17" also kein problem?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von langerwo, 26.09.2008.

  1. #1 langerwo, 26.09.2008
    langerwo

    langerwo

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda fabia Combi 2.0
    hallo miteinander

    wollt nur nochmal nachfragen , hab ja in der suche auch schon einiges gefunden

    also 205/40 R17 sind kein problem ohne Börteln oder Tachoanpassung??

    Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sven RS, 26.09.2008
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Ich habe 225/35 8Jx17 ET35 und Eibachfedern. Selbst bei 215/35 18" braucht man keine Tachoangleichung oder sonstiges...
     
  4. #3 Quax 1978, 26.09.2008
    Quax 1978

    Quax 1978

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    3.641
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Hamburg 21129 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG Ambition, SKoda S100 "Katinka"
    Werkstatt/Händler:
    FSN Rostock
    Kilometerstand:
    58000
    Eine Frage noch. Wenn Du soviel gefunden hast, warum glaubst Du es nicht und warum machst Du einen extra Thread auf. Nachfragen in einem bestehenden Thread wäre ja noch akzeptabel gewesen. ?(
     
  5. #4 langerwo, 26.09.2008
    langerwo

    langerwo

    Dabei seit:
    04.08.2007
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda fabia Combi 2.0
    :S

    is gut , ich fühle mich belehrt
     
  6. #5 FabiaOli, 26.09.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Bei meinen 8x18 215/35 steht im Gutachten drin das der Tacho mal kontrolliert werden soll.
    Aber ich habs auch nich gemacht und auch nicht gebördelt oder gezogen oder sonst was.
     
  7. #6 CNG Peter, 26.09.2008
    CNG Peter

    CNG Peter

    Dabei seit:
    09.06.2007
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Büren Gahenstraße 7 33142 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1, 1,4 16V 74kw, CNG, BJ 2003
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt bin ich
    Kilometerstand:
    230000
    Welchen Vorteil haben denn Felgen größer 14 Zoll?
    Nur die Optik oder gibt es da Unterschiede im Fahrverhalten?

    Gruß

    Peter
     
  8. #7 FabiaOli, 26.09.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also es ist die Optik!!

    Bei mir das Fahrverhalten:
    Ca. 20 PS wenigser Leistung durch das größere Gewicht und den größeren Radumfang.
    Aber dafür braucht er jetz 1 bis 1,5 Liter mehr :D
     
  9. fechi

    fechi

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    Octavia 2 Combi fl 2.0 4X4
    Werkstatt/Händler:
    Prenzlau
    Da die Deckenhöhe abnimmt kann der Reifen bei schnellen kurvenfahrten nicht mehr so doll zur Seite drücken!
    also das Kurvenverhalten wird besser,ansonsten hast halt doch mehr Nachteile aber
    was bei den meisten zählt is die Optik und daher sollten dir die Nachteile egal seine wa?
     
  10. #9 FabiaOli, 26.09.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Aber wenn du jetzt eine unebene Fahrbahn hast dann brauchst du die Deckenhöe damit der Reifen sich anpasst und federt.
    Gut, mit Fahrwerk hast du noch den Vorteil das das Auto sich nicht so aufschaukelt weil er nicht mehr so einsinkt.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Sven RS, 27.09.2008
    Sven RS

    Sven RS Guest

    Na eher die Breite spielt eine Rolle mit, besseres Kurvenverhalten als mit schmalen Reifen auf jedenfall.

    Vorteil, wenn man etwas mehr Leistung hat, man bekommt die Kraft besser auf die Straße. Sprich, wenn ich schmale 15" drauf hätte, würde er noch schneller zum druchdrehen kommen. Daher fahre ich im Winter auch meine RS Felgen.
     
  13. #11 FabiaOli, 28.09.2008
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.158
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Da hast du natürlich vollkommen Recht, auch wenn ich "nur" 101 PS hab merke ich das.
    Wenn ich meine kleinen 14 Zöller drauf hab, dann wickeln die so schnell.
    Im Nassen kaum ohne beim Anfahren.

    Aber meine 18 Zöller bekomm ich auf normalerm Asphalt gar nich mehr zu durchdrehen. Keine Chance.
     
Thema:

17" also kein problem?

Die Seite wird geladen...

17" also kein problem? - Ähnliche Themen

  1. Ladeschale MJ 17 wird heiss

    Ladeschale MJ 17 wird heiss: Moin zusammen, Wie sieht es bei den Leuten aus die auch das induktive Laden an Bord haben. Das Fach wird, selbst wenn das Handy nicht drin liegt...
  2. Problem(Unwissen) mit TMC

    Problem(Unwissen) mit TMC: Hallo, kann man den Speicher mit den Verkehrsmedungen manuell löschen, habe in den Einstellungen gesucht jedoch nichts gefunden ?( Warum ich...
  3. Privatverkauf 3 Rial Como 17" auf Michelin Alpin 4

    3 Rial Como 17" auf Michelin Alpin 4: Hi, biete hier 3 (in Worten drei !!!) schwarze Alufelgen von Rial in 17" ET45 an. Waren auf einen Superb II montiert. Gebrauchsspuren an den...
  4. Problem mit der Zentralverriegelung

    Problem mit der Zentralverriegelung: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu meinem "Neuen" Fabia I Kombi, Cool Edition, Baujahr 2006. Kann es sein, dass die Zentralverriegelung auf...
  5. Getriebe Problem 1.3

    Getriebe Problem 1.3: Hallo, Da bei mir in nächster Zeit ein Getriebe Wechsel ansteht möchte ich mich mal bei euch informieren ob bei dem Ausbau etwas schief gehen...