180.000 km Inspektion: Was sollte alles gemacht werden?

Diskutiere 180.000 km Inspektion: Was sollte alles gemacht werden? im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zuammen, ich plane gerade die 180.000 km Inspektion unseres 2010'er Superb Kombi 170 PS DSG (CFGB). Könnt ihr bitte meine Liste der...

  1. bud666

    bud666

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Kombi (2010) 170 PS TDI DSG
    Kilometerstand:
    177.000
    Hallo zuammen,

    ich plane gerade die 180.000 km Inspektion unseres 2010'er Superb Kombi 170 PS DSG (CFGB).
    Könnt ihr bitte meine Liste der momentan geplanten Arbeiten kommentieren, ob was fehlt oder ggf. nicht notwendig ist?


    1. DSG-Gebtriebeölwechsel inkl. Filter
    2. Motorölwechsel inkl. Filter
    3. Innenraumfilter ersetzen
    4. Motor-Luftfilter ersetzen
    5. Kraftstoffilter ersetzen
    6. Frostschutzbeständigkeit des Kühlmittels prüfen
    7. Füllstand Servoflüssigkeit prüfen
    8. Füllstand Bremsflüssigkeit prüfen
    9. Zustand Keil(rippen)riemen prüfen


    Bremsflüssigkeit und Keil(rippen)riemen wurde bei 150.000 km (Mitte 2015) gewechselt

    Der Zahnriemen ist für meinen Motor laut VW Vertragsverstatt und einigen Kommentaren hier im Forum erst bei 210.000 km notwendig.

    Ich plane das Auto so lange wie möglich zu fahren. Hoffentlich hält es länger als 250.000 km...


    Danke euch!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    168
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Servoflüssigkeit hast Du jedenfalls nicht.
     
  4. #3 SuperB 2010, 03.08.2016
    SuperB 2010

    SuperB 2010

    Dabei seit:
    16.06.2016
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Superb 3T5 (125 KW)
    Kilometerstand:
    120000
    Und wie viel kostet das bei "Freundlichen"?
     
  5. #4 MichiZ1000, 03.08.2016
    MichiZ1000

    MichiZ1000

    Dabei seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Gehrden bei Hannover
    Fahrzeug:
    Superb II Elegance 2.0TDI 170PS
    Kilometerstand:
    129000
    Hmmm, ich dachte bei 180000 solltet der Zahnriemen dran sein. Was stimmt denn nun?

    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk
     
  6. RAPlD

    RAPlD

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    391
    Fahrzeug:
    Suzuki Vitara 1,6 Automatik Comfort (2017)
    Wie wäre es mit denjenigen Arbeiten, die der Hersteller nach einer Laufleistung von 180.000 km vorgesehen hat?
     
  7. #6 triscan, 03.08.2016
    triscan

    triscan

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    1.957
    Zustimmungen:
    318
    Fahrzeug:
    Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
    Werkstatt/Händler:
    leider
    Kilometerstand:
    20000
    Er fragt ja extra nach der Meinung (Erfahrungen) was gemacht werden SOLLTE. Nicht nach dem, was der Hersteller vorschreibt.
     
  8. #7 Lothman, 03.08.2016
    Lothman

    Lothman

    Dabei seit:
    07.08.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    bei mir war es der Zahnriemen bei 180000 und dabei hat man die Wasserpumpe gleich mitgemacht, mit DSG ÖL, Motoröl haut das kräftig ins Buget.
     
  9. #8 Michaf35, 03.08.2016
    Michaf35

    Michaf35

    Dabei seit:
    31.03.2016
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Bad Neuenahr
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid 1.4 TSI DSG Mj 2016
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus24.de
    Kilometerstand:
    20000
    Es ist ja nirgendwo mehr ersichtlich was bei den Inspektionen gemacht wird, ausser über ERWIN!
    Deswegen finde ich die Frage durchaus berechtigt!
     
  10. bud666

    bud666

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Kombi (2010) 170 PS TDI DSG
    Kilometerstand:
    177.000
    Danke für die bisherigen sachdienlichen Antworten!

    Hab das Serviceheft studiert und darafu basierend meine Liste der wahrscheinlich fälligen Dinge erstellt.

    Klar könnte ich einfach zu Skoda gehen und denen sagen: "Macht die 180.000er Inspektion"

    Doch ich habe kein Geld zu verschenken und möchte die notwendigen Dinge in einer freien Werkstatt machen lassen. Da diese wohl kein ERWIN haben, möchte ich mit einer soliden Liste ankommen und diese soll dan abgearbeitet werden.
    Kann mir jemand ggf. per P/N o.ä. einen Auszug der erforderlichen Arbeiten laut Erwin zukommen lassen?

    laut @matt kann ich mir die Servoflüssigkeit also sparen?!
    Kann mir dazu jemand eine kurze Erklärung geben? Hatte das so im Service-Heft gelesen...
    Dachte damit ist die Flüssigkeit für Servolenkung gemeint, fall die Lenkung im Superb nicht ggf. elektrisch unterstützt wird.
     
