16 Zoll Felgen am Skoda Fabia (Kombi) Greenline?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von skodaaa, 20.04.2012.

  1. #1 skodaaa, 20.04.2012
    skodaaa

    skodaaa

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AT
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi Greenline 1.4 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Purkowitzer
    Hallo!

    Ich wollte bei euch mal nachfragen, ob jemand 16 Zoll Felgen an seinem Greenline montiert hat? Geht das überhaupt, dass man sich für dieses Auto 16 Zoll Felgen typisieren lässt? Bei mir im Typenschein sind lediglich die 14 Zoll Felgen angegeben (Modell 2008) - bei den neueren Modellen gibt's auch 15 Zoll Felgen standardmäßig...
    Bisher konnte mir niemand wirklich weiterhelfen - nicht mal ein Skoda-Händler (ok, der hat Skoda nur nebenbei im Programm...trotzdem...)! Werde mir da wohl eine anderen Händler suchen müssen...
    Und falls sich wer fragt, warum 16 Zoll Felgen - ich hätt da original Skoda Alu-Felgen mit Sommerreifen - die ja eigentlich standardmäßig auf fast jeden Fabia montiert werden dürfen (außer Greenline anscheinend)... Und 14 Zoll-Reifen müsste ich erst kaufen :(

    LG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KleineKampfsau, 20.04.2012
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.993
    Zustimmungen:
    140
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Sicher passen die. Karosse ist doch identisch. Musst sie halt ggf. abnehmen lassen. Reifen sollte ein 195/45/16 oder 205/45/16 sein. Damit sind dann allerdings die Greenlineverbräuche unter Umständen schwer zu erreichen ...
     
  4. #3 Phantom II, 20.04.2012
    Phantom II

    Phantom II

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flintsbach am Inn 83126 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3.6 DSG 4X4
    Werkstatt/Händler:
    tba
    Kilometerstand:
    25000
    Offiziell nein, weil's simply der Greenline Philosophie widerspricht :huh: Bezüglich 15" vielleicht mal mit dem TÜV sprechen, ob sie Dir die eintragen ohne das die sogenannten Greenline features flöten gehen. Ansonsten musst Du damit leben, wie's ist :(
     
  5. #4 skodaaa, 20.04.2012
    skodaaa

    skodaaa

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AT
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi Greenline 1.4 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Purkowitzer
    Also die Greenline Philosophie wär mir eigentlich egal in dem Fall :whistling:
    Aber nun ja, jetzt hängts davon ab, ob ich vom Skoda-Importeur eine Freigabe erhalte für meine 205/45 R16 - und das denke ich, ist eher ausgeschlossen...

    Was noch zu erwähnen ist, dass der Skoda-Händler in meiner Nähe aber definitiv nicht weiterzuempfehlen ist-ich geh da mit meinen Fahrzeugpapieren hin und frage, welche Felgen/Reifen-Kombinationen denn möglich sind für mein Auto - weil ich eben neue brauche...

    und er empfiehlt mir unter anderem die 16 Zoll Felgen mit 205/45... "haben wir sehr schöne Alu-Felgen lagernd..." haha...
    ich: die sind im Zulassungsschein aber nicht angeführt
    er: des ist kein Problem, die dürfen's auch so verwenden...
    ich: ja, aber müssen ja eingetragen werden, weils sonst Probleme mit der Versicherung geben kann...
    er: ja, is aber alles kein Problem, die bei der Zulassungsstelle machen des schon...
    ich: hab aber früher schon angefragt bei der Zulassungsstelle - die brauchen eine Bestätigung, dass diese Reifen typisiert sind...
    er: hm...ja... sowas kann er nicht machen...er weiß auch nicht, wo man sowas bekommen sollte...
    ich: aber die Reifen verkaufen würdens mir schon, oder wie?!??!?!?!

    is sowas normal?! ich kenn mich ja nicht so aus bei Autos, und gerade deshalb sollte ich in der Skoda-Werkstatt ja doch kompetente Antworten erhalten, oder? Deswegen geh ich ja dort hin?!? Oder liege ich damit falsch???
     
