1U5 - Tagfahrlicht - Frage wegen Anschließen

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von Thalixy1U5, 30.01.2012.

  1. #1 Thalixy1U5, 30.01.2012
    Thalixy1U5

    Thalixy1U5

    Dabei seit:
    29.01.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Octavia I Freaks :) (Hoffe ich doch!)
    Ich hab für meinen (unseren) Octavia I 1U5 (Kombi) heute LED TFL Leisten bestellt.

    Diese sollen dann unten zwischen den Kappen (vor dem Abschlepphaken) unten an der Stoßstange untergebracht werden:
    [​IMG]
    Hatte vor, die Kappen auszufeilen, also eine Strebe und dann die LED Leisten dort zu befestigen.

    Meine eigentliche Frage wäre jetzt, wo ichs Plus Kabel hin machen soll? Es soll immer leuchten, wenn man die Zündung anmacht - demnach Zündungsplus?
    Wo finde ich dass denn am naheliegensten? Soweit ich weiß ist bei den meißten Wagen rechts im Motorraum eine Manschette die es mir ermöglicht das Kabel in den Sicherungskasten, falls der da ist, zu bekommen. Bin ich da soweit richtig? (Hab noch garnicht nachschauen können :S)
    Falls ja, was wären die nächsten Schritte? Wäre nett,wenn wenn mir jemand Hilfestellung geben kann.

    Freundliche Grüße,
    Thalaxy1U5
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500
    Ansonsten (wenn du gut ran kommst) Rückwährtsgangschalter dierekt am Getriebe, hab ich so gemacht.
     
  4. #3 Thalixy1U5, 30.01.2012
    Thalixy1U5

    Thalixy1U5

    Dabei seit:
    29.01.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Gute Idee :) Hab mir das grad mal durch den Kopf gehen lassen.
    Muss ich mal gucken wenn die Leuchten kommen, wo sich die Teile alle befinden ;)

    An was denkst du kommt man besser ran? Zündungsplus oder Rückwärtsgangschalter?
     
  5. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia ² FL Combi Ambiente/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    AH Wunderlich Berlin
    Kilometerstand:
    101000 / 22500
    Naja, ich weis jetzt nicht wie dein Motorraum genau aufgeteilt ist, bei meim war der Rückwährtsgangschalter am günstigsten musst du dir mal in Ruhe anschauen.


    Welchen Motor hast du?
     
  6. Loose

    Loose

    Dabei seit:
    09.06.2003
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Fahrzeug:
    Octavia 2.0 SLX Limo u. Kombi , Felicia Fun
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Schloßgarten , Kibo
    Kilometerstand:
    252000
    Hallo,

    Der Octavia hat schon den Tagfahrlichtanschluss im Lichtschalter , bei Zündung an , wenn die Scheinwerfer eingeschaltet werden aus (also alles so wie es sein sollte )

    Gibt im Octavia Forum ne schicke anleitung incl. Teilenummer des erforderlichen Kabels ;)

    Kleiner Auszug :
    Gehe zum Freundlichen und bestelle die dieses : 000 979 133 (1,0 mm²) 1,28 Euro oder dieses Kabel :000 979 225 (2,5 mm²) 1,28 Euro
    Unterscheiden
    sich nur in der Stärke schliesse es an den Anschluss des Lichtschalters
    pin 3 (TFL) und von dort auf zusätzliche Lampen
     
  7. #6 Thalixy1U5, 30.01.2012
    Thalixy1U5

    Thalixy1U5

    Dabei seit:
    29.01.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    1.9 TDI ist verbaut oder brauchst du genauere Bezeichnungen? :huh:

    €: Loose, habe deinen Beitrag garnicht gelesen!

    Laut Anleitung müsste man nur die TFL's in Pin3 des Scheinwerfers "einbinden"?
     
  8. #7 Thalixy1U5, 31.01.2012
    Thalixy1U5

    Thalixy1U5

    Dabei seit:
    29.01.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Also falls jemand wissen will wies geht und hier auf dieses Thema kommen sollte:
    Ihr habt einen Lichtschalter, links am Amaturenbrett.
    Ihr drückt diesen ein Stückchen hinein, während er in 0-Stellung ist. (man fasst ihn an, wie wenn man das Licht anmachen würdet),
    anschließend vorsichtig nach rechts drehen, es ist nicht viel - ca. 3-5mm, den dabei Schalter nicht loslassen und ziehen.
    Der Schalter geht raus, mit Kabeln. Nun könnt ihr die zwei Plastiknasen zusammendrücken und den Stecker vom Lichtschalter lösen.
    Schaut in den Lichschalter, wo die Pins sind, dort stehen alle Bezeichnungen, unter anderem auch TFL für Tagfahrlicht.
    Die +-Leitung vom TFL sollte dann am Besten vom Motorraum aus, durch den Sicherungskasten hindurch. (Wenn man den Lichtschalter ausgebaut hat, sieht man die Sicherungen, von dem her Sicherungskasten = praktisch). Anschließend muss das Kabel nur noch zum zugehörigen Platz am Stecker direkt eingeführt werden in den Slot, dabei sollte eine der Halterungen, wie sie auch an den anderen Kabeln ist, verwendet werden. Der Pin für das Tagfahrlicht ist Pin 3. Dann muss man nurnoch den Stecker mit dem Schalter wieder verbinden. Den Schalter wieder einbauen und dann sollte das TFL bei Zündung angehen.
    (Die Infos wies funktioniert hab ich von TorstenW, aus dem Octi Forum, Thema wos auch nochmal erklärt wurde ist HIER )

    Wenn jemand weiß wie man vom Motorraum aus beim Octv. Baujahr 99 in den Sicherungskasten kommt - ich weiß es nicht - wenns jemand weiß, es wäre nett.
     
