14'' sieht das gut aus???

Diskutiere 14'' sieht das gut aus??? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; hallo hat irgendjemand auf seinem fabia kombi 14'' alus drauf, und wenn ja bist du zufrieden damit :keineahnung:... ich würde nämlich gerne meine...

  1. #1 eric_draven_10, 16.08.2005
    eric_draven_10

    eric_draven_10 Guest

    hallo

    hat irgendjemand auf seinem fabia kombi 14'' alus drauf, und wenn ja bist du zufrieden damit :keineahnung:... ich würde nämlich gerne meine 14'' sommerreifen :sonne:behalten...

    danke für eure antworten
     
  2. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    12.112
    Zustimmungen:
    876
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    14 Zoll ist ja bei vielen Fabias die Serie.
    Mein Vater hat auf seinem Combi auch keine größeren geordert.
    Grund zum Wechseln gibts nicht. Mit den Serienfelgen wirst du die die angegebenen Fahrleistungen und den Verbrauch am ehesten erreichen können. Mit größeren Felgen und breiteren Reifen leidet der Komfort, Verbrauch und Fahrleistungen.
    Wenn du dein Auto aber sportlicher herrichten willst kommst du um größere Felgen nicht herum. Alles eine Frage der Prioritäten.
     
  3. #3 turbo-bastl, 16.08.2005
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Ich fahre meinen Combi auf 14" (Originalhöhe):

    [​IMG]

    sie sind schon ok, und, wie Savoy schon sagte, für Fahrleistungen und Verbrauch ideal. Auch die Sicherheit ist bei den 185ern kein Problem. Angeblich nimmt die schwammige Straßenlage mit breiteren Reifen ab, aber auch so hält es sich im Rahmen.

    15" sind natürlich ideal, wenn man keine Tieferlegung möchte.

    Ich steige um auf 15", sobald sich eine günstige Gelegenheit bietet. Jedenfalls ist es mir keine 500 EUR für 4 Kompletträder wert.
     
  4. noi76

    noi76 Guest

    Wir haben auch noch die 14Zoll Original-Felgen drauf und werden diese auch behalten. Ein Wechsel macht einfach ausser aus optischen Gründen keinen Sinn. Das Fahrverhalten ist wirklich für meine Bedürfnisse ausreichend bzw. wesentlich besser als mein Corsa oder Twingo :D
     
  5. #5 Eishockeyfreak, 17.08.2005
    Eishockeyfreak

    Eishockeyfreak Guest

    Hallo,

    also ich hab seit diesem Frühjahr 15er Alus drauf. Die habe ich ziemlich günstig
    (100€uro für die 4 Felgen) bei ebay ersteigert.

    Die Felgen waren neu und passen wie ich finde ziemlich gut zum Auto.
    Es sind Rial Felgen. Modell Flair.

    Ein wechsel hatte in meinen Augen aber auch nur Sinn, wenn die 14er Reifen
    abgefahren sind. So wars bei mir. Und wenn ich schon Reifen kaufen muss
    kann ich auch gleich nen günstigeren 15er Reifen (195er) nehmen.

    Der Optik hat es sicher nicht geschadet und dem Fahrverhalten ganz sicher auch nicht. Ich finde der Fab liegt dadurch etwas besser auf der Strasse.

    Kannst ja mal in der Galerie schauen dort sind Bilder von meinem Fabia mit 15"
    Alus.

    Gruß

    Eishockeyfreak
     
  6. #6 Geoldoc, 17.08.2005
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Ich hab 14" Alus im Winter und 15" Alus im Sommer drauf. Dabei fällt mir immer wieder auf, dass der cm mehr Reifenquerschnitt tatsächlich spürbar ist. Das Ding ist tasächlich im Sommer "härter" als im Winter. Optisch macht es kaum einen Unterschied. Mir gefällt die Form meiner 15er etwas besser, also auch das Gnaze Auto im Sommer, aber in den Radkästen sehen beide noch ziemlich verloren aus.
     
  7. ego

    ego Guest

    Ich selbst habe 15" LM-Felgen auf meinem Fabia Combi, optisch kann da keine 14" Felge mithalten. Allerdings bin ich vom Komfort des Fabia Fahrwerks generell nicht begeistert, welcher durch den meist geringeren Querschnitt bei Fabia-15"-Bereifungen sicher auch nicht besser wird. Hätte also selbst wahrscheinlich 14" LM-Felgen genommen, wenn bei meinem Sondermodell nicht schon ab Werk 15" Stahlfelgen mit entsprechender Bereifung dabei gewesen wären.

