1u 1.9tdi 4x4 ölverbrauch steigt

Diskutiere 1u 1.9tdi 4x4 ölverbrauch steigt im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo habe bei meinem octi das problem das mein ölverbrauch sehr hoch ist ca 1liter auf 2000-4000km würde ich mal schätzen am anfang hat er fast...

  1. #1 Robin1703, 12.07.2014
    Robin1703

    Robin1703

    Dabei seit:
    06.08.2013
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.9Tdi 4x4 , Fabia 2 1.2HTP
    Kilometerstand:
    330000
    Hallo habe bei meinem octi das problem das mein ölverbrauch sehr hoch ist ca 1liter auf 2000-4000km würde ich mal schätzen am anfang hat er fast gar kein öl verbraucht jetzt sehr viel siffen tut er nicht..gibt es da irgendwelche bekannten probleme und lösungsvorschläge? Er hat zwar mittlerweile 315000 ca runter aber bis vor kurzem einwandfrei...ist auch vieles neu gemacht worden.
    Wäre dankbar für ideen ist ja leider doch teuer son 5w30 ^^
     
  2. #2 mrbabble2004, 12.07.2014
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    2.820
    Zustimmungen:
    432
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    180
    Das Kühlwasser sieht aber noch schön rosa aus?

    Dann könntest du mal noch in die Ladeluftstrecke schauen, nicht das dein Turbo das da reinhaut... Dann müsste aber auch irgendwo was rauslaufen... Also wirklich rauslaufen, wenn die Schläuche an den Verbindungen etwas ölig sind, ist das nicht schlimm, sondern normal...


    MfG
     
  3. #3 Robin1703, 12.07.2014
    Robin1703

    Robin1703

    Dabei seit:
    06.08.2013
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 1.9Tdi 4x4 , Fabia 2 1.2HTP
    Kilometerstand:
    330000
    Kühlwasser ist schön rosa kopfdichtung und kopf sind bei 170tkm neu turbo bei 280tkm neu
     
  4. #4 Tanktourist, 17.07.2014
    Tanktourist

    Tanktourist

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    19
    Ist halt so, obwohl rund 0,3 Liter auf 1000km kein wirklich hoher Ölverbrauch ist sondern bei Langstrecke eher normal. Ventilschaftdichtungen und Kolbenringe werden auch nicht besser nach 316Tkm. Reparieren würde ich da gar nichts, eher günstigeres Öl kaufen. Meines Wissens kannst du beim 1.9TDI auch 5W40 nach VW-Norm 505.01 nehmen (synthetisches Leichtlauföl). Da kosten 5 Liter 15,30 Euro inkl. Versand. Das ist doch nun wirklich nicht teuer.
    http://ssl.delti.com/cgi-bin/oshop....category=1&oil_viscosity=5W-40&oil_release=26
     
Thema: 1u 1.9tdi 4x4 ölverbrauch steigt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia 1.9 tdi 4x4 Ölverbrauch

Die Seite wird geladen...

1u 1.9tdi 4x4 ölverbrauch steigt - Ähnliche Themen

  1. Karoq 1.5 TSI, 4x4, 6-Gang

    Karoq 1.5 TSI, 4x4, 6-Gang: Kann der Karoq 1.5 TSI, 4x4, nicht mit Schaltgetriebe bestellt werden?
  2. Privatverkauf Superb 3 Combi Sportline 190PS DSG 4X4

    Superb 3 Combi Sportline 190PS DSG 4X4: Moin, Ich biete meinen neuwertigen Superb Combi zum Verkauf an. Der Wagen ist EZ 28. März 2017 und hat aktuell knapp über 4000Km. Er ist...
  3. Langzeiterfahrung Kodiaq 150PS DSG 4x4

    Langzeiterfahrung Kodiaq 150PS DSG 4x4: Wie macht sich der K1 im Langzeitbetrieb. Reparaturen, Werkstattaufenthalt, Services.... Die Erfahrungen poste ich von Zeit zu Zeit....
  4. Octavia 1U Hinterachslager Buchsen einfach wechseln

    Octavia 1U Hinterachslager Buchsen einfach wechseln: Hallo Skodafreunde, mir wurde hier schon gut geholfen, vielleicht kann ich jemanden jetzt helfen. So habe ich meine alten Achslagerbuchsen hinten...
  5. Leergewicht S3 (Combi) 2.0 tsi 4x4 lt. COC

    Leergewicht S3 (Combi) 2.0 tsi 4x4 lt. COC: Wie sind bei euch die Angaben im COC bez. a.) Fahrfertiges Gewicht (running weight ...) und b.) Tatsächliche Masse (actual mas ...)? (evtl. mit...