170 PS CR Diesel 4 x 4 DSG - Kommt er?? Oder reichen 140 PS?

Diskutiere 170 PS CR Diesel 4 x 4 DSG - Kommt er?? Oder reichen 140 PS? im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo... ich habe auf der Skoda-Seite gesehen, dass der 103 KW CR Diesel als 4 x 4 DSG konfiguriert und damit wohl auch bestellt werden kann....

  1. #1 taurus67, 28.12.2010
    taurus67

    taurus67

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Trier
    Fahrzeug:
    Superb II TDI Elegance 140 PS PD DSG, Limo
    Kilometerstand:
    74500
    Hallo...

    ich habe auf der Skoda-Seite gesehen, dass der 103 KW CR Diesel als 4 x 4 DSG konfiguriert und damit wohl auch bestellt werden kann. Ich selbst fahre aktuell den S2 mit 103 KW PD DSG. Mein Leasing läuft 08/2011 aus und ich wolllte auf den 125 KW Diesel mit DSG umsteigen. Allerdings würde mich der 4 x 4 interessieren. Als Laie finde ich allerdings den 103 KW dafür zu schwach?! ?( Kann jemand was dazu schreiben bzw. ist schon irgendwo durchgedrungen, ob es bald auch den 125 KW Diesel mit DSG als 4 x 4 geben soll?! :thumbup:

    Vielen Dank....
     
  2. #2 Quax 1978, 28.12.2010
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Warte kurz, muss meine Glaskugel befragen. Ach verdammt Betriebsruhe. :cursing: Und beim nächsten Mal kannst Du dann mal die Scuhe bemühen und feststellen, dass es keine Aussagen über 170 PS TDI mit 4x4 und DSG offiziell gibt. :thumbdown:
     
  3. Osbas

    Osbas

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Allrad+DSG
    Kilometerstand:
    60000
    Sicher ist 4x4 toll. Aber ob 140PS in Verbindung mit DSG und 4x4 ausreichen kannst du dir wahrscheinlich selbst relativ gut beantworten. Du wirst womöglich keinen großen Unterschied zu deinem jetzigen Gefährt feststellen können. Man hört jedoch immer mal, dass sich der PD subjektiv stärker anfühlt (da er einen Großteil seiner Leistung in einem relativ kleinen Drehzahlbereich abgibt), was er letztendlich auf dem Papier nicht bestätigen kann.

    Ich würde sagen: Reicht dir momentan die Leistung deines Wagens, dann wirst du wohl mit ein paar kleinen Abstrichen auch mit dem 140PS CR mit 4x4 und DSG zufrieden sein. Möchtest du einen Leistungszuwachs erfahren, dann nimm den 170er!
     
  4. #4 digidoctor, 29.12.2010
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.157
    Zustimmungen:
    542
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Mal die Leute fragen, die mit dem 4x4 105 PS unterwegs waren.
     
  5. #5 LegeinEi, 29.12.2010
    LegeinEi

    LegeinEi

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Fragen wie "reicht der?" oder "ist er zu schwach?" lassen sich immer nur subjektiv beantworten. Für mich würde der 140er schon die Brot&Butter-Lösung darstellen, mit 4x4 sowieso da sich im Allrad ja noch ein paar PS verlaufen.

    Der S2 ist groß und schwer und mit Fahrzeugen dieser Klasse verbinde ich auch automatisch immer eine gewisse Souveränität beim Fahrgefühl. Von daher müßte es (für mich) mindestens der 170er sein.

    Da der 140er auch beim Octavia (Scout) die Oberkannte bei 4x4 darstellt, bleibt die 170er Variante höchstwahrscheinlich VW vorbehalten. Das würde auch zur Konzernstrategie passen.
     
  6. #6 Amarok64, 29.12.2010
    Amarok64

    Amarok64

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 125 KW DSG Ausgeliefert 23.05.2013
    Werkstatt/Händler:
    Eine gute Werkstatt und eine kompetente Händlerin
    Leute Leute, das ist doch wieder der reinste Schwachsinn hier. Mein Vorgängerfahrzeug (habe es ja schon oft geschrieben) ein LR Discovery mit 139 PS und 2250 kg Leergewicht. ZulG 2850 kg, Spitze laut GPS 181. Warum sollen da 140 PS in so einem Leichtgewicht zu wenig sein, ausser man möchte jenseits der 200 auf der AB fahren.
    Und wo darf man das noch gross ausser auf der A4 von Eisenach nach Dresden?
     
  7. #7 felicianer, 29.12.2010
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.727
    Zustimmungen:
    513
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI
    Kilometerstand:
    151617
    Es gibt sogar Leute, die mit 90 PS einen 4x4 bewegen
     
  8. #8 roberto, 29.12.2010
    roberto

    roberto

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0TDI
    Nicht von der Länge des SC täuschen lassen.

    Das Auto ist ein verlängerter O2 und damit "nur" knapp 150kg schwerer und immer noch 200-300kg leichter als der A6, E-Klasse oder 5er Touring.
     
