1Z5 FL: PDC vorne und Regensensor nachrüsten? Kit?

Diskutiere 1Z5 FL: PDC vorne und Regensensor nachrüsten? Kit? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, nach der erfolgreichen Nachrüstung einer AHK spiele ich jetzt mit dem Gedanken, auch PDC vorne und ggf. Regensor nachzurüsten...

andyknownasabu

Dabei seit
04.09.2016
Beiträge
74
Zustimmungen
4
Fahrzeug
Octavia II Kombi 1.4 TSI FL (EZ 10/2012)
Kilometerstand
100000
Hallo zusammen,

nach der erfolgreichen Nachrüstung einer AHK spiele ich jetzt mit dem Gedanken, auch PDC vorne und ggf. Regensor nachzurüsten. Hat das einer von euch schonmal gemacht und, am Wichtigsten, weiß jemand von euch wo ich komplette Nachrüstkits für beides bekommen kann?

Über weitere Ideen, was ich noch nachrüsten könnte, freue ich mich natürlich ebenfalls :)

Danke und viele Grüße
 
jenjes

jenjes

Dabei seit
03.04.2008
Beiträge
372
Zustimmungen
93
Ort
Sächsische Schweiz
Fahrzeug
Skoda Octavia Scout, TDI-CR, CFHC
Kilometerstand
328000
Ich kann dir nur mit den PDC vorn helfen:
http://www.carsystems.pl/skoda-octavia-2-park-pilot-front-upgrade-set-with-ops,id1522.html
http://www.cars-equipment.com/www/e...-sets-kits-4/oem-front-ops-for-skoda-octavia/
Ich habe auch schon mehrfach über einen Nachrüstung nachgedacht. Zum Einbau kann ich aber keine Angaben machen. Ich rechne mit ca. 500,- Euro Einbaukosten in einer Werkstatt.
Zum Regensensor kann ich keine Angaben machen, da schon bei meinem Scout vorhanden.
 

andyknownasabu

Dabei seit
04.09.2016
Beiträge
74
Zustimmungen
4
Fahrzeug
Octavia II Kombi 1.4 TSI FL (EZ 10/2012)
Kilometerstand
100000
Hallo jenjes, vielen herzlichen Dank für deine Antwort. Das sieht schonmal super aus und ist ja gar nicht so teuer wie ich dachte. Hat jemand hier im Forum Erfahrung mit diesen Kits aus Polen?

Und braucht man da wirklich ein zusätzliches Steuergerät - kann das vorhandene das nicht? Oder ersetzt das gelieferte das vorhandene im Kofferraum?

Danke und viele Grüße!
 
jenjes

jenjes

Dabei seit
03.04.2008
Beiträge
372
Zustimmungen
93
Ort
Sächsische Schweiz
Fahrzeug
Skoda Octavia Scout, TDI-CR, CFHC
Kilometerstand
328000
Das teure am Einbau ist, dass die Stoßstange ab muss und das Kabel bis zum Steuergerät im Kofferraum verlegt werden muss. Das Steuergerät muss ersetzt werden. Original ist vierkanal - dann achtkanal. Da ich nicht weis, wie sich mein Scout nach dem Dieselupdate weiter verhält, habe ich vorerst wegen der möglichen hohen Einbaukosten davon abgesehen. Ansonsten dürfte es eigentlich keine Probleme mit dem ersten Kit geben. Ich würde mich über eine Rückmeldung freuen vom Einbau. Ich glaube auch noch, dass die Erweiterung freigeschaltet werden müsste.
 

andyknownasabu

Dabei seit
04.09.2016
Beiträge
74
Zustimmungen
4
Fahrzeug
Octavia II Kombi 1.4 TSI FL (EZ 10/2012)
Kilometerstand
100000
Einbau würde ich selbst machen, d.h. wären dann nur die Kosten in Höhe von 349 EUR plus Versand. Habe auch noch Lack vom Ausbessern einer Stelle an der Tür, d.h. die Sensoren wären dann sogar in original Wagenfarbe. Verlegen im Motorraum wird die größte Unbekannte, aber da hoffe ich auf die Einbaueinleitung. Oder gibt es hierfür anderweitig Ressourcen, d.h. Anleitungen/Erklärungen, wo das Kabel gehen muss?
 