  9. #8 Octavia_TDI, 31.01.2012
    Octavia_TDI

    Octavia_TDI

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich Linz
    Fahrzeug:
    Superb 1.8TSI; Octavia RS 1.8T
    Beide Scheibenwischer abbauen, Wasserkastenabdeckung abbauen, und dann siehst du schon die Kabel in den Innenraum gehen.
     
  10. #9 Thalixy1U5, 31.01.2012
    Thalixy1U5

    Thalixy1U5

    Dabei seit:
    29.01.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hab gerade nochmal in nem anderen Forum geguckt... da wirds leider von nem Facelift beschrieben, weiß nicht wies bei meinem ist.
    Da wird 1. erklärt: Luftfilterkasten raus, den Kabelkanal nutzen der in den Wasserkasten geht, dort wäre eine weiße Kiste die man öffnen könnte, dort wären viele Blindstopfen.
    Dann 2:
    [​IMG]
    (-> Bild & Infos aus diesem Thema: KLICK)
    Diese Öffnung würde sich hinter dem Motor befinden und das Kabel käme hinter dem Kupplungspedal raus...
    ...jetzt ists dunkel und ich kann nicht gucken X(
    Weiß das jemand aus dem Kopf? (bzw. ob das zwischen Normalen und Faceluft das Selbe ist?)
     
  11. Loose

    Loose

    Dabei seit:
    09.06.2003
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Fahrzeug:
    Octavia 2.0 SLX Limo u. Kombi , Felicia Fun
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Schloßgarten , Kibo
    Kilometerstand:
    252000
    Sollte identisch sein , zumindest bei dem "neueren" Armaturenbrett , wie es bei dem ganz alten ist weiß ich nicht genau .
    Ich hatt es bei mir seinerzeit mit nem Drahtkleiderbügel neben dem Kabelbündel von innen durchgeschoben und kam dann auch in dem Kanal raus
     
  12. #11 Thalixy1U5, 31.01.2012
    Thalixy1U5

    Thalixy1U5

    Dabei seit:
    29.01.2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ok, ich werds einfach ausprobieren morgen nach der Arbeit.

    Und man müsste ja eigentlich mit z.B. eben einem Draht oder sowas durch diesen Kabelkanal kommen und dann könnte man ja die Leitungen vom TFL mit dem Draht umbinden und den Draht mit den Leitungen in den Innenraum ziehen? Wäre genug Platz dafür?
    Naja, ich werds sehen ;)

    Danke für die Hilfe :)
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Loose

    Loose

    Dabei seit:
    09.06.2003
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Fahrzeug:
    Octavia 2.0 SLX Limo u. Kombi , Felicia Fun
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Schloßgarten , Kibo
    Kilometerstand:
    252000
    Genau so hatte ich es gemacht , ist aber schon ewig her , daher weiss ich jetzt nicht mehr ganz genau wo und wie , aber fakt ist es geht ein weg da rein ;)
     
  15. #13 debaser, 01.02.2012
    debaser

    debaser

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    bei Augsburg
    Fahrzeug:
    Fabia I, 1.4, 101PS
    Kilometerstand:
    175000
    Was man hier vllt noch erwähnen sollte: Schließt man das TFL am TFL-PIN im Lichtschalter an, ist kein Dimmen mehr möglich (Also das automatische umschalten auf Positionslicht, was ja viele(?) TFLs können), weil der Saft ja dann weg ist, sobald man auf Stand- oder Abblendlicht schaltet.
     
Thema: 1U5 - Tagfahrlicht - Frage wegen Anschließen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kablel zündung lichtschalter octavia

    ,
  2. Skoda Octavia 1U5 Tagfahrlicht einbauen

    ,
  3. tagfahrlicht skoda octavia 1u5

    ,
  4. octavia 1u5 lichtschalter
Die Seite wird geladen...

1U5 - Tagfahrlicht - Frage wegen Anschließen - Ähnliche Themen

  1. Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen

    Columbus MP3 und Navi Anzeige - Probleme/Fragen: Hallo ! Zum MP3 "Problem": Seit einiger Zeit zeigt das Columbus bei MP3 Files die Gesamtlaufzeit nicht mehr an: [ATTACH] Dafür steht da nun VBR -...
  2. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  3. Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr

    Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahr: Ich frage mich, wie lange Autofahrer noch mit Euro 4 und Euro 5 Plaketten in die Innenstädte einfahren dürfen. Ich gehe davon aus, dass das in ein...
  4. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...
  5. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...