15000er Inspektionsservice - Öl und Filter für Skoda Fabia 1.2 TSI BJ 2010

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von StanCooper, 16.01.2012.

  1. #1 StanCooper, 16.01.2012
    StanCooper

    StanCooper

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübbenau
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3U 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebsch Lübben
    Kilometerstand:
    63000
    Hallo Leute,

    mein Frauchen muss diesen Monat mit Ihrem Skoda Fabia 1.2 TSI (63 kw) zur Inspektion. Sie hat einen 15000er Wartungsintervall bzw. alle 2 Jahre. Sie fährt pro Jahr ungefähr 8000 km, so dass das auch ungefähr passt.

    Das Fahrzeug hat nun ca. 8200 km auf der Uhr (sie hat ihn seit dem 06.01.2011), muss aber nun zur Inspektion, da vermutlich die 2 Jahre rum sind.

    Soweit wie ich das gelesen habe ist bei der 15000er Durchsicht nur der Ölwechsel dran, also benötige ich ÖL und Ölfilter.

    Da ich das Öl und den Ölfilter privat günstiger beziehen kann als über die Werkstatt, würde ich es gern vor der Durchsicht besorgen, nur leider finde ich die Teilenummern nicht.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und mir sagen unter welchen Nummern ich das Öl und den Filter suchen muss.

    Gruß

    Martin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nieli

    Nieli

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stancooper,
    also, entweder der Wagen hat LL-Intervall, dann bis zu 30T km oder 2 Jahre, oder festes Intervall mit fest 15T km Ölwechselintervall oder 1 Jahr, restliche Wartungspunkte 30T km od. 2 Jahre. Bei BJ 2010 würde ich auf LL tippen, wenn jetzt die Service-Meldung im KI angezeigt wird.

    Bei LL-Intervall Öl der Norm 504 00 und bei festen Intervall Ölnorm 502 00.

    Filter für den 1.2 TSI hat die Nummer: 03C115561D
    Diese Nummer kannst du dann auf Mann, Mahle, Bosch, Hengst, Purflux oder Fiamm umschlüsseln lassen

    MfG. Nieli

    .. ich besorge mir bei Praktiker bei Werbepreis das Mega-Star 504 00/507 00 (von Addinol Leuna) im 5L-Kanister 22-25 Euro (sonst 45 Euro)
    ...und das High-Star 502 00/505 00 von Addinol im 5L-Kanister ca. 12-14 Euro, sonst (17 Euro)
     
  4. jolli

    jolli

    Dabei seit:
    29.06.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin 12587
    Aber wenn du mit deinen eigenen Teilen beim Freundlichen vorsprichst, bekommst du bestimmt einen Haken auf der Liste. Wenn es dann mal um Kulanz geht, sehen sie wieder den Haken auf dem Bildschirm und du kannst zahlen!! Es ist nicht alles billig zu bekommen.

    MfG
     
  5. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Das könnte schon vorkommen, dürfte aber doch die Ausnahme sein. :thumbdown:
    Ein reeller Betrieb wird da wohl keinen "Haken" machen, und sich später mit eingeschränkter Kulanz "rächen". Einem reellen Betrieb wird Kundenzufriedenheit und Kundenbindung wichtiger sein als das schnelle Geld. ;)

    Ich kann das aus eigener Erfahrung bei mehreren Werkstätten verschiedener Automarken sagen.
     
  6. #5 StanCooper, 17.01.2012
    StanCooper

    StanCooper

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübbenau
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3U 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebsch Lübben
    Kilometerstand:
    63000
    Cool, vielen Dank für die schnellen Antworten. Also bei meiner Werkstatt gibt es bei selbst mitgebrachten Sachen eigentlich keine Probleme! Das mache ich bei meinem Wagen schon seit Jahren so.