  6. #5 Phantom II, 20.04.2012
    Phantom II

    Phantom II

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flintsbach am Inn 83126 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3.6 DSG 4X4
    Werkstatt/Händler:
    tba
    Kilometerstand:
    25000
    Teilweise, leider JA. Was hat Dein Fabi für ne EU Gen.-Nr. e11*2001/116*0291*??, TSN (Typschlüsselnr.) und Versionsnr. (Zulassungsbescheinigung Punkt D.2 Zeile 3 Version)? Versionsnr. fängt vermutlich mit " G " an. Welche Reifen-und Felgengrössen stehen denn auf der letzten Seite Deiner EG Übereinstimmungsbescheinigung? Willst Du unbedingt ne original Skoda Felge kaufen oder darf's auch etwas Anderes sein? Gibt ja mehr als genug Auswahl auf dem freien Markt und die TÜV Gutachten unterscheiden in der Regel nicht nach Fahrzeugversionen.
     
  7. #6 thuglord, 20.04.2012
    thuglord

    thuglord

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerhausen bei Quedlinburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDI 140HP
    Werkstatt/Händler:
    Jahnsmüller Gernrode
    Kilometerstand:
    257016
    was hat es denn mit der greenline-philosophie auf sich? ist man in den steuern günstiger? weil hatte mal gehört das man bei diesen modell nur bestimmte reifen fahren darf (z.b. Eco-reifen) mit bestimmten größen, stimmt das? wenn ja was bringt die auflage? steuervergünstigung? ansonste dürfte es ja kein problem sein 16" unters chassis zu bekomm, hier haben andere ja ganz andere dimensionen unter ihren F²,oder hab ich was überlesen hier?
     
  8. #7 Phantom II, 20.04.2012
    Phantom II

    Phantom II

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flintsbach am Inn 83126 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3.6 DSG 4X4
    Werkstatt/Händler:
    tba
    Kilometerstand:
    25000
    JA - Steuervergünstigung in sofern, dass Du weniger Steuer bezahlst, da die verbauten Motoren schadstoffärmer sind. Geh mal auf die SAD HP und schau Dir die Schadstoffwerte eines Normalo Fabi's an und die eines sogenannten Greenline's (1.2 TDI 55 kW 89 g/km kombiniert). Der Normalo Fabi mit 1.6 TDI 55 kW = 109 g/km
     
  9. #8 thuglord, 20.04.2012
    thuglord

    thuglord

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerhausen bei Quedlinburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDI 140HP
    Werkstatt/Händler:
    Jahnsmüller Gernrode
    Kilometerstand:
    257016
    *also müsste er nach adam riese, wenn er keine "Umwelt"-reifen drauf schraubt das beim Finanzamt anzeigen und bezahlt dann steuern nach beispielsweise nen normalo fabia bezahlen nur auf der grundlage der reifen-HEAVY!* "ich bezahle mehr steuern weil ich andere reifen fahre!" *kopfschüttel*

    und nun gibt es für den greenline keine reifenfreigabe (16") ab werk? dann hilft doch einzelabnahme!
     
  10. #9 skodaaa, 20.04.2012
    skodaaa

    skodaaa

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AT
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi Greenline 1.4 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Purkowitzer
    mir is es völlig wurscht, ob original Skoda-Felgen oder nicht - wenn ich allerdings neue kaufen muss, dann welche, die ich ohne extra Eintragung montieren darf (lt. Zulassungsschein eben nur 165/70 R14 auf 5Jx14 ET 35)... In dem Fall hätte ich dann original 16-Zoll Alufelgen mit Sommerreifen 205/45 zu verkaufen :S

    EU-Gen.Nr. hat *17 zum Schluss... EG-Übereinstimmungsbescheinigung hab ich nicht?! Bzw. ist das der "Datenauszug" des Generalimporteurs? Den hab ich dann schon (allerdings grad nicht hier...aber den hab ich mehrfach durchgesehen, da stehen auch nur obige Reifen drin)

    Einzelabnahme für die Reifen ist wohl unwirtschaftlich, weil ich da ja ein Gutachten benötige, mit dem ich dann zum TÜV muss, oder? TÜV würde nur so 40 Euro kosten, das wäre ok, aber woher bekomm ich eine Hersteller-Freigabe bzw. technische Freigabe? Eher unwirtschaftlich (ja, ich weiß, wie die 16 Zoll-Patschen auch, aber die hab ich halt nun mal noch)...

    das ich mich - als frau - mal so mit autos und reifen beschäftigen muss, hätt ich auch nicht gedacht... :rolleyes:
     
  11. #10 treff2000, 20.04.2012
    treff2000

    treff2000

    Dabei seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    8020 Graz
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo 159 1.9 JTDM
    Werkstatt/Händler:
    Vogl & Co Graz
    Kilometerstand:
    245000
    ich hatte damals bei meinem greenline im sommer die 16zöller drauf...mein autohaus sagte mir damals auch, dass ich die reifen ohne probleme raufmachen kann, aber sie können es mir nicht bestätigen bzw. sagen wo genau steht das diese reifengröße auch freigegeben ist.

    damals verblieb ich mit meinem :) so, wenn es probleme geben sollte (polizeikontrolle etc.) übernimmt er die volle verantwortung. habe dies auch schriftlich bekommen..von daher war's mir egal...
     
