannst nach Schlachtung mehrere Sparschweine den Umbau in Angriff nehmen.

    OldS

    p.s. einen Serien TDI tunen zu lassen ist wesentlich einfacher...........
     
  15. #14 deathdragon, 24.04.2011
    deathdragon

    deathdragon

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    kauf dir nen ibiza cupra tdi oder wenn du es eben umbedingt willst dann bau ihn halt um . ein 2,0 tdi mit 170 ps sollte passen in einen fabia 2 aber eine greenline ist keine gute ausgangsbasis dafür! (bremsen und alles eben) ;)

    ansonsten viel spass aber ich glaube nicht an die umsetzung davon lesen wir hier leider viel zu viele hirngespinnste :whistling:
     
  16. #15 werner2210, 24.04.2011
    werner2210

    werner2210

    Dabei seit:
    23.04.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Sport, Combi, 1.9 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus-Rhynern, SBB-Dortmund
    Kilometerstand:
    163500
    @agneva, ok wenn du sagst das es schon im Octavia sehr eng ist, dann kann ich mir das ja eig schon von der backe putzen :(
    @skodaJoe, ich glaube eher das VW skoda hier die "interessanten" sachen nicht bauen lässt um deren eigenen autos besser zu verkaufen. warum im ibiza solch ein aggregat trotzdem verbaut wurde/wird, liegt vllt daran das seat von nicht so vielen gefahren wird wie skoda (möglichwerweise)^^
    @oldstyle, ich glaube ich werde mich mal bei der werkstatt meines vertrauens aufschlauen wie die laufleistung sich verändert/verschlechtert wenn ich von den 80 PS auf die 109PS tunen lasse^^
    oder hasst du schon erfahrungen mit sowas?
     
  17. #16 werner2210, 24.04.2011
    werner2210

    werner2210

    Dabei seit:
    23.04.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Sport, Combi, 1.9 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus-Rhynern, SBB-Dortmund
    Kilometerstand:
    163500
    @deathdragon, wie meinst du das "wir lesen hier leider viel zu viele hirngespinste"? hälst du die Idee an sich schon für bescheuert ?^^
     
  18. #17 deathdragon, 24.04.2011
    deathdragon

    deathdragon

    Dabei seit:
    23.10.2007
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    nöö nöö ich wollte auch einen 2,0 tdi in meinen fabia 6y reinbauen bringt aber nichts wegen dem tüv! beim fabia 5j geht das ich muss auf den alten 1,9 tdi oder 2,5 tdi zurückgreifen

    das problem ist das hier viele von solchen aktionen reden aber nie machen das ist leider fakt!
     
  19. #18 werner2210, 24.04.2011
    werner2210

    werner2210

    Dabei seit:
    23.04.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Sport, Combi, 1.9 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus-Rhynern, SBB-Dortmund
    Kilometerstand:
    163500
    achso^^ja das ist wohl war :)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 werner2210, 24.04.2011
    werner2210

    werner2210

    Dabei seit:
    23.04.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Sport, Combi, 1.9 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus-Rhynern, SBB-Dortmund
    Kilometerstand:
    163500
    wenn ich das mit nem kollegen durchziehe, mache ich auf jedenfall ne fotodokumentation^^
     
  22. #20 Lutzsch, 24.04.2011
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.181
    Zustimmungen:
    103
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    na dann, Feuchte Träume und ausreichend Taschengeld :sleeping:
     
Thema: 2.0 TDI aus Octavia RS in Fabia Combi einbauen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. passt ein octavia Motor beim fabia rein

    ,
  2. gibt es den skoda fabia mit 2.0l tdi maschine

    ,
  3. passt ein 2.0 tdi motor in eine fabia rein

    ,
  4. welcher motortyp wurde im octavia tdi combi eingebaut,
  5. octavia 2 0 tdi in fabia einbauen
Die Seite wird geladen...

2.0 TDI aus Octavia RS in Fabia Combi einbauen? - Ähnliche Themen

  1. Mittlere Wabe unten Skoda 2.0 RS austauschen

    Mittlere Wabe unten Skoda 2.0 RS austauschen: Hallo zusammen, ich hab auf Anhieb leider nicht genaues gefunden, deswegen frage ich einfach kurz und direkt: Ich bin meinem Chef in seinen...
  2. Xenon fleckig ! Kann man beim Einbau was falsch machen ?

    Xenon fleckig ! Kann man beim Einbau was falsch machen ?: Hallo Superb-Gemeinde, ich habe wegen nem Frontschaden einen neuen linken Bi-Xenon Scheinwerfer bekommen und bei der Gelegenheit auf beiden...
  3. Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen

    Octavia 3 Sportlenkrad in Fabia 3 einbauen: Hallo liebes Forum! Mein erster Beitrag wird leider direkt eine Frage, also schon einmal eine Entschuldigung meinerseits. Ich hatte die...
  4. Kaufempfehlung Fabia Combi

    Kaufempfehlung Fabia Combi: Ich spiele mit dem Gedanken mir einen Fabia Combi zu kaufen.Ich fahre ca 15000 Kilometer im Jahr,davon ca.80 Prozent alleine im Stadtverkehr und...
  5. Fabia 2.0i EPC leuchtet bei stärkerem Beschleunigen auf

    Fabia 2.0i EPC leuchtet bei stärkerem Beschleunigen auf: Liebe Forengemeinde, nachdem ich als letztes aufgrund Leistungsmangels bei höheren Drehzahlen einen neuen LMM verbaut habe (Problem weg), suche...