    Gruß

    Martin :D
     
  7. #6 Burgi687, 17.01.2012
    Burgi687

    Burgi687 Guest

    die neuen modelle sind alle LL, 30tkm und 2 jahre und bei 2 jahren ist auch der pollenfilter fällig. beim öl nicht knausern bzw keinen billig mst kaufen,rate ab von no-name-baumarktölen, selbst gute öle sind für 6-10 euro/liter zubekommen (aral/castrol etc). verstehe wenn man in der werkstatt keine 30 euro pro liter zahlen möchte,aber nicht an den falschen sachen sparen
     
  8. #7 StanCooper, 18.01.2012
    StanCooper

    StanCooper

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübbenau
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3U 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebsch Lübben
    Kilometerstand:
    63000
    Also der Wagen hat laut der Werkstatt, die meine Frau besucht einen Festintervall von 15000km oder 1 Jahr und kann angeblich, da es ein EU-Reimport ist, NICHT auf LL-Intervall umgestellt werden...

    Kann das möglich sein???

    Beim Öl nehm ich eigentlich immer das 5W30 von Castrol und hatte damit bis dato noch nie Probleme. Über nen Großhändler bekomme ich da 5 Liter für 35 Euronen... Ich denke das ist OK.

    Wär wirklich toll wenn mir nochmal jemand sagen könnte ob das Auto wirklich nicht auf LL-Intervall umzustellen geht!

    Danke

    Martin
     
  9. #8 Burgi687, 18.01.2012
    Burgi687

    Burgi687 Guest

    die autos können immer umcodiert werden,wäre mir echt neu wenn das nicht gänge, kannst du sogar nen kumpel machen lassen wenn der vcds hat, es wird einfach nur die ölqualität imm schalttafeleinsatz von von 1 auf 2 gesetzt.
     
  10. #9 StanCooper, 18.01.2012
    StanCooper

    StanCooper

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübbenau
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3U 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebsch Lübben
    Kilometerstand:
    63000
    Danke Burgi, dann werd ich erst nochmal bei anderen Werkstätten rumtelefonieren! Irgendeine wird das dann hoffentlich machen. :D
     
  11. Nieli

    Nieli

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Hallo StanCooper,
    schaue bitte in deinem Serviceheft auf den Aufkleber auf der ersten Innenseite, oder unter den Teppichboden im Kofferraum neben dem Ersatzrad, da ist auch so ein Aufkleber.
    Dort muss auf einen der letzten Zeilen eine Codierung stehen:
    QG0 bedeutet, das Fahzeug ist ohne LL-Sensoren mit festem Intervall (Service + Ölwechsel alle 15T km od. 1 Jahr) ausgeliefert
    QG1 bedeutet mit LL-Sensoren und flexiblem Intervall (Service inkl. Ölwechsel nach Berechnung anhand der Betriebsbedingungen max. 30T km od 2 Jahre)
    QG2 bedeutet mit LL-Sensoren und festem Intervall (Service alle 30T km od 2 Jahre sowie alle 15T Km oder max 1 Jahr zusätzlich ein Ölwechsel)
    Von QG1 kann auf QG2 und auch umgekehrt umgestellt werden, bei QG0-Fahrzeugen gehts nicht auf "Flexibel" umzustellen, da die Sensoren zur Ermittlung der Betriebsbedingungen im Fahrzeug nicht verbaut sind.
    Übrigens, die beiden von mir empfohlenen Öle aus dem Praktiker (das Megastar und das Highstar) sind Markenöle der Fa. Addinol in Leuna. Das ist der namhafte EX-DDR-Schmierstoffhersteller. Das MegaStar hat eine namentliche Freigabe von VW zur 504 00 und 507 00, also der LL-III-Ölnorm:

    http://www.my-gti.com/2540

    ...steht auf 4. Zeile von oben.
    Richtig, es handelt sich um ein "Billig-Baumarktöl", hat nur einen Nicht-Designer-Plastekanister mit nur einem Aufkleber auf der Vorderseite ohne 24 Karat Blattgoldverzierung und keinen Luxus-Ölausgießer im Verschlußdeckel. Auch macht Addinol weniger in Werbung und Marketing, dafür stimmt die Ölqualität und der Preis, das kann ich nach 210T km mit meinem Octavia 1 RS behaupten. Ich habe einen Ölverbrauch von ca. 0,5l / 15T km, weder Ölundichtigkeiten, noch irgend welche mechanischen Motorkomponenten, wie Turbo, Pleul, Ventile, Kolben... gewechselt. Der Motor wird auch seit anfang an mit Autogas befeuert, was hier auch thermisch eine zusätzliche Belastung bedeutet.