    Generell solltest Du auch die etwas unterschiedlichen Abrollumfänge der verschiedenen Reifendimensionen bedenken. Benötigst Du also manchmal die volle Bodenfreiheit Deines Fabias, bspw. auf steilen Auffahrten oder Bordsteinen, könnten die fehlenden Millimeter der 195/50R15 den Unterschied machen. Theoretisch könntest Du zwar auch 185/55R15 Reifen montieren und damit noch mehr Bodenfreiheit erzeugen als mit den serienmäßigen 185/60R14, manche finden aber, dass diese Reifendimension auf den im Zubehörhandel meist erhältlichen 6,5Jx15 LM-Felgen etwas zu schmal aussieht.

    Generell sind natürlich meistens 14" Radsätze auch günstiger. Hier im Forum wirst Du aber sicher viele finden, für die der Spaß erst weit über 15" anfängt.

    Es ist also ein Abwägen zwischen Kosten und Komfort gegen Optik und Straßenlage. :engelteufel:
     
  8. #8 TirolerViertel, 17.08.2005
    TirolerViertel

    TirolerViertel Guest

    Zur Frage:
    hatte bis letzte Woche 16" montiert, die sahen schick aus fuhren sich aber schon sehr unkomfortabel. Schlußendlich hab ich mir auf Rügen ein paar Dellen reingefahren und nun sind 15" montiert. Dazu der Eagle F1, das macht ein gutes Bild und sie laufen auch um Welten ruhiger als der Satz davor. Meine 14" Winteräder sehen dagegen immer noch einen Tick kleiner, ja fast zu klein aus.

    aber nun zu ego:
    das mußt du noch mal ganz langsam erklären was du da zum Abrollumfang geschrieben hast. Fakt ist eines. Meine 14" haben den kleinsten, die jetzigen 15" einen größeren und die kaputten 16" (immer mit der vorgeschriebenen Bereifung) den größten Abrollumfang und damit haben auch die 16" die größte Bodenfreihet. Stellt man die nebeneinander ist der Unterschied zu sehen. Fakt ist aber auch das wir hier von mm sprechen.
    Aber "fehlen" wird den 195ern auf 15" Felgen nix in Punkto Bodenfreihet, ganz im Gegentum. Ich hatte aus Sprittspargründen auch mit den 185ern auf 15" geliebäugelt, aber gute 100,- Öcken mehr gegenüber den 195ern hat mich überzeugt. Die Eagle F1 sehen allerdings selbst als 185er auf einer 6x15 Felge ganz überzeugend aus.

    Bleibt also Schlußendlich das ganze eine Geschmacksfrage und meist ist man, wie ich auch, hinterher wieder ein Stück klüger.
    Gruß Uwe.
     
  9. #9 MarkusRS, 17.08.2005
    MarkusRS

    MarkusRS

    Dabei seit:
    04.10.2004
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    Fabia RS
    Kilometerstand:
    110000
    Nö. schlicht und einfach.
     
  10. #10 Fabia_1,9TDI, 17.08.2005
    Fabia_1,9TDI

    Fabia_1,9TDI Guest

    Viel zu schlicht lieber knackige 17" und die lässigen 205 er reifen!!!das sieht echt nicht schlecht aus!!
     
  11. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    12.112
    Zustimmungen:
    876
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    ...wobei 17'' ohne Tieferlegung in den Radkästen genauso verloren aussehen wie 14''.

    Ich bleibe bei meinen 15'' ohne Tiefgang, um auch mal Feldwege oder durch tieferen Schnee fahren zu können....
     
  12. #12 Housemeister, 18.08.2005
    Housemeister

    Housemeister

    Dabei seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Fahrzeug:
    Yeti 1,2 TSI DSG Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Ostmann Niestetal
    Kilometerstand:
    600
    Oder 18" mit schönen Lexanis... *g*
     
  13. ego

    ego Guest

    @ TirolerViertel: Wo Du recht hast, hast Du recht, es dreht sich wirklich um Millimeter oder sogar um deren Bruchteile. Meine Überlegungen basieren auf Werten, die unter www.felge.de/tunerprogramm/technik/abroll.php angegeben werden. Dort scheint der 195/50R15 tatsächlich als der kleinste Standardreifen für den Fabia auf, allerdings mit einer daraus resultierenden reduzierten Bodenfreiheit von irrelevanten 0,1mm.