Zuletzt bearbeitet:

andyknownasabu

Dabei seit
04.09.2016
Beiträge
74
Zustimmungen
4
Fahrzeug
Octavia II Kombi 1.4 TSI FL (EZ 10/2012)
Kilometerstand
100000
... und natürlich der Einbau des Schalters in die Mittelkonsole - das stelle ich mir auch recht aufwändig vor.
 
tsenn

tsenn

Dabei seit
22.04.2014
Beiträge
226
Zustimmungen
58
Ort
Switzerland
Fahrzeug
VW e-Golf
Kilometerstand
4000
Es ist grundsätzlich alles dabei was man braucht (bei beiden Anbietern); Anleitung dazu wäre vielleicht zu viel gesagt - es ist hilfreicher für den kleinen Betrag die originalen Strompläne des Fahrzeugs herunterzuladen (erwin.skoda-auto.cz). Ich habe es ja damals bei meinem Superb 3T gemacht (original nur PDC hinten) und jetzt bei meinem "Zwischenauto" dem VW Passat 3C - ist halt aufwendig die Frontstossstange runter zu nehmen. Das Verlegen der Kabel ist so la la - wenn man die Batterie ausbaut kommt man besser zu der Durchführung Motorraum - Innenraum.
Aber das Gefühl ist gut wenn dann alles geklappt hat und man seinem Auto einen Mehrwert verpasst hat :D Speziell den PLA möchte ich nicht missen, den brauche ich grundsätzlich einmal die Woche um den Aufwand des Verbauens auszukosten :D:D:D
 

andyknownasabu

Dabei seit
04.09.2016
Beiträge
74
Zustimmungen
4
Fahrzeug
Octavia II Kombi 1.4 TSI FL (EZ 10/2012)
Kilometerstand
100000
Ist die Stoßstange vorne aufwändiger als hinten für die AHK? Wie ist das mit der Mittelkonsole für den Knopf?

Und PLA habe ich dann auch? Das wäre ja cool - hätte gedacht, dass das noch eine weitere Aufrüstung erfordert...
 

andyknownasabu

Dabei seit
04.09.2016
Beiträge
74
Zustimmungen
4
Fahrzeug
Octavia II Kombi 1.4 TSI FL (EZ 10/2012)
Kilometerstand
100000
ah ne, gerade gesehen auf cars-equipment, dass das wie vermutet eine andere Aufrüstung ist - und eine heftig aufwändige dazu wie es aussieht... Da würde ich, glaube ich, eher eine Rückfahrkamera nachrüsten. Die wünscht sich meine Frau schon länger... ;) Allerdings bräuchte ich da wohl ein neues Navi etc - Amundsen+ reicht vermutlich nicht?!
 
Zuletzt bearbeitet:
tsenn

tsenn

Dabei seit
22.04.2014
Beiträge
226
Zustimmungen
58
Ort
Switzerland
Fahrzeug
VW e-Golf
Kilometerstand
4000
Warum ist PLA aufwendiger als nur PDC? Wenn du eh schon dran bist - die zwei Sensoren mehr vorne (plus 2x hinten für PLA 2.0) machen den Aufwand auch nicht grösser - aber es ist wirklich ein geniales System! Habe es in Spanien benutzt und letztens in Budapest im Zentrum, da ist es einfach nur cool :thumbup: Glaub mir, du wirst es nicht mehr missen wollen den PLA
RFK ist beim Amundsen+ möglich, kein Problem.
M. M. nach sind die grundlegenden Dinge beim Auto wirklich die PDC + PLA und RFK. Danach kommen die Sahnestücken wie Lane Assist, Side Assist, DWA+ usw... :D
 

andyknownasabu

Dabei seit
04.09.2016
Beiträge
74
Zustimmungen
4
Fahrzeug
Octavia II Kombi 1.4 TSI FL (EZ 10/2012)
Kilometerstand
100000
Klar, PDC/PLA/RFK hätte ich natürlich gerne, aber traue ich mir vllt. auch einfach (noch) nicht zu bzw. kann ich nur schwer einschätzen, wie weit man dafür ins Auto muss. Muss da nicht z.B. etwas mit ABS Sensoren gemacht werden?
 
Zuletzt bearbeitet:

andyknownasabu

Dabei seit
04.09.2016
Beiträge
74
Zustimmungen
4
Fahrzeug
Octavia II Kombi 1.4 TSI FL (EZ 10/2012)
Kilometerstand
100000
Und das andere Problem ist, dass ich mir das Kit wohl selbst zusammenstellen müsste (da ich PDC hinten ja schon habe). Auf cars-equipment.com gibt es nur Komplettsets wie es scheint...
 

andyknownasabu

Dabei seit
04.09.2016
Beiträge
74
Zustimmungen
4
Fahrzeug
Octavia II Kombi 1.4 TSI FL (EZ 10/2012)
Kilometerstand
100000
Hm, kann man den Tausch ohne Hebebühne machen (aber mit ordentlichem Werkstattwagenheber)?
 