    MfG. Nieli
     
  12. #11 StanCooper, 19.01.2012
    StanCooper

    StanCooper

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübbenau
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3U 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebsch Lübben
    Kilometerstand:
    63000
    Wow Nieli,

    das war ja jetzt mal ne kompetente Ansage, in der alles drin ist was ich brauche...

    Vielen vielen Dank :thumbsup:

    Martin
     
  13. plee

    plee

    Dabei seit:
    18.10.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Eine Frage zu den Service-Intervallen:

    Ich hab die 30000km-Marke erreicht. Im Serviceheft steht für meinen Fabia (2010 1.2 TSI) QG2. Mein BC zeigt allerdings noch 15000km bis zur nächsten Inspektion an. Spinnt der BC hier?

    In der Rechnung für den 15000km-Service steht eine Position "Inspektion mit Mobilitätsgarantie" Menge 1,6 (Ich nehme an das ist die Zeit), Preis 84,00. Wenn ich das richtig verstehe, hätte nur ein Ölwechsel stattfinden müssen, und die Inspektion wäre erst bei 30000km fällig?
     
  14. Nieli

    Nieli

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Hallo plee,
    ja, Ölwechsel bei 15000 km od. max. 1 Jahr und Insp. bei 30000 km od. max. 2 Jahre. Ich vermute die Werkstatt hat bei 15000 km zwar den Ölwechsel gemacht, aber Ölwechsel und Insp. zurückgesetzt, oder doch beides bei 15000 gemacht, wie für QG0-Fahrzeuge?
    Frage dort noch mal nach und lasse dich "aufschlauen".

    MfG. Nieli
     
  15. #14 StanCooper, 06.02.2012
    StanCooper

    StanCooper

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübbenau
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3U 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Liebsch Lübben
    Kilometerstand:
    63000
    Hallo Leute,

    wollt mich nochmal ganz herzlich für eure Hilfe bedanken.

    Es hat ALLES super funktioniert. Die Inspektion ist vollbracht, das Auto meiner Frau wurde auf Longlife-Intervall QG1 umgestellt und dadurch das ich das Öl (30 € für 4 Liter 5W30) mitbringen durfte, hat mich die Inspektion auch nur 95,02 € gekostet. Also das sind die Kosten bei meiner Skoda Vertragswerkstatt, gibt auch einige Werkstätten die diese Inspektion für 95 € komplett mit Öl anbieten, aber ich bleib auf jeden Fall in der Werkstatt meines Vertrauens.

    Ich bin happy... :D

    Grüße

    Martin
     
  16. #15 ossi3112, 21.02.2012
    ossi3112

    ossi3112

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.6 TDI Combi Ambiente,BC,Klima 55KW
    Kilometerstand:
    50000
    Hallo

    ich bin gerade daran mir einen Fabia 1.6 tdi (55 KW)zu kaufen. Der Wagen ist ein EU-Fahrzeug.

    Der Wagen hat QG2 15000er Ölwechsel(oder??)

    Ich fahre pro Jahr 18000 KM

    Wäre es nicht besser den Fabia auf QG1 umstellen zu lassen

    Arbeitsweg 15 km einfach.


    Ich habe noch keine erfahrungen mit LL-Service


    Gruß

    Steffen
     
  17. 123tdi

    123tdi Guest

    frage sein ob dein Fahrzeug die Möglichkeit bieten auf QG1 umzustellen.
    Was für dich Sinnvoller ist du müsse selber Rechne. Kenne deine Preise von Werkstatt nicht was LL inspektion angeht und normal Inspektion.
    Tipp. LL3 einfüllen und die 18 000km fahren und 1mal im Jahr Inspektion machen!
    (Wenn Fahrzeug keine Garantie mehr haben)
     
  18. #17 ossi3112, 21.02.2012
    ossi3112

    ossi3112

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.6 TDI Combi Ambiente,BC,Klima 55KW
    Kilometerstand:
    50000
    Was kostet bei QG2 ein ÖLwechsel 15000km, und was was koste bei QG2 eine Wartunng nach 30tkm ???
     
