1507 km mit einem Tank im Octavia1 TDI

Diskutiere 1507 km mit einem Tank im Octavia1 TDI im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Es ist vollbracht, in einem anderen Thread hatten wir es schon davon, aber ich denke, es ist vielleicht doch einen Extrathread wert: Ich...

  1. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Hallo!

    Es ist vollbracht, in einem anderen Thread hatten wir es schon davon, aber ich denke, es ist vielleicht doch einen Extrathread wert:

    Ich hatte seit Wochen (durch Inspiration eines gewissen Pietsprock :rofl: ) einen Spar - Test mit meinem Octavia gemacht und versucht, OHNE zum Verkehrshindernis zu werden, so weit wie möglich mit einer Tankfüllung zu kommen.

    1507 km kamen dabei heraus!

    Ich bin heute dann mit sicherlich"nicht mehr viel Diesel" im Tank dann an die Tankstelle gerollt (hatte allerdings Reservekanister dabei gehabt)

    60,60 Liter passten rein in den Tank (hätte ich gar nicht gedacht), und so kann man sagen, daß der Test mit 4,01 L Verbrauch für einen doch recht schweren Octavia doch recht gut ausgefallen ist (auch wenn ich zu gern eine 3 vorm Komma gehabt hätte...).

    Ich möchte aber betonen, daß es mir nicht darum geht, hier nun als "Bester" und "Coolster" zu gelten (wieso auch) - es geht mir nur darum, zu zeigen, WAS mit den Autos bei behutsamer (ich betone BEHUTSAMER, nicht SCHLEICHENDER) Fahrt möglich ist. Und das kann mit gewisser Vorausschau und etwas Sparwillen fast jeder schaffen!

    Zu keinem Zeitpunkt habe ich irgendjemanden aufgehalten oder behindert, es waren auch einige Stadtfahrten dabei, überwiegend Autobahn und Landstraße (100km/h).

    Hier noch einige Eckdaten zum Test:

    Bereifung: Pneumant Winterreifen(!!) Restnutzung, 195 65 R15

    Dieselsorte: ONO - Diesel aus CZ, NoName - Tankstelle (soviel dazu ;-) )

    überwiegend Strecke Ilmenau - Erfurt - Ilmenau (Autobahn, kurz Landstrasse)



    Gruß von Michal !

    PS: Wisst ihr, was nach dem Test das Schönste war? ----> mal wieder (kurz) richtig Gas zu geben ;-) (kurz deshalb, weil man sich ja nicht den Durchschnittsverbrauch versauen will) :weglach:


    Gruß Michal

    PS: Der angezeigte Durchschnittsverbrauch auf dem Foto liegt "nur" bei 3,7L, weil diese MItmessung nur 987 km der 1507km mitgemessen hatte.
     

    Anhänge:

  2. #2 Pentragon, 31.08.2006
    Pentragon

    Pentragon Guest

    Reife Leistung und Hut ab vor Deiner Geduld (wenn Du es normalerweise gewöhnt bist, etwas flotter unterwegs zu sein)! :respekt:

    Weiterhin knitterfreie Fahrt... :-)
     
  3. jabba

    jabba

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    :respekt:

    Ich hab´s heut mal geschaft mit 13,5l laut BC die 40km bis nach Haus zu fahren.
    Hab mal das Gegenteil von sparsam fahren ausprobiert. :tanzen:
     
  4. #4 Octi_Tuner, 31.08.2006
    Octi_Tuner

    Octi_Tuner

    Dabei seit:
    04.05.2005
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlhausen
    :weglach: :weglach: :weglach:

    @jabba geil!!!!!


    @ Michal :respekt: das würd ich auch gern schaffen aber ich glaub der Superb ist dann doch etwas zu schwer und ich fahr zu viel Kurzstrecke mit Bergen drin.

    Gruß
    Octi_Tuner
     
  5. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    12.107
    Zustimmungen:
    873
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Ein respektabler Wert! Die Strecke Ilmenau- Erfurt eignet sich für diese Art von Fahrten auch ganz gut....
     
  6. #6 Felix Blue, 31.08.2006
    Felix Blue

    Felix Blue

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    2.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    17087 Altentreptow
    Fahrzeug:
    Octavia²FL Combi
    Werkstatt/Händler:
    Aheimer & Behm in Neubrandenburg
    Kilometerstand:
    15000
    auch ein glückwunsch von mir :klatschen:
     
  7. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Dankeschön!

    Aber mir ging es nicht darum, daß mir alle gratulieren (freut mich natürlich trotzdem) - und ich mich darin sonne...

    wollte es wirklich nur mal "ausreizen" - finde es schon erstaunlich, wie weit man mit einem Tank kommen kann. Wenn man da mal die Landkarte bemüht, findet man beachtlich entfernte Ziele.... wobei man da ja noch sparsamer fahren würde, weil die häufigen Kaltstarts wegfallen würden....