  9. #9 taurus67, 29.12.2010
    taurus67

    taurus67

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Trier
    Fahrzeug:
    Superb II TDI Elegance 140 PS PD DSG, Limo
    Kilometerstand:
    74500
    Ich wollte einen Erfahrungsaustausch über ein Fahrzeug und keine persönliche Belehrung!! Trotzdem Danke für Deinen Kommentar...
     
  10. #10 Quax 1978, 29.12.2010
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Wie willst Du einen Erfahrungsaustausch erreichen über ein Fahrzeug was es bisher nicht gab und wo die Gewissheit über eine Einführung auch eher dürftig ist. Selbst den 140er TDI mit 4x4 und DSG gibt es nur als Bestellung bisher. Einzig Rückschlüsse aus dem Octavia Scout können erbracht werden, ob das weiterhilft mag ich zu bezweifeln.
     
  11. #11 taurus67, 29.12.2010
    taurus67

    taurus67

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Trier
    Fahrzeug:
    Superb II TDI Elegance 140 PS PD DSG, Limo
    Kilometerstand:
    74500
    Ja das stimmt... Der PD maschiert schon sehr gut. Habe den 170er mal Probe gefahren und keinen soooooooo wahnsinngen Unterschied gespürt. Das dürfte allerdings zwischen CR-Motoren anders sein ?! Die Laufruhe ist bei den CR wohl etwas besser. Mein Händler meinte auch ( noch kein Thema!) um keine Leistungseinbußen zu haben wäre das nächste mal der 170er besser.
     
  12. #12 LegeinEi, 29.12.2010
    LegeinEi

    LegeinEi

    Dabei seit:
    26.11.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Mit Speck fängt man Mäuse und wie man sieht: Du bist wieder hier!

    Dann reihe ich mich mal in die Gruppe der Kondolenzbekundungen ein: mein Beileid zu Deinem Vorgängerauto. Ich weiß wie sich die Karre in Gang gesetzt hat, wie sich der Durchzug anfühlte, wie das Ding um Kurven ging (und man dabei fast aus dem Seitenfenster kotzen mußte) und wie nervenaufreibend hohe Autobahntempi damit waren. Vom Preisniveau im Verhältnis zur gebotenen Material- und Verarbeitungsqualität mal ganz zu schweigen.

    Nun, einen Grund hast Du ja genannt. Mir würden noch einfallen:

    1.) Weil einem die Beschleunigung zu langsam ist
    2.) Weil einem der Durchzug zu träge ist
    3.) Weil man gerne Leistungsreserven (für Spaß oder Notfälle) zur Verfügung hat
    4.) Weil einem runterschalten bei moderatem Beschleunigungswunsch auf den Wecker geht
    5.) Weil ich mich bei zügiger Autobahnfahrt nicht immer am Leistungslimit bewegen will
    6.) Weil stärkere Motoren bei gleicher Geschwindigkeit i.d.R. niedertouriger und damit ohren- und nervenschonender laufen
    7.) Weil ab einer bestimmten Fahrzeugklasse sich das Gefühl der Souveränität nicht nur auf die Fahzeuggrösse sondern auch auf das Fahrgefühl bezieht

    Auf allen Autobahnen ohne Geschwindigkeitsbegrenzung, sofern der Verkehr es zulässt.
     
  13. #13 roberto, 29.12.2010
    roberto

    roberto

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi 2.0TDI
    Die 30PS Mehrleistung wird deine erwünschten Reserven kaum befriedigen und um sich jenseits von 200kmh souverän bewegen zu können sind auch 170PS nix.

    Oh Mann bin gespannt wann das Tempolimit (siehe andere EU-Länder) in Deutschland umgesetzt wird, dann wirds hoffentlich stressfreier und die ewigen Schw...vergleiche auf der AB hören endlich auf. Nix für ungut. :thumbsup:
     
  14. #14 superb-fan, 29.12.2010
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.586
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 RS Combi Silber + Jeep Grand Cherokee 3.0L
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    205000
    solange es noch frei ist auf er BAB freu ich mich drüber...klar 140PS reichen aber mehr spaß machen enfach 170. Hätte meinen Accod auch mit 2.0L 156PS nehmen können aber nö mehr spaß machen 2,4L und 201PS :love:
     
  15. #15 Amarok64, 29.12.2010
    Amarok64

    Amarok64

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 125 KW DSG Ausgeliefert 23.05.2013
    Werkstatt/Händler:
    Eine gute Werkstatt und eine kompetente Händlerin
    Den Teil verstehe ich ja nun gar nicht. Antiwanksystem, Konis = 1a Straßenlage. Immer sofort angesprungen ausser als nach 5 Jahren die Batterie den Geist aufgegeben hat. Über 190.000 km keine nennenswerten Reperaturen und sogar Wintertauglich.
     
  16. Osbas

    Osbas

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    794
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Allrad+DSG
    Kilometerstand:
    60000
    @Amarok: Warum hast du dir denn 170PS gegönnt und nicht 140 oder 105? Reicht doch, oder etwa nicht?
     
  17. #17 Amarok64, 29.12.2010
    Amarok64

    Amarok64

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 125 KW DSG Ausgeliefert 23.05.2013
    Werkstatt/Händler:
    Eine gute Werkstatt und eine kompetente Händlerin
    ganz ehrlich? den 140 PSer gab es nicht mit beheizter Frontscheibe (Bestelldaum März 2010) soll ich noch die Angebote vom 140 PSer einstellen?
     