  19. Spotti

    Spotti

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Sport 1.6 16V
    Schau mal wenn du beim Auto bist, hinten in der Nähe des Ersatzrades(meistens linke Seite) ist ein Aufkleber mit sämtlichen Daten des Autos.Beim Aufkleber ganz unten steht entweder QG0,QG1 oder QG2,dann weißt du zumindest mal was du hast.Bei RE Importfahrzeuge ist es meistens QG0 das heißt Festintervall(1Jahr oder alle 15000km)Wenn du QG0 hast kannst du nichts umstellen,bei QG1 schon.Viele gehen aber vom Longlifeservice ab weil es doch recht teuer ist,allein das Öl kostet fast das doppelte als bei Festintervall.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ossi3112, 21.02.2012
    ossi3112

    ossi3112

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 1.6 TDI Combi Ambiente,BC,Klima 55KW
    Kilometerstand:
    50000
    Das Auto steht noch beim Händler.Laut Aussage des Händlers steht im Handbuch QG2(der Händer ist 200 km von mir entfernt)

    EU Fabia 1.6 TDI 55 KW

    Laut Handbuch im internet muß 50700 öl rein :(


    Wenn ich das ÖL fahren muß rechnet sich vieleicht die umstellung auf QG1 oder ??? :thumbup:
     
  22. Spotti

    Spotti

    Dabei seit:
    26.02.2010
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi Sport 1.6 16V
    Im Handbuch steht viel,so viel ich weiß werden Re Importe zu 99% mit QG0 ausgeliefert.Hier im Forum fahren viele Re Importe,die haben so wie ich gelesen habe alle QG0.
     
Thema: 15000er Inspektionsservice - Öl und Filter für Skoda Fabia 1.2 TSI BJ 2010
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia 1.2 tsi welches öl

    ,
  2. wieviel bekomme ich fur meinen Skoda Fabia 2011 15000km

    ,
  3. serviceintervall skoda fabia 1.2 tsi

    ,
  4. Skoda Fabia TSI Service,
  5. skoda fabia 1.2 tsi serviceintervall,
  6. skoda fabia 1.2 inspektionsintervalle,
  7. skoda fabia 1.2 tsi serviceplan,
  8. Ölfilter Skoda Fabia 1 6 Liter 77 KW,
  9. was kostet ölwechsel beim skoda fabia1.2,
  10. motoröl fabia 1.2 tsi,
  11. skoda fabia 1.2 tsi wartungsintervall,
  12. olverlust fabia 1.2tsi,
  13. skoda fabia 1.2 tsi ölwechsel wie,
  14. inspektion skoda fabia 2,
  15. inspektionsintervalle skoda fabia 1.2 tsi,
  16. skoda serviceplan 15000,
  17. skoda fabia bj 2013 wartungsplan,
  18. skoda fabia 1.2 tsi inspektion,
  19. Wie oft soll bei Skoda Fabia 1 2 ltr.Bj.2010 OeLwechsel gemacht werden?,
  20. inspektionsintervalle skoda fabia 1 2,
  21. fabia 1.2 tsi kosten für inspektion,
  22. Skoda fabia Ölwechsel 160077 kw,
  23. skoda fabia combi bj 2015 öl,
  24. skoda fabia combi 1.2 tsi 2012 welches öl,
  25. skoda fabia ölwechsel filter
Die Seite wird geladen...

15000er Inspektionsservice - Öl und Filter für Skoda Fabia 1.2 TSI BJ 2010 - Ähnliche Themen

  1. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  2. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  3. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  4. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  5. Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi

    Von Daihatsu Sirion zu Fabia Combi: Achtung: der Post wird lang und chaotisch, aber irgendwie wollte ich das alles los werden, nach dem ich jetzt seit 2 Wochen ein nigelnagelneues...