16Zoll Vorschläge fürn Winter. ????

Diskutiere 16Zoll Vorschläge fürn Winter. ???? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Huhu wollte mir Winteralu 16 zoll kaufen. Hab mir die Diewe Trina angeschaut. Hat die jemand auf dem Octavia 3? Wollte mal ein Bild sehen. Fals...

  1. #1 Superpitcher, 14.09.2016
    Superpitcher

    Superpitcher

    Dabei seit:
    16.07.2015
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    13
    Huhu wollte mir Winteralu 16 zoll kaufen. Hab mir die Diewe Trina angeschaut. Hat die jemand auf dem Octavia 3? Wollte mal ein Bild sehen. Fals nicht schickt mal Bilder von eueren 16er Winter zukauf Felgen. Brauch ne entscheidungshilfe


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  2. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    6.479
    Zustimmungen:
    1.192
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    115000
    guck mal ob du auf ebay schnäppchen findest. hab mir grade eben diesen satz für meinen audi gekauft:
    http://www.ebay.de/itm/371574718723?ssPageName=STRK:MEBIDX:IT&fromMakeTrack=true

    18 zöller für nen ziemlich guten preis, auch wenn die pneus keine markenpneus sind...aber das muss erstmal langen für die nächsten jahre. die felgen hätte ich gerne für sommerreifen :D
    gebraucht wollten se alle um die 200-300€ für n satz haben mit 3,5-5mm restprofil. schau dich mal um
     
  3. #3 Superpitcher, 14.09.2016
    Superpitcher

    Superpitcher

    Dabei seit:
    16.07.2015
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    13
    Naja es sollen 16 zoll sein. Ich brauch ja nur ein paar Bilder und dann entscheide ich mich was mir gefällt. Ist eben besser wenn man die Felgen auf dem Auto sieht


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  4. #4 sepp600rr, 14.09.2016
    sepp600rr

    sepp600rr

    Dabei seit:
    09.02.2014
    Beiträge:
    2.731
    Zustimmungen:
    1.019
    Ort:
    Siegen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Hier mal 80 Seiten voller Winterreifen.
     
    triumph61 gefällt das.
  5. #5 Superpitcher, 14.09.2016
    Superpitcher

    Superpitcher

    Dabei seit:
    16.07.2015
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    13
    Da guck ich mal. Eine Frage noch. Es gibt doch Winterfeste Alufelgen wie zb die Diewe. Was ist da anders?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  6. #6 OcciTSI, 14.09.2016
    OcciTSI

    OcciTSI

    Dabei seit:
    26.10.2014
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    439
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1.2 TSI GreenTec Elegance
    Werkstatt/Händler:
    hab ich ;)
    Kilometerstand:
    84500
    Mir hat man mal gesagt, dass z.b. glanzgedrehte Alus nicht winterfest sein sollen.
     
  7. #7 Der Pero, 15.09.2016
    Der Pero

    Der Pero

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Gummersbach
    Fahrzeug:
    Octavia Combi III 1.4 TSI
    Dann dürfte man viele Originale Felgen garnicht im Winter fahren.
     
  8. #8 Oyko Miramisay, 15.09.2016
    Oyko Miramisay

    Oyko Miramisay

    Dabei seit:
    21.02.2016
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    316
    Ort:
    Mecklenburg Vorpommern
    Fahrzeug:
    Superb III Combi 1.8 TSI Active
    Die darf man schon fahren. Jedoch sind einige Felgen besser für den Winter geeignet.
     
  9. #9 Superpitcher, 15.09.2016
    Superpitcher

    Superpitcher

    Dabei seit:
    16.07.2015
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    13
    Ok das mit glanzpoliert kann schon stimmen. Hatte auf nen Ford glanzpolierte Orginalfelgen im Winter und die sind tatsächlich aufgequollen.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  10. #10 arneboeses, 15.09.2016
    arneboeses

    arneboeses

    Dabei seit:
    12.06.2016
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    22
    Kilometerstand:
    7.600
    Mal ne andere Frage - wieso nehmen viele im Winter kleinere Räder? Also im Sommer 17/18" und im Winter 15/16"?
     