  11. #10 SKODA DOC, 03.08.2016
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Deine Lenkung ist elektrisch. Keine Flüssigkeit. Hast du 180000 geschafft ohne undichte Wasserpumpe?! Nicht schlecht. Der Zahnriemen dann bei 210000. Aber mit Rollen und Wasserpumpe. Vorgesehen ist nur der Riemen aber das wäre mir selbst zu heikel.
     
  12. #11 stephanbrenner, 04.08.2016
    stephanbrenner

    stephanbrenner

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    SuperB Combi TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    DKT
    Kilometerstand:
    165000
    also ich weiß nicht, wie es bei euch ist. Aber meine freie Werkstatt hatte die Liste, was alles gemacht werden musste bei der 150tkm Inspektion. Da war alles dabei was der Hersteller vorschreibt. Sogar das Fetten des Schiebedaches....
     
    HUKoether gefällt das.
  13. #12 Darkking, 05.08.2016
    Darkking

    Darkking

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    1.446
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Superb II VFL Combi, Octavia II FL Limo
    sollte die Bremsflüssigkeit nicht auch getauscht statt geprüft werden? Immerhin sind 2 Jahre rum...
     
  14. #13 Superbc18tsi, 05.08.2016
    Superbc18tsi

    Superbc18tsi

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Europe-Mobile, Werkstatt: AH Angerer Schierling
    Kilometerstand:
    47000
    • Ölwechsel (4,3 Liter Longlife)
    • Motorölfilter erneuern
    • Ölablassschraube erneuern
    • Bremsflüssigkeit erneuern
    • Sicht- und Funktionsprüfung von Karosserie, Reifen und Auspuff
    • Sicht- und Funktionsprüfung von Fahrwerk, Bremsen und Motorraum
    • Sicht- und Funktionsprüfung von Licht und Elektronik
     
  15. bud666

    bud666

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Kombi (2010) 170 PS TDI DSG
    Kilometerstand:
    177.000
    Bremsflüssigkeit wurde vor einem Jahr und 30.000 km gewechselt :)
    Sollte also noch nicht wieder fällig sein. Eine Messung des Wasseranteils kann natürlich nicht schaden...
     
  16. #15 tgausgv, 24.08.2016
    tgausgv

    tgausgv

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Grevenbroich
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDI, 4x4, mit PD und sehr viel Schnickschnack
    Werkstatt/Händler:
    Europe....
    Kilometerstand:
    164000
    Hallo zusammen,

    laut meinen Unterlagen ist bei 180.000 der Zahnriemen fällig beim CFGB.
    Liege ich da etwa falsch?

    Ich stehe jetzt bei 165000 vor einer Inspektion und wollte den Zahnriemen
    direkt mitmachen lassen da das Fahrzeug verkauft wird.

    Wie viel hast Du für den Zahriemenwechsel bezahlt falls Du den gemacht hast??

    Danke

    Gruß

    Thomas
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    168
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Das Intervall ist doch 210.000 km.
     
  19. BadFP

    BadFP

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Spandau
    Jein, je nach MKB ist er bei den 2.0er CR Diesel bei 180t oder 210t.
     
Thema: 180.000 km Inspektion: Was sollte alles gemacht werden?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 210000 km skoda was soll alles gemacht werden

Die Seite wird geladen...

180.000 km Inspektion: Was sollte alles gemacht werden? - Ähnliche Themen

  1. Intervall Inspektion

    Intervall Inspektion: Hallo Vor 2 Jahren habe ich eine Tageszulassung vom yeti diesel 140 ps adventure bekommen- letztes jahr die erste Inspektion und dann die Auflage...
  2. Chiptuning bei 185000 km sinnvoll?

    Chiptuning bei 185000 km sinnvoll?: Hallo Zusammen, ich möchte mich kurz vorstellen: Mein Name ist Michael und ich bin seit Dezember stolzer Besitzer eines Fabia 6Y 1.9 TDI mit 101...
  3. Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km

    Octavia Scout 2.0 TDI CFHC(?) Inspektion 150.000 km: Guten Morgen, Mein Scout (EU 03/13) hat nun knapp 150.000 km relativ problemlos bewältigt. Da ich mit der Leistung unserer Skoda Werkstatt...
  4. 1.4 TSI 125 PS DSG: Drehzahl bei 160 km/h

    1.4 TSI 125 PS DSG: Drehzahl bei 160 km/h: Hallo, welche Drehzahl wird bei Euch angezeigt bei 160 km/h im 7. Gang. Ich habe einen Yeti 1.4 DSG mit 125 PS.
  5. Zahnriemenwechsel bei 210.000 oder 240.000 km?

    Zahnriemenwechsel bei 210.000 oder 240.000 km?: Weiß jemand ob beim Octavia II mit 2.0 CR-TDI CFHC Motor der Zahnriemenwechsel bei 210.000 oder 240.000 km fällig ist? Beim Kauf wurde mir 240.000...