    Ach ja: Auch bei meinen Fahrten wären bei eisernstem Sparwillen noch Reserven gewesen, ich denke, 50-100km mehr wäre noch möglich gewesen. Aber irgendwann wird`s auch mir dann zuviel des Guten :fingerno:


    Gruß Michal
     
  8. #8 MrBlack19, 31.08.2006
    MrBlack19

    MrBlack19 Guest

    Nicht schlecht. Ich habe nie so viel Geduld. Ich fahre dann doch lieber etwas zügiger.
     
  9. #9 pietsprock, 31.08.2006
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.742
    Zustimmungen:
    472
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1138400
    Auch wenn es dir hier nicht auf Glückwünsche ankommt, lasse ich es mir nicht nehmen:

    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !!!!


    Ich habe wirklich mitgezittert, dass du die 1.500 überspringst und somit dein Ziel erreichst...



    Als nächstes werden wir beiden dann mal die Autos tauschen und dann probiere ich mal, ob ich genauso weit komme ;-)
     
  10. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    @Piet

    GERN!! Wieviel wiegt eigentlich der Fabia? Immerhin unterbietest Du mich noch deutlich und würdest mit dem Octavia - Tankvolumen NOCH WEITER Fahren....


    Der Octi wiegt leer 1370 Kg.

    Gruß und Danke fürs Mitzittern, es war mir die letzten km wirklich nicht mehr "ganz so wohl", zumal einige Berge kamen und ich Angst hatte, daß die Dieselpumpe Luft zieht....


    Gruß Michal

    EDIT: Hier mal einige Ziele, die man mit OHNE Tankstopp bei zurückhaltender Fahrweise von meiner Heimat (Bereich Erfurt) erreichen kann:


    Minsk (Weißrussland): 1519 km

    Barcelona (Spanien): 1539 km

    Sofia (Bulgarien): 1588km

    Stockholm (Schweden): 1360 km

    Glasgow (!) (England): 1618 km (da würd ich die letzten km sicher wieder zittern :-)) )

    Kiew (Ukraine): 1612 (da müsste mich ein Ural dann abschleppen :einfall: )


    Gruß Michal
     
  11. NoMax

    NoMax

    Dabei seit:
    07.08.2006
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4l 16V 75PS
    Kilometerstand:
    175000
    mal ne interessante frage(zumindest für mich): wie weit bist du noch gekommen/gefahren, als die reserve-lampe an ging?
     
  12. #12 OctiFFM, 31.08.2006
    OctiFFM

    OctiFFM

    Dabei seit:
    27.11.2004
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    frankfurt am Mian
    Fahrzeug:
    Octavia Tour 1.6
    Werkstatt/Händler:
    Glöckler frankfurt am Main
    Kilometerstand:
    17600
    Moin, moin,

    die Werte sind ja echt klasse , aber wie sieht es denn auf der Benzinerseite aus (für zB. Octi Tour Kombi) ?

    Würde mich mal interewsieren. Bin selbst eigentlich ein flotter Fahrer, von daher brauchtmein Octi in der Stadt bis 10 L, auf der BAB hab ich ihn auf 6,3 L bekommen.

    Tschö aus FFM .

    Frank
     
  13. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Hallo!

    Die Reservelampe ging bei 1285 km an - also bin ich mit den 9 Litern (laut Bordbuch) Reserve noch 222 Kilometer gefahren.

    Klingt irgendwie mutig, jetzt wo ichs lese... muss aber dazu sagen, daß ich die letzten 100km KEINE Autobahn mehr gefahren bin und 5L Reserve dabei hatte, immer bedacht darauf, bei stotterndem Motor sofort irgendwo ranzurollen...

    Ach ja, was ich noch sagen wollte, der Octi hat aktuell über 203 000 km runter, also denke ich , gehören solche Aussagen wie "mit hohem km - Stand ÖLEN die Motoren oder saufen wie verrückt" (habe noch nie einen TRopfen Öl nachgefüllt) wohl ins Reich der Fabel...siehe auch
    Pietsprock mit über dem Doppelten an Kilometern !! 8-)

    Gruß Michal
     
  14. #14 pelmenipeter, 31.08.2006
    pelmenipeter

    pelmenipeter

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    3.083
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Fabia 1.9 TDi mit ??? kw
    Kilometerstand:
    113000
    ach so 60 Liter fasst der Tank, na dann :rolleyes:
    dachte schon pietsprock muss das handtuch werfen :wow:
     
  15. R2D2

    R2D2 Guest

    Sauber... reife Leistung! :respekt: Irgendwann pack ich das auch mal, daß ich mich ein Monat lang zusammenreisse. ;-)

    Fabia: 1220 - 1310 kg, je nach Ausstattung, ich glaub nicht, daß der Gewichtsunterschied hier noch dramatisch was ausmacht.
     