  11. #11 Rumgebastel, 15.09.2016
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    895
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3, 1.2 TSI, Combi
    Kilometerstand:
    50000
    Weil eine 18"-Stahlfelge sch...e aussieht :whistling:
    Nee aber könnte etwas mit dem Preis zu tun haben. Bei mir ists bspw. so, dass ich im Winter ne Stahlfelge fahre und die ist optisch so oder so nicht der Bringer, egal ob 15" oder 17". Also nehme ich die kleine, wodurch auch der Gummi nochmal günstiger ist. Vielleicht ists am Ende auch ne Milchmädchenrechnung aber bei mir kams z.B. zu 15", weil ich vom O1 noch gute Winterreifen in dieser Größe hatte, die ich auf dem O3 auch fahren darf (15" geht glaube nur beim 1.2 TSI). Musste also nur passende Felgen kaufen und mal ehrlich, ne 15"-Alufelge an dem Auto sieht echt nach nix aus.
    Mir fällt gerade noch ein triftiger Grund für eine kleinere Winterreifengröße ein: Stichwort Schneeketten. Bin gerade nicht motiviert, die Serienbereifungstabelle zu bemühen aber könnte mir gut vorstellen, dass man Ketten allerhöchstens auf die 17-Zoller ziehen darf.
     
  12. #12 Superpitcher, 15.09.2016
    Superpitcher

    Superpitcher

    Dabei seit:
    16.07.2015
    Beiträge:
    348
    Zustimmungen:
    13
    Ich fahr sommer auch 16 von da her


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  13. #13 Steini77, 15.09.2016
    Steini77

    Steini77

    Dabei seit:
    01.01.2014
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Essen
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDi, DSG, Kombi, Candy Weiss, 05.2013
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Lüning Gladbeck
    Kilometerstand:
    74213
    Ich denke für ne Nummer kleinere Winterräder spricht auch der Fahrkomfort sprich kleinere Räder (Felgendurchmesser und daraus resultierender Gummi Querschnitt) rollen weicher ab als größere. Da man bei Schnee und Eis-matsch schon mal gerne so "Puckel" (Pickel & Buckel) auf den Straße liegen hat.
    Auch der Preis ist eben entscheidend und das für ein Paar Monate wo das Auto bei den Meiste eh sehr dreckig ist will eben kaum einer mehr wie eben nötig ausgeben und die Optik spiel kaum eine rolle (die Ausnahme bestätigt jede regel).

    Zum Thema Winterfeste Alus: Liegt es evtl daran das dieses getestet und freigeben wurden, für die Verwendung von Schneeketten und die Reaktion in Verbindung mit Streusalz und Granulat? So das diese eben von der Lackierung etwas "Strapazierfähiger sind als welche ohne Winter Freigabe?
     
Thema:

16Zoll Vorschläge fürn Winter. ????

Die Seite wird geladen...

16Zoll Vorschläge fürn Winter. ???? - Ähnliche Themen

  1. Suche Radkappen für Stahlfelgen 14 Zoll Winter

    Radkappen für Stahlfelgen 14 Zoll Winter: Hallo zusammen, ich habe einen Satz Sommerreifen (Stahl) und einen Satz Winterreifen (Stahl). Für die Sommerreifen habe ich einen Satz Radkappen....
  2. Welchen Winter-Zusatz für das Scheibenwischwasser?

    Welchen Winter-Zusatz für das Scheibenwischwasser?: Da es wohl nicht unbedingt an den Wischwasserdüsen hängt mache ich mal ein neues Thema auf: Seit ich den ARAL Klare Sicht Winter Zusatz im...
  3. Außenspiegel erblinden bei Autobahnfahrten im Winter

    Außenspiegel erblinden bei Autobahnfahrten im Winter: Hallo Zusammen, seit Winterbeginn und längeren Autobahnfahrten kämpfe ich mit extrem schnell zugedreckten Aussenspiegeln. Unabhängig davon ob...
  4. Passende Karoq-Alufelgen für den Winter

    Passende Karoq-Alufelgen für den Winter: Hallo Jungs, mein Karoq 1.0 TSI Ambition wird KW 51 geliefert und leider habe ich noch keine passenden Alufelgen für den kleinen. Hat jemand...
  5. Privatverkauf Kühlergrill Abdeckung für den Winter

    Kühlergrill Abdeckung für den Winter: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/skoda-octavia-kuehlergrillabdeckung/735796307-223-4921