  12. #11 Phantom II, 20.04.2012
    Phantom II

    Phantom II

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flintsbach am Inn 83126 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3.6 DSG 4X4
    Werkstatt/Händler:
    tba
    Kilometerstand:
    25000
    Es sind ja nicht nur die Reifen, sondern das Motörchen ist ja auch entsprechend hingetrimmt :D Keine Ahnung, wie es sich verhält, wenn Du 16 Zöller draufschraubst. Um ehrlich zu sein, wundern würde es mich nicht, wenn dann ebenfalls die Schadstoffklasse herabgestuft würde und das in höherer KfzSt resultiert. Wie hiess dieser eine Werbeslogan so schön, nichts ist unmöglich ;(
    Ich denke mal, die Reifen alleine werden den Schadsoffausstoss nicht grossartig in die Höhe treiben, höchsten den Verbrauch, der sich dann auf Zeit gesehen in Deiner Kasse bemerkbar maxht.
     
  13. #12 thuglord, 20.04.2012
    thuglord

    thuglord

    Dabei seit:
    26.10.2009
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerhausen bei Quedlinburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDI 140HP
    Werkstatt/Händler:
    Jahnsmüller Gernrode
    Kilometerstand:
    257016
    was sind das denn für felgen original oder fremdhersteller?
     
  14. #13 Phantom II, 20.04.2012
    Phantom II

    Phantom II

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flintsbach am Inn 83126 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3.6 DSG 4X4
    Werkstatt/Händler:
    tba
    Kilometerstand:
    25000
    Poste bitte mal alle Info's, die innen auf dem Felgenflansch sowie die, die aussen möglicherweise, erhaben eingegossen sind. Von welchem Fzg stammen die Teile ursprünglich?
     
  15. #14 skodaaa, 21.04.2012
    skodaaa

    skodaaa

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AT
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi Greenline 1.4 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Purkowitzer
    Es handelt sich um original Skoda Felgen, die eben für so ziemlich alle Fabias (außer Greenline?) passen... es müsseten folgende sein:
    Leichtmetallfelgen "ATRIA"


    - 6,5J x 16"
    - ET 43
    - für Reifen 205/45 R16

    siehe: http://www.skoda.at/service/zubehoer/produkte/ (--> Fabia auswählen und Räder und Zubehör)

    und noch ein Bild von meinen Felgen im Anhang (hab ich vor ein paar Tagen gemacht - Auto steht nämlich jetzt in einer Garage ein paar km entfernt von hier...)
     

    Anhänge:

  16. #15 Phantom II, 21.04.2012
    Phantom II

    Phantom II

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flintsbach am Inn 83126 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3.6 DSG 4X4
    Werkstatt/Händler:
    tba
    Kilometerstand:
    25000
    Nur zur Info, bist Du in A?

    Mein Vorschlag wäre, damit Du weisst wo dran Du bist, schraub sie drauf, fahr zum TÜV und frag die, ob's Dir die eintragen oder schmeiss eine in den Kofferraum und frag sie, ob sie Dir die Räder eintragen. Bei der 2. Möglichkeit, sparst Du dir das An-und Abbauen :D
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 skodaaa, 21.04.2012
    skodaaa

    skodaaa

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AT
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi Greenline 1.4 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Purkowitzer
    ja, bin aus A.
    also die vom TÜV (oder Landesprüfstelle oder was weiß ich, wie das richtig heißt) haben gesagt, sie brauchen irgend eine Freigabe, dass die Reifen auf dem Auto montiert werden dürfen.
    Der Typ aus der Skoda-Werkstatt (also eingetragener Skoda-Händler) hat zuerst gemeint, ich brauche gar nichts, ich darf damit fahren (er wollte mir die selben Felgen ja auch verkaufen)... als ich ihm gesagt habe, dass ich aber schon die Info habe, dass die Reifen eingetragen werden müssen und ich daher bei der Prüfstelle mit einer Freigabe erscheinen muss, hat er gemeint, er weiß nicht, woher ich sowas bekommen soll?!
    Wie auch immer.
    Auto ist noch nicht angemeldet, daher kann ich noch nicht hinfahren - und die Reifen sind bereits montiert...
    möchte ich aber nächste Woche erledigen...
     