  16. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    163
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    gibt leider nur noch Schusterbuden
    Kilometerstand:
    82000
    Hallo, beim Fabia steht auf der Skodaseite:

    "Leergewicht (inkl. Fahrer 75 kg) - kg 1130 - 1220"....

    da wärens ja doch 200kg Unterschied??


    Ist ja egal. Ich vermute, mit dem Fabia könnte man noch extremere Touren machen :freuhuepf:


    Gruß Michal
     
  17. Ckone

    Ckone

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam 14558
    Fahrzeug:
    Fabia 2.0 GT Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Teltow
    Kilometerstand:
    18900
    Gratuliere auch erstmal......... :hoch:

    Mit meinem Gastank plus Benzintank könnte ich auch soweit kommen wenn man sparsam fährt :LOL:

    40 Liter Gas + 45 Liter Benzin = 85 Liter Kraftstoff :sieger:
    615Km (bei 6,5l/100Km) + 900Km (bei 5l/100Km) = 1515 Km :cool: :cool: :cool:
     
  18. R2D2

    R2D2 Guest

    Ja Michal, das stimmt schon, aber wohl nur beim 1,2 l Benziner! ;-) Der 1,9 TDI ist schon etwas schwerer...
     
  19. #19 Michelman, 31.08.2006
    Michelman

    Michelman

    Dabei seit:
    19.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Arolsen/Hessen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS TDI Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Fa.Ostmann in Wolfhagen
    Kilometerstand:
    40
    Das ist ja mal eine repektable Leistung! :respekt:
    Hatte mal einen Golf 3 TDI mit 90 PS.Damit bin ich mit 3 Personen und Gepäck an Bord nach Österreich zum Wörthersee gefahren.Und Geschwindigkeiten von 100-160 km/h waren schon dabei.Habe einen Verbrauch von 4,3 Liter gehabt und bin knapp 1200 weit gekommen.Ich fand das für den Golf ganz gut.Wäre ich konstant 100 gefahren und ohne soviel Gewicht an Bord hätte ich bestimmt auch mehr geschafft.
    Der Golf hatte übrigends auch über 200.000tkm gelaufen.Motor trocken und Ölverbrauch von ca.0,5 Liter auf 15.000 km.

    Bin mal gespannt wie Sparsam der Octavia RS TDI laufen kann.....ab Ende September werd ich es testen können.
    Gruß Micha
     
  20. #20 tdi-power, 01.09.2006
    tdi-power

    tdi-power Guest

    :rofl: jo, meiner ist 5kg schwerer (1225kg).

    Ich hab gestern - um die hohen Wochen-End-Preise zuvermeiden - 41,19L getannkt und bin 847km weit gekommen. Durchschnitt: 4,86L/100km :cool: .

    Also ich finde das für 20km täglichen Stadtverkehr, unsere bergige Region und meinem jungen Alter schon respektabel :unschuldig:
     
Thema: 1507 km mit einem Tank im Octavia1 TDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tank rekord2

    ,
  2. tankvolumen bei einem skoda octavia 1.9 tdi

Die Seite wird geladen...

1507 km mit einem Tank im Octavia1 TDI - Ähnliche Themen

  1. 1,6 TDI Abgas Update

    1,6 TDI Abgas Update: Hat schon jemand das Update für den Rapid 1,6 TDI mit 90 PS installieren lassen und wie sind ggf die Erfahrungen ? Habe gerade entsprechende...
  2. 450.000 km

    450.000 km: Am 20.07.2017 um 16:54 Uhr hat mein Skoda Felicia die 450.000 km erreicht. Zwei Wochen zuvor, gab es noch die Durchsicht, Zahnriemen- und...
  3. Ausrichtung Radbremszylinder Octavia Combi 1.9 TDI

    Ausrichtung Radbremszylinder Octavia Combi 1.9 TDI: Guten Tag zusammen, ich nenne seit Kurzem einen Octavia Combi 1.9 TDI (ALH) von 2004 mein Eigen. Die Tage trat ich die Bremse und es tat sich...
  4. Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox

    Škoda Fabia 1.9 TDI - Reparaturneuling Seitentür Lautsprecherbox: Hallo liebe Škoda Community! Seit dem ich 18 bin und selber das oben genannte Auto (Baujahr 2004) fahre ist es mir besonders wichtig, dass es...
  5. Unterschiedliche Verbrauchsangaben 2.0 TDI (150 PS) DSG

    Unterschiedliche Verbrauchsangaben 2.0 TDI (150 PS) DSG: Hallo, weiss jemand von Euch warum bei den 150 PS Dieseln so unterschiedliche Verbrauchsangaben existieren? Es reicht von 4,1 bis 4,7 beim...