    Wenn Dein direkter Vergleich zwischen 195/50R15 und 185/60R14 bei gleichem Abrieb (?) ein anderes Bild ergibt, dann dürften die Werte dieser Website nicht stimmen. :hmmm:

    @ eric_draven_10: Das Argument Bodenfreiheit ist also wohl nicht schlagkräftig, aber etwas anderes ist mir noch eingefallen: Mit den 6,5Jx15 LM-Felgen (ET35) zieht mein Fabia deutlich nach links, auch nachdem ich so ziemlich alle Montagekombinationen durchgetauscht habe. Die Frage ist, ob dies mit den 185/60er auf 14"-Felgen mit ET43 auch passieren würde.
     
  14. #14 Geoldoc, 18.08.2005
    Geoldoc

    Geoldoc

    Dabei seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    3.429
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    VW Touran TSI
    Ich denke, wir sollte zwei unterschiedliche Fragen bzw. Antworten in Erwägung ziehen, damit man zu einem sinnvollen Ergebnis kommen kann. Hier mal zu Erläuterung meine Fragen bzw. Antworten

    Die erste sollte lauten:

    Sieht ein Fabia mit 14" Alus besser aus, als ein Fabia mit 14" Stahlfelge, Baumarktradkappe oder Skodaradkappe?

    Und das kann man locker mit "JA" beantworten, er wirkt auf jeden Fall etwas eleganter, ob einem das das Geld für einen Satz Alus wert ist? Na ja , ist ja in der Größe nicht viel Unterschied...

    Die zweite Frage ist:

    Sieht ein Fabia mit 14" oder 15" Alus sportlicher aus, als einer mit 14"
    Stahlfelgen?

    Wenn dann nur marginal, ohne Tieferlegung und große Räder wirkt ein Fabia immer eher wie ein Soft-SUV. Ob man allerdings die höheren Kosten für Umbau und Felgen/Reifen zusammen mit der Einbuße bei Komfort und Feldwegtauglichkeit auf sich nehmen will, kann nur jeder selber entscheiden.
     
  15. #15 sakaguchinet, 18.08.2005
    sakaguchinet

    sakaguchinet

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63584 Gründau
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI DSG Combi MJ09
    Werkstatt/Händler:
    Skoda AH Weise Lieblos
    Kilometerstand:
    143000
    Hallo!

    Habe jetzt im Sommer die 16" RS Felgen drauf (205er Reifen). Im vergleich zu den 14ern sieht es um Welten besser aus. Es hat viel mehr Gripp (quietscht net so schnell - 14" Reifen waren damals auch nicht so alt!). Fahrkomfort ist gleichgeblieben (meiner Meinung nach). Habe immernoch das Serienfahrwerk drin.
     
Thema:

14'' sieht das gut aus???

Die Seite wird geladen...

14'' sieht das gut aus??? - Ähnliche Themen

  1. Suche gute KFZ-Werkstatt im Raum Tübingen

    Suche gute KFZ-Werkstatt im Raum Tübingen: Hallo Zusammen, Bin gerade eben eingetrudelt hier... Bei meinem Octavia 2 RS TDI Bj.2008 ist's jetzt glaub ich auch soweit... gefühlt deutlich...
  2. Hilfe gesucht: Fabia von 2007 für 1900€ - Gut trotz Klimaproblem?

    Hilfe gesucht: Fabia von 2007 für 1900€ - Gut trotz Klimaproblem?: Hey zusammen, nachdem meine erste Fabia-Besichtigung ein glatter Reinfall war (Schrottkiste mit viel Lackstift und Sprühdose), ist mir zufällig...
  3. günstig und gut: 1.0 TSI oder doch besser 1.4 TSI?

    günstig und gut: 1.0 TSI oder doch besser 1.4 TSI?: Hallo zusammen, da ich bisher nur Vergleiche zwischen Benziner oder Diesel bzw. den großen Motoren gefunden habe, würde ich euch mal um eure...
  4. Guten Tag und eine Frage :)

    Guten Tag und eine Frage :): Ich möchte mich erstmal vorstellen: Ich bin Frank D. aus dem Rhein-Main-Gebiet und seit 2013 stolzer Besitzer eines Skoda Octavia TDI. Insgesamt...
  5. Gutes Privat-Leasingangebot?

    Gutes Privat-Leasingangebot?: Hallo zusammen, würde mich sehr freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könntet. Ich interessiere mich für das Privatleasing, das Modell passt für meine...