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.156
Zustimmungen
5.546
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Ja das geht. Rad runter machts noch einfacher, im Prinzip muss aber nichtmal das sein - ist nur ne Inbusschraube. ABS Sensoren sind das einfachste bei der Nummer, nerviger ist der Steuergerätetausch wegen der Kofferraumverkleidung und halt das Löcher in die Stoßstange machen ;) - daran haperts bei mir an sich auch... Diese Verkleidung ist einfach ätzend... Sonst wär schon lang alles drin xD
 
Zuletzt bearbeitet:

andyknownasabu

Dabei seit
04.09.2016
Beiträge
74
Zustimmungen
4
Fahrzeug
Octavia II Kombi 1.4 TSI FL (EZ 10/2012)
Kilometerstand
100000
Vielen Dank - dachte das wäre aufwändiger bzw. nur mit mehr Equipment zu machen. Codierung finde ich im Netz vermute ich?

Steuergerätetausch im Kofferraum ist in der Tat nervig, aber hatte ich schon alles offen für die AHK, von daher weiß ich zumindest wie es geht. Stoßstange hinten war auch komplett weg und sieht so aus, dass das vorne ähnlich funktioniert. Löcher bekomme ich hin :)

Bleibt also nur die Frage, ob es ein PLA 2.0 Upgrade Kit gibt für bestehende PDC hinten oder ob ich die Teile einzeln zusammensuchen muss - oder einfach das Komplettset kaufe (http://www.cars-equipment.com/www/en/shop/pla-sets-parts-4/oem-pla-20-kit-12x-sensor-2/), auch wenn ich die Sensoren hinten nicht alle brauche...
 

andyknownasabu

Dabei seit
04.09.2016
Beiträge
74
Zustimmungen
4
Fahrzeug
Octavia II Kombi 1.4 TSI FL (EZ 10/2012)
Kilometerstand
100000
fireball

fireball

BOFH
Moderator
Dabei seit
27.10.2014
Beiträge
14.156
Zustimmungen
5.546
Ort
Viernheim
Fahrzeug
Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
Kilometerstand
260.062
Modifikationen an der Heckllappe. Die originale Kamera passt nicht in das Loch, das muss etwas ausgesägt werden, deswegen hab ich eine aus dem Zubehör genommen mit den passenden Maßen.
 

andyknownasabu

Dabei seit
04.09.2016
Beiträge
74
Zustimmungen
4
Fahrzeug
Octavia II Kombi 1.4 TSI FL (EZ 10/2012)
Kilometerstand
100000
LOL - ich hatte direkt an Firmware/Codierung o.ä. gedacht aber nicht, dass die Boot = Kofferraum meinen
 
Thema:

1Z5 FL: PDC vorne und Regensensor nachrüsten? Kit?

1Z5 FL: PDC vorne und Regensensor nachrüsten? Kit? - Ähnliche Themen

Nach Front-PDC-Nachrüstung funktioniert der Blind-Spot-Assistent nicht mehr: Hallo, ich fahre seit 07/2019 einen gebrauchten S3 Combi und bin eigentlich sehr zufrieden damit. Nur leider habe ich beim übereifrigen Kauf...
original Kabelbaum (PDC vorne) verlegen Beifahrerseite ?!: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei meinem SII FL die vordere PDC zu spendieren. Habe mir von k-electronik Ingolstadt die original Komponenten...
Probleme mit OPS und RFK nach Nachrüstung OPS vorne: Hallo in die Runde, die Thematik OPS und Nachrüstung wurde ja bereits sehr stark und ausführlich hier im Forum diskutiert. Meine Problematik hatte...
Unser Brownie: Hallo an alle im Forum! ich bin schon ein paar Tage hier im Forum angemeldet/ aktiv und möchte unseren fahrbaren Untersatz nun mal vorstellen...
Fabia III AHK - Westfalia Anhängerkupplung abnehmbar nachrüsten - Skoda Fabia 3 Kombi: Skoda Fabia 3 Kombi Westfalia AHK abnehmbar nachrüsten Hallo alle miteinander, dies soll eine Anleitung sein, um eine Westfalia Anhängerkupplung...

Sucheingaben

skoda octavia 1z5 pdc vorn nachrüsten

Oben