  18. #18 superb-fan, 29.12.2010
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.586
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 RS Combi Silber + Jeep Grand Cherokee 3.0L
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann (Kumpel)
    Kilometerstand:
    205000
    140PS + Standheizung wären günstiger gewesen ^.^
     
  19. #19 MikeVandyke, 29.12.2010
    MikeVandyke

    MikeVandyke

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Drahnsdorf Dorfstraße 39 15938 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z 1,9TDI 4x4, Baujahr 06, Werksstandheizung
    Werkstatt/Händler:
    nicht genannt
    Kilometerstand:
    105000
    Ich finde es absolut nicht zu wenig. Bin immer recht Flott unterwegs, nur auf der Bahn, da könnten es Pferdchen mehr sein.

    Aber warum um alles auf der Welt denken denn alle, das der 4x4-Antrieb so viel Kraft wegnimmt? Purer Unsinn.
    Die Kraft wird nur voll(50Prozent) auf die Hinterräder weitergeleitet, bei Schlupf der Vorderräder.
    Dies könnte natürlich bei 170 PS dann des öfteren der Fall sein, schon bei nassem Asphalt vielleicht.

    Ich würde jedem der mich fragen würde, raten, einen 4x4 zu nehmen, Motorisierung dabei Egal, Im Winter, bei unsicheren Straßenbedingungen ist es ein Purer Sicherheitsgewinn! Straßenlage bei normalen Bedingungen ist auch nicht zu verachten, zumindest bei Kurvenfahrt.

    Entscheidung liegt aber bei jedem selbst, Wem ein Sicherheitsgewinn angeblich Aufschlag kostet (meinen viele über 4x4)
    Dann : Selber Schuld. Ich bin super zufrieden!

    Und bin sehr sicher, das ich nie wieder einen "kastrierten" fahren möchte. Dieses dummliche Durchgedrehe, beim Losfahren auf vereister Fahrbahn, Da steht mann dann dumm da, und feilt sich seine eigene Eisbahn unter den Vorderrädern, oder so ähnlich.
    Und zuguterletzt würgt die sch..iss Elektronik den Motor noch ab, da sie ja den schlupf verhindern möchte. Das ist ja erstmal gut für die Maschine.

    Achja, und ne Standheizung werde ich in Folgenden Fahrzeugen auch immer wieder haben, das habe ich mir seid unserem 4x4, auch geschworen
     
  20. #20 Amarok64, 29.12.2010
    Amarok64

    Amarok64

    Dabei seit:
    27.03.2010
    Beiträge:
    929
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 125 KW DSG Ausgeliefert 23.05.2013
    Werkstatt/Händler:
    Eine gute Werkstatt und eine kompetente Händlerin
    Standheizung für einen Wagen der zu 99% bei Nacht in der Garage steht? Daran habe ich ehrlich gesagt nicht mal gedacht! Für mich stand die beheizbare Frontscheibe zur Debatte, gerne hätte ich auf die Sitzheizung verzichtet.
     
Thema: 170 PS CR Diesel 4 x 4 DSG - Kommt er?? Oder reichen 140 PS?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb 170 oder 140 ps Geschwindigkeit

Die Seite wird geladen...

170 PS CR Diesel 4 x 4 DSG - Kommt er?? Oder reichen 140 PS? - Ähnliche Themen

  1. Superb 280 PS - Beschleunigung 0-100 mit Launch Control

    Superb 280 PS - Beschleunigung 0-100 mit Launch Control: Anbei der Wert aus der Skoda OneApp. 4.4 sec von 0-100 Wie siehts bei euch aus?
  2. Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt

    Skoda Octavia 5e DSG Getriebeöl fehlt: im Zuge des wissensaustausch wollte ich mal meine Situation schildern. Mein Octavia 5e Bj. 2015 2.0tdi mit DSG war vor kurzen in der Werkstatt,...
  3. Unterschiedliche Verbrauchsangaben 2.0 TDI (150 PS) DSG

    Unterschiedliche Verbrauchsangaben 2.0 TDI (150 PS) DSG: Hallo, weiss jemand von Euch warum bei den 150 PS Dieseln so unterschiedliche Verbrauchsangaben existieren? Es reicht von 4,1 bis 4,7 beim...
  4. Privatverkauf 4 Kompletträder /original Skoda Alufelgen mit Falken Sommerreifen

    4 Kompletträder /original Skoda Alufelgen mit Falken Sommerreifen: Zu verkaufen für 300,- Euro VB 4 Kompletträder , original Skoda Alufelgen ( 61/2 JX16H2 ET43 ) mit Falken Sommerreifen ( 205/45R16 87V ) die nur...
  5. Skoda Fabia III 1.4 Diesel

    Skoda Fabia III 1.4 Diesel: Hallo Zusammen, nach 5 Jahren und 100.000km im Skoda Fabia II wollte ich mich wieder nach etwas neuerem umschauen. Da ich mich nicht beschweren...