  19. #17 Phantom II, 21.04.2012
    Phantom II

    Phantom II

    Dabei seit:
    10.12.2010
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Flintsbach am Inn 83126 Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb Combi 3.6 DSG 4X4
    Werkstatt/Händler:
    tba
    Kilometerstand:
    25000
    Der offizielle Importeur bei euch in A ist ja im Prinzip Porsche Austria bzw. deren Tochter Intercar Austria GmbH, Großhandel Skoda in 5020 Salzburg, Telefon 0662 88986-0 Ruf doch dort einfach mal an, schau dass Du jemand Kompetentes ans Rohr bekommst und frag die halt ob sie Dir für Deinen Greenline ne Freigabe für die Atria's geben. Ich weiss leider nicht, wie das bei euch steuermässig beim Greenline ausschaut, sprich ist er steuerbegünstigt JA oder NEIN!? Bei uns wird halt seit ein paar Jahren nach dem Schadstoffausstoss in g/km besteuert und dadurch ist die Ausführung " Greenline " automatisch sogenannt steuerbegünstigt. Sollte er bei euch auch begünstigt sein, könntest Du vielleicht Glück haben, wenn auf diese Vergünstigung verzichtest, dass Du die Atria's eingetragen bekommst. Könnte mir vorstellen, dass Du unter Umständen dann, etwas mehr NOVA bezahlen musst. Last not least sind sie ja grundsätzlich für den F² zugelassen, Limo sowie Combi. Euer TÜV sollte Dich diesbezüglich aber auch aufklären können. Vielleicht mal mit dem Dienststellenleiter sprechen und nicht irgendeinem Mitarbeiter. Mehr fällt mir leider im Moment auch nicht dazu ein. Ich weiss, dass die Jungens bei euch teilweise noch päpstlicher sind, als bei uns in DE, auf der anderen Seite weiss ich aber auch, dass sie in A schon Dinge eingetragen haben, die Du hier nie und immer eingetragen bekommen würdest.
     
Thema: 16 Zoll Felgen am Skoda Fabia (Kombi) Greenline?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia 16 zoll felgen

    ,
  2. reifen skoda fabia kombi 15 oder 16 zoll

    ,
  3. 16 zoll auf skoda fabia

    ,
  4. skoda fabia reifen 16 zoll,
  5. skoda fabia alufelgen 16 zoll,
  6. skoda fabia alufelgen 16 zoll muss ich die eintragen ,
  7. reifendimension skoda fabia 1 16zoll,
  8. fabia 16 zoll felgen was für reifen,
  9. skoda fabia 16 zoll,
  10. fabia 1 16 zoll reifengröße,
  11. Fabia 15 oder 16 zoll,
  12. 205 16 zoll auf fabia ,
  13. skoda fabia combi reifengröße 16zoll,
  14. 17 zoll roomster 16 zoll
Die Seite wird geladen...

16 Zoll Felgen am Skoda Fabia (Kombi) Greenline? - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig

    Hundetransportbox z. B. für Fabia 3 Kombi o.ä., neuwertig: Hallo, leider haben wir uns etwas verschätzt was die Größe unseres Hundes betrifft. Daher biete ich meine neuwertige Hundetransportbox von der...
  2. Typenschein Skoda Felicia Bj1995

    Typenschein Skoda Felicia Bj1995: Hi zusammen Frage ne Bekannte hat ihren Felicia verkauft, der Käufer macht nun Probleme, dass anscheinend nicht alle Seiten vom Typenschein da...
  3. Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€

    Dieselfilter Fabia 1,9 Wechselintervall Ufi 11€: Hallo, Kollege will seinen Dieselfilter gewechselt haben. Er sagt immer 1 mal im Jahr vor Frost? Normal ist Mahle Knecht Filter Kl 157 verbaut für...
  4. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  5. Skoda MTX 160 RS

    Skoda MTX 160 RS: Der MTX 160 RS war ein Rallye-Auto, welches auf der "Rapid" 130- Familie basierte und wurde von Metalex gemeinsam mit dem Partner